Bester service aller zeiten

0 Aufrufe
0%

Wie kann ich anfangen auszudrücken, dass meine Arbeit großartig ist!

Ich arbeite für eine Dienstleistungsfirma und bin von extrem sexy Servicemännern umgeben.

Sie machen alles von Heizung, Klimaanlage und Strom.

Wie Sie sich vorstellen können, sind die meisten von ihnen verheiratet.

Für mich tötet es einfach.

Mein Name ist Jessica und ich bin 28 Jahre alt.

Nur eine kurze Beschreibung – brünett, 5?5, 38dd und nur ein bisschen dick, was mir aufgefallen ist, dass die meisten Jungs Kurven lieben, keine Stöcke.

Nehmen wir an, der Tag begann wie ein ganz normaler Tag.

Als alleinerziehende Mutter bringe ich meine Söhne zur Kita und beschleunige, um pünktlich zur Arbeit zu kommen.

Natürlich war dies einer meiner späten Tage, an denen ich vor den Ferien viel Papierkram erledigen musste.

Heutzutage nimmt mein Freund Jay immer meine Kinder mit.

Versteh mich jetzt nicht falsch, ich liebe es bis zum Mond und zurück, aber unser Schlafzimmer fehlte.

Es stellte sich heraus, dass ich das männliche Gehirn hatte, wenn es um Sex ging, und er war der Kopfschmerzpartner.

So, jetzt siehst du mein Dilemma.

Wenn ich mit diesen Typen zusammenarbeite, stelle ich mir immer wieder vor, wie großartig es wäre, mit mindestens ein oder zwei anderen Leuten etwas Spannung abzubauen.

Wie immer, nach diesen anstrengenden Träumen, würde ich durchnässt werden und ins Badezimmer gehen und mich abtrocknen müssen.

Was mich zu diesem ganz besonderen Tag bringt.

Alle Mädchen waren weg und natürlich ließen sie mich, um meine Arbeit zu beenden und dann eingesperrt zu werden.

Aber dieser Tag schien einfach vorbei zu sein.

Ein Techniker blieb beim Serviceruf und hatte immer noch nicht das Teil erhalten, das er für die Fertigstellung des Auftrags benötigte.

Da ich um diese Zeit meist der einzige im Büro bin, knöpfe ich zum Abkühlen immer die obersten drei Knöpfe auf und ziehe meine Heels aus.

Beachten Sie, dass ich heute selbstbewusst bin und einen wunderschönen kurzen schwarzen Rock mit schwarzen hohen Oberschenkeln und einem weichen blauen Seidentop trage.

Ich wurde mit meinen Füßen auf meinem Schreibtisch in meinem Stuhl zurückgestoßen, als ich Informationen in den Computer eingab.

Ich war absolut erleichtert, als ich sah, wie sich mein Dekolleté so weit erstreckte, wie das Auge reicht, und meine Strümpfe meine Schenkel entblößten.

Eine halbe Stunde verging, als ich ein Keuchen hörte, und als ich mich umdrehte, sah ich modernste Technologie, die mich mit dem bösesten Grinsen anstarrte.

Natürlich war es Derek.

Schön gebaut, gebräunte Haut, dunkle Haare und Augen, und können wir etwa 5 sagen?

Er war die erste Person, die ich traf, als ich einen Job bei dieser Firma bekam und vom Ficken träumte.

Er wusste es auch.

Er hatte Gerüchte gehört, aber immer mit ihnen geschleudert.

Natürlich wird sie auch keine Entwicklungsgerüchte erhalten, da sie verheiratet ist.

?Hallo sexy Diva, arbeiten wir heute spät?

Er gluckste.

Ich war erstaunt.

Alles, was ich rausholen kann, ist, ähm ja?

Ich kam mir so dumm vor.

Ich wusste, dass ich mir etwas Klügeres einfallen lassen könnte.

Ich setzte mich schnell hin, strich meinen Rock glatt und fing an, mein Oberteil hinten zuzuknöpfen.

Sie müssen dies nicht auf meinem Konto tun?

er erklärte.

„Ich habe gehört, du hast eine Kleinigkeit für mich, ist das wahr?“

Ich konnte nicht glauben, was ich hörte.

„Was, wenn ich es tue, was wirst du dagegen tun?“

Sein Grinsen und die Beule in seiner Hose wurden größer.

„Es ist dir nie in den Sinn gekommen, albern zu reden und zu flirten, oder?“

Ich kann beleidigt sein und du kannst heiraten, aber heißt das nicht, dass ich nicht davon fantasieren kann, dein Gehirn zu ficken?

Ich bedeckte meinen Mund mit meinen Händen.

Ich war überrascht, dass es plötzlich auftauchte.

Er ging zu meinem Schreibtisch und zog mich an sich, presste seine Lippen fest auf meine.

Ich bin im Nichts verloren.

Meine Hände umfassten seinen Hals und meine Finger schlossen sich in sein welliges braunes Haar.

Mein Körper kribbelt, als seine Hände von meiner Taille zu meinen Hüften und meinen Rock hinunter wandern.

Seine Finger begannen an dem Gummiband meiner Socken zu ziehen, die meine Beine umklammerten.

Alles, was ich tun konnte, war ein leises Stöhnen, als er meinen Arsch in seine Hände nahm.

Er hörte auf, mich zu küssen, legte seinen Finger auf meine Lippen und sah mich an: „Willst du zuerst einen schönen harten Fick oder diese süße Fotze umarmen?

Er wusste sofort, was ich brauchte, indem er mir auf die Lippe biss.

Er hob mich hoch und setzte mich auf meinen Schreibtisch.

Als seine Hände unter meinen Rock griffen, hob ich meine Hüften und zog langsam meine blauen Seidenbikinis aus und warf sie auf den Boden.

Spreizte meine Beine weit, als er vor meiner durchnässten nassen Muschi kniete.

?Kann ich sagen, dass ich seit meiner ersten Verabredung nicht mehr wie eine glatte Muschi aussah?

Dann fing er an, meine Hüften zu kitzeln.

Seine Zunge folgt meinen Socken hinunter zu meinen feuchten Schamlippen.

Seine Zunge kriecht darüber.

Außerhalb der Falten springen.

Sauge sie an deinen Lippen.

Seine Zunge tauchte in meine Fotze.

Er saugte an meiner Klitoris, als sein Finger in mein Loch hinein und wieder heraus glitt.

Ich war im Himmel.

Sie drückt ihren Kopf fest an mich.

Schleife meine Hüften.

Oh mein Gott, er war gut.

Ich bemerkte, wie mein Stöhnen lauter wurde, als er seine Hand an meinen Mund legte und versuchte, mich zum Schweigen zu bringen.

Meine Nägel gruben sich in ihren Rücken, als sie schrie, und beugten meine Hüften, als sie kam.

Als ich meine Augen schloss und versuchte, wieder zu Atem zu kommen, stellte er fest, dass er aufstand und seine Zunge in meinen Mund steckte, damit ich süßes Sperma schmecken konnte.

Er zog sie zu mir, als seine Hand mein Hemd aufknöpfte.

Meine Brüste streicheln, meine Brustwarzen drehen und beißen, versuchen, sie so viel zu melken, wie sie wertvoll sind.

Mein Kopf war so leicht, dass ich seit Jahren nicht mehr so ​​viel Aufmerksamkeit erhalten hatte.

Etwas überkam mich und ich konnte mir nicht helfen.

Ich drückte ihn zurück auf meinen Stuhl und fiel auf meine Knie.

Er öffnet seine Hose und lässt seinen pochenden Schwanz frei.

Ich sah ihm in die Augen, während meine Zunge um den dicken lila Kopf wanderte.

Küssen und Üben auf beiden Seiten des langen dicken Schafts.

Bevor ich es in meinen Mund stecke und auf Heißes warte.

Ich saugte daran, neckte es langsam so viel ich konnte.

Überraschenderweise packte sie meine Haare und hielt mich kurz.

„Ich möchte, dass du meine süße kleine Hure Jessica bist, das wirst du für mich sein, richtig??

Bevor ich auf meinen Lippen ja sagen konnte, legte er meinen Kopf in seinen Schoß und zwang seinen Schwanz in meine Kehle und brachte mich dazu, ein bisschen zu würgen.

Ah, wie ich die Kraft liebte, ich griff nach unten, um meine Muschi zu reiben, ich konnte fühlen, wie sie so nass war, dass sie tropfte.

Ich schüttele meinen Kopf schneller und heftiger.

Saugen, als ob mein Leben davon abhinge.

Ich hielt inne, als er meinen Kopf an den Haaren packte und ihn zurückzog.

„Nicht mehr, Schatz.

Du musst so hart ficken, oder?

Meine Lippen lecken?Oh ja bitte?.

?Bitte was du Schlampe???

?Bitte, der Herr?

Ich antwortete.

„Es ist eher so, du magst es kontrolliert zu werden, oder?“

Er hob mich vom Boden hoch, drehte mich herum und drückte mich auf den Tisch.

Seine Hand krümmt meinen Rücken, während er langsam meinen Rock hochzieht.

Seine Finger tanzten in meinem Arsch, als er meine Beine weit spreizte und darauf wartete, gefickt zu werden.

?KLATSCHEN?.

Ich hielt den Atem an, als seine Hand meine Wangen berührte.

„Du hast es gemocht, versohlt zu werden, nicht wahr, du dreckiger Dreckskerl??

?KLATSCHEN?.

Ich schrie, aber nicht vor Freude, sondern vor Schmerz.

Ich war durchnässt von der Art, wie er mich verprügelte, oh mein Gott, es war so dreckig, aber ich fühlte mich so gut.

Er bückte sich und führte seinen Schwanz in die Öffnung meiner Muschi, bevor er ihn hart und schnell einführte.

„Oh, fick es richtig fest, mmm, du liebst diesen dicken Schwanz in deiner Fotze, nicht wahr?“.

Alles, was ich tun kann, ist ?MEHR?‘

hat gerufen.

Sein Schwanz pumpte in und aus meiner Fotze und verursachte eine schnelle und harte Welle, damit die Welle des Orgasmus mich traf.

?KLATSCHEN?

?KLATSCHEN?

?KLATSCHEN?

Seine Hand glitt meinen Rücken hinunter und zog mein Haar zu sich.

Seine Lippen saugen an meinem Hals, während er meine Fotze fickte.

Hände, die durch mein Haar glitten, packten meine Brustwarzen und drückten sie.

Ah ja, könnte es besser sein mmmmmmm so lange wurde ich nicht mehr gefickt!

Flüstern ihre Lippen in mein Ohr?

Wo soll ich Jessica absetzen?

Möchtest du, dass ich meine Ladung in deine süße Muschi, auf deine Brüste oder auf deine süßen Lippen blase?

Lass mich dich schmecken?

Er drückte mich auf meine Knie, als er mich umdrehte.

Seine Hände, die mein Gesicht greifen, zwingen seinen Schwanz zwischen meine Lippen und tief in meine Kehle.

Seine Finger fingen an, mein Haar zu verdrehen und zogen mein Haar fest, als er stöhnte.

„Fuck yeah Baby, das ist es?

Mir?

kommen?.

Sein Schwanz wurde gepumpt und hart geschoben, als er meine Kehle mit dickem Mut füllte.

Ich schluckte jeden letzten Tropfen und achtete darauf, keinen Punkt zu verpassen.

Er zieht mich zu sich und küsst mich innig.

„Du kannst es niemandem erzählen, das weißt du doch?

Ich nickte ja, als er seine Hose zurechtrückte und das Stück nahm, das er für seinen Job brauchte.

„Ich muss gehen und Miss Keenes Klimaanlage reparieren, aber wenn Sie eine zweite Führung wünschen, bin ich in 30 Minuten zurück.“

Ich quietsche, als ich mein Haar und meinen Rock glätte und mein Höschen wieder auf meine Hüften schiebe.

„Oh, ich werde hier warten?“

Dreißig Minuten vergingen, als ich hörte, wie der Business-Van zurück ins Büro fuhr, nur um zu hören, wie sich 2 Autotüren schlossen.

Derek tritt nur ein, um Harry zu begleiten.

Die beiden pissen mich gerne mit den geilen Bullen an.

?

Wie gesagt, bist du bereit für die zweite Runde?

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.