Fälschung Zum Ficken

0 Aufrufe
0%


Um zur ganzen Geschichte zu kommen, muss ich damit beginnen, was mich zu meinen Erfahrungen mit der Hündin meiner Freundin geführt hat.
Alles begann letztes Jahr, als ich ein Profil auf einer Adult Swinger-Website sah. Ich suchte jemanden zum Spielen und beim Lesen von Profilen fand ich eines für ein paar Paare, die nicht weit von mir entfernt leben, also schickte ich ihnen eine E-Mail und wir fingen an, E-Mails zu senden. Ein paar Tage vergingen und sie schickten mir ihre Instant Messenger-Adresse und wir begannen miteinander zu chatten. Nachdem wir uns ein paar Mal unterhalten hatten, beschlossen wir, uns von Angesicht zu Angesicht zu treffen und einen Tag und eine Uhrzeit festzulegen, um uns bei ihnen zu Hause zu treffen. Sie standen für mich bereit, als ich ankam. Seine Frau lag bereits im Bett, während ihr Mann nur Boxershorts trug. Seine Frau war glatt rasiert, so wie ich es mag. Ehemann war auch rasiert und sein Schwanz war ungefähr 8? lang und gute Größe. Sie waren beide bi und ich bin bi, also mussten wir so etwas nicht diskutieren. Seine Frau war etwas dominant und er drehte. Er brachte mich dazu, damit anzufangen, an seinen Titten zu lutschen. Sie ließ ihren Mann seine Finger einölen und fing an, mit meinem Arsch zu spielen. Er sagte mir, ich solle seine Fotze bewegen und ihn lecken, bis ich ihn rette. Als ich sah, dass eine meiner Lieblingsbeschäftigungen das Kuscheln war, hatte ich kein Problem mit dem Drang. Während er es tat, steckte er seine Finger in meinen Arsch und es fühlte sich so gut an, dass ich stöhnte und meine Frau mich hörte und ihr sagte, sie solle sich fertig machen. Ich hatte gehofft, dass sie ihn traf, damit er bereit war, mich zu ficken, und ich war glücklich, als ich seinen Schwanz in meinem Arsch spürte.
Er wurde gerade high und sagte ihr, sie solle es mit nach Hause nehmen. Es tat es und es nahm mir den Atem, aber es fühlte sich auch großartig an. Es muss eine halbe Stunde gedauert haben und ich habe es jedes Mal aufgesaugt, wenn er es mir angetan hat. Als sie ankam, zitterte sie am ganzen Körper und das schickte sie weg und füllte mich mit Sperma.
Wir haben uns nach diesem ersten Treffen ein paar Mal getroffen und hatten immer viel Spaß. Nach einer unserer Spielzeiten schlugen sie vor, dass wir versuchen sollten, ein anderes Mädchen einzubeziehen, und sagten, sie wüssten ein Mädchen, das vielleicht spielen möchte. Sie kontaktierten ihn, aber wir vier kamen nie zusammen.
Ungefähr einen Monat, nachdem sie vorgeschlagen hatten, das Mädchen einzubeziehen, überprüfte ich eines Montagmorgens meine E-Mails und sah eine E-Mail von jemandem, der sich Angle nannte. Ich hatte Hunger und es kam von dem Mädchen, mit dem meine Freunde zusammen waren. Der Ehemann/die Ehefrau schien ein Persönlichkeitsproblem mit Angle zu haben und wollte nicht mehr mit ihnen spielen, war aber daran interessiert, mir zu schreiben.
Wir begannen mit dem Versenden von E-Mails und die Dinge liefen ziemlich gut, also änderten wir unsere Instant-Messenger-Adressen und begannen fast jeden Abend zu chatten. Ein paar Tage später beschlossen wir, dass es Zeit war, uns zu treffen. Wir legen einen Tag und eine Uhrzeit fest, um uns in einem lokalen Fast-Food-Restaurant zu treffen. Wir trafen uns schließlich, als dieser Tag und diese Zeit kam, und ich war angenehm überrascht, als ich ihn zum ersten Mal traf. Sie hatte schulterlanges, welliges blondes Haar, blaue Augen, wunderschöne Brüste, ein schwarzes Kleid und hochhackige Stiefel. Sie war eine wunderschöne Frau Wir bestellten einen Kaffee und saßen am Kamin und unterhielten uns ungefähr eine halbe Stunde lang. Ich schlug vor, eine Fahrt zu machen, und er stimmte zu, also fuhren wir herum, bis wir neben dem See parkten. Nach dem Parken begannen wir beide, uns gegenseitig mit unseren Händen zu erkunden. Ich brachte meine Hand zu ihrer Brust und fing an, ihr Oberteil aufzuknöpfen, sie hatte nichts dagegen, also griff ich nach unten und fing an, ihre Brust zu reiben, und ich nahm ihre Brustwarze hart. An diesem Punkt griff sie nach unten und löste ihren BH und zog ihn aus. Ich spielte dann mit beiden Brüsten und saugte an der anderen. Er schien erleichtert und ließ mich für ein paar Minuten an ihm saugen. Als ich sah, dass es ihr gefiel, ging ich zu ihr nach vorne und massierte ihren Bauch und ihre Haut. Er streckte die Hand aus und bewegte seine Hand vorne an meiner Hose auf und ab. Er hat mich hart geschubst, also nahm ich meine Hände von ihm und fing an zu rennen, dann sein Bein auf und ab, er hatte Socken und einen Grader-Gürtel und ich liebe ein Mädchen, das einen Grader-Gürtel trägt. Er spreizte seine Beine, damit ich seine rasierte Fotze erreichen konnte. Ich fing an, mit meinen Fingern darüber zu streichen, und es wurde feuchter, als die Sekunden vergingen. Ich gebe ihr zwei Finger und sie hob ihren Hintern vom Sitz und zog ihr Höschen aus, um mir besseren Zugang zu verschaffen. Danach ging ich auf die Knie und fing an, an dieser köstlichen Katze zu arbeiten. Ich saugte daran, bis ich spürte, wie es vibrierte und er seine Beine um meinen Kopf klemmte. Er versuchte, meine Hose zu öffnen, aber er konnte nicht, also setzte ich mich auf meinen Platz, damit er meine Hose öffnen konnte. Gerade als er anfing, meine Hose zu öffnen, fuhr ein Auto vorbei. Er war sehr nervös und die Sache an diesem Abend war vorbei. Er fühlte sich schlecht und sagte, er wolle wieder zusammenkommen, also planten wir, uns nächsten Dienstag in einem Motel zu treffen.
Tuesday konnte nicht schnell genug kommen, aber als es endlich ankam, fand ich ein Zimmer und wartete auf Angles Ankunft. Er kam ein paar Minuten später an, und als ich die Tür öffnete, stand er da in demselben Outfit, das er trug, als wir uns das erste Mal trafen. Er hatte nur ein paar Stunden Zeit, also machten wir uns gleich an die Arbeit. Wir fingen beide an, uns auszuziehen, zogen ihr Kleid, BH und Höschen aus, dann bat ich sie, ihre Netzstrümpfe, Strapse und Stiefel zu lassen. Sie sah darin so sexy aus, dass ich mit ihnen spielen wollte. Wir lagen auf dem Bett und fingen an zu spielen. Er streichelte meinen Penis und massierte meine Eier. Dabei saugte ich an ihrer Brust und verhärtete ihre Brustwarzen wie Steine. Ich begann mit meiner Hand an ihrem Bauch zu arbeiten, bis ich ihre Vagina erreichte. Sie war nass, als hätte sie gerade gepinkelt. Ich grub 2 Finger in ihre Schamlippen und grub so tief ich konnte. Ich ging dann mit meiner Zunge nach unten und öffnete seine Lippen und leckte die Säfte in meinen Mund. Es war so lecker, dass ich es immer wieder geküsst habe. Er fing an zu stöhnen und fuhr mit seinen Fingern durch mein Haar. Dann habe ich sie gefickt und sie wurde lauter mit ihrem Stöhnen. Ich packte ihre Klitoris und biss sie, bis es härter war, als ich saugte, bis sie über meinen ganzen Mund und mein Gesicht ejakulierte. Als er sich beruhigte, griff er als Antwort nach meiner 6? Er nahm seinen Schwanz tief in seinen Mund und saugte mich, bis er über sein ganzes Gesicht war. Er musste gehen, versprach aber, mich anzurufen und eine weitere Spielzeit zu arrangieren. Sie sagte, sie könne nicht zu Hause spielen, weil sie es mit ihrem Freund geteilt habe. Ich sagte ihm, wir könnten uns im Motel treffen, also planten wir, uns dort wieder zu treffen.
Es war ein paar Wochen später und ich bekam eine Sofortnachricht von Angle. Er bat mich, an diesem Abend zu ihm nach Hause zu kommen. Ich war etwas überrascht, aber sie sagte, dass das, was ihr Freund nicht wusste, ihr nicht schaden würde, also stimmte ich zu, sie an diesem Abend um 19 Uhr bei ihr zu treffen. Als ich dort ankam, begrüßte mich Angle und die Frau auch. Hund Glocke. Bell war überall und Angle sagte, dass Bell Männer mochte. Es ist okay für mich, ich mag Hunde. Angle trug eine rote Robe und nichts darunter, lecker Wir gingen ins Wohnzimmer und setzten uns und fingen an zu reden und etwas Wein zu trinken. Bell war jedes Mal zwischen meinen Beinen, wenn wir sprachen, schnupperte an meiner Kniebeuge und wedelte mit dem Schwanz. Angle versuchte Bell aufzuhalten, aber Bell tat es nicht. Ich sagte Angle, es sei okay, und er ließ ihn in Ruhe. Angle sagte mir, dass er wollte, dass ich komme, weil er meine Sprache wirklich mochte und mehr wollte. Er sagte auch, dass er sich daran erinnert, dass ich gerne Ganzkörpermassagen mache und er es auch versuchen wollte. Er musste mich auch nicht anflehen, also begannen wir unseren lustigen Abend. Angle fragte mich, was ich von ihm wollte, und ich sagte, zieh einfach seinen Morgenmantel aus und ich kümmere mich um den Rest. Er tat es und legte sich auf den Bauch des Trainers und ich fing an, ihn zu massieren. Ich fragte ihn, ob es in Ordnung wäre, wenn ich mich wohlfühle. und er sagte, ich tat es, ich zog alle meine Klamotten aus und ging zur Arbeit. Ich kniete auf dem Boden und Bell kam zwischen meine Beine und schnüffelte an meinem Penis und meinem Arsch. Ich war nicht mittendrin, also sagte ich nichts zu Angle. Ich massierte Angles Nacken und Rücken für ein paar Minuten, er sagte, dass er meine großen Hände an seinem Körper wirklich genoss. Ich ging in Angles Arsch und rieb eine Menge Öl darauf und brachte diesen Arsch zum Arbeiten. Ich fahre mit meinen Fingern immer wieder tief in seine Ritze und massiere jede meiner Wangen. Es fühlte sich so gut an, als Bell anfing, meinen Schwanz zu lecken, dass ich sie damit weitermachen ließ. Ich fuhr mit meinen Fingern mehrere Male über und um das Arschloch von Angle herum. Angle fing an zu stöhnen, also machte ich noch eine Weile weiter. Jedes Mal, wenn ich seinen Arsch drehte, spielte ich eine etwas längere Kachel mit dem Anusloch, es lockerte sich wirklich auf und ich konnte meinen Finger hineinstecken. Also fing ich an, den Riss hinunterzugehen, bis ich ihre Muschi erreichte, und begann mit meinen Fingern zu arbeiten. Jedes Mal, wenn ich an Angle arbeitete, kam Bell von meinem Schwanz, meinen Eiern und meinem Arsch weg, und ich genoss es so sehr, wie ich dachte, dass Angle es genoss, was ich für ihn tat. Nach einer Weile stieg ich jedoch an Angles Beinen, Zehen und Füßen herunter.
Ich bat Angle, ihm den Rücken zuzuwenden, und ich würde seine Massage beenden, was er gerne tat. Sobald sie es sich bequem gemacht hatte, begann ich, an ihrer Vorderseite zu arbeiten. Ich fing am Hals an und massierte ein paar Minuten lang. Dann ging ich hinunter zu seiner Brust und nahm eine in meine ölbedeckte Hand und massierte sie alle. Angle sagte, es fühle sich so gut an, also habe ich beides gemacht, geölt und massiert. Ich verhärtete ihre Nippel und konnte nicht widerstehen, also bückte ich mich und nahm einen Nippel in meinen Mund und saugte sehr fest daran. Die Stöhnwinkel wurden höher, als er an jeder Brustwarze saugte und biss. Danach massierte ich ihren Bauch und begann dann, mich nach unten zu ihrer Vagina zu bewegen. Bell war immer da und lutschte an der Spitze meines Schwanzes, mmmmmm, das war in Ordnung. Ich habe eine Handvoll Öl und habe angefangen, mit meinen Händen zwischen Angles Beinen und Oberschenkeln zu arbeiten. Angle spreizte ihre Beine auseinander und jedes Mal, wenn ich mit meinen fettigen Fingern zwischen die Lippen ihrer Vagina fuhr, glitt ich ihre Muschi hinunter. Er sah so gut aus, wie er mit geschlossenen Augen dalag, entspannt und meine Hände genoss. Bell bereitete mich fast darauf vor, eine Ladung vom Ende meines Penis zu schießen, ich konnte es nicht ertragen, aber ich gab seinem Lecken nicht nach. Aber ich beugte mich zwischen Angles Beine und fing an, die Lippen seiner Fotze zu lecken. Das versetzte ihn in einen der verrücktesten Krämpfe, die ich je in meinem Leben gesehen habe. Angle schüttelte es und für ein paar Minuten prallte sein Arsch von der Widder ab und das Sperma war überall auf meinem Mund und Gesicht … Bell wollte mich gerade ejakulieren, als Angle sah, was er tat und ihn wegstieß. Ich hatte nichts dagegen und sagte Angle, dass es für mich in Ordnung sei.
Als Angle zur Erde zurückkehrte, sagte sie, sie habe noch nie in ihrem Leben eine solche Entladung erlebt. Sie sagte auch, wenn sie und ihr Freund Sex hatten, würde Bell den Freund immer lecken, nachdem sie fertig waren, also war es nicht verwunderlich, dass Bell mich lecken wollte. Ich sagte ihm, dass ich ihn liebe und es mir nichts ausmachen würde, wenn Bell es irgendwann noch einmal tun würde.
Wir zogen uns an und bevor wir nach Hause gingen, sagte Angle, er würde mich zurückrufen, aber das ist eine andere Geschichte, die ich später erzähle.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert