Der interrassische sexuelle ersatz

0 Aufrufe
0%

Der sexuelle Ersatz

Es gibt einfach etwas so sündhaft erotisches an schwangeren weißen Frauen, die Liebhaber sind, sie sind schwarz, dass es so attraktiv ist!

Fotos einer attraktiven nackten weißen Frau zu sehen, die mit einem Baby schwanger ist … romantisch in den Armen schwarzer Männer kann eine sehr inspirierende sündige Erfahrung sein!

Es gibt sogar weiße Frauen, die davon träumen, dass schwarze Samen reif und bereit in ihre Gebärmutter gepumpt werden und von ihnen schwanger werden!

Diese Geschichte spielt in den 1970er Jahren und handelt von einem armen jungen schwarzen kinderlosen Paar, das sich verzweifelt ein Kind wünscht und dessen Frau nicht schwanger werden kann.

Meine Frau ist so gut darin, Kinder zu haben, und wir haben bereits sechs!

Sie bot sich über einen örtlichen Dienst in einem der heruntergekommenen Viertel der Stadt an, der auf sexuelle Leihmütter spezialisiert ist, und stimmte zu.

Dann findet sie heraus, dass das Paar, das einen solchen Service benötigt, schwarz ist!

Nach dem anfänglichen Schock und der Tatsache, dass sie sich bereits dazu verpflichtet hat, diese selbstlose Sache zu tun, scheint es, als ob sie nicht nachgeben kann und auch nicht will!

Außerdem war der erste von mehreren Versuchen einer künstlichen Befruchtung erfolglos und kann so anscheinend nicht durchgeführt werden?

Also wurde die Entscheidung getroffen, es mit echtem Sex auf die alte Art zu machen!

Größtenteils hätte dies leicht Kopfschmerzen bereitet, aber meine Frau ist immer noch eine 28-jährige junge Frau, die höllisch geil und immer auf der Suche nach sexuellen Abenteuern ist, gepaart mit der Tatsache, dass sie zahlreiche sexuelle Fantasien über Sex hatte mit schwarz.

Männer,!

Aber das waren alles nur Fantasien und unter normalen Umständen hätten sie so etwas niemals so gerne gemacht.

Doch dass sie ein weiteres Kind bekommt, etwas, das sie sich fast so sehr wünscht wie dieses junge schwarze Paar, hat dazu beigetragen, diese Entscheidung viel einfacher zu machen!

Der andere Grund ist, dass unser Hausarzt ihr nach einem Routinebesuch gesagt hat, dass er denkt, dass sie ein Kandidat für Gebärmutterhalskrebs sein könnte, und ihr empfohlen hat, einen Spezialisten aufzusuchen, der den erforderlichen Eingriff durchführen könnte, der ihn nicht mehr benötigt

mit der Fähigkeit, Babys zur Welt zu bringen, machte ihr das wirklich Angst, und wenn sie tatsächlich eine Kandidatin dafür war, tickte ihre biologische Uhr und sie war bestenfalls nur einige Jahre älter, um an eine Geburt zu denken!

Er erzählte ihr auch andere Dinge, die ihre Entscheidung leicht beeinflussten.

Einer ist die Tatsache, dass er als unser Hausarzt ihre Fähigkeit, Kinder zu gebären, sehr beglückwünschte, und dass es eine Schande wäre, wenn diese Operation erforderlich wäre, damit sie nicht schwanger werden könnte, da sie es nicht nur oft tat. gut (haben

Kinder)!

Sie, die ich mit Sicherheit bestätigen kann, war auch sehr gut darin, sie zu machen!

So sehr, dass es Ihnen tatsächlich das Datum, die Uhrzeit und den Ort mitteilen könnte, einschließlich der Umstände, unter denen jedes unserer Kinder gezeugt wurde!

Für sie ist es also immer dringender geworden, diese selbstlose Sache zu tun, und jetzt eine zunehmend verlockende Besessenheit!

Zuerst ging sie in die Wohnung des Paares, um sie in einem ganz schwarzen Vorort der Stadt mit niedrigem Einkommen zu treffen.

Die Tatsache, dass sie eine weiße Frau ist, die bereitwillig zugestimmt hat, Sex mit einem schwarzen Mann zu haben und ihr Kind zu bekommen, ist das … Gerede in der Nachbarschaft!

Das Gerücht hat sich unter den Einheimischen verbreitet und der Klatsch ist weit verbreitet, so dass viele der Nachbarn unterwegs sind, um einen Blick darauf zu erhaschen, wenn es um das Haus des Paares geht!

Die Tatsache, dass sie eine attraktive, dunkelhaarige, kurvige junge weiße Frau ist, ist keineswegs verloren, zumal die meisten schwarzen Freundespaare und viele ihrer schwarzen Geschwister sie für unattraktiv und ziemlich übergewichtig gehalten hatten!

Nach einem persönlichen Treffen mit diesem Paar, Darryl und Nina.

Meine Frau Deanna verliebte sich in sie, nur um ihnen noch mehr zu helfen.

Die Tatsache, dass ihr Ehemann ein Mann mit einer starken charmanten Persönlichkeit ist, ist noch besser, und seine Frau, diese junge schwarze Frau, sagte ihr immer wieder, wie sehr sie ihren selbstlosen Einsatz schätzte, so etwas Wunderbares für ein armes schwarzes Paar zu tun

sie, die nicht einmal sie kannte! ….

Am Anfang wurden die intimen Trinkgelage von der Klinik organisiert, sie trafen Darryl und sie dort und hatten einen sauberen klinischen Privatraum, wo der Geschlechtsverkehr stattfinden würde!

Meine Frau war anfangs etwas zurückhaltend, aber mit einer Krankenschwester und uns beiden schließlich nackt, wurde es schnell zu einer unangenehmen und unangenehmen Situation!

Sie waren sich beide nicht sicher, was sie tun sollten, sollte sie einfach da liegen und es packen?

Sollen sie sich umarmen und küssen?… Es sollte eine Art Romantik geben, oder eine Art versauter Sex wäre angesagt!

War das etwas, das für meine Frau ein wichtiger Teil unseres Sexuallebens war, ihr Sex und ihre Babys?

Waren all die aufregenden versauten und versauten sexuellen Begegnungen, die wir in der Vergangenheit erlebt hatten, anscheinend so?

Da dies sicherlich keine Romanze, kein erstes Date oder gar perverser Sex war, musste es ein professionelles und zielgerichtetes Treffen sein, um ein Kind für das zu verzehren, was alle für das größere Wohl hielten!

Der erste Eindruck meiner Frau war, dass es nicht funktionieren würde!

Warum hast du dich nicht gut gefühlt, ohne perversen oder romantischen Sex?

Besonders in der langweiligen Umgebung der Klinik, aber nachdem ich ihn nackt gesehen hatte und einen Schwanz besaß, der in Größe und Form sehr attraktiv war und dem sehr ähnlich war, von dem er geträumt hatte!

Jetzt war sie mehr denn je bereit, diesen Sitzungen mehr als nur einen zufälligen Versuch zu geben, und er im Zweifelsfall!

Meine Frau hatte wie andere Frauen schon als junge Frau in der Pubertät Fantasien über große Schwänze und hatte auch all die stereotypen Geschichten gehört, dass schwarze Männer große Anhängsel besäßen und harten, harten und langen Sex bieten könnten!

Etwas, wovon er phantasiert hatte!

Die Wahrheit war, dass viele schwarze Männer die Art von sexuell versauten Dingen, nach denen sich viele dieser Frauen sehnten, nicht hatten oder bieten konnten, aber der Ehemann dieser jungen schwarzen Frau hatte ein starkes Interesse und einen Schwanz, der mehr als angemessen war!

Dann, nach mehreren Sitzungen in der wenig inspirierenden sterilen Klinik, einer, die keine Atmosphäre für Romantik oder versauten Sex mit Darryl hatte, und alle Sitzungen waren mit ziemlich einfachem Missionarssex, auch wenn sie ziemlich lustig waren!

Meine Frau, die wirklich helfen wollte, hat versucht, alles zu geben und ihr Bestes zu geben, hat viele ihrer köstlichsten Fantasien mit schwarzen Schwänzen verwendet, um zu helfen, aber selbst mit ihrem perversesten, demütigenden Sex in der Öffentlichkeit ist sie immer noch nicht dazu in der Lage

begreifen?.

Anscheinend war der Gedanke, dass er, der Ehemann dieser Frau, auch leicht impotent sein könnte!

Meine Frau hatte also die glänzende Idee, dass sie ein richtiges Date zusammen haben sollten?

Einer von versauten perversen sexuellen Ausschweifungen und zu sehen, ob dies und eine andere Umgebung oder Atmosphäre die Lösung sein könnten?.

Ich hatte ihr meinen Segen gegeben, indem ich sie dazu ermutigt hatte, und Darryls Frau Nina ermutigte sie, es auch zu versuchen!… Ich wollte, dass sie sowohl ihre sexuelle Fantasie als auch ihre Mutterschaft genießt, denn es war etwas, das sie wirklich wollte!

Hier habe ich auch vor, den ersten Teil meines hinterhältigen Plans zu entwickeln und dabei zu helfen, ihre Fantasie von schwarzen Männern zu erfüllen, verzeihen Sie das Wortspiel, und immer aufregender und attraktiver für sie zu sein!

Ich hatte meiner Frau gesagt, dass die Klinik anrief, … was teilweise stimmte, und ich hatte vorgeschlagen, dass sie einen Arzt aufsuchen sollte, der sich auf interrassische Schwangerschaften spezialisiert hat, um sicherzustellen, dass sie keine Probleme damit hat, da sie anscheinend nicht in der Lage war, schwanger zu werden ihre Fähigkeit, schwanger zu werden.

Also setzte ich diesen Teil meines hinterhältigen Plans in die Tat um und fragte einen schwarzen Freund von mir, der die Gesellschaft attraktiver weißer Frauen genoss, die meine Frau noch nie getroffen hatte.

Er würde ungefähr mehrere Wochen in der Stadt sein und war mehr als bereit zu helfen.

Sein Name Reginald, ?Reggie?.

Als einer der ersten schwarzen Männer, der in den 1950er Jahren amerikanischer Luftfahrtoffizier wurde und jetzt für Fluggesellschaften fliegt, hatte er mir vor einiger Zeit eine ziemlich lustige Geschichte von jungen Frauen erzählt, die als Stewardessen eingestellt wurden

von großem Interesse, nachdem ich die Geschichte gehört hatte, wollte ich natürlich etwas Ähnliches wie meine Frau Deanna mit ihrer Hilfe machen, und mit ihrem so großen Wunsch, schwanger zu werden, schien dies die perfekte Gelegenheit zu sein, da sie es in vielerlei Hinsicht noch war a

sehr naive und leichtgläubige junge Frau!

Die Geschichte, die er mir erzählte, war, dass viele der älteren TWA-Kapitäne in den frühen 1960er Jahren im selben Hotel waren wie die neuen potenziellen Mädchen, die als Stewardessen eingestellt werden sollten, dies war in Kansas City, dem TWA-Drehkreuz

Zeit.

Sie hatten offiziell aussehende Unterlagen vorbereitet und von einem speziellen Boten in jedes Hotelzimmer der Mädchen liefern lassen.

Die Nachricht lautete, dass sie in einem bestimmten, vom Hotel bereitgestellten Raum erscheinen sollten, in dem die medizinischen Untersuchungen stattfinden sollten!

Sie, diese hochrangigen Kapitäne, damals allesamt weiße Männer, hatten sich als Ärzte verkleidet, und da sie anfangs sehr vornehm, alt und professionell waren, waren sie natürlich leicht in der Lage, eine solche Farce zu täuschen und durchzuziehen!

Sie hatten viel Spaß auf Kosten der jungen Frauen, als sie sich nackt ausziehen und allerlei imaginären und demütigenden körperlichen Tests unterziehen, sowie einer wirklich genauen Inspektion ihrer weiblichen Reize, sowie ziehen und streicheln ließen .

!

Für einige dieser jungen Damen war es einige Jahre später ein ernüchternder Schock, als sie Teil einer neuen Flugbesatzung waren, die einen dieser distinguiert aussehenden Ärzte hatte, der auch Kapitän und Kommandant des Flugzeugs war!

Nun muss man bedenken, dass die Fluggesellschaften damals nur attraktive junge Frauen anstellten, nicht wie heute, sie mussten eine bestimmte Größe und ein bestimmtes Gewicht haben, sie mussten kurvig und hoffentlich ein bisschen profan und bereit für Abenteuer sein, oder zumindest das ist es

was die Fluggesellschaft in ihren Werbeanzeigen verwendet hatte, um dem reisenden Publikum beim Fliegen zu helfen!

Viele der jungen Frauen, die versuchten, etwas älter und erfahrener eingestellt zu werden, hatten auch die offizielle Aufforderung zum Erscheinen erhalten und nicht geantwortet, weil sie dachten, es sei eine Art Fehler?

Aber viele taten es, besonders naive junge Männer, die einfach nur gefallen wollten, diese Mädchen würden alles tun, was sie für notwendig hielten, um eingestellt zu werden.

Meine Frau hatte sich tatsächlich für eine dieser offenen Stellen beworben, die TWA angeboten hatte, das war, bevor wir geheiratet hatten, und sie hätte leicht eines dieser Mädchen sein können, da sie definitiv kurvig genug war.

Aber auch so unschuldig willens und naiv dumm!.

Sie wurde nie eingestellt, obwohl sie von einer der Frauen, die sie interviewt hatten, gecoacht wurde und versuchte, ihr zu helfen und sie dazu zu bringen, die richtigen Dinge zu sagen!

Wie sie sie wirklich anheuern wollten!

Aber damals war sie ein bisschen zu naiv und ahnungslos!

Ich kenne es jedenfalls aus den frühen 70ern.

Ich war Servicemitarbeiterin und viel in Kalifornien mit PSA gereist, einer der Pendlerfluggesellschaften der damaligen Zeit, die alle anderen Fluggesellschaften übertraf, indem sie die attraktivsten Frauen anstellte, die sie finden konnten.

Sie ließen die Mädchen auch die kürzesten Miniröcke tragen!

Als ich gegen 6:00 Uhr morgens auf einem Geschäftsreiseflug von Südkalifornien nach San Francisco am Ontario International Airport ankam, wurde ich Zeuge eines spektakulären Ereignisses, das durch einen dieser PSA-Eintöpfe verursacht wurde.

War sie eine attraktive und kurvige junge Frau?

Blond?

gekleidet in einem rosa und orangefarbenen Minirock und mit orangefarbenen Go Go Boots!

Sie hatte die Halle durchquert und war mehreren Geschäftsleuten begegnet, hatte sich dann niedergebeugt, um ihre Tasche zu nehmen, und dabei …, ….

Eines Morgens war ein Geschäftsreisender über eine geschlossene Glastür gestolpert, ein anderer war über unsichtbare Taschen gestolpert und ein dritter hatte sehr heißen Kaffee ausgespuckt, ohne zu merken, wie heiß es wie seiner war, und ihre Aufmerksamkeit war auf ihre Ärsche gerichtet diese junge Frau, die

jetzt zeigte es fast alles!

Jetzt kennen Sie also die Denkweise und Sie haben eine Vorstellung davon bekommen, was auf meine schöne junge Frau Deanna zukommt!

Ich mochte es, Dinge zu planen.

Der größte Teil unseres versauten Sexlebens war auf mein Drängen zurückzuführen, da meine Frau eine echte Devote war und sich glücklich fast überall hin mitnehmen ließ und in vielen Fällen sogar halbnackt, gefesselt und mit verbundenen Augen zum Sex!

Das andere, was passiert war, war ein Magazin namens Black Bred?

Nachdem sie von der Bereitschaft meiner Frau Deanna gehört hatte, eine Leihmutter zu sein, hatte sie angerufen und gefragt, ob wir bereit wären, an ihrer Veröffentlichung teilzunehmen?

Wollten sie einen Spielfilm über dieses junge Paar und meine Frau machen?

Wollten sie auch Fotos von allen dreien und besonders von Deanna nackt, vor, während und nach der Schwangerschaft?

Natürlich habe ich ihnen ja gesagt, dass sie unsere Erlaubnis haben, aber ich habe es Deanna nicht gesagt, weil sie es liebte, überrascht zu werden, besonders wenn es um versauten Sex ging, und Junge, würde sie überrascht sein!

Auf mein Drängen hin zog sie so wenig wie möglich an, weder BH noch Unterwäsche und unglaublich hohe Absätze für ihr erstes Date mit Darryl, dem Ehemann des schwarzen Paares.

Ich weiß, dass eine so angezogene Frau jeden Mann anmachen würde!

Ich hatte auch darauf bestanden, dass sie nur in diesem sehr aufschlussreichen Kleid zur Arztpraxis ging, da ihr Termin mit Darryl kurz darauf sein würde und die Arztpraxis in der Nähe war, wo sie sich nachts treffen würden!

Das Kleid, das sie gewählt hatte, war hellgrün, aber sehr kurz, es zeigt viel von ihren Brüsten und Brustwarzen, es lässt auch ihre Sanduhrfigur aussehen, naja, ziemlich wie eine Hure!

Es ist die Art von Kleid, das schwarze Männer gerne sehen, wenn Frauen sie tragen, besonders weiße Frauen, die offensichtlich in der schwarzen Community auf der Suche nach Sex sind!

Reggie und ich hatten viel über die Art von perversen sexuellen Situationen gesprochen, in denen ich Deanna sehen wollte, und dieser scheinbar besondere Körperbau schien genau das Richtige für das zu sein, was ich vorhatte!

Es war mehr als nur ein Spiel, an dem man teilnehmen musste, und er sagte, er könne sich um alle Details kümmern, er habe einen Freund angeworben, um ihm zu helfen.

Dieser Freund war auch ein ehemaliger Luftfahrtoffizier, der jetzt praktizierender Gynäkologe war, einer, der sich auf weibliche Orgasmusstörungen spezialisiert hat!

Er war sicherlich der perfekte Mann, da er im Laufe der Jahre eine umfangreiche Sammlung medizinischer Antiquitäten erworben hatte.

Seine gesamte Sammlung ist in einem alten Berufshaus untergebracht, das ursprünglich als Arztpraxis genutzt wurde!

Auch er, dieser befreundete Arzt von Reggie, war sehr interessiert und fasziniert davon, Reggie bei unserem hinterhältigen Plan zu helfen, und hatte ihm dieses alte Büro und seine alte medizinische Sammlung zur Verfügung gestellt.

Der gute Arzt war auch sehr hilfreich und hilfsbereit mit Details, noch hilfreicheren Ratschlägen zu bestimmten Verfahren und der Verwendung dieser alten medizinischen gynäkologischen Werkzeuge und Geräte!

Was Teil der Sammlung war, waren echte sterile medizinische Artikel, die verwendbar und funktionsfähig waren!.

Verschiedene Milchpumpen mit zahlreichen Nippel- und Klitorisaufsätzen!

Ein riesiges altes 30-mm-Edelstahl-Vaginalspekulum mit einer Flügelmutterverstellung, das eine Frau öffnen könnte, die groß genug für einen einfachen Ball ist!

Oder ein riesiger schwarzer Hahnkopf!

Saenger-Geburtszange, perfekt zum Festhalten der Klitoris!

Ein Vaginal-Dilatator, mehrere Vibratoren, eine einstellbare Hochspannungs-Buzzbox, ein violetter Strahl mit Glasstab und ein elektrischer Stimulator für Harnröhre und Prostata, der mit der Buzz-Box verwendet wird, diese neuesten Artikel würden das perverse Sexspiel auf eine ganz neue Ebene bringen!

Er hatte Reggie etwas Geschichte und Anweisungen zur Verwendung des pulsierenden Hochspannungs-Summens gegeben und ihn gewarnt, die rote Linie nicht zu überschreiten!

Dann erklärte er weiter, dass während des späten 18. und frühen 20. Jahrhunderts die vaginale Stimulation mit zahlreichen, meist elektrischen und Vibrationsgeräten zur Behandlung der damaligen weiblichen Hysterie eingesetzt wurde!

Ein Zustand, den die schwarze medizinische Gemeinschaft immer noch behandelt, verwendet und angenommen hat!

Es war ein üblicher und profitabler Bestandteil vieler Arztpraxen, und Reggies befreundeter Arzt hat sich auf dieses Verfahren spezialisiert, insbesondere für wohlhabende weiße Frauen!.

Weibliche Hysterie war eine einst weit verbreitete medizinische Diagnose, die ausschließlich bei Frauen vorkam, die heute von den meisten Ärzten nicht mehr als Störung anerkannt wird, im Wesentlichen waren es nur geile unzufriedene Frauen!.

Ein damaliger Arzt war bekannt dafür, dass ein Viertel aller Frauen an dieser Art von Hysterie litt!

Ein amerikanischer Arzt hatte tatsächlich über 75 Seiten möglicher Symptome dieser Erkrankung katalogisiert und die Liste als unvollständig bezeichnet!

Dem Dokument zufolge könnte fast jede Krankheit auf die Diagnose weibliche Hysterie passen!.

Die damalige Behandlung bestand in vaginaler und klitoraler Stimulation.

Das lateinische Wort dafür war Orgasmus Auto Arhythmia Instigo, ein Begriff, den viele Ärzte als Deckmantel für das benutzten, was sie diesen Frauen tatsächlich antaten!

Oder mit anderen Worten, es bedeutete sexuelle Stimulation durch einen anderen, aber in Wirklichkeit war es nur eine Form der Selbstbefriedigung durch einen anderen!

Sie, Reggie und sein befreundeter Arzt, versuchten, das Gebäude und das Büro realistischer zu gestalten, und hatten den Namen an der Tür der Arztpraxis und auch in der Lobbyliste geändert, auf der Reginald McNasuty OB / GYN, Spezialist stand, ein ziemlich passender Name unter diesen Umständen.

Reggie hat sogar die Hilfe einer Stewardess in Anspruch genommen, sie war eine unglaublich attraktive, ausgewachsene schwarze Lesbe namens Joy, die gerade mal 30 Jahre alt war, und sie sollte die Rolle ihrer Krankenschwester und Empfangsdame spielen!

Joy hatte eigentlich eine Krankenpflegeschule besucht, entschied aber, dass Flugabenteuer und Reisen zusammen mit der Gelegenheit, unter naiven und sexuell unsicheren jungen Frauen zu sein, viel mehr Anziehungskraft hatten!

Das Büro, obwohl sauber und gut eingerichtet, stammt aus den 1950er Jahren und befand sich in diesem alten Bürogebäude in demselben heruntergekommenen Viertel der Stadt.

Die Umgebung war kein Ort für eine weiße Frau, um unbegleitet zu gehen, besonders nach Einbruch der Dunkelheit, gekleidet wie meine Frau!

Aber es war in der Nähe des Nachtlokals, wo sie und Darryl sich später an diesem Abend treffen würden!

Ich schlug ihr vor, ein Taxi zu nehmen, und bestellte eines für sie, da dieser Fahrer auch praktischerweise schwarz und in dem war, was wir für Deanna geplant hatten!

War meine damalige Frau eine junge braunhaarige 28-jährige Frau von 38 Jahren?

DD-Brüste!

Mit einer Sanduhr-Taille, mit einem vollen, gut abgerundeten Hintern, hatte sie auch eine Muschi, die für Sex gemacht war!

Jetzt in diesem kurzen, engen hellgrünen Kleid, das viel zeigte, ließen die Absätze, die sie gewählt hatte, sie sündhaft und unsicher auf ihren Zehen zurück!

Als das Taxi für sie ankam, hatte sie einen alten Mantel und ihre Handtasche mitgenommen.

Einmal im Taxi hatte sie dem Fahrer die Adresse gegeben, er drehte sich schnell um und nachdem er gesehen hatte, wie sie gekleidet war, lächelte er anerkennend und sagte beiläufig, Dame, Sie sehen aus wie eine Hure, und das Viertel der Stadt, in das Sie fahren , Sie

es könnte leicht Ärger geben!

Vor allem so angezogen, und wer würde ihr gerne helfen, welche zu finden?

Sie war ein wenig unbehaglich und gleichzeitig glücklich über seinen Kommentar und die Art, wie er sie ansah!

Einen anderen Mann zu haben, besonders einen schwarzen Mann, der ihr fremd war, sie wirklich anzuschauen, als Sexobjekt hatte schnell zu feuchten sexuellen Gefühlen geführt!

Als das Taxi ankam, war sie nicht überrascht, dass das Gebäude alt war, da sie angenommen hatte, dass es sich in einer armen und heruntergekommenen Gegend befand, die nicht über bescheidene Mittel verfügte.

Zunächst vom Sitz abgelenkt und nach dem Fummeln beim Bezahlen des Fahrers bemerkte sie zunächst nicht, dass sie ihren alten Mantel beim Abfahren im Taxi liegen gelassen hatte!

Sie mit gemischten Gefühlen verlassen, fast nackt zu sein, aber auch mit dem Gedanken und den Gefühlen eines sexuellen Abenteuers?

Das Gebäude sah verlassen aus, da auf der Straße oder in der Lobby wenig Verkehr zu sein schien!

Als er die Liste durchsah, fand er den Namen des Arztes und dass seine Praxis im vierten Stock war!

Es gab nur einen alten Aufzug und als er den alt aussehenden Knopf drückte, begannen die Geräusche der Getriebekabel und Elektromotoren zu arbeiten, gefolgt vom langsamen Öffnen der Tür.

Dann wurde ein alter offener Sicherheitskäfig aus Metall zur Seite gezogen, und darunter ein Aufzugführer!

Nicht nur das Gebäude war aus den 1950er Jahren, sondern auch der Betreiber!

Er war ein älterer schwarzer Mann, wahrscheinlich in den 80ern und anscheinend ein wenig senil, beide waren überrascht, einander zu sehen, aber sein lustvolles Lächeln war echt!

Er leckte sich fast seinen Schnurrbart beim Anblick dieser jungen weißen Frau, die underdressed und überbelichtet war!

Er reichte ihr wie ein Gentleman seine Hand, ohne den Blick von ihren offensichtlich zu entblößten Brüsten abzuwenden, und half ihr dann die engen Grenzen des alten klapprigen Aufzugs hinauf!

Er griff um sie herum, schloss den verschiebbaren Metallkäfig, der sie noch näher brachte, und fragte sie, welches Stockwerk sie wollte?

Doktor McNausty im vierten Stock war seine Antwort!… Der alte Aufzug wurde mechanisch betrieben, als er die Kontrollen betätigte, ruckte der Aufzug mehrmals und zwang sie noch näher, und dadurch verlor Deanna auf ihren Fersen das Gleichgewicht.

!

Der alte Mann streckte instinktiv die Hand aus, um sie zu stützen, und begriff das Offensichtliche!

Eine ihrer Brüste war zu exponiert, um sich zu stabilisieren und zu verhindern, dass sie herausfiel, da sie vorerst nicht wussten, was sie sagen oder tun sollten!

Aber seine Hand hielt sie jetzt fest und verließ nie ihre Brüste!… Der Fahrstuhl ruckte und ruckte, als er an jedem Stockwerk vorbeifuhr, ihre Brüste schwankten so obszön wie ihr Hintern, der kaum von dem kurzen, dünnen Stoff bedeckt war

ihr Kleid, damals mit einer Hand noch auf ihrer Brust, die sie stützte und mit der anderen, den Aufzug im vierten Stock angehalten hatte!

Sie waren beide sichtlich erschüttert von dem Erlebnis, denn so hatte man es noch nie erlebt!

Aber anscheinend hatte er schon anderen geholfen?

Ohne dass einer von uns recht wusste, was er sagen sollte, kam nur ein kurzes Dankeschön aus seinem Mund, und aus seinem kam Ihre Willkommensdame!

Aber Deannas Augen erhaschten einen Blick auf die Hose des alten Mannes und sahen etwas, das wie eine ziemlich große Beule aussah, die sich direkt unter seiner kurzen Jacke und seiner Gürtelschnalle gebildet hatte!

Sie hatte in die Richtung des Büros gezeigt, als Deanna wegging, angesichts der Umstände, die sie bei sich dachte, und sie war ziemlich erfreut, dass sie diejenige gewesen war, die so alt geworden war.

Hatte er die Bürotür geöffnet und war sich nicht sicher, was ihn erwarten würde?

Das Haus war alt, aber sauber, die Krankenschwester, eine sehr attraktive schwarze Frau, die ungefähr in ihrem Alter zu sein schien, telefonierte an der Rezeption, sah von ihrem Gespräch auf und sagte: Ja, kann ich ihr helfen?

Deanna war immer noch ein wenig gerötet und unsicher, ob sie ihren Namen nannte und ob sie für eine Prüfung da war.

Die Frau sagte dann, oh, wir haben auf Sie gewartet, warten Sie bitte und ich bin sofort bei Ihnen!

Während des Wartens hatte Deanna eine Reihe von Fotos an der Wand bemerkt, einige in Schwarzweiß, die ziemlich alt aussahen, und einige neuere, die in Farbe waren.

Als er genauer hinsah, waren sie alle weiße Mütter, die Babys mit einem glückseligen Mutterschaftslächeln im Arm hielten, und alle Babys waren offensichtlich schwarze Babys!

Anscheinend stammen diese Fotos aus den 1930er Jahren bis ganz neu!

Das war ein ziemlicher Schock für meine Frau, aber obwohl interrassischer Sex früher heimlich war, ist es anscheinend passiert und es ist wirklich mehr als einmal passiert!

In den 70er Jahren und nach dem Bürgerrechtsgesetz von 1964 folgten die Hippies, Woodstock die Blumenkinder der freien Liebe, dann kamen die Sexdrogen und der Rock’n’Roll-Wahn der Zeit dazu!

Dass es in den 1970er Jahren diese Art von interrassischem Sex inspirierte, die viel häufiger auftrat, und die Fotos nur dazu beitrugen, meine Frau davon zu überzeugen, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hatte, und für sie war sie immer begieriger, mit Hilfe von schwanger zu werden

ein schwarzer Mann!

Die Krankenschwester stand auf und fragte sie, geht es Ihnen gut, sehen Sie ein bisschen schwach aus?

Dann wurde es Deanna peinlich, als sie erklärte, was im Aufzug passiert war!

Die Krankenschwester sagte mit einem wissenden Lächeln, keine Sorge, der alte Tom ist meistens harmlos und er tut es allen Frauen an!

Anscheinend zuckend, als wäre es normal?

Dann forderte sie Deanna auf, ihr bitte zu folgen, und sagte, ich müsse Sie auf den Doktor vorbereiten.

Meine Frau Deanna hat nie öffentlich Interesse an anderen Frauen bekundet, aber hat sie, wie viele Frauen, bisexuelle Tendenzen und Gefühle, die einfach eine Gelegenheit brauchten?

Sie fühlte sich, ohne darüber nachzudenken, sofort zu dieser Frau hingezogen!

Die weiße Krankenschwesteruniform war so kurz und eng wie das grüne Kleid, das Deanna trug!

Seine Aufmerksamkeit wurde fast hilflos direkt auf den unglaublich wohlgeformten Hintern der Frau gelenkt, einer, der keine Höschenfalten zeigte, so üppig und mehr als ein bisschen größer als sein eigener war.

Aber OMG!

Er war noch nie so attraktiv, meine Frau konnte ihre Augen einfach nicht von dem erstaunlichen Hintern dieser Frau abwenden!

Fast hilflos fasziniert von der Stelle des Hinterns dieser Frau und wie sündhaft attraktiv sie war, als ihre beiden Hinterbacken bei jedem Schritt pervers auf und ab schwankten!

Deanna folgte der Krankenschwester in einen großen Raum, wo offensichtlich die gynäkologischen Untersuchungen stattfanden.

Es gab einen alten Gynäkologietisch aus Eichenholz mit einer Stufe, zwei verstellbaren Stützen aus Gusseisen und einer abnehmbaren Kopfstütze aus Holz.

Der Raum enthielt mehrere aufrollbare Tabletts mit einer Reihe von Werkzeugen, Geräten und Werkzeugen, die an diesen Tabletts und an der Wand hingen.

Anscheinend wurden sie verwendet, um alle Arten von geschlechtsgynäkologischen Tests durchzuführen, die meine Frau Deanna nicht mit Ghosting anfangen konnte?

Sie, glauben Sie mir, nachdem sechs Kinder viel Zeit auf einem dieser Tische verbracht hatten, aber sicherlich nicht auf einem antiken, und das schien noch weiter zurück in den 1930er Jahren zu liegen!

Schwester Joy, sagte Deanna, sie solle sich ausziehen!

Meine Frau konnte den Hintern dieser attraktiven schwarzen Frau immer noch nicht aus den Augen lassen!

Joy, die Krankenschwester, sie liebte es, wie andere Frauen sich zu ihr hingezogen fühlten!

Sie war die Art von Frau, die nach sündigem Sexappeal roch, was sie konnte, und das tat sie bei vielen Gelegenheiten, hatte schnell die heterosexuellsten heterosexuellen Frauen genommen, insbesondere verheiratete weiße Frauen, und sie sofort in eine hilflose, unterwürfige Lust voller Bisexueller verwandelt!

Einer, der alles tun würde, um einer Frau wie ihr zu gefallen, und meine Frau Deanna wäre da keine Ausnahme!

Zuerst trug Deanna so gut wie nichts, hatte Mühe, ihr enges grünes Kleid auszuziehen und nahm gerne die verfügbare und verfügbare Hilfe der Krankenschwestern an.

Hatten sich die Hände der Krankenschwestern beim Helfen einfach schreckliche Freiheiten mit Deannas Hintern und besonders ihrem Schambereich genommen, was sie noch feuchter, zittriger und unsicherer machte?

Der einzige Unterschied zwischen diesen beiden Frauen neben der Hautfarbe war, dass meine Frau bei sechs Kindern Schwangerschaftsstreifen hatte, die sie für schrecklich und unattraktiv hielt, zusammen mit leicht hängenden Brüsten, im Gegenteil, Joy hatte keine Anzeichen dafür, dass sie es nie ertragen hätte.

Baby, und das einzige andere, was anders war, war ihr unglaublich geformter großer Knackarsch!

Obwohl sie etwas größer war als die von Deanna, konnte und hätte sie die Zunge jedes Mannes oder jeder Frau sofort hart gemacht, und er hatte es bei meiner Frau getan!

Einmal nackt und nur mit High Heels bekleidet Die Krankenschwester nahm ihre Hand, hielt sie hoch und drehte sie langsam um sich selbst und sagte, lass mich gut sehen!

An diesem Punkt öffnete sich die Tür und Reggie trat ein, der die Zeit perfekt getimt hatte, da meine Frau Deanna völlig nackt war, nur High Heels trug und eine Hand hochhielt!

Er war tadellos gekleidet, genau wie ein echter Arzt, und er sah nie in der Rolle aus!

Graue Schläfen zeichneten Bifokalbrillen wie ein Stethoskop aus, und sie trugen einen gestärkten weißen Laborkittel mit einem sehr offiziell aussehenden Etikett, auf dem stand: „Dr. Mc Nausty?

MD!

Meine nackte Frau mit einer Hand nach oben, … das hatte ihre schönen Brüste gewölbt und betont, was sie immer attraktiver machte!

Joy sagte dann, die Krankenschwester beglückwünschte sie zu dieser selbstlosen Tat, diesem armen kinderlosen schwarzen Paar zu helfen.

Dann sagte er, dass wir in der schwarzen Community eine eng verbundene und eng verbundene Gruppe sind, und ich persönlich möchte Ihnen danken!

Dann, vor dem Arzt und immer noch die nackte Hand meiner Frau haltend, packte er ihren nackten Hintern mit der anderen, drückte sie leicht an sich, drückte sie dann fest und küsste sie tief auf die Lippen, so wie es ein energischer und aggressiver Mann tun würde !

Meine Frau Deanna war völlig überrascht und völlig unvorbereitet, sie stand bereits nackt und ein wenig verlegen vor diesem seltsamen Arzt und dieser seltsamen Krankenschwester, hatte sie nicht damit gerechnet, dass so etwas passieren würde?

Aber leistete sie aufgrund ihrer neuen sexuellen Gefühle wenig Widerstand und ließ Joys Zunge leicht zwischen ihren Lippen hindurch und erkundete sie?

Dann, nach einer liebevollen Umarmung und zögerlichen Freigabe, wurde nichts zum Anziehen angeboten, keine Hemden, absolut nichts?

Es war ihr schrecklich peinlich, nackt da zu stehen und zu versuchen, ihre großen Brüste und ihren Schambereich nur mit ihren kleinen Händen vor dem Arzt zu bedecken!

Es war offensichtlich, dass sie es genossen hatte, von dieser attraktiven Frau geküsst zu werden!

Nachdem er etwas von seiner Fassung wiedererlangt hatte, stammelte er, als unangenehme Vorstellungen gemacht wurden.

Der Grund, warum sie nichts trug, war, dachte sie, dass sie in der armen schwarzen Gemeinde wenig Geld für solche Gegenstände hatten, und Anstand war etwas, das anscheinend die meisten angehenden schwarzen Mütter leicht aufgeben würden.

Der Doktor?

Reggie?

mit ihrer besten professionellen Stimme, die versuchte, ihre Sorge, nackt zu sein, beiseite zu schieben, erzählte sie Deanna, dass sie zahlreiche nackte Frauen gesehen hatte und als Ärztin sie kaum noch bemerkte!

Der erste Teil seines Kommentars war richtig, aber der zweite nicht, da sich sein Schwanz beim Anblick meiner nackten und ziemlich kurvigen jungen Frau leicht aufrichtete!

Reggie war von seinem befreundeten Arzt darauf hingewiesen worden, dass die durchschnittliche gynäkologische Untersuchung aus drei Schritten besteht: 1.) Bei der allgemeinen Untersuchung wurden Lunge, Herzfrequenz, Gewicht, Krankengeschichte usw. der Patientin überprüft.

das würde Joy tun.

2.) Brustuntersuchung durch Arzt und Krankenschwester und 3.) Unterleibsuntersuchung auch durch beide!

Aber hier wäre es mehr, viel mehr?.

Die Krankenschwester half ihr dann auf den alten Untersuchungstisch aus Eiche!

Deanna, immer noch leicht erschüttert von dem Kuss, saß mit nacktem Hintern auf der Tischkante, ihre Beine baumelten nur in ihren Absätzen.

Diese Frau maß dann ihren Blutdruck, hörte auf ihr Herz und fing an, Fragen zu stellen.

Waren Sie schon einmal schwanger, haben Sie Kinder bekommen, bei denen Ihre Schwangerschaften normal verliefen, und haben Sie mit geringen oder keinen Problemen entbunden?

Wie oft hatte sie in den letzten Wochen Geschlechtsverkehr, Orgasmen?

War es gut oder schlecht und hast du die Erfahrung genossen?

Die Aufzeichnungen, die wir haben, zeigen jedoch, dass Sie weit über ein Dutzend intime Drinks getrunken haben!

Aber Ihre Tests zeigen, dass Sie noch nicht schwanger geworden sind, was ist los?

Sehen Sie wirklich wie eine gesunde junge Frau aus?

… Bevor er eine dieser Fragen beantworten konnte.

Tatsächlich war sie wahrscheinlich schon bei der ersten Befruchtung schwanger, aber ihre Schwangerschaftstests waren versehentlich mit einer anderen Frau vertauscht worden, die eigentlich nicht schwanger werden konnte!

Die Tatsache, dass meine Frau in den letzten drei Monaten normalerweise nicht aufgetaucht ist und sie normalerweise keine Probleme mit morgendlicher Übelkeit hatte, die die meisten anderen Frauen haben.

Diese unbekannte Offenbarung würde es ihr ermöglichen, zahlreiche Gelegenheiten zum Geschlechtsverkehr zu haben, nicht nur mit Darryl, sondern auch mit vielen ihrer schwarzen Geschwister, die nur versuchen zu helfen!

Aber das wusste damals niemand!

Joy, die Krankenschwester, fuhr fort, etwas zu sagen, das sehr unprofessionell und ziemlich fehl am Platz war, ich wette, der alte Tom, der Fahrstuhlführer, könnte dich auch KO schlagen!

Weißt du, zu seiner Zeit hat er weit über 80 Kinder gezeugt!

Dann sagte er scherzhaft: Ich denke, wir sollten ihn dazu bringen, es zu versuchen, und vielleicht könnte er dich zur Mutter machen, was hältst du von diesem Summen?

Anscheinend hat man sich bei einem Kommentar wie diesem gewundert und dann angenommen, war es nur eine normale Sache in der schwarzen Community?

Denn Deanna ist immer noch gerötet von dem Kuss und jetzt unsicher, wie sie reagieren soll, als die erste dieser Fragen gestellt wurde.

Gerade als er antworten wollte, würde eine weitere Frage gestellt werden!

Seine Gedanken rasten, denn alles, woran er denken konnte, waren verrückte Gedanken, die ihm durch den Kopf gingen, Sex mit einer anderen Frau zu haben, und die, es mit dieser attraktiven schwarzen Frau zu tun.

Von denen, von denen Sie noch nicht einmal in Ihren wildesten Träumen wussten, dass sie existieren?

Diese Gedanken und Gefühle begannen schnell an die Oberfläche zu kommen und begannen, ihre zuvor unterwürfigen und jetzt sehr rohen sexuellen Nervenenden zu berühren!

Der Gedanke, dass dieser über 80-jährige Schwarze ein Kind bekommen könnte, war also pervers gruselig, aber er hatte den alten Mann also wirklich zu einer Erektion angeregt?

OMG!

Er … könnten wir das wirklich tun?

Der Gedanke, als sich ihre Augen vor Erstaunen weiteten, und die Realität war irgendwie so sündig und pervers, aber oh so seltsam attraktiv!

Die Krankenschwester hatte die Kopfstütze aus Eichenholz von der Krippe entfernt und ihr gesagt, sie solle sich hinlegen und entspannen, dann sagte sie, ich solle Sie fertig machen?

Dies hatte Deannas Kopf hilflos am Ende der Pritsche zurückgelassen.

Die einzige Möglichkeit, wie er sehen konnte, was los war?

Er forderte sie auf, ihren Kopf zu heben, und nachdem sie mehrere Male nicht unterstützt worden war, wurde sie hilflos dort aufgehängt, wo sie wenig Kraft und eine eingeschränkte und verzerrte verkehrte Sicht nur auf den Bereich direkt hinter ihr hatte!

Meine Frau Deanna zittert immer noch davon, vor Fremden nackt zu sein und leicht zu zittern von diesem dampfenden, rauchigen Kuss plus dem Gedanken an ein perverses Sexspiel mit dieser unglaublich attraktiven schwarzen Frau, die hilflos daliegt und versucht, sich zu entspannen?.

Der Frau erlauben, zu tun, was sie wollte.

Der Holztisch war anfangs hart und ein wenig unbequem, besonders da der Hals über die Kante hing, aber nachdem seine Beine angehoben und die gusseisernen Stützen unter seine Knie gelegt wurden, wurde es viel erträglicher, sogar bequemer. .

Die Krankenschwester sagte weiter, dass einige Frauen seltsam auf unsere Verfahren reagieren, wie könnten sie hier in der schwarzen Gemeinschaft sein, ganz anders als das, was Sie in der Vergangenheit erlebt haben?

Aber ich kann Ihnen versichern, dass alles, was der Arzt und ich bei der Untersuchung tun, notwendig und vollkommen normal ist und jede schwarze Mutter kein Problem damit hätte, sich der gleichen Prozedur zu unterziehen!

Zunächst hatte sich Deanna außer dem Kuss über alles, was bis zu diesem Moment passiert war, keine Gedanken gemacht, auch wenn alles andere erklärbar schien.

Ihre erste Neigung, dass die Dinge nicht ganz in Ordnung waren und sich bald ändern würden, war, als die Krankenschwester jede Seite der gusseisernen Stützen bewegte, die unter ihren Knien waren?

Sie konnte das Rasseln der eisernen Ratschen hören, als sie ausrückte, gefolgt von den anderen, hatte das ihre Schenkel weiter denn je gespreizt?

Ihre Schamlippen klebten früher fest und feucht von ihren vorherigen Gedanken, die sich leicht öffneten, aber was als nächstes passierte, verursachte ihr noch mehr Alarm?

Ihre Knöchel wurden mit Lederriemen gesichert und waren eng!

Joy, die Krankenschwester, spürte Deannas Besorgnis und flüsterte ihr auf sehr entwaffnende und konkrete Weise ins Ohr, mach dir keine Sorgen, meine Liebe … ist das nur ein Teil der Prüfung?

Deanna beruhigte sich für den Moment, in dem sie sich wieder entspannte und tief einatmete, während sie das tat, schwollen ihre nackten Brüste an und saßen dann verwundbar und frei auf allen Seiten, als sie ausatmete.

Aber was dann geschah, beunruhigte sie noch mehr!

Mit freiem Kopf, der über die Kante ragte, hatte er seine Arme hilflos an den Seiten des Tisches gelassen.

Dann spürte er, wie sich seine Handgelenke strafften und auch von soliden Ledergürteln festgehalten wurden!

Darauf folgte ein weiterer Gürtel, der über ihrer winzigen Taille direkt über ihren Hüften platziert und mit einem festen Ruck festgezogen wurde!

Hat Deanna was zuerst gesagt?

Was machst du, oh bitte, ich kann mich nicht bewegen, als sie sich wehrte, jetzt in Panik mit dem Wissen, dass sie nackt und gut gefesselt war!

Joy, die Krankenschwester, beruhigte sie erneut mit beruhigender Stimme und sagte, sie solle sich keine Sorgen machen, dass dies alles nur ein Teil der erforderlichen Prüfung sei und dass es ihr gefallen würde?

Ich liebe es … dachte Deanna, was meinte sie mit … würde ich es lieben?

Meine Frau und ich hatten zahlreiche versaute Sex- und Bondage-Spiele gespielt, ich habe sie sogar blind gebeugt und auf diese Weise ihre Sitze eingenommen, die mit Sex endeten, aber die meisten Handschellen und Dinge, die ich benutzt hatte, erlaubten ihr immer, sich zu befreien, wenn Sie wirklich waren

gesucht!

Für ihren perversen Sex war das fast wie eine Droge, und es war eine unglaubliche Erregung, und wieder gingen ihr die perversen Gedanken durch den Kopf, besonders jetzt, wo sie nackt, hilflos und unfähig war, sich zu befreien!

Joy, die Krankenschwester, die mit meiner hilflosen Frau gefesselt war, sagte dann, ach übrigens, ein Magazin namens Black Bred, das gerade anfängt, interrassische Geschichten zu veröffentlichen.

Sie zeigen weiße Frauen, die freiwillig von schwarzen Männern geschwängert werden, … die freundlicherweise angeboten haben, eine Geschichte über Sie als Leihmutter zu schreiben, und auch angeboten haben, dem jungen kinderlosen Paar eine bescheidene Gebühr für ihre Affäre zu zahlen, …

in einer ihrer ersten Ausgaben des Magazins veröffentlicht werden, mit Fotos und allem! …..

Sie reden davon, die Geschichte in mindestens vier Teilen zu machen, also würden sie dich gerne interviewen und viele Fotos machen?

Sie wollen gleich loslegen, … mit den Vorher-, Während- und Nachher-Fotos von Ihnen, dem Ehemann des Paares und Ihrer Schwangerschaft, haben Sie nichts dagegen, oder?

Ihr Mann hat ihnen bereits die Erlaubnis gegeben, Deanna war sich nicht sicher, noch hatte sie die Bedeutung dessen gehört oder verstanden, was Joy gesagt hatte, da ihr Ziel immer noch darin bestand, für ihre Befreiung zu kämpfen!

Deanna war bis zu einem gewissen Grad schon immer eine versteckte Exhibitionistin gewesen, und als wir zum ersten Mal heirateten, war sie fast furchtlos und liebte es, nackt zu sein und Sex an öffentlichen Orten zu haben, wo wir erwischt werden konnten!

Aber nachdem er Kinder hatte, war er etwas vorsichtiger geworden, wenn es darum ging, es in der Öffentlichkeit zu tun.

Sie genoss immer noch die unterwürfige Augenbinde, da sie sich hinter der Augenbinde verstecken und ihrer Fantasie freien Lauf lassen konnte. Sie schien sich wohl zu fühlen, wenn wir solche Dinge taten und sich fragten, wohin ich sie bringen würde, was passieren würde

, oder wer könnte da sein, um zuzusehen oder zu spielen?

Ich habe sie so in der Öffentlichkeit mitgenommen, aber solange ich es geplant hatte und ich es war und sie mit verbundenen Augen gefesselt war, wo sie nichts sehen konnte, war alles in Ordnung!

Obwohl sie wusste, dass andere da sein könnten und mit ihr gespielt hatte!

Aber jetzt allein mit Fremden zu sein, hilflos nackt und gefesselt, mit sündhaft offener und entblößter Muschi, hatte sie mit gemischten Gefühlen zurückgelassen?

Diejenigen von unglaublich perversem und perversem Sex, zusammen mit der Tatsache, dass er von seiner gegenwärtigen wehrlosen Situation durchbohrt wird!

Sie hat sich um mich nie Sorgen gemacht, aber war sie jetzt allein?

Deannas Körper reagierte zusammen mit ihrer sexuellen Fantasie mit eigenen Empfindungen ohne sie, und sie schien außer Kontrolle zu geraten, als ihre Muschi fast unkontrolliert zu tropfen begann!

Dann, gerade als er sich mit der Situation abgefunden hatte, hörte er ein Klopfen an der Tür … und eine Stimme sagte: Bist du bereit?

Joy, die Krankenschwester warf die Tür auf und sagte ja!

Mehrere Fremde brachen in den Raum ein: Sie waren Fotografen, Kameraleute und ein Storywriter der Zeitschrift Black Bred!

Deanna war fast außer sich nackt, verlegen und unsicher, was los war?

Jetzt fast in Tränen aufgelöst, als zahlreiche Blitze ihrer Kameras, gefolgt von den hellen Lichtern des Fernsehteams, ihre fassungslosen Gesichtsausdrücke einfingen und die Tatsache, dass sie nackt und hilflos ausgesetzt war, mit ihrem weit geöffneten Schambereich, der pervers allen gezeigt wurde!

Deanna hatte offensichtlich nicht ihre Zustimmung dazu gegeben, wir haben einmal darüber gesprochen, als Mutter von sechs Kindern ein Nacktfoto-Shooting zu machen, sie fand die Idee gut und hat sogar zugestimmt.

Aber als es wirklich an der Zeit war, es zu tun, zog sie sich zurück, mit ihrer Selbstkontroverse über Dehnungsstreifen, anscheinend hatten sie sie besiegt.

Aber die Leute vom Magazin hatten keine Probleme und dachten anscheinend, er hätte es aufgrund unseres vorherigen Telefongesprächs schon gegeben?

Außerdem hat sich damals niemand auch nur im Entferntesten Sorgen um die Genehmigung gemacht!

Deannas peinliche Gedanken und Sorgen verschwanden langsam, als Schwester Joy zuerst ihre Brüste und dann ihre Brustwarzen maß und dann jede ihrer Brüste in und durch ein rundes, mit Bändern versehenes Metallgerät hochzog, das sie hervorstehen ließ.

Deanna konnte mit gesenktem Kopf kaum das Metallband wie Dinge um die Basis ihrer Brüste in der Nähe ihrer Brust sehen!

Darauf folgten eine Gewindestange und ein daran befestigter Knopf, die wie eine Art Metallschlinge festgezogen wurden, was ihre wirklich engen Brüste und ihre geschwollenen Brustwarzen völlig nackt und sündhaft freigelegt hatte!

Dann wurde eine warme Seifenlösung aus einer Flasche auf ihren Schambereich gesprüht und ihre Spalte auf und ab und um ihren Kitzler herum bearbeitet!

Sobald dies erledigt war, folgte die Krankenschwester, die die wenigen Schamhaare, die sie noch hatte, und den Bereich direkt darüber abrasierte!

Joy war offensichtlich eine Expertin darin, da sie sich sorgfältig schnitt und sich dann rasierte, indem sie jedes bisschen Schamhaar entfernte, besonders um ihre Klitoris herum!

Für Deanna war das Gefühl erotisch und pervers und anregend.

Dann wurde eine sehr dünne Menge glattes und geschmackvolles Gelee auf ihre Brustwarzen aufgetragen, gefolgt von ihrer jetzt sehr empfindlichen Klitoris, und die Aufsätze in der richtigen Größe wurden zuerst an ihren Brustwarzen und dann an ihrer Klitoris gehalten, während sie sie

hörte einen Motor starten und die Vakuum-Saugpumpe startet!

Ihre Brustwarzen waren eine Sache, aber ihre Klitoris war eine andere!

OMG!

Sie konnte das Gefühl nicht glauben, ihre Nippel waren schon schlimm genug, aber ihre Klitoris, während der kleine becherartige Aufsatz fest um ihre Klitoris gehalten wurde!

Die Vakuumpumpe und der Motor arbeiteten und arbeiteten stöhnend und angespannt, während sie an ihrer zarten und empfindlichen kleinen Klitoris saugte und pumpte!

Es war gut, dass sie nicht sehen konnte, was mit ihr passierte, als es zuerst doppelt und dann fast dreimal anschwoll! …

Gerade als er dachte, das Pumpen und Saugen der Pumpe würde nie aufhören, passierte es!

Dann wurden die kleinen Ventile, die es steuerten, geschlossen und die Vakuumleitungen entfernt!

Deanna hatte den Atem angehalten, als die Maschine pumpte, aber als das Geräusch des stöhnenden Motors verstummte, entspannte sie sich ein wenig, aber sowohl ihre Brustwarzen als auch besonders ihr Kitzler wurden gesaugt!

Das war etwas, das Geräusch und die Empfindung, die sie noch nie erlebt hatte, dass sie mit den sehr empfindlichen sexuellen Nervenenden ihres Körpers verbunden waren!

Aber es gab noch mehr, viel mehr für sie.

Schwester Joy bemerkte wieder, wie besorgt und angespannt sie geworden war, und sagte: Entspann dich, Liebling, wirst du wirklich lieben, was als nächstes kommt?

Auch wenn sie hilflos dalag und versuchte, sich zu entspannen, … erstens durch den Gedanken an das, was die Krankenschwester gesagt hatte, was passiert als nächstes?, und zweitens durch ihren nackten und wehrlosen und auf den Kopf gestellten Blick auf das Geschehen, war sie es nicht sicher

, überhaupt?

Aber OMG!

Joy, die Krankenschwester, die jetzt nackt herumlief?

Hatte dies Deanna erneut zum Zittern gebracht, sowohl aus unsicherer Sorge als auch aus unglaublicher sexueller Vorfreude?

Fahren Sie in Kapitel zwei fort

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.