Ebenholz Junger Schwarzer Teenager In Schwarzem Amateurvideo

0 Aufrufe
0%


Ich wusste, dass ich etwas gegen die Tatsache unternehmen musste, dass meine Zwillingsschwester Tara ihre Jungfräulichkeit verloren hatte und regelmäßig schlief. Dass ich mich total in meine Schwester verliebt habe und es mir immer schwerer gemacht habe. Für mich gab es vielleicht kein schöneres Mädchen auf der Welt als meine Mutter Holly. Meine Mutter war Model, bevor sie meinen Vater geheiratet hat, und sie sah immer noch wie ein erstklassiges Model aus, selbst nachdem sie Zwillinge bekommen hatten.
Tara war 5,6 und 120 Pfund schwer. Er hatte langes, seidiges, rotblondes Haar, das ihm bis zur Hälfte des Rückens reichte, und wunderschöne grüne Augen. Letztes Jahr war ihr Körper richtig prall geworden, ihre Brüste waren auf 36° C angewachsen und ihr Arsch war die Definition von perfekt. Jedes Mal, wenn ich Nippel aus seinem Hemd herausragen sah, wurde ich sofort hart.
Ich bin selbst sehr hübsch, wurde mir jedenfalls gesagt. Mit 6,2 cm dunklen Haaren und tiefblauen Augen hatte ich kein Problem damit, von jedem Mädchen in meiner Schule eine Katze zu bekommen, aber mein Schwanz bat Taras Katze darum, geschubst zu werden. Mein Vater war ein sehr erfolgreicher Börsenmakler und etwas größer als ich, aber er hatte dieses Strahlen im Gesicht, das ihn wie meinen Bruder aussehen ließ. Ich glaube, ich wurde in eine gesegnete Familie hineingeboren.
Ich zog mich an und ging nach unten und setzte mich neben meinen Vater. Ich sagte Hallo zu allen und erkannte das
Tara ist immer noch nicht zum Frühstück heruntergekommen.
?Guten Morgen Kinder? sagte Tara glücklich, als sie sich neben mich setzte. ?Ich bin am Verhungern?
?Guten Morgen Thai?Helfen Sie sich? Ich bemerkte, was sie trug und lächelte vor mich hin. Er hatte einen Schnitt-
bedecktes Hemd, das kaum ihre großen Brüste bedeckt, und extrem kurze Shorts, die vorgeben, sie zu sein
Höschen. Meine Mutter bemerkte das auch, sagte aber nichts und gab den Versuch auf, sie davon zu überzeugen, es nicht zu tragen.
diese Kleider sind zu Hause. Mein Vater liebte meine Schwester, und alles, was sie tat, war richtig und alles, was sie sagte
eigentlich.
Was machst du heute Jason? fragte meine Mutter, während ich meine Pfannkuchen fertig machte.
Ähm? Ich bringe Jetskis zum See und ich hänge Jamie mit ihm auf. Warum? ich
Er bat mich, meine Schuhe anzuziehen.
Oh, ich frage nur? Was ist mit dir, Tara?
Oh, ich mache nichts? Ich würde mich sehr freuen, wenn Jason mich auch zum See mitnimmt. sagte er und sah mich an
hoffnungsvoll. Ich lächelte ihn an und sagte, er könne mitkommen. Er lächelte mich an und bat mich darum
warte draußen auf ihn.
Ich wartete, bis er sein Frühstück beendet hatte, und stieg in meinen Mustang, unsere Familien sind reich, aber sie tun ihr Bestes, um uns nicht zu verderben. Letzten Monat gab mir mein Vater tausend Dollar und fing an, mir beizubringen, wie man in Aktien investiert.
?Lass uns gehen?? sagte Tara fröhlich.
?OK?? Ich stieg in meinen schwarzen Mustang und Tara sprang neben mir auf den Beifahrersitz. Es dauerte 15 Minuten mit dem Auto und es war unglaublich mit dem kalten Wind, der mir ins Gesicht wehte. Ich sah Tara an und ihr Haar flog nach hinten, was sie wie ein heißes Model aussehen ließ.
Hallo Jason? Wie kommt es, dass du dich nicht lange genug mit einem Mädchen verabredest? fragte mich plötzlich
Ich parkte das Auto und wir gingen leise und genossen die Gerüche und Geräusche des Waldes, bis wir den See erreichten. Dann kamen sie etwas weiter am Ufer entlang zu einer kleinen grasbewachsenen Lichtung unter einer großen Eiche, die den See umgab.
?Jason?? Er ließ sich wieder zu Boden fallen, die Arme weit geöffnet, und fragte.
?Ja??
?Du hast meine Frage nicht beantwortet?? Erinnerte mich.
?Ich weiß nicht? murmelte ich, sah sie an und sah, dass ihre unteren Brüste jetzt fast vollständig verschwunden waren.
den Brustwarzen ausgesetzt.
So viele Mädchen wollen mit dir ausgehen? Er sagte, du bist der heißeste Mann der Schule.
Ich drehte mich zur Seite, um ihn anzusehen. Sie tat dasselbe und ich konnte das perfekte Aussehen ihres sexy Dekolletés sehen. Sie sah so sexy aus, wie sie so da lag. Ich näherte mich ihr und roch das süße Parfüm, das sie trug.
?Oh ja?? , fragte ich und er schüttelte den Kopf.
Vertrau mir, weißt du? Hast du versucht, mit süßen Jungs auszugehen, und keiner von ihnen ist dir auch nur nahe? Er erzählte es mir mit einem Lächeln. Ich sah ihre süßen Grübchen und konnte nicht widerstehen und lachte.
Okay Schatz? Was erwartest du von mir? Ich fragte mich, warum er dieses Thema ansprach.
Ich erwarte nichts von dir? Ich frage mich nur, warum du mit so vielen Freundinnen ausgehst…-
Warum willst du nicht so viele Freundinnen? Ich betrüge nie Ich bin jung und will was erleben??? Ich habe mich verteidigt
?Okay okay?? sagte sie und legte ihre Hände hinter ihren Kopf.
Jetzt wurde das Shirt hochgezogen, um die Brustwarzen freizulegen, und ich sah zu, wie sie zusammenknüllten und sich in die harten Knoten schraubten. Seine Füße standen schulterbreit auseinander auf dem Boden und ich konnte sehen, wo sich der Stoff in seinem Schritt sammelte. Ich war mir nicht sicher, aber ich dachte, sie trug vielleicht kein Höschen.
?Jason? Darf ich Sie etwas fragen?? Er fragte mich. Ich hob die Hand, um meinen Freund Ben anzurufen, und sagte ihm, wo wir waren. Er sagte, er sei in fünfundzwanzig Minuten hier, also legte ich auf.
?Was ist das?? fragte ich ihn und er biss sich auf die Unterlippe, als zögerte er zu fragen, was ihn beschäftigte.
?Warum denken die Leute, dass meine Brüste falsch sind? fragte er, legte eine Hand auf seine Brust und drückte sie zur Betonung.
Keine Sorge? Deine Brüste sind perfekt und sie sind nicht zu groß oder zu klein? Viele Jungs mögen deine Brüste? Sagte ich ihr und legte meine Hand auf ihre Wade Aber sie sind ein bisschen groß, sind sie fast so groß wie Mütter?
Nein, ich glaube, sie sind größer? Er nahm meine Hand und legte sie auf seine Brust. Ich schluckte; ich
Zu diesem Zeitpunkt hatte ich eine große Verhärtung und versuchte, sie zu überdecken, indem ich mich so gut wie möglich drehte. Ich fing sanft an
Er strich sich durch sein Hemd über die Brust und sah ihr ins Gesicht. Er schloss die Augen und biss sich auf die Unterlippe
Sie ist das sexieste Gesicht auf dem Planeten.
Sie sind erwachsen? Aber ich bin mir nicht sicher? Also kenne ich einige Mädchen, die Taschentücher unter ihre BHs stecken? ich
vorgenannten. Ich kenne einige Mädchen, die Taschentücher unter ihre BHs stecken, um größer auszusehen. er schmollte
Sie zog ihr Top in einer schnellen Bewegung aus und ließ sie an mir hängen und dann ihre wunderschönen Brüste. Sie hatte dunkle Brustwarzen
es war ziemlich hart, ich drückte ihn auf den rücken und hielt meine hände. Niemals in einer Million Jahren
Dachte ich, ich würde die Chance bekommen, mit den Brüsten meiner Schwestern zu spielen?
?ähhh?? Sie stöhnte, als ich ihre Brustwarze drückte und mit Zeigefinger und Daumen daran zog. normalerweise ich
Ich würde nicht zögern, an der Brustwarze eines Mädchens zu lutschen, aber sie ist meine ältere Schwester, und ich würde die Grenze überschreiten, wenn ich es täte.
Verdammt Ich habe die Grenze bereits überschritten
Oh Jason? Oh mein Gott? Er stöhnte leicht, als ich anfing, die Seiten seiner Brust zu küssen. Ich drückte leicht
Er küsste ihre Brüste leicht und in der Mitte. Ich näherte mich ihrer Brustwarze und inhalierte über ihre Brustwarze.
Er hielt das Gras fest, als ich sanft mit der Spitze meiner Zunge über den Warzenhof fuhr und ihn gleiten ließ.
leicht auf die Brustwarzen.
?Verdammt?? Er schluckte und ein leises Stöhnen entkam seinen Lippen. Ich verhärtete meine Zunge und klopfte sie leicht an
Er nahm ihre Brustwarze hin und her und schließlich in meinen Mund. Ich fing an, an ihrer Brustwarze zu saugen und zu beißen
gleichzeitig. Ich wechselte zum anderen Nippel und tat dasselbe. Meine Zunge war froh, dass es funktionierte
verzaubere sie.
?Jason?? Er ist außer Atem. Ich leckte den Bereich zwischen ihren Brüsten und leckte weiter ihre Sohle.
Brüste. Das war zu viel für ihn. Er packte meinen Kopf und zog hart daran, sodass ich ihn ansah.
dunkelgrün voller Sinnlichkeit.
Ich umfasste sein Gesicht mit meinen Händen und leckte seine Lippen mit meinen. Schließlich küsste ich deine warmen Lippen und fühlte es
in meinem Körper schmelzen Ich streichelte sanft ihr Haar und ließ meine Zunge in ihren warmen Mund gleiten. stöhnte wie wir
Sprachen mit Leidenschaft auseinandergesetzt und einander entdeckt. Ich drückte deine Zunge nach unten und markierte das Dach
Mund mit meiner Zungenspitze. Als wir mit dem Küssen fertig waren, waren meine Zehen eingerollt und ich packte ihn.
heißen Körper eng an meinen.
Fuck Jason? war großartig? Ich weiß, warum Mädchen dich so sehr lieben? Sagte er schließlich. Ich lachte u
Langsam zog er seine Shorts herunter. Ich will dich? Ich will dich so sehr?
Das Fehlen des Höschens erregte mich und er rieb ihren Kitzler in langsamen Kreisen. Er stöhnte vor Vergnügen
und hielt sich an meinen Schultern fest. Ich fühlte eine kleine Knospe gegen meinen Daumen gedrückt und hörte ein Stöhnen.
Ich kratzte es mit meinen Fingerspitzen ab.
Hast du jemals deine Muschi gefüttert bekommen? fragte ich ihn und er schüttelte den Kopf ?Was? musst du sein
Ich scherze? Mit was für Jungs schläfst du??
Er lachte darüber und breitete es langsam zwischen seinen Beinen aus. Ich sah deine schöne an
Die Katze war ordentlich zu einem Dreieck rasiert. Ich zog mein Shirt aus und legte es unter meinen Arsch.
Ich fing an, ihre Vagina sanft vom Eingang bis zu ihrer Klitoris zu lecken. Ich streckte vorsichtig meine Zunge heraus
Lippen zu den äußeren Schamlippen auf einer Seite. Ich zog sanft seine Lippen zu meinem Mund und massierte sie sanft.
Scheibe. Jetzt flippte sie aus und rieb ihre Hüften an meinem Gesicht. Ich sauge noch einmal an deinen Lippen
Ich habe das gleiche mit der anderen Seite gemacht, bevor ich auf die andere Seite gegangen bin.
?FACK ABER GOTT FÜHLT SICH SO GUT AN? Er ist außer Atem. Ich vertraue meiner knisternden Fotzenzunge und
aggressiv erforscht. ?ICH GEHE FREITAG ICH GEHE FREITAG?
Nein, halte es nicht, bis ich es sage? Ich sagte es schnell, bevor ich ihm wieder die Zunge herausstreckte und ihn entdeckte.
Innenräume. Ich benutzte die Spitze, um ihre Klitoris zu umkreisen, und schüttelte sie immer wieder bösartig. Ich nutzte die Flachheit meiner Zunge für
Überall mehr abdecken. Seine Beine zitterten jetzt und ich hielt sie fest.
?BITTE BITTE?? Er hat mich angefleht und ich habe ihm nein gesagt. Ich nahm seine Klitoris in meinen Mund und gab es schnell.
Ich lutschte das Kleine und wickelte es für einen Moment in meinen Mund, bevor ich es losließ.
Ich fing an, ihre Klitoris zu küssen und benutzte auch meine Finger, um sie zu reiben. Ich lutschte ihren Kitzler
ihren Mund und ich dringe mit meinen Fingern in ihre Fotze ein, während ich wiederholt in ihre Muschi stoße. Er wand sich und
zitterte.
?ICH WERDE FREITAG FICKEN? Sie schrie aus voller Kehle, als sie sanft ihren G-Punkt massierte.
?Komm für mich Schatz?Komm für mich? Er spritzte mindestens eine Gallone Muschisaft und ich trank so viel ich konnte. Sein süßer Nektar schmeckte großartig und ich trank alle seine Säfte. Ich beugte mich vor und gab ihm einen tiefen Kuss.
Oh mein Gott? Verdammter Gott Hat er verträumt gesagt? Du gehörst mir Wenn du dich mit jemandem verabredest, werde ich ficken
schneide deine Brüste ab?
Keine Sorge? Ich will niemanden außer dir? Ich wollte dich schon so lange?? Ich gestand. Er sah mich an
Er war überrascht und schüttelte den Kopf.
?Du wolltest mich Sie machen wohl Witze? Ich masturbiere jede Nacht für dich? Warum willst du mich, wenn dein Mädchen darum bittet, dich zu küssen? Er fragte mich und ich lachte.
Du bist schön? Das schönste Mädchen? erröten
Kann ich mit dir über Sex reden? Er stoppte und ich zog meine Augenbrauen hoch. Sie ficken mich für ein paar Minuten oder so, aber ich kann nicht ejakulieren?
?Ja?? Ich habe sie gebeten. Ich habe mein Hemd bekommen, das von unten völlig durchnässt war.
Also? Sind die normal? Weil du immer mehr Sex willst? fragte er unschuldig und sah in meine tiefblauen Augen.
?genau so fühle ich mich?? Ich nahm eine Wasserflasche mit und wusch mir alle Säfte aus dem Gesicht. Ich hatte immer noch eine wahnsinnige Steifheit, und Tara bemerkte es.
Lass mich dir dabei helfen? Er sagte, er würde meine Shorts reiben.
?Sie sind hier? murmelte ich. Tara zog sich schnell an und wir taten so, als würden wir uns unterhalten, während Jamie sich auf mich stürzte. Jamie war die Schwester von Ben, der seit dem Kindergarten mein bester Freund war. Er lehnte sich an meine Brust und streichelte mein Haar. Jamie war ähnlich gekleidet wie Tara. Jamie war ein süßes 5,5 Jahre altes Mädchen mit feuerroten Haaren zu einem Pferdeschwanz. Sie hatte etwas kleinere Brüste als Tara und einen flachen Bauch. Sie bewegt sich wie eine Tänzerin mit ihrem großen Arsch, den sie gerne vor meinem Gesicht wedelt.
Hallo Kerl …, begrüßte er mich, bevor er mich sanft auf die Lippen küsste. Es roch ein wenig blumig und schmeckte nach Erdbeeren. Ich habe vor ein paar Jahren versucht, mit ihm auszugehen, aber es hat nicht funktioniert. Aber aus irgendeinem Grund verhalten wir uns immer noch wie ein Paar. Und hallo Schlampe
Hi Schatz…, sagte ich, als ich versuchte aufzustehen. Er drückte mich zurück an meine Brust und schüttelte den Kopf, während er mich mit einem sexy Lächeln ansah. Warum die Eile?
Fick dich Schlampe Tara trat ihn spielerisch und schlug ihn, um auf mir zu sein, wobei die Brüste beider Mädchen gegen mein Gesicht gedrückt wurden. Sie waren nicht viel, aber ich schaute nach rechts und sah Ben über sie springen.
Verdammt Ich schnappte nach Luft, als mich das ganze Gewicht erstickte. Ich war etwas kleiner als ich, aber stämmig. Er war mein Footballteam Wide Receiver und Co-Kapitän, wo ich Kapitän war. Sie hat rote Haare und mehrere Sommersprossen im Gesicht und auf den Wangen. Im Gegensatz zu mir hat sie langfristige Beziehungen, hat aber kürzlich aufgehört, sich zu verabreden. Verlasse mich
Ich beschloss schließlich aufzustehen und schnappte nach Luft, als das ganze Gewicht weg war. Er streckte mir seine Hand entgegen und half mir aufzustehen. Wir standen uns alle sehr nahe, da er der beste Freund meines Vaters war. Bens Vater war wie mein Vater Börsenmakler und verdient viel Geld.
Was tun wir jetzt? Ich fragte Ben und er zeigte auf die beiden Jetskis, die er in der Hand hielt. Ich grinste und wir rannten alle los, um zu sehen, wer von uns fahren würde. Ich habe mir gerade den schwarz-roten gekauft. Ben fing die andere auf, beide Mädchen außer Atem, als sie dort ankamen. Ich legte meinen ins Wasser und startete den Motor. Ohne Vorwarnung sprang Jamie auf mich und ich spürte, wie er an meinem Hemd zog. Was?
Zieh dein Shirt aus…, sagte er und ich drehte mich zu ihm um und sah, dass er oben ohne war. Als ich ihre Schönheit inhalierte, fiel mein Blick sofort auf ihre großen Brüste. Ich habe Jamie schon früher gefickt und sie oft nackt gesehen, aber sie sehen jedes Mal neu aus, wenn ich ihre Brüste sehe. Ich zog sofort mein Shirt aus und warf es neben uns in den Sand. Ohne Vorwarnung stieg ich auf den Jetski und Jamie quietschte überrascht auf und umarmte mich fest, seine Brüste zwischen unseren Körpern zerdrückt. Ich spürte, wie ihre Brustwarzen meine Haut durchbohrten, und ich grinste, als das kalte Wasser mein Gesicht traf. Ich drehte mich um und wartete auf meine Schwester und Ben.
Tara zog auch ihr Shirt aus, aber Ben tat es nicht, wahrscheinlich weil sie nicht wollte, dass meine Schwester durch ihre Pickel sah. Bald holten sie uns ein und ich starrte auf den Körper meiner Schwester und staunte darüber, wie perfekt sie war. Er sah, dass ich ihn ansah und zwinkerte mir zu.
Yo Ben … ich renne mit dir um die Wette … von hier zu dieser Brücke und zurück … der Verlierer spendiert uns Mittagessen. Ich forderte ihn heraus und er nickte. Wir nahmen beide unsere Plätze ein und Jamie hielt mich fest, während Tara zählte.
Eins, zwei, drei, los Tara schrie, und ich war plötzlich in der Luft. Unsere Jetskis waren RXT und wahnsinnig schnell. Ich habe sie unterschätzt, aber ich bin nur wenige Meter hinter ihnen hergefahren. Jamie drückte meine Brust, um schneller zu fahren, und ich nahm schnell die Kurve und fuhr so ​​schnell ich konnte. Ich bin jetzt in Führung.
Ja mein Baby Jamie schrie vor Freude. Ich blickte hinter mich, um zu sehen, ob Ben sich nicht umgedreht hatte, und jetzt versuchte er umzukehren. Ich lachte und bog scharf ab. Jamie, der mich nicht so fest hielt, wurde plötzlich ins Wasser geschleudert.
Du P*ch Sie schrie, als sie auftauchte. Jetzt habe ich mich kaputt gelacht, das war urkomisch. Ich half Jamie auf den Jetski, während ich immer noch lachte. Das machte ihn sauer und er legte auf und warf mich zurück in den Fluss. Lass mich dir ein bisschen über Jamie erzählen, sie mag ein Mädchen sein, aber sie ist eines der stärksten Mädchen, die ich kenne. Das Wasser war eiskalt und der Jetski war nirgendwo zu finden, als ich an die Oberfläche kam. Ich sah auf die Wasserspritzer am Ende der Böschung und stöhnte. Jetzt musste ich bis zum Ufer schwimmen. Als ich die Bank erreichte, war ich wie verrückt müde. Ich ging langsam den kleinen Hügel hinauf und brach auf Jamie zusammen, der auf dem Rücken lag.
Ich … hasse dich. Ich hielt den Atem an. Als alle drei anfingen zu lachen, lachte ich sie auch aus. Jamie streichelte mein Haar und ich legte meinen Kopf auf seine Brust. Ich bin einfach so eingeschlafen.
Ha? Ich wachte überrascht auf. Ich sah Jamie an, der immer noch unter mir war, aber jemandem auf seinem Handy eine SMS schrieb. Ich stand auf und rief Tara und Ben an, die am Baum neben uns sprachen. Ich bin am Verhungern…
Ich weiß … lass uns zu Wendy gehen … dafür Ben bezahlen lassen … Jamie kicherte, als er auf meinen Rücken sprang. Wir gingen alle zurück zu unseren Autos und fuhren zu Wendy’s. Nach einem schönen langen Essen sahen wir uns ein paar Wochen später einen neuen Film an und verabschiedeten uns. Tara stieg zu mir ins Auto und schlief sofort ein. Nachdem ich mein Auto in der Garage geparkt hatte, stand ich von meinem Platz auf und nahm Tara in meine Arme.
Hi Jason…wow Er muss so müde sein…wir haben Pizza gemacht und sie ist im Ofen, wenn du willst, schlug Mom vor, als sie Tara in ihr Zimmer brachte. Ich versuchte, ihn auf das Bett fallen zu lassen, aber er hatte seinen Arm fest um meinen Hals geschlungen, also legte ich ihn auf das Bett und versuchte, mich aus seiner engen Umarmung zu befreien.
Hmmm…, sagte er und zog mein Gesicht zu sich. Er küsste mich tief, bevor er losließ. Dann drehte er sich auf die Seite und brachte seine Decke. Ich kann mich immer noch nicht damit abfinden. Ich habe mit meinen Eltern ein bisschen über das Stipendium gesprochen, das ich für Fußball bekommen habe, und ein bisschen ferngesehen. Ich war nicht schläfrig, aber ich ging in mein Zimmer und zog mich aus, bevor ich mich in mein gemütliches Bett legte.
Ich weiß nicht genau, wann ich eingeschlafen bin, aber als ich aufwachte, wusste ich es definitiv. Ich spürte, wie ein Paar Lippen meinen Schwanz umschlossen und mich schnell in eine Erektion versetzten. Ich blickte nach unten und sah, wie Tara eifrig meinen Schwanz lutschte. Sie war bis auf ein Höschen komplett nackt. Ich packte sie und zog sie hoch, während wir uns leidenschaftlich küssten. Sie schmolz in meiner Umarmung und stöhnte als Antwort, als ich mit meinen Händen durch ihr weiches Haar fuhr und meinen Daumen kreisförmig über die Katze rieb.
Was machst du hier? Ich fragte ihn, wie er auf seinen Arsch klatschte, während er unschuldig winkte. Er gab mir dieses unschuldige Lächeln zurück und kam näher zu mir.
Nun… wir haben noch etwas zu erledigen… wir haben unsere Romanze am See noch nicht beendet…, flüsterte er mir ins Ohr und leckte mit seiner Zungenspitze über mein Ohrläppchen, was mich vor Aufregung erschaudern ließ. Ich drückte sie zurück aufs Bett und hielt ihre Arme über ihrem Kopf fest, sie funkelte mich gierig an, als ich mich hinunterbeugte, um ihre rosigen Lippen zu küssen, aber ich wich zurück, kurz bevor ich sie berührte. Er beugte sich vor, um sie zu küssen, aber ich lehnte mich zurück, was es ihm jedes Mal schwerer machte. Er versuchte meinen Kopf zu halten, aber ich hielt seine Hände fest. Küss mich…
Meine Erektion rieb an ihrer Klitoris und verschwand unter mir. Ich würde es verbrennen, ich würde es vor Verlangen verbrennen. Ich beugte mich vor und küsste eifrig ihre rosa Lippen, während ich meinen Körper fest gegen ihren drückte. Ich hörte auf zu küssen und griff seinen Hals an, als ich sein Fleisch mit meinen Lippen und dann mit meinen Zähnen ergriff. Er beugte seinen Hals, um mir mehr Reichweite zu geben, und ich bewegte mich langsam nach oben, bis ich sein Ohrläppchen erreichte.
Ohhh… Er stöhnte vor Freude, als ich sanft an seinem Ohrläppchen saugte. Ich ließ meine Zunge in sein Ohr gleiten und küsste seine Lippen noch einmal. ?Halt
?Was?? Ich fragte ihn und er stieß mich von sich und setzte sich auf mich.
?Mein Schreibtisch?? sagte. Er fuhr mit seinen Händen über meine Brust und schenkte mir ein sexy Lächeln. Er kam zwischen meine Beine und streichelte meinen Schwanz bis zu vollen 8,5 Zoll. ?Oh??
Ich nahm ein Kissen und legte es hinter mich, damit ich deutlich sehen kann, wie er mit meinem Schwanz Liebe macht. Sie fing an zu streicheln und lächelte mich sexy an. Ich stöhnte, als seine kleinen Hände meinen Penis fest umklammerten.
Jason? Gefällt es dir? So oder? Als deine Schwester dich betrogen hat? Er sagte es in einem sexy Ton, der mich sehr anmachte. Er kam nah an meinen Kopf und blies auf meinen lilafarbenen Kopf. Sein heißer Atem ließ meinen Körper vor Aufregung zittern.
Träumst du von diesem Jason? Du willst, dass ich meine Lippen um deinen Schwanz lege? fragte er mit heiserer Stimme. Er bückte sich und leckte meinen Schaft mit seiner heißen Zunge. Ich fuhr mit meinen Händen durch sein Haar und hielt es hinter ihn, damit ich sein Gesicht sehen konnte. Er kam zwischen meine Schenkel und leckte schnell meine Eier.
?Verdammt?? Ich stöhnte, als ich weiter meine Eier leckte. Ehe ich mich versah, war mein Schwanz drin
Speichel. Schließlich nahm er meinen Kopf in seinen Mund und schwang seine Zunge herum, als er mich hochhob. Dies
Es war reines Vergnügen für mich, ich bestand darauf, dass er mich tiefer nahm, was er ohne Verzögerung tat. seine Sprache
Er drückt fest auf meinen Schaft, als mein Schwanz auf seine Kehle trifft.
?Oh mein Gott oh mein Gott?? Ich stöhnte und wartete darauf, dass er sich zurückzog. Er fuhr fort und schloss meine Augen und öffnete meinen Mund, als seine Kehle meinen Schwanz erstickte. Ich spürte, wie sich sein Gesicht an meinen Bauch drückte.
er schluckte. Dann fing er plötzlich an zu summen, die Vibrationen wahnsinnig angenehm.
?Mmm?? Ich stöhnte, als ich meinen Penis aus seinem Mund nahm und er anfing, mich zu stoßen. Er ging auf mich zu und küsste mich sanft, als er mich hochhob. Er kam auf meinen Schwanz zurück und nahm meine Eier in seinen Mund und saugte leicht, während er mit seiner Zunge rollte. Er saugte so fest er konnte an meinem Kopf und fing an, seinen Kopf hin und her zu schütteln.
?Verdammt? Werde ich entlassen? Ich grunzte, als ich spürte, wie meine Eier aufwirbelten und meine Ejakulation zunahm. Er saugte weiter an mir und nahm mich tiefer in seinen Mund. Wenn ich denke, ich kann es nicht mehr ertragen,
Ich packte seinen Kopf und drückte meinen Schwanz ganz nach unten und fickte sein Gesicht.
?Arghhhh? Er stöhnte, als ich ihm eine Ladung heißes Sperma nach der anderen in die Kehle spritzte. Als er schluckte, fuhr ich fort
Cumming und es schien, als würde eine Ewigkeit kommen. Endlich ließ ich ihn los und brach auf dem Bett zusammen. ?Es war
bester blowjob den ich je hatte???
Awww? danke Jason? Er sagte, er umarmte mich fest und gab mir einen langen Kuss.
Vielleicht sollten wir das nicht tun, Tara Baby? Das ist Inzest und wenn es jemand herausfindet?
Ist das mein neuer Spitzname? Tarababy? Ich liebe und ich weiß, es ist Inzest und es ist falsch und alles
jedoch?? Er sah mir in die Augen und seufzte Ich liebe dich Jason und ist das nicht irgendeine Liebe? Liebe ich dich wirklich?
Ich liebe dich auch Tara? Ich streichelte dein Haar, aber-
Schau mal, wir gehen anderthalb Stunden von hier auf dieselbe Universität?
Gibt es da draußen ein Paar und sie benehmen sich wie ein Paar?Müssen wir das noch eine Woche verstecken?? gesagt und gedacht
über das, was er gesagt hat. Wir gehen beide auf dieselbe Universität und leben in Wohnheimen, damit wir so tun können.
ein paar zu sein.
Ja, ich denke, du hast recht, aber ich möchte nicht, dass du mit anderen Männern ausgehst?
?In Ordnung Ich will nicht, dass du mit anderen Mädchen ausgehst und versuchst, Jamie nicht zu küssen? ich werde wütend
als sie auf deinem Schoß saß und ihre Brüste an dein Gesicht drückte? sagte
Oh, besitzergreifend, huh?
?Da hast du verdammt Recht? Ich wollte diesen Hahn schon so lange? Sagte er und streichelte meinen Schwanz. In ein paar Minuten,
Mein Schwanz war verdammt hart. Wirst du mich mit diesem Jason ficken? Soll ich meine süße junge Fotze ficken?
Ja Baby? Ich werde dich so hart ficken, dass du morgen nicht mehr laufen kannst? Ich flüsterte dir ins Ohr und sah
Einfluss verblasst. Ich drehte mich zu ihr und rieb meinen Kopf an ihrer Klitoris. stöhnte wie
Ich schob meinen Kopf in die heiße Fotze. Wir zischten beide vor Freude, als ich ihre Wände und ihre Muschi streckte
Er packte meinen Schwanz fest. Endlich gelang es mir, meinen Schwanz in ihre heiße Fotze zu versenken und das Gefühl zu genießen.
Er versuchte, meinen Schwanz zu schmelzen.
Du bist so groß? Fühlst du dich so gut? Er seufzte vor Freude, als ich unsere Körper sanft schüttelte. ich
Sie fing an, ihn mit langen, harten Stößen zu schlagen, und er stöhnte, als unsere Hüften kollidierten. Ich schob meine Arme darunter
und er legte seinen Kopf in meine Hände. Ich spürte, wie ihre Nägel in meinen Rücken einsanken, als ich ihre Muschi schlug
barmherzig. ?Argh Argh Argh?.?
Ich brachte ihr Stöhnen mit meinen Lippen zum Schweigen und sie küsste mich dankbar und leidenschaftlich. Ich fühlte, dass er muskulös war
Meine Schenkel schmiegten sich an meinen Körper und er sah, dass er versuchte, mich noch mehr hineinzuziehen. es scheint, als wäre die Zeit vergangen
mein Schwanz verlangsamte es wie eine Katzensäge. Ich sah einen Schweißtropfen von deiner Wange tropfen und leckte ihn ab
genießen Sie den salzigen Geschmack.
Fick mich Jason Fick mich hart? Er grummelte und ich war mehr als glücklich, seinem Befehl zu gehorchen. Ich zog
Bevor ich ihre Muschi mit meinem Schwanz zertrümmere, küsse ich sie für einen tiefen, leidenschaftlichen Kuss. schrie vor Freude
und ich musste meine Hand auf seinen Mund legen, damit meine Eltern uns nicht hören würden.
?Ich komme? Er stöhnte und ich nahm seine Brust in meinen Mund und zog hart mit meinen Zähnen. ER
Ich liebte es und fühlte, wie mein Schwanz von ihrer Muschi gepackt wurde und sie stöhnte, als die heiße Flüssigkeit von der Seite meines Schwanzes gepresst wurde.
?Fahr mich? Ich drehte mich herum, damit er auf mir sein konnte. Er griff stützend an meine Brust und beugte sich vor.
Er schlug meinen Schwanz mit seiner Muschi. Ich schlug ihr auf den Arsch und jedes Mal schlug meine Hand hart gegen sie
in den arsch drückte sie ihre fotze fest. Ich packte ihre Hüften und half ihr, meinen Schwanz zu ficken, stöhnte sie
Mein Werkzeug hat den G-Punkt gerieben.
Oh, du fickst mich so gut? Sie schnappte nach Luft, aber ich konnte sehen, dass sie müde war, also zog ich sie herunter, um tief Luft zu holen.
Kuss.
?Leg Dich auf mich?? Er legte seinen Kopf auf meine Brust und lehnte sich zurück. Er packte die Spitze meines Penis und
positionierte sie gegen die Katze. Ich steckte meinen Schwanz wieder in seine Muschi und grunzte. Es stand mir frei, ihn zu belästigen
Die Muschi und ihre Titten sind in diesen Positionen und sie hat keine Sekunde gezögert, es zu tun. Ich spürte das vertraute Gefühl in meinen Eiern und
Ich wusste, dass Cumming nah war.
?Komm mit mir? Komm mit mir? Ich stöhnte, als ich meinen Kitzler mit meiner Hand rieb. habe meinen kopf rein bekommen
Erwiderte er und küsste mich fest. Ich rieb ihre Brustwarzen und zog grob daran, weil ich wusste, dass es sie anmachte.
? Ich komme Ich komme? Sie schrie und ich stieß sie hart und traf eine Menge Ladungen.
Sperma in ihre Muschi. Das hat ihn beiseite geschoben und er ist mit mir gekommen. stürzte auf mich und
enger umarmt.
Du musst auf dein Zimmer gehen? Ich flüsterte ihm ins Ohr und streichelte sein Gesicht. Er umarmte mich fester und
Er küsste mich leicht.
?Ich gehe nirgendwo hin??
Aber… ist es gut? Ich flüsterte.
?Scan? würgst du mich ein bisschen?? Ich sagte. Tara hatte ihre Arme fest um meinen Hals geschlungen und ihre muskulösen Beine waren fest um mich geschlungen. Er bewegte sich nicht, und sein Griff löste sich nicht. Ich rollte mich auf ihn und rollte mich noch einmal auf die Bettkante. Ich schaffte es, aus dem Bett aufzustehen und ging in Richtung Badezimmer, während ich mich immer noch festhielt. Ich richtete meinen Schwanz auf die Peeers und seufzte erleichtert, als ich pinkelte. Verdammt, bist du ein schwerer Schläfer?
?Scan?? sagte ich etwas lauter und schlug ihm auf den Arsch. Seine Augen weiteten sich und er stöhnte
Reaktion. Jetzt beschloss sie zu gähnen und ich musste sie festhalten, damit sie nicht herunterfiel.
Was ist Jason? Ich hatte einen schönen Traum Sagte er und legte seinen Kopf auf meine Brust.
Es tut mir leid, Ihren schönen Traum zu unterbrechen, aber Sie müssen auf Ihr Zimmer gehen und duschen?
Ich will mit dir duschen? Sagte sie, sah mich an und schmollte ihre sexy Lippen. ich habe sie gestreichelt
zerzauste ihr Haar und drückte sie gegen die Wand. Er sah überrascht aus und noch überraschter, als ich überrascht war.
Ich küsste sie gepresst, drückte grob meine Zunge in ihren Mund.
Wir duschen ausgiebig und dehnen uns in meiner aufrichtigen Anstrengung aus, jede um siebenundsechzig Zoll zu bedecken.
entweder seifige Liebkosungen oder süße Küsse. Wir dampfen aus dem Badezimmer. Ich gab Tara ein dickes Weiß
Wickeln Sie es in ein Handtuch und beobachten Sie, wie die feinen Wasserperlen Ihren Körper hinabfließen. Sie ist so sexy und ich noch nie
Ich dachte, so würde ich mich mit meiner eigenen Schwester verbinden.
?Gibt es ein Problem?? fragte er und bemerkte, dass ich in Gedanken versunken war.
Nichts? Du bist so süß? sagte ich und streichelte ihr feuchtes Haar. Sie lächelt mich an und küsst mich dann
Er berührte leicht seine Lippen, bevor er mein Zimmer verließ. Ich zog Jeans an und ging nach unten.
er möchte unbedingt ein Hemd tragen.
?Hallo Jason? Meine Mutter begrüßte mich. Er trug ein rosa T-Shirt und eine Jogginghose. Er sah aus, als wäre er gerade zurückgekommen
vom Morgenlauf.
Hallo Mama? Wo ist es? Papa? Ich bitte sie, sich auf das Sofa zu legen.
Sind Sie bereit für das Golffrühstück? Freust du dich auf deinen Geburtstag? Was bekommst du Tara? Meine Mutter
Sie fragte. Ich habe vergessen, dass er in ein paar Tagen Geburtstag hat, und ich habe ihm nicht einmal ein Geschenk gekauft.
Ja, ich bin bereit fürs Frühstück? Habe ich etwas für sie im Sinn? Mal sehen? ich sagte ihm
gleichgültig und meine Mutter nickte. Genau in diesem Moment kam Tara die Treppe herunter. Sie hatte einen Rock
Und ich war mir ziemlich sicher, dass er kein Höschen hatte. Sie trug ein weißes T-Shirt, das ihre Brüste spreizte.
Es verleiht dem Dekolleté einen wunderschönen Look.
?Hallo Land?
?Hallo Mutter? sagte Tara und kam zu mir herüber. Er warf seine Beine auf beide Seiten von mir und setzte sich auf meinen Schoß.
Ihr Rock ging etwas hoch und, wie ich vermutet hatte, hatte sie kein Höschen. Er legte seinen Kopf auf meine Brust und
Er küsste mich leicht, wenn unsere Mutter nicht hinsah.
Kein Höschen? Böses Mädchen?? flüsterte ich ihm ins Ohr und legte meine Hand auf seine Schulter. Ich kam langsam voran
Ihre Muschi drückt alle paar Sekunden ihren Oberschenkel. Wenn ich mich ihren Hüften nähere, ihrem Atem
wurde unregelmäßig.
Ich nahm ihr Geschlecht in meine Hand und hörte ihren Atem. Meine Mutter sah uns an und runzelte die Stirn. ?Scan? Es gibt
Ist genug Platz auf der Couch, brauchst du deinen Bruder nicht zu belästigen?
Ist es okay, Mama? Ist sie meine süße Schwester? sagte ich fröhlich und rieb ihren Kitzler mit meinem Daumen. Meine Mutter
er lächelte und schüttelte den Kopf. Ich fuhr fort, ihre Klitoris mit schmerzhafter Geschwindigkeit zu reiben. Er packte meine Brust und
stieß ein leises Stöhnen aus. Ich spielte weiter mit ihrer Klitoris und genoss das Vergnügen auf ihrem Gesicht.
?Ohhhh? Er stöhnte, als ich meinen Zeigefinger in seine Muschi steckte. Er fing an, meinen Finger ohne mich zu ficken
etwas zu tun. Scheiße, ich steckte noch einen Finger hinein und genoss die Wirkung auf seinem Gesicht. ich schaute
aber sie war damit beschäftigt, mit jemandem zu telefonieren und gleichzeitig zu frühstücken.
?Ich werde kommen? Er flüsterte laut und ich fing an, den G-Punkt mit meinen Fingern zu massieren. er warf
Er lehnte seinen Kopf zurück und stöhnte, als sein Wasser in meine Hand strömte. Ich schluchzte den Saft aus meinen Fingern
und sein Geschmack stöhnte. ?War es heiß??
?Ja?? Ich sagte, ich wollte mich gerade bücken und deine sexy Lippen küssen.
?Jason?? Sagte meine Mutter und ich fluchte und sah sie an.
?Ja Mama?
Kannst du mir einen Gefallen tun und mir etwas Milch vom Markt besorgen? Meine Mutter hat mich gefragt
?Ja, natürlich? Ich sagte, ich hätte den Autoschlüssel vom Schreibtisch genommen. Willst du ab jetzt zu Ben kommen? ER
Hat er gesagt, dass er eine neue Gitarre gekauft hat, die er mir zeigen wollte?
?Ja, natürlich? sagte Tara aufgeregt und folgte mir. Ich war wirklich gut darin, Gitarre und Tara zu spielen
schau mir beim Spielen zu Er bat mich mehrmals, ihn zu unterrichten, aber er hatte nicht die Fähigkeiten wie ich.
endlich aufgegeben. Ich stieg ins Auto und fuhr in Richtung Stop and Shop.
?Jason??
?Hmm??
Hast du schon mal Oralsex im Auto gehabt? fragte er und mein Schwanz wurde lebendig, als ich ihn diese Worte sagen hörte. ich
Ich nickte und er sah sie näher kommen, er legte seine Hand auf meine nackte Brust und fuhr mit seiner Hand darüber.
meine Brust? Willst du eine?
?Ja?? Ich schrie, als ich seine Hand auf meiner Schulter spürte. Ich hielt an einer roten Ampel und Tara
Dann weitermachen. Er knöpfte schnell meine Jeans auf und zog sie auf meine Knie. Er rieb mich sanft
Erektionen aus meinen Boxershorts, bevor ich sie auch runterziehe.
Ich liebe deinen Schwanz einfach, Jason? Ist er so groß? Sagte er mit heiserer Stimme und küsste ihren Kopf. während er langsam stöhnt
Er fing an, mich rauszuschmeißen. Willst du, dass ich lutsche? Willst du, dass ich deinen Schwanz lutsche?
?Ja? sagte ich wöchentlich, als er meinen Schaft leckte. Er legte seine Lippen auf meinen Kopf und fuhr mit seiner weichen Zunge darüber.
mein Kopf. Ich hielt das Lenkrad fest, als er seine Zunge in meinen Schlitz stieß. kitzelte den Boden
meinen Schwanz, bevor er mich tief in seinen Mund nimmt. Es war sehr schwierig zu versuchen, während Ihrer Abwesenheit zu fahren.
einen der besten Blowjobs deines Lebens zu bekommen.
Fuck Tara? Ich hätte fast das Auto angefahren? Denke du solltest ohhhhhh? Ich schnappte nach Luft, als er meine Eier kitzelte
Seine Hände. Ich parkte schnell das Auto und packte seinen Kopf mit meinem Schwanz in seiner Kehle.
?Argh Argh?? Geknebelt, das bringt mich dazu, ihr in den Hals zu spritzen. Er hob den Kopf und
Er kommt wie ein Profi und saugt so hart wie er kann, während er meinen Schwanz tief genug bekommt, um zu gehen
in ihren Mund.
?Ich werde kommen? Ich schnappte nach Luft und er verstärkte seine Bewegungen. Ich packte ihren Kopf und hielt ihn fest
Ich habe dein Gesicht gefickt. Ich spürte ein tiefes Aufgewühlt in meinen Eiern und eine Ladung heißes Sperma explodierte tief im Inneren
sein Mund. Er schluckte alles und saugte weiter an mir.
?Du bist immer noch hart? Sie schnappte nach Luft und sah nach unten, um zu sehen, dass ich immer noch steif war. Ich lächelte und sah ihn an
Parkplatz. Zum Glück parkte ich und es waren nur wenige Autos in der Nähe. meine Ausgabe
Er setzte sich und ging schnell zu Taras Stuhl. Als ich dort ankam, kam er heraus und ich stieß ihn hart.
Er küsst sie hart gegen das Auto.
Mmm, wirst du mich ficken, Jason? Deine Schwester auf dem Parkplatz ficken? Sie sagte es sexy und ich entfernte es
Meine Erektion reibt sie gegen die Klitoris.
Du hast verdammt recht? Meinen Bruder auf dem Parkplatz verarschen?? Ich sah mich kurz um, bevor ich hinfiel
Tara mein Schwanz. Er keuchte vor Vergnügen, als mein Schwanz in seine engen Wände eindrang. ?Es ist heiß? Können wir jederzeit erwischt werden?
Ja, ja, ja? Fick mich, Bruder? Er stöhnte und ich schauderte, als er sagte, mein Bruder. Ich drückte es
Wie der Arsch ohne Gnade fest in ihre Fotze gepumpt wird. Er vergrub sein Gesicht in meinem Nacken und biss in meine Schulter
Sein Orgasmus rückte schnell näher. Ich keuchte bei der Enge ihrer Fotze und küsste sie mit allem
Leidenschaft, die ich aufbringen kann.
Ich werde mich von Jason scheiden lassen Ich werde entlassen Verpiss dich meeeeee? Sie schrie und ich tat es. Ich bin Jack
Er schlägt so schnell auf seine Muschi, dass du wahrscheinlich hören könntest, wie meine Eier auf meinen Arsch klatschen.
über den Parkplatz.
?AHHHHHHH? Sie schrie, als sie meinen Schwanz fest packte, aber ich
Durch Reiben am G-Punkt. Ich spürte, wie ihr warmes Wasser um meinen Schwanz floss und ich war ihrem eigenen Orgasmus nahe.
?Ich werde kommen? Ich schnappte nach Luft, als ihre Muschi meinen Schwanz fest umklammerte.
?Mich warnen, bevor ich es tue?
?Jetzt? Ich schnappte nach Luft, als ich auf die Knie ging und meinen Schwanz in meinen Mund nahm. Sobald ich spüre, wie mein Penis ihn trifft
Sprache, die ich explodierte. Er schluckte meine Last und trocknete mich ab. Ich klammerte mich an das Auto, als ich nach Luft schnappte. Ich schaute auf dem Parkplatz nach, ob jemand unsere Show mochte, leider tat es niemand.
Schmeckt Jason’s so gut? Besonders mit meinen Säften? Lass uns die Milch holen gehen? Er sagte, er hat mich in den Laden geschleppt. Wir holten schnell die Milch und gaben sie unserer Mutter, bevor wir zu Ben gingen.
?Jason? Ich weiß, das ist falsch und wir sollten das nicht tun, aber ich liebe dich wirklich? Sagte er und sah mich an.
Tara? Ich liebe dich immer und ich werde dich immer lieben? Es ist mir egal, was andere Leute darüber denken, aber
Ich bin froh dich zu haben Ich habe ihm die Wahrheit gesagt. Sie vergoss ein paar Tränen und gab mir einen Kuss.
Wange und umarmte mich fest. Ich parkte das Auto vor Bens Haus und ging hinein.
?Hmm? Er sagte mir, er wäre hier, wahrscheinlich in seinem Zimmer, sollen wir gehen? sagte ich und wir gingen hoch
Er stieg die Treppe hinauf und öffnete die Schlafzimmertür.
?Oh-
Ich legte schnell meine Hand auf Taras Mund und zog sie zurück. Die Szene vor mir war verdammt erotisch.
Ben stand und Jamie hielt es, als er es in die Luft jagte. Während es im Grunde eine 69-Position ist
wachsam zu sein. Ihrem Stöhnen nach zu urteilen, sind sie beide kurz vor dem Orgasmus.
?Ahhhh? Er schrie Jamies Muschi an, als ich den Höhepunkt erreichte. Schließlich legte er Jamie auf das Bett und
Ihre Muschi griff heftig an und innerhalb von Minuten hatte auch Jamie seinen Höhepunkt erreicht. Beide küssten sich sanft
bevor du in deinen Armen schläfst.
?HEISS?? Ich sagte es ziemlich laut und Tara hatte ein breites Lächeln auf ihrem Gesicht, erleichtert, dass wir nicht sie waren.
nur perverse Geschwister. Die Reaktion war sofort, Ben sprang und fiel zu Boden und Jamie
Er sah uns schockiert und ungläubig an.
?Ach du lieber Gott Bitte niemandem verraten Bitte wissen Sie, dass ich falsch liege und alles? Jamie sagte, er sei näher dran
zu Tränen. Ben stand auf und zog seine Boxershorts hoch.
Jason Alter, bitte erzähl niemandem davon Können wir alles erklären? sagte Ben und Jamie begann
Weinen. Ich setze mich neben Jamie und lege meinen Arm um ihn.
Du denkst wahrscheinlich, dass wir ekelhaft sind? Jamie weinte, während ich ihr übers Haar streichelte.
Jamie… wir dachten, wir wären die Einzigen? Ich sagte
in ihre großen braunen Augen blicken. Er sah mich überrascht an und brauchte ein paar Sekunden, um hineinzukommen.
Also… bist du eine Tara?
?Ja??
?Ach du lieber Gott? Er umarmte mich heftig und küsste mich so fest er konnte. Tara zog ihn von mir und
legte ihre Arme an seine Brust.
?Es gehört mir? Er zischte heftig und brach in Gelächter aus. Ben war verwirrt und ich erklärte ihm, wie wir es machten.
Die Beziehung begann gestern und als ich fertig war, war sie erleichtert, sah aber immer noch skeptisch aus.
Alter, wir meinen das ernst? Wir dachten, wir wären die Einzigen? Jetzt musst du mir sagen, wie deins angefangen hat?
lang?? Ich sagte es ihm und er sah Jamie an, der nickte.
Alter, das war auf Max‘ Party? Erinnerst du dich an die Nacht, als wir alle so betrunken waren und alles in Ordnung war?
gegen Ende der Party? Ich habe Jamie in ein Zimmer geschubst, weil ich dachte, sie wäre Megan und wir hatten Sex?
Ich habe gerade herausgefunden, dass ich zurückgeblieben bin und alles weiß und stattdessen Jamie ficke?
er war gar nicht so betrunken und wusste, dass er mich fickte?
Nun, ich habe mich wirklich in ihn verliebt? Er ist mein Bruder oder so, aber ich wollte ihn so sehr
Hat er meine Gefühle gestanden?War er wütend und hat ein paar Tage nicht mit mir gesprochen?Ich fühlte mich sehr schlecht und
Hat sie geweint kam sie endlich in mein Zimmer und hat mir gesagt wie sehr sie mich liebt
Wir haben weiter gevögelt, egal was??? Jamie ist fertig
Und niemand hat euch erwischt? fragte Tara
?Mein Cousin hat uns einmal erwischt, aber es stellte sich heraus, dass er dasselbe mit seinem älteren Bruder gemacht hat? Ich sagte
Mann, ich bin so froh, dass es nicht nur uns so geht Ich sagte es Ben und er schlug mich von hinten.
?Lass mich dir meine neue Gitarre zeigen und lass uns eine Runde reiten gehen? sagte. Er nahm seine Gitarre und wir gingen.
im Wohnzimmer. Es war eine Gibson Johnny Winter Firebird E-Gitarre und sie war fast zu teuer.
Wenn nicht mehr als 5.000. Ich probierte ein paar Melodien und liebte die Gitarre. Nach fast einer Stunde Gespräch
über Musik und alles, womit wir reisen. Ich wollte Tara ein schönes Geburtstagsgeschenk kaufen und
ging zum Juweliergeschäft.
Wir haben uns ca. 45 Minuten umgesehen und uns schließlich für eine wunderschöne Kette aus Feinsilber entschieden.
Kette mit einem kleinen Medaillon am Ende. Es war unglaublich komplex, vor allem kreisförmig und frontal.
eingelegt mit zwei gekreuzten Rosen, die Stiele sind schwarz, der Blütenteil ist rot und der Hintergrund ist rot
Silber. Sein Name war auf der Rückseite in Schwarz geschrieben und gegen das Silber leicht erhaben.
?Welche Bilder möchtest du darin haben? fragte ich und grinste. Ich habe ein Bild von uns beiden ausgesucht
noch ein paar Monate, als er jung am Strand war und mich auf die Wange geküsst hat.
?wird sie es mögen? fragte ich Ben und er nickte
Hölle ja? Wird sie lieben? Ich war zufrieden und habe mit meiner Kreditkarte bezahlt. Es hat ziemlich viel gekostet, aber ich war bereit
Wir haben seit unserem 18. Geburtstag so viel ausgegeben.
Nur noch 5 Tage vom College und Tara war wirklich besorgt. Ich war etwas nervös, aber ich fühlte mich gut, aber es war besser, seit wir zur selben Universität gingen. Endlich kamen unsere Geburtstage und wir feierten zuerst unsere Familienfeiern. Ich gab ihm die Halskette und zeigte ihm, wie man sie öffnet. Sie lachte und weinte ein wenig, als sie die Bilder sah. Meine Mutter konnte ihre Tränen nicht zurückhalten und weinte, bis mein Vater beschloss, sie mitzunehmen.
Tara gab mir eine neue Gitarre, die ziemlich teuer und fast so gut wie die von Ben war. Ich dankte ihm und uns
ging endlich zu unseren Freunden Partys. Jamie gab mir eine teure Sonnenbrille und einen langen Kuss.
Es ärgerte Tara. Ben gab mir ein Tom-Brady-Fußballtrikot, er hatte zwei und er gab mir das andere.
a. Ich habe viele Geschenke von meinen Freunden und sogar ein paar Ex-Freundinnen bekommen.
Am nächsten Tag zogen wir unsere Sachen um und trafen unsere Mitbewohner.
Beruhige dich Tara? Ich legte meinen Arm um meine Schulter und küsste ihn sanft. Angespannt hielt er meine Hand
und kräuselte ihr Haar mit ihrer anderen Hand. Wir litten unter unserem letzten Abschied von den Eltern
und unsere letzten Lagerkisten nehmen und sie in unsere Zimmer schleppen. Ich hatte das Glück zu bekommen
Ich kannte Doppel und meinen Mitbewohner ziemlich gut, anstatt den hier häufigeren Drilling.
von regelmäßigen E-Mails und gelegentlichen Telefonanrufen einige Monate vor dem Start.
Ich ging zu Taras Zimmer und klopfte leise an ihre Tür, bevor ich eintrat. Ich saß neben dir und hielt meine Hand
umarme ihn. Ihre Mitbewohnerin ging und ich küsste sie sanft auf die Lippen.
?Was ist das Problem?? fragte ich, drehte mich auf meinem Stuhl um und nahm seine Hände in meine.
Ich habe nur Angst, das ist alles. Dieser neue Scheiß macht mir Angst.
?Ich weiss. Müssen wir uns einfach daran gewöhnen? Ich sagte, ich fahre mit dem Daumen über deine Hand.
?Jason Lane?? Ich drehte mich um und sah unseren neuen RA. Wir trafen ihn bei der Orientierung und wann immer ich wollte
Seht es, ich zittere. Er war etwas größer als Tara. Sie hatte lange schwarze Haare mit roten
unterstreicht, dass es perfekt herauszieht. Es hatte einen großen Creolenohrring, über den ich springen konnte.
erleichtern.
?Ja?? Sie näherte sich und sagte ihre C-Cup-Brüste und sah, dass sie keinen BH trug. Es sah aus wie
Sie bekam ihre Brustwarzen durchbohrt und als ich ihr Gesicht ansah. Er lächelte mich verführerisch an. nahm es
Seine Zunge war durchbohrt und ich fragte mich, ob seine Muschi durchbohrt worden war. Er trug ein Tanktop und Shorts.
Als ich ihm in die Augen sah, konnte ich fühlen, wie sich die Haare in meinem Nacken aufstellten. Seine Augen waren pures Böses
und er sah mich an wie ein Löwe, der rohes Fleisch anstarrt. Es roch toll und ich stand auf
Sag Hallo.
?Ich freue mich dich zu treffen?? Er legte seine Hand auf meine Schulter und fuhr damit über meine Brust und dann
Bauchmuskeln ?Du hast eine Freundin??
Ja, in der Tat? Tara sagte, sie sei neben mir aufgestanden. Er sah Tara nicht einmal an.
das hat ihn wahrscheinlich sauer gemacht.
?Wir werden uns oft sehen? Sagte er, indem er mir einen Kuss auf die Wange gab.

Hinzufügt von:
Datum: September 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert