Botswana

0 Aufrufe
0%


Es war ein heißer Tag im August in Nevada. Wir saßen vor einem großen Haus mit einer luxuriösen Tür.
Die Gemeinde liegt unweit der Stadtgrenze von Las Vegas. Rasenpflegewagen wir
hatte in der Nacht zuvor geklingelt, es funktionierte perfekt, um uns durch das Wachtor zu bringen. er ist dumm
Der angestellte Polizist warf Freddie keinen zweiten Blick zu. Ich habe mich hinten bei Tyrese versteckt.
6?6? groß, schwarz und mit einem Gewicht von etwa 280 Pfund hat es sich im Allgemeinen als genauso nützlich erwiesen wie ich.
Muskeln für jeden Job, den ich mache. Er war 24, ein gesperrter ehemaliger Fußballspieler.
vom College-Sport für Glücksspiele und Wetten gegen sein eigenes Team. ich traf
Dafür, dass ich mit ihm in der Schule viel Geld verdient habe und die Spiele, die er repariert hat
Sie wird für mich arbeiten, nachdem ich ihr Stipendium verloren habe. Ich verließ die Schule nach meinem Onkel
Wucher, Bestechung u
Erpressung. Er bat mich, mich während seiner Abwesenheit um sein Geschäft zu kümmern, und ich passte mich schnell an.
Freddie war einer meiner angeheuerten Männer. Ich kenne ihn seit unserer Kindheit. ER?
Nicht so schlecht für ein mexikanisches Kind. Nach einer Dienstzeit für das Auto im kalifornischen Gefängnissystem
Diebstahl kehrte nach Hause nach Nevada zurück. Wir haben uns wieder verbunden und er?
mich seitdem.
Ich saß da ​​und überlegte, was ich mit diesem toten Schuss machen sollte.
Er kniete sich vor mich hin, als ich sah, dass seine Haustür offen stand. ausgegangen
und seine Frau Jill folgte ihm zur Vordertreppe, um ihm einen Abschiedskuss zu geben. Es ist ein Klick-
außen Sie ist 34 und ich wusste, dass sie heiß ist, aber das ist das erste Mal, dass ich sie wirklich sehe.
aus erster Hand. Sie war blond, ungefähr 5-9?, große Brüste, wie ich vermutete.
wahrscheinlich 34D. Sie trug ein eng anliegendes, tief ausgeschnittenes blaues Seidengewand.
bis zur Hälfte ihrer Oberschenkel. Den Damm hinuntergehen und auf den glänzenden neuen steigen
Als sich BMW auf die Arbeit vorbereitete, konnte ich nicht anders, als wütend zu werden.
Während seine Spielschulden steigen, hält dieser Volltreffer seinen BMW immer noch am Laufen
seine Frau hatte noch den Cadillac Escalade Si. Ich konnte es nicht glauben, als ich auf dem Rücksitz saß.
Der gestohlene Lieferwagen sieht ihr beim Wegfahren nach. Mit der Zeit dachte ich mir. das geht
wird ein langer Tag Auf dem Weg aus der Einfahrt und beim Verlassen seiner Frau auf dem Weg zur Arbeit
Vorbei sind die Zeiten, in denen ich den Kindern gesagt habe, sie sollen sich bereit machen, meinen Plan in die Tat umzusetzen.
Ich bedeutete Freddie, in die Auffahrt einzusteigen. Es war ungefähr halb sieben und so
Seine schöne Frau würde sich fertig machen, um die Kinder zur Schule zu bringen. wir mussten sein
schnell damit aufhören. Als Freddie und ich den Bürgersteig entlanggingen, konnte ich nicht anders als zu lachen.
Es steht auf dem kleinen Rasenservice-Schild, das für die Firma wirbt, von der wir den Lieferwagen gestohlen haben. ES
Es war ein wunderschöner Rasen, gut gepflegt, und es machte mich sauer, diesen toten Schuss zu sehen, der geschuldet war.
Er gab mir Geld für zwei Monate und lebte mit seiner perfekten Familie in diesem gehobenen Viertel.
kleine Familie. Er ist Immobilienmakler und der Wohnungsmarkt bricht seit einigen Jahren zusammen.
Jahrelang konnte sein Einkommen nicht mit seinen Ausgaben und Spielgewohnheiten mithalten. das meiste
Ausgaben werden sich zweifellos um diesen geilen Arsch kümmern, den wir gleich besuchen werden
zur Zeit.
Freddie klingelte und seine Frau antwortete. Diese sexy blaue Robe, die sie trägt
Sie bedeckte kaum ihre Brüste, als sie sie fester zog und versuchte, sie zu verstecken. ?Kann ich dir helfen,?
, fragte er und blickte zur Haustür hinaus. Er öffnete die Tür leicht, um zu sprechen.
Zu Freddie und er machte seinen Zug. Er öffnete die Tür ganz, klopfte an
rückwärts. Er fiel zu Boden, seine Augen weit aufgerissen vor Angst. Sie war kurz davor zu schreien
aber blitzschnell erwischte Freddie ihn unvorbereitet und kletterte auf ihn.
Er nahm das Schmetterlingsmesser heraus und hielt es sich an die Kehle. Nein, nein, Schatz. Froh
schrei und ich werde diese schöne weiße Kehle von Ohr zu Ohr aufschlitzen. Ich habe schnell nachgesehen
Er ist in der Nachbarschaft, um zu sehen, ob jemand Zeuge unserer Hausinvasion geworden ist. Alles
Er sah gut aus, also kam ich mit einem breiten bösen Grinsen auf meinem Gesicht herein. Ich bewegte mich schnell, als ich hereinkam,
Ich schloss die Tür hinter mir ab und zog die Vorhänge zu. Dann kniete ich
Etage neben ihm. Tu etwas Dummes und es wird viel schlimmer als es sein sollte? ich
vorgenannten. ?Wo sind die Kinder jetzt?? Sie hatte solche Angst Th.. Das..sie…sie gehen hoch
bereit.? So weit in ihre schönen blauen Augen zu schauen und meinen Schwanz in Panik zu versetzen
spring mir in die hose. Ich sah jetzt auf ihre zitternden, aber vollen und glänzenden Lippen.
mit frisch aufgetragenem Lippenstift. Ich konnte nur an sie denken, die um meine harte 7 gewickelt waren? Hähnchen
Bring ihn ins Wohnzimmer und lass ihn telefonieren? Freddie rief ihn an
sicherzustellen, dass die Schulen wissen, dass jeder im Haus die Grippe hat und nicht haben wird.
wird heute kommen.
Ich betrat die Garage vom Hauswirtschaftsraum und klopfte an den Türöffner. als Garage
Die Tür ging auf, ich schob Tyrese in die Garage und schloss die Tür hinter ihm. wir nicht
Ich möchte, dass der Van den ganzen Tag in der Einfahrt steht und alle Blicke auf sich zieht. Tasche nicht vergessen
mit Klebeband? Ich schrie. Er sah mich an und lächelte. ?Ich hab’s, Boss? wenn wir
Er ging an Jill vorbei und warf Tyrese einen Blick zu, der die Tasche in einer Rolle Klebeband trug.
kam heraus und fing an zu schluchzen. Ich konnte das Geräusch des Föns hören, der die Treppe hinaufging.
Ich betrete etwas, von dem ich annehme, dass es das Schlafzimmer der Mädchen ist. Ich ging dorthin und bewegte mich
Dass Tyrese ins andere Schlafzimmer zieht. Ich öffnete die Tür und langsam und leise
trat in sein Zimmer. Ich sah mich um und sah ein typisches Pre-Teen-Schlafzimmer.
mädchenhafte Dekorationen an den Wänden und Boyband-Poster. An deiner Wand war ein Regal
Es war mit Trophäen für Cheerleading und Gymnastik gefüllt. die Tür ihres Badezimmers
Es war leicht angelehnt, und ich konnte sehen, wie er dort stand und sich die Haare trocknete. Mädchen mit
sie war eine exakte Version ihrer Mutter, die vor dem Spiegel stand, nur jünger.
Er trug immer noch seinen süßen kleinen Baumwollpyjama. Das Oberteil ging kaum runter
Berge verwöhnter Jugend entblößten ihre straffe Taille und ihren Bauchnabel. pj
Shorts, die sich an ihren vollen runden Hintern schmiegten, bedeckten kaum ihre Wangen mit einer Falte, wo sie groß war
wohlgeformte Beine trafen auf Arschbacken. Ich schätzte ihn auf dreizehn. Ich konnte ein wenig hören
Der Kampf ging im angrenzenden Schlafzimmer weiter und Tyrese wusste, dass er seinen Sohn gefunden hatte.
Sieht so aus, als hätte sie auch etwas gehört, weil sie plötzlich den Fön abgestellt hat.
versuche besser zu hören. Dann ging ich in sein Badezimmer. ?Hallo
da Schatz? Ich sagte. Er sah mich im Spiegel mit einem verwirrten, ängstlichen Blick an.
ihr Gesicht. ?Mama Mama Mama? Schrei. Ich nahm ein glänzendes Schmetterlingsmesser heraus und
Ich klatschte mit meiner linken Hand. Mit der rechten Hand fuhr ich mit den Fingern hindurch.
Ihr feuchtes blondes Haar fiel langsam ihren Hals hinunter, streichelte sanft die Vorderseite ihres Halses und
dann bis zum Kinn. Sei ein braves Mädchen und alles wird gut. Ich sah ihn an
direkt in ihre Augen und fragte ihn: Wird es dir gut gehen? Seine Augen waren wie
Er nickte, um zu bestätigen, was ich gesagt hatte. ?Ein gutes Mädchen? Ich sagte. ?Welches ist deines?
Name?? Ich fragte. ?Amanda? sagte. Das ist ein schöner Name. Die Leute nennen dich Mandy?
Er nickte mit dem Kopf, ja. Sie hatte dieselben blauen Augen und Lippen wie ihre Mutter, aber ohne Lippenstift.
nur Lipgloss. Ihre Figur ähnelte ihrer Mutter mit kleinen Hügeln von B-Körbchen darunter.
an der Spitze, im Gegensatz zu den großen 34Ds ihrer Mutter, aber sie hat viel Zeit, sich weiterzuentwickeln. In Ordnung, komm schon
Mandy, lass uns zu deiner Mom gehen, okay? Er sah ein wenig erleichtert aus, als er mich das sagen hörte. ich kaufte
Er nahm sie bei der Hand und führte sie aus ihrem Zimmer auf den Flur.
Als ich ihn die Treppe hinunterführte, sah er seinen Bruder Tyrese auf dem Boden sitzen.
Fuß. Auf seinem Gesicht war ein roter Fleck, wo Tyrese ihn geschlagen haben musste, um ihn hereinzulassen.
Liner. Seine Hände und sein Mund waren verklebt und er sah verängstigt aus. Amanda
sucht Hilfe bei seiner Mutter. Ich nickte Freddie zu und er flüsterte etwas.
Jills Ohr. Ihre Mutter sagte: Ist schon okay, Schatz. Das Mädchen stieg weiter langsam die Treppe hinab. ich
Ich hatte eine Handvoll langer blonder Haare in meiner Handfläche. Als ich das Ende der Treppe erreiche
und Jills volle Aufmerksamkeit galt mir. Jill, weißt du, wer ich bin? Er schüttelte den Kopf
nein. Nun ich? Ich werde es dir sagen. Ich bin ein Freund Ihres Mannes. er läuft ziemlich viel
Er schuldet mir etwas und jetzt geht er mir aus dem Weg. Wir haben hier kein Geld? sagte Jill. ich
Er sah ihr mit einem verschmitzten Lächeln in die Augen. Ich bin hier, um Zinsen zu sammeln. Jill sah nach
Ich war verwirrt, dann traf ihn meine Absicht wie ein Ziegelstein. ?Nummer.? sagte er schwach.
?Oh ja.? sagte ich, während ich Amandas junges Haar streichelte. Es wird so eine junge Schönheit bringen
mit viel Geld in einem meiner Bordellhäuser. Ich zwinkerte Jill zu. Hat dir das schon mal jemand gesagt?
Was für ein schönes junges Mädchen bist du Mandy?
Seine Mutter fing an zu weinen. Bitte nicht, bitte, ist sie erst dreizehn?
Ich glitt mit meiner Hand zwischen ihre kleinen Brüste, fest und warm. dann runter
durch Quetschen seiner Leiste und zwischen seinen Beinen. Willst du gehen und viel tun?
Neue Freunde Mandy? Er begann zu zittern. ?Mama? sagte er bittend.
?Bitte hör auf? Ihre Mutter sagte, sie sei in Tränen ausgebrochen.
Was würdest du tun, um mich aufzuhalten?
?Irgendetwas?
?Irgendetwas??
?Ja.?
Steh auf und zieh dich aus. Sagte ich, als ich Mandy auf das Sofa gegenüber ihrer Mutter schob. ich
packte seinen Sohn und warf ihn neben seine Schwester ins Auto. ?Haben Sie schon einmal gesehen
Mutter nacktes Kind.? Er nickte mit dem Kopf, ja.
?Gefällt dir was du siehst??
?Du bist ekelhaft? sagte ihre Mutter.
Du weißt nicht die Hälfte davon. Jetzt zieh die Robe aus?
Als er seinen Bademantel auszog, spürte ich, wie mein Schaft härter wurde. Jetzt abheben
BH? Er sah seinen Sohn an und dann mich. Es erstarrte an Ort und Stelle. ? Reifen
Nimm Mandy und steck ihr deinen großen schwarzen Schwanz ins Arschloch?
?Sie haben es, Boss? Der große Schwarze grinste
?oooo Warte, ich werde? Sie schrie
Wenn Sie noch einmal zögern, wenn ich Ihnen einen Befehl gebe, werden wir alles vergessen.
über dich Du verstehst??
Jetzt zieh deinen verdammten BH aus
Sie griff hinter sich und knöpfte ihren BH auf. Sie vermied es, hineinzusehen und unterdrückte ihre Tränen.
Richtung seines Sohnes.
Kannst du dein Höschen anlassen?
Geh runter auf deine Hände und Knie und krieche hierher.
Er fiel ein paar Meter von mir entfernt auf die Knie. kroch langsam
über den Teppich, wo ich auf ihn warte. Ich beobachtete, wie ihre schweren Titten schwankten
hin und her und zwei kugelförmige Arschbacken glitten in ihr Seidenhöschen. er erreichte
Er und ich warteten dort kniend zu meinen Füßen, sein Körper zitterte leicht. Ich schnallte meinen Gürtel ab
und ich ließ meine Hose vor ihm auf den Boden fallen. Er hob den Kopf, seine Augen blickten
hoch und verriegele meinen harten Schwanz, der direkt auf seine Stirn zeigt.
Mandy, du solltest dir das ansehen. Ist es eine gute Ausbildung?
Ich bewegte meinen harten Schwanz an den Wangen seines Gesichts auf und ab. Er sah mich an
betteln Seine Augen sagten mir, ich solle das nicht tun. Ich lächelte ihn an. ?Wissen Sie
ein Baby machen.? Ich reibe meinen Penis an seinen Lippen. Ein Tropfen meines salzigen Vorsaftes lief heraus
ihre pralle rote Unterlippe. Es fing an zu zittern. Ich betrachtete ihr großes wunderschönes Blau
ihre Augen und ihr knallroter Lippenstift und es ließ meinen Schwanz noch mehr pulsieren. widerwillig
Sie öffnete ihre Lippen und ließ mich meinen Schwanz in ihren Mund schieben. Er blieb stehen, sah dann aber nach
Ich sah mir in die Augen und er wusste, dass er meine Geduld nicht auf die Probe stellen wollte. Fortsetzung,
führt mich durch deine Lippen. Dann fing er an, seine Zunge um meinen pulsierenden Kopf herum zu bewegen
langsam fing er an, die länge meines harten schwanzes gegen seine zunge zu ziehen
die Rückseite deines Rachens. Ein langes Stöhnen entfuhr mir, ?ahhhhhhhhhhhh? wenn ich deine Wärme spüre
deinen Mund und deine Zunge.
Jedes Paar im Raum war in die Szene vor ihnen eingeschlossen. Tyrese (vorheriger Wert)
Er saß mit einer auffälligen Beule in der Hose neben Mandy. Die Sitzgruppe sah gigantisch aus
neben deinem kleinen Körper. Er legte seine Hand auf sein linkes Knie und begann zu streicheln.
höflich. Mandys Augen waren auf das Gesicht ihrer Mutter mit ihren dicken roten Lippen gerichtet.
bewegte sich langsam meinen Schaft hinunter. Mandys Brust begann sich schneller zu bewegen, ihr Atem
es wird schnell und flach. Ihr Herz schlug schneller, als Tyreses Hand ihre Glätte rieb.
straffe Haut. Mandy hörte eine Stimme, die sie davon abhielt, ihrer Mutter bei der Arbeit zuzusehen. ES
ein Reißverschluss wurde gezogen. Er drehte seinen Kopf zu Tyrese und sah sie.
Sie greift in ihre Baggy-Jeans und entfesselt ihren großen schwarzen Schwanz. war größer
Er hätte nie gedacht, dass man einen Penis haben könnte. Es war mindestens 10 Zoll lang und mehr als 3
Zoll breit mit einem riesigen knolligen lila Kopf Er bückte sich und flüsterte
sein Ohr. ?Los und kurz tippen?. Langsam streckte er die Hand aus und nahm sie zögernd
halte seinen großen schwarzen Schwanz. Seine Finger konnten sich nicht einmal um seinen riesigen Umfang schließen.
Jetzt beweg die süße kleine weiße Hand, Baby
Jill begann langsam ihren Kopf zu schütteln und ließ mich von ihrem Mund zu meiner Mundspitze gleiten.
dann führt er mich langsam zurück zu seinen Mandeln. Sieht aus, als hätte es etwas Übung gebraucht
Dies. Es fuhr fort, an meinem Schwanz auf und ab zu gleiten, sabberte und machte mich glitschig.
?Hm? Ich habe es bestellt
Er sah mich bittend an.
?Hm? Ich wiederholte
Er fing an zu summen, während er meinen Schwanz schluckte. Die Tränen in deinen Augen
Gefühl der Verschlechterung.
Oh, was war das für eine schöne Seite Er lag mit durchgebogenem Rücken auf den Knien
Ihr schöner, wohlgeformter Arsch ist mit ihrem blauen Seiden-Bikinihöschen bedeckt, um herauszustehen
Wetter. Seine beiden Hände stützten sich mit langen, lackierten Nägeln ab.
gegen meine Handflächen. Sein Kopf wippte auf und ab wie ein Profi er begann
Er drückte meinen Oberschenkel, während er das Tempo meines auf und ab nickenden Schwanzes nahm.
Ich fange an zu glauben, dass er versucht hat, mich schneller zu retten, um seine Tortur zu beenden. hat er wenig getan
Ich weiß, aber wir haben alle Pillen genommen, damit unsere Erektionen stundenlang anhalten. ich
Er packte seinen Hinterkopf, als er mich hineinzog und tiefer drückte. ist heiß
Er sah seine Kehle und seine Augen begannen zu tränen. Ich drückte stärker. er schaute
mit Panik und Angst in seinen Augen. Ich übte etwas mehr Druck und den Würgereflex aus
fing an zu treten. Mit seinem Würgereflex und meinem verstopften Kopf habe ich den richtigen Zeitpunkt erwischt.
Der Schwanz drückte seine Mandeln und seinen Hals. An diesem Punkt geriet er in Panik.
weil er nicht atmen konnte. Seine Augen wanderten wild umher und versuchten es abzuwehren.
Ich drehte meinen Kopf zurück, ließ aber beide Handflächen fest hinter seinem Kopf gepflanzt.
drückte seine Lippen und Nasenlöcher auf mein Schamhaar. Sohn versuchte aufzustehen
aber Tyrese bückte sich und reichte ihn zurück, und er fiel wieder zu Boden.
RAM. Tyrese lehnte sich dann mit dem Trainer neben Mandy zurück und ließ ihn weitermachen.
streichelte seinen großen Schwanz.
Ich sagte ? in die nase atmen? Und damit fing er an, wild tief Luft zu holen.
aus seinen Nasenlöchern. ?So viel. Saugt mein Baby? Seine Kehle zuckte um mich herum
Hahn und ich konnten es nicht mehr ertragen. Meine Eier begannen sich zusammenzuziehen und ich sah die Sterne
explodierte in seiner Kehle. Er schluckte fieberhaft und versuchte zu vermeiden, an meinem Sperma zu ersticken.
Nach einem Ansturm meines dicken, warmweißen Spermas sprudelte er heraus und knallte es in seine Kehle. Kehlmuskeln
es schüttelte meinen Kopf und dehydrierte mich. Sie saugte weiter, während ich ging.
Ich trat beiseite und ließ Freddie meinen Platz vor ihm einnehmen. es war schon schwer
die Show und ihre 6 Aufnahmen ansehen? Mexikanischer Schwanz direkt unter diesem blonden Weißen
Hausfrau? Die Kehle ist brutal. Er streckte die Hand aus und fing an, ihre Brüste zu packen.
Drücken und ziehen Sie die Nippel der großen braunen Radiergummispitze. Er runzelte vor Schmerz die Stirn. Während dies
war los, ich bewegte mich hinter sie, um nach ihrer Muschi und ihrem Arsch zu sehen Ich drückte meine Handfläche
Meine Hand liegt auf der schmalen Seite ihres Rückens, als ich ihre Knie unter ihren Bauch drücke
ihn in eine Doggy-Style-Position zwingen. Freddie war zu glücklich, um herunterzukommen
Um den Schwanz, den sie lutscht, vor ihm auf die Knie zu legen
Er. Sie in dieser Position zu haben, hat ihren Arsch mehr gesprengt und mir mehr Reichweite gegeben.
Als ich näher kam, sah ich etwas, das mich überraschte
Da war ein marineblauer Fleck genau in der Mitte ihres puderblauen Seidenhöschens
Diese geile Schlampe erholte sich gerade von ihrer Behandlung.
wir Ich ging auf ihre Katze zu und atmete tief ein, atmete ihr weibliches Aroma ein. ich
Ich benutzte meinen Finger, um das Schrittband ihres Höschens beiseite zu ziehen und sie perfekt aussehen zu lassen.
Katzenlippen. Seine Spalte glühte mit Säften. Wenn meine Zunge es berührt
Schamlippen stöhnen leise? mmmmph? Es ist, als würde man an Freddies Schwanz lutschen.
Damit steckte ich meine Daumen hinter seine Knie und drückte seine Knie nach oben.
weiter oben und zu den Seiten seiner Rippen hin. Gleichzeitig fuhr ich tief hinein
Katze mit meiner Zunge. Ich fing an, in einer Raserei zu lecken und zu saugen. Ich war wie ein wildes Tier
Sie aß ihre Muschi und fing an, wie eine Schlampe in dieser Hitze zu stöhnen?unnmmmmph?. ER
Er begann lauter und länger zu stöhnen. Es muss Freddie verrückt gemacht haben.
Vibrationen in seiner Kehle, als er anfängt, Scheiße auf Spanisch zu brüllen
was ich nicht verstanden habe Dann war alles, was ich hörte, ?Ayyyyyy, Mama? und nahm es heraus
Mund und sein Sperma explodierte über sein ganzes Gesicht Sein Sperma spritzte ihm in die Augen und
tropfte ihm über Nase und Wangen. Er fiel zu Boden und folgte mir
fuhr fort, seinen Rücken zu vermasseln.
Sie beugte sich vor und schlug mit ihren Brüsten und ihrer Wange auf den Teppich.
Vor sich greift er mit seinen langen Nägeln in den Teppich und
Fäuste. Ich steckte meine Zunge in ihr jungfräuliches Arschloch und fing an, es zu lecken. ihr Körper
zitterte Ich steckte es in seinen Schließmuskel und er wurde verrückt ?Ahhhh
Was machen Sie???? Ich bearbeitete eine Weile seinen Arsch, dann kam ich zu ihm zurück.
Katze. Ich tauchte die Zunge tief in die Katze und wirbelte sie herum. dann ihr Körper
es fing an zu zittern, ?oh, oh, oh, oh?. Er kratzte mit beiden Händen am Teppich, als ich sank
in ihre Muschi schneiden. Ihr Orgasmus muss ihren Körper erschüttern, weil sie
laut stöhnen, ?ahhhhhhhhhhhhhhhhh? wie sie in meinen Mund spritzt. ich habe es gefühlt
Säfte spritzen in meinen Mund. Es war der süßeste Mama-Nektar, den ich je gekostet habe.
Er brach vor mir zu Boden, ich konnte sehen, wie sich sein Körper mit jedem auf und ab hob.
Atem. Zu diesem Zeitpunkt war mein Schwanz wieder steinhart und ich hatte die Wahl zwischen Löchern, in die ich ihn stecken konnte
Innerhalb Ich stand auf meinen Knien auf und wappnete mich. Ich griff unter beide Hüften und zog
Er hob seinen Hintern noch einmal in die Luft. Ich griff nach unten und packte ihr Höschen
Er zog beide Hände zu ihnen. Es gab ein lautes reißendes Geräusch und sein Gesicht verzerrte sich
Ich zerriss schmerzhaft ihren vollen runden Arsch, als ich ihr Höschen auseinander riss. Sie
Vor mir flogen zwei große weiße Kugeln. Er sah mich über seine Schulter an
Mit einer Mischung aus Scham und Angst bewegt er meinen Schwanz in seinen heißen, nassen rosa Schlitz
und er steckte es nur einen Bruchteil eines Zolls hinein und bewegte es in seinem Schlitz auf und ab. Er ist außer Atem
Dann hörte ich ein leises Stöhnen von seinen Lippen. Dann trug ich sie in ihr geschrumpftes Arschloch. ich
Es rieb an seinem Schließmuskel und spürte, wie es sich dehnte. Ich beschloss, nach innen zu fühlen
zuerst seine heiße Muschi. Ich habe meinen Schwanz gestreichelt, während ich ihre Fotze gegessen habe, und jetzt ist es fertig
Wieder 7 Zoll lang und bereit, diese enge Muschi zu durchbohren. Ich stecke deinen Kopf in die Schlange
mein Schwanz gegen seine enge Öffnung. Ich kippte mein Becken nach vorne und drückte seinen Kopf.
Mein Schwanz kommt ungefähr einen halben Zoll in ihn hinein. Sein Mund öffnete sich, aber es kam kein Ton heraus.
herauskommen. Ich holte tief Luft, umfasste fest ihre Hüften und begann, sie zurückzuziehen.
als er sich langsam hinter mich schleicht. Mein Schwanz ist gut eingeölt ihr dick
Speichel und ihre eingeölte Muschi gerade von ihrem letzten Orgasmus. Ich fühlte mich wie
Er schnitt in heiße Butter, als ich sie in seinen engen Kanal schnitt. Er hielt mich fest
Es fühlte sich an wie ein Samthandschuh mit ihren Vaginalmuskeln und als ich sie weiter schnitt.
Er begann tief zu atmen, als würde er viel Druck ablassen. ich konnte es sehen
Seine Lippen spitzten sich, als er blies. Ich konnte fühlen, wie jeder Vorsprung meines Penis langsam auf ihn zu glitt.
enge Muschi Ich konnte nicht glauben, dass sie zwei Kinder hatte, weil sie so eng war wie ihre Muschi.
Eine 16-jährige Jungfrau. Ich stieß ein tiefes Stöhnen aus, als mein Schwanz ungefähr sechs Zoll glitt,
?ohhhhh? . Er schaute wieder über seine Schulter und ich sah ihn direkt an.
Meine Augen waren geschlossen, als ich mit meinen Händen ihr Rückgrat hinauf glitt und ihre beiden Schultern ergriff.
hart gegen mich, und sie drückte den letzten Zoll hinein und setzte sie mit dem Pussy-Kick auf den Boden
ihr Gebärmutterhals. Ich hörte ein tiefes, langes, gefühlvolles Stöhnen, als ich es tief drückte und festhielt.
Die Klitoris ist da und meine Eier stehen gegen ihre kleine Knospe. ?oooooooooooo? ist zurückgekommen
murren? uh, uh, uh? Während ich mich an ihren Schoß lehne. Ich habe es einfach abgenommen
Der Kopf meines Schwanzes drin, schlug dann komplett zurück. Ich tat dies immer und immer wieder
Wieder. Er sah mich mit offenem Mund und weit geöffneten Augen an.
als ich ihre ungeschützte Muschi traf. Ich setzte dies für die nächsten fünf Minuten fort. ich
Als ich ihn nach vorne schwang, packte er seine Handgelenke und zog seine Arme hinter sich
Zwinge deine Knie nach vorne und deinen Hintern, um deine Wangen noch mehr zu öffnen.
Schleife meinen Schwanz so tief wie möglich, indem ich gegen die Öffnung seines Gebärmutterhalses kratze.
Er stöhnte und stöhnte wie eine Hure bei jeder Bewegung
Meine rechte Hand klammerte sich an seine schlanke Taille, und er war auf Händen und Knien.
während meine linke Hand sie aus ihrem Haar zieht. Ich drückte es fest in das unbenutzte
Pussy schlägt härter und härter. der Nervenkitzel, in ihr zu kommen
die ungeschützte katze trieb mich an den rand des wahnsinns und sogar mein schwanz fing an zu wachsen
schwerer und länger. Ich habe tatsächlich einen zusätzlichen Zoll an Länge gewonnen. Ich schlug
Ihr Gebärmutterhals stößt gegen den Eingang ihrer Gebärmutter Da fing er an, es zu drehen
Stöhnen von einer Seite zur anderen? nein, nein, nein, oh mein Gott, nein? und ich konnte deine Muskeln spüren
es beginnt zu zucken und sich zusammenzuziehen und um meinen steinharten Schwanz herum zu krampfen. Er holte Luft und
Sein ganzer Körper begann zu zittern. Er begann wieder zum Orgasmus Sie hatte ihren Körper
verriet ihn Die Wände ihrer Muschi fingen an, meinen Schwanz zu quetschen und zu quetschen
ich und ihr Gebärmutterhals weit geöffnet Ich nutzte diese Gelegenheit, um die zusätzlichen Zentimeter, die ich hatte, durchzudrücken.
Ich habe meine Aufregung mit der Eröffnung des Muttermundes und der offenen Gebärmutter besiegt
Es gab ein lautes Knallgeräusch, als die Spitze meines Penis in seine Weiblichkeit eintrat ER
Oh, oh, mein Gott, was machst du für meeeee? legte seine linke Hand
Er stand von hinten auf und nahm meine Hand, die an seinen Haaren zog. dann ich
Er blickte nach unten und sah seine Hand mit einem glänzenden Diamant-Ehering. Dies
Dachte daran, in diese verheiratete Frau zu kommen? die Katze mit zwei Kindern, die dort sitzt,
zuzusehen, wie ich sie fickte, machte mich noch verrückter und packte sie an den Schultern
meine kraft knallt meine schenkel hinter ihre schenkel und treibt meinen schwanz
ließ ihren Gebärmutterhals einen weiteren halben Zoll zurück. ?aaaahhhh Oh mein Gott, mein Gott, mein Gott Bitte
zieh es aus, es ist zu tief, ich halte es nicht aus? Jetzt Kopf meines Schwanzes in ihrem Schoß
es war so stickig, dass es sich anfühlte, als würde es platzen und explodieren. ihr Gebärmutterhals
Mein Schwanz wand sich so stark um seinen Kopf, dass es sich anfühlte, als würde er an meinem Mund saugen
Entladung Dann begann ich zu spüren, wie meine Eier stecken blieben. Mein Schwanz wurde länger in ihr
und es fing an zu zucken. Er muss es auch gespürt haben, denn seine Augen weiteten sich.
der Ausdruck von Panik und die Angst vor dem, was er wusste, würde kommen. In diesem Moment erinnerte er sich
nicht auf Geburtenkontrolle Sie fing an zu schluchzen. Nein, nein, bitte nein? sogar wie er
Die Gebärmutter zitterte und ihr Gebärmutterhals klemmte auf dem Kopf meines Schwanzes Mit
Ein neuer panischer Ausdruck schrie auf seinem Gesicht: Nein, Ejakulation, ich?
Geburtenkontrolle bitte nein, lass mich nicht schwängern, ich bin verheiratet??? es schien langsam
Ich bewegte mich, als ich spürte, wie mein Sperma meine Eier verließ und meinen langen Schaft reiste und schließlich
aus dem verstopften Kopf meines zuckenden Schwanzes in ihren offenen Schoß platzen
Ich schob und füllte ihren Bauch und spritzte dann eine Explosion von dickem, weißem Sperma auf den Boden tief hinein
Er. Sie schaute nur über ihre Schulter zurück und sah mir mit wunderschönen Tränen in die Augen.
Augen voller fast Flüstern jetzt, nein, nein, nein, hast du nicht, oder? ? ich
Sie hielt meinen steinharten Schwanz tief in sich, während ihr Schoß zitterte, saugte und ejakulierte
jeden Tropfen Sperma von mir. Als ich mit dem Abspritzen in ihr fertig war, fing ich an, meine zu ziehen
Der Schwanz war ein lautes Knallen, als der Gebärmutterhals widerwillig den Kopf meines Schwanzes freigab. ER
Er seufzte und drehte sich um, um mich anzusehen. Er wusste jetzt, dass ich ihn hatte und dass sein Leben nie sein würde.
gleich sein Als mein Schwanz ein langes Seil ihres dicken, klebrigen Spermas herausglitt
Es ging bis zur Innenseite seines Oberschenkels. Er brach vor mir auf dem Teppich zusammen und lag da.
dort schluchzen. Amanda und ihr Bruder rannten zu ihr, um sie zu trösten. fragt Amanda
Mama, Mama geht es dir gut?
Er ist brav, Baby Keine Sorge, du bekommst deine später
Als sie meine Worte hörte, weiteten sich Jills Augen. ?Was Wir hatten eine Abmachung
?Nein, Schatz Ich habe zugestimmt, ihn nicht in mein Bordell zu schicken, nur um seine Schulden zu begleichen?
Jetzt geh auf deine Knie und fang an, an Tyreses Schwanz zu lutschen, bevor ich ihn wechsle.
Geist

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 8, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert