Desi Bhabhi Hatte Sex Mit Dem Freund Ihres Mannes Als Ihr Mann Nicht Zu Hause War. Klang

0 Aufrufe
0%


Terri? Kannst du mir einen Gefallen tun? Fragte Vince McMahon. Die beiden waren Backstage in der Arena, wo RAW ein paar Stunden später starten würde.
Was für ein Gefallen? «, fragte Terri und zog ihr tief ausgeschnittenes Shirt herunter, in der Hoffnung, es könnte Sex sein. Sie sah wie immer wunderschön aus und trug Hurenkleidung. Terri war eines von Vinces Lieblingsmädchen. Vor einiger Zeit hatten er und Vince einen Kurzurlaub mit Trish, ihren Töchtern Stephanie, Hunter und Shane. Sie waren alle beim wilden und heißen Sexfestival dabei. Terri dachte oft darüber nach, wenn sie selbstzufrieden war. Dabei stellt sie ihm und Chyna eine völlig neue Sicht auf Sex vor, die sie noch nie zuvor erlebt hat. Das waren gute Zeiten.
Sie wissen auch, wie die Alliance bankrott ging und wer Stacy Keibler und Torrie Wilson sind. Sie brauchen ein wenig mehr Training, also habe ich mich gefragt, ob Sie ihnen das eine oder andere beibringen könnten, sagte Vince.
Ich? Warum ausgerechnet ich? , fragte Terri.
Nun, ich dachte, du langweilst dich und brauchst etwas anderes zu tun. Vince näherte sich ihm. Und wenn Sie gute Arbeit leisten, gebe ich Ihnen eine Belohnung für eine gute Arbeit. Sie schob ihre harten Nippel durch das dünne Tuch. Terri stöhnte leicht.
Ich tue.
Er drückte ihr einen Kuss auf die Lippen und ging. Die erste Station war die Umkleidekabine, um deine Sachen zu holen. Anschließend ging er zu einem speziellen WWF-Trainingszentrum in der Arena, wo sich WWF-Superstars vor den Spielen aufwärmen können. Glücklicherweise waren die beiden Leute dort Torrie Wilson und Stacy Keibler.
Stacy war eine große Blondine und trug kniehohe Stiefel. Ihr Arsch wurde von ihrem Körper genommen und sie hatte schöne lange Beine. Allerdings war Torrie kleiner als Stacy und hatte größere Brüste. Sie hatte welliges blondes Haar, während Stacys kurzes und glattes war. Terris Klitoris wurde beim Anblick der beiden Damen feucht.
Hallo Terry «, rief Torrie fröhlich.
Hey Leute, sagte Terri. Er ließ seine Sachen fallen und sah die beiden an. Okay Leute, seid ihr bereit für etwas Training?
Ich habe es absolut satt, vor dem Ring zu stehen, sagte Stacy.
Die Ausbildung hat begonnen. Terri fing an, ihnen die Bewegungen zu zeigen, die sie gelernt hatte. Torrie und Stacy versuchten, die Züge zu kopieren, scheiterten aber. Sie fielen flach auf die Matte. Trotz des Scheiterns von Torrie und Stacy beim Wrestling genoss Terri es, wenn ihre Brüste auf und ab hüpften, während die beiden Diva Bewegungen ausprobierten. Aber Terri war frustriert, sie wussten nichts und Terri wollte unbedingt die Belohnung. Die drei lehnten müde an der Wand.
Ich versuche nicht gemein zu sein.
Torrie warf einen Blick auf Stacy, dann auf Terri. Oh, wir kennen einige Züge. Er fing an, sich auszuziehen. Stacy folgte. Terri setzte sich aufrecht hin, ihr Höschen klatschnass beim Anblick der nackten Körper.
Du willst neue Moves kennenlernen? fragte Stacy. Terry schüttelte den Kopf.
Torrie und Stacy fingen an, auf der Karte herumzuknutschen. Stacy zog sich zurück und saugte an Torries Brustwarzen. Torrie stöhnte. Runter.
Stacy sah eine Einladung. Er peitschte mit seiner Zunge über ihre nasse Klitoris. Er pumpte 3 Finger, während er ihre Klitoris leckte. Torrie holte kurz Luft. Stacy hielt ihre Brüste, als sie an ihrer Muschi arbeitete.
Oh Stacy Ich komme gleich Torrie hatte einen Orgasmus. Terri selbst hatte einen Orgasmus. Er beobachtete zwei Diven, während er sich selbst fingerte.
Torrie und Stacy sahen Terri an. Sie zogen ihre Kleider aus und gingen auf ihn zu. Terri wurde immer geiler. Terri lag auf dem Bauch. Torrie kam unter ihn, leckte seine Fotze. Stacy setzte sich auf Torries Bauch und berührte Terris Anus.
Terri stöhnte leise, ihr Stöhnen verwandelte sich in Schreie. Sowohl Torrie als auch Stacy schlugen ihn, etwas, was Terri noch nie zuvor gespürt hatte. Oh mein Gott, ja Mehr rief Terri. Als er seinen Mund öffnete, um noch mehr zu schreien, trat ein großer heißer Schwanz in seinen Mund ein. Er blickte auf und sah Jeff Hardy. Er lächelte und lutschte gierig am Hahn.
Stacy fühlte einen größeren Schwanz in ihren Arsch steigen. Er schrie, als ein Schmerz in seinen Rücken stach. Es war Matt Hardy. Er pumpte ihre Hüften in ihre Arschbacken.
Torrie lag auf dem Boden und fingerte Terris Klitoris. Dann kam der größte Schwanz im Trainingsraum in Torries kleine Muschi. Er schrie laut. Der Hahn ging langsam ein und aus und gewann bald an Schwung. Torrie blickte nach unten und sah Test.
Sie brachen in kurzer Zeit zusammen. Stacy stand auf. Jeff, komm runter. Terri, lass den Schwanz in deinen Arsch steigen. Die beiden taten, was ihnen gesagt wurde, und Terri fing an, sich auf und ab zu pumpen. Jeff stieß ein leises Stöhnen aus.
Matt, fick deine Fotze. Matt streichelte ihren Schwanz und ging hinein. Testen Sie es, lassen Sie es Ihren Schwanz lutschen.
Terri liebte die Dreifachpenetration. Er fragte sich, was Torrie und Stacy tun würden. Als ob sie ihre Gedanken lesen würden, gingen die beiden hinüber und begannen, an ihren Nippeln zu saugen. Terri schrie, als Stacy in ihre Brustwarze biss.
Jeff legte seine Hände auf Stacys und Torries Ärsche und fing an, sie zu fingern. Zwei ehemalige Mitglieder der Allianz stöhnten.
Terri erreichte ihren Orgasmus. Er konnte spüren, dass er gleich ejakulieren würde. Der Test sagt plötzlich: Verdammt Ich komme gleich Schrei. Er nahm seinen Schwanz aus seinem gierigen Mund und schüttelte seinen Schwanz. Flüssigkeit spritzte überall auf Terri, Torrie und Stacy. Torrie wandte ihre Aufmerksamkeit von Terris Brüsten ab und fing an, an dem Schwanz zu saugen.
Jeff stöhnte und erklärte, dass er komme. Terri fühlte eine riesige Ladung Feuer von ihrem Schwanz und Arsch. Jeff ging weg, als sein Sperma aus seinem Arsch tropfte.
Terri schrie: Ich komme auch Er hatte einen Orgasmus und kam über den ganzen Schwanz.
Matt nahm es ab und ging über Terri. 3 Jungs knallten jetzt 2 Damen. Terry lächelte. Er konnte es kaum erwarten, Vince zu zeigen, was er ihnen beigebracht hatte.
~~~~~~
Am nächsten Tag, nach Terris heißem Sex, holte er die Mädchen ab. Er fand sie schlafend und nackt in einem Hotelzimmer. Ihre heißen Körper waren mit Sperma bedeckt. Er lächelte sie an. Er dachte, ich sollte vielleicht etwas Spaß mit ihnen haben, bevor ich sie Vince zeige.
Terri sprang spielerisch auf das Bett und überlegte, wo sie anfangen sollte. Er zog sich aus und fing an, Stacys Fotze zu lecken. Terri konnte ihr eigenes Wasser nicht kontrollieren, also fingen sie an, auf Torries Bein zu spritzen. Terri steckte ihre Zunge in das Loch, während sie sich selbst befingerte.
Stacy lächelte und stöhnte im Schlaf. Sie legte ihre Hände auf ihre Brüste, aber sie schlief noch. Terri überzeugte sie, zu ejakulieren, und sie zog in Torrie ein.
Terri stieg sanft und langsam auf ihn. Sie spreizte ihre Arschbacke und leckte sie rundherum ab. Dann pumpte er langsam und führte 4 Finger ein. Torrie wachte auf und fand Terri. Er stöhnte leise. Oh Terri, bitte schlag mich … oh bitte.
Terri tat, was ihr gesagt wurde. Er steckte seinen Daumen hinein und schlug sie. Torrie schüttelte den Kopf und schrie. Oh mein Gott, Terri Ja Ihr Kitzler fing an, Säfte auf das Bett zu spritzen. Mit einem lauten Schrei wachte Stacy auf und sah, wie Torrie von Terri geschlagen wurde. Er lächelte und ritt 69 mit Torrie. ISS mich , rief Stacy und leckte Torries rasierte Klitoris.
Terri folgte und kam mit den beiden Mädchen in heißen 69. Er ballte seine Faust. Okay Mädels. Wir sollten zu Mr. McMahons Büro gehen und ihm zeigen, was wir gelernt haben. Die beiden Mädchen verstanden, wovon sie sprachen und zogen sich schnell an.
Sie erreichten Vinces Büro. Terri klopfte sanft an die Tür. Komm herein
Sie betraten den Raum und fanden Vince an seinem Schreibtisch arbeitend vor. Er stand schnell auf. Terri bemerkte eine Beule in ihrer Leistengegend. Hey Vince. Wir haben gestern wirklich hart gearbeitet und wir wollen dir zeigen, was wir gelernt haben, sagte Terri.
Vince schluckte und lächelte. Nun zeig es mir. Überraschenderweise fingen sie an, sich auszuziehen, bis sie ihre Geburtstagsanzüge anzogen. Hey Hey Was zum Teufel ist das?
Terri lächelte und zwinkerte. Du wirst sehen. Torrie und Stacy leckten sich gegenseitig die Fotzen und begannen, Nummer 69 einzugeben. Vince sah schockiert und aufgeregt aus. Terri ging zu Vince hinüber und setzte ihn auf den Stuhl. Also, was ist meine Belohnung?
Nun, ich wollte es dir heute Abend geben, aber hier ist es. Vince öffnete seine Hose und enthüllte einen zerknitterten, aber großen Hahn. Terri schnappte nach Luft, als sie es sah und fing an, an dem Stock zu saugen. Er stöhnte, der Schwanz reichte bis zu seiner Kehle. Er massierte seine Eier. Sie zitterte und genoss den Schwanz in ihrem Mund.
Terri zog sich zurück. Hey, ich bin noch nicht ejakuliert jammerte Vince. Terri sagte nichts und legte sich auf den Tisch. Sie spreizte ihre Schamlippen.
Vince, fick mich in den Arsch, flüsterte er. Vince lächelte und stieß den Schwanz hart. Terri schrie, zuerst vor Schmerz, dann vor Freude. Er gewann an Geschwindigkeit und pumpte den Schwanz. Terri kniff in ihre Brustwarzen. Sie wurden wie Felsen. Ich komme Ich komme Vince
Vince zog sich zurück und leckte die ganze verschüttete Ejakulation ab. Terris Job ist noch nicht vorbei. Er schob es auf den Tisch. Oh Terri, oh ja. Sie hat einen Schwanz in ihrem Arsch. Er stöhnte und zitterte.
Terri pumpte sich auf und ab, der Schwanz verschwand fast in ihrem Arsch. Die Tür öffnete sich und Matt und Jeff kamen herein. Sie gingen zu Torrie und Stacy hinüber. Matt fing an, Torries Doggystyle zu ficken. Stacy fing an, Jeff Blowjobs zu geben.
Nach ein paar Stunden in verschiedenen Positionen für Terri sagte Vince: Ich bin fertig Schrei. Er knallte seine Ladung in ihren Mund. Gierig schluckte er sein Sperma.
Jeff nickte. Ich werde explodieren Spermaschuss in Stacys Muschiwände. Matt schob seine Ladung in Torries Arsch.
Vince saugte faul an Terris Brustwarzen. Du hast es ihnen gut beigebracht, Terri. Terri lächelte und fing wieder an, an Vinces Schwanz zu saugen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert