Httpscolonsolsolsolgooperiodglsolrjiv

0 Aufrufe
0%


Kapitel 5
3. Runde
Sie wachte mit Mark auf, der an ihrer rechten Brust saugte, was sich definitiv gut anfühlte, und sie fingen bald wieder an, in einer wilden Doggy-Position zu rummachen, dann legten der Missionar und schließlich Mark sie mit ihrem Arsch auf die Bettkante und beendeten sie dieser Weg Er wich zurück und sie fielen alle auf einen Stuhl. Verdammt, du bist eine heiße Frau?
Ich, mein Herr, dreimal nachmittags Und mehr Orgasmen, als ich zählen kann oder noch nie hatte? ?Wow?
Er lag eine Weile da und fragte sich plötzlich, wie lange sie sich schon geliebt hatten, und er drehte sich um und sah auf die Uhr auf dem Nachttisch. Wow, es ist 6:30, ich muss gehen. Sie sprang auf und eilte ins Badezimmer, nahm ihr Höschen aus ihrer Tasche und zog es an, warf ihr Kleid über den Kopf und hängte es um ihren Hals und sah in den Spiegel Gott, ich sehe aus, als hätte ich den ganzen Tag gevögelt, dachte sie bei sich. Er fuhr sich mit den Fingern durchs Haar und es machte die Sache noch schlimmer.
Sie nahm ihren BH und verließ das Badezimmer, um nach ihren Schuhen zu suchen. Sie fand sie neben dem Bett und blieb stehen, um sie anzuziehen. Sie sagte: Oh mein Gott, ich sehe verdammt aus, aber ich muss gehen.
Ich glaube nicht, sagte Mark, ich sehe eine unglaublich schöne Frau, die natürlich und schön aussieht.
Ahh, du? du bist süß, aber ich sehe eher aus wie eine überarbeitete Hure als wie ein Büroangestellter?? Gott, du musst denken, dass ich eine totale Schlampe bin, wenn ich dich bitte, mich zu ficken und dann nach Hause zu meinem Mann zu rennen, sagte sie und sah Mark an.
Mark lachte und sagte: Nun, vielleicht, aber ich liebe Hündinnen, besonders hübsche mit Talenten wie dir?
Diana lachte, du bist so nett, aber Schmeichelei bringt dich heute nicht mehr, ich bin am Arsch und ich bin spät dran.
Er kam und schlang seine Arme um sie und flüsterte, dass du großartig warst und dass ich unser Mittagessen wirklich geliebt habe.
Er lachte und sagte: Sie? Sie sind gar nicht so schlecht, Mister, und ich kann ehrlich sagen, das war das beste Mittagessen, das ich je hatte Er nahm ihr Gesicht in seine Hände und küsste sie lange. ?Vielen Dank,? Er sagte, als sie sich trennten.
Wow, sagte Diana, gut, dass du dir das bisher aufgehoben hast, sonst würde ich dich im Restaurant ficken, aber ich muss wirklich fliehen, John ist zu Hause und wartet auf mich.
Was wirst du ihm sagen?
Ich weiß es noch nicht, aber ich werde mir etwas einfallen lassen, auf Wiedersehen.
Diana zog das Auto ins Auto und stellte den Motor ab. Wie sollte er das John sagen, oder sollte er jetzt gleich etwas sagen? Was sollen wir tun? Ich werde durch Mundpropaganda spielen und sehen, was passiert. Immerhin sagte John, ich sollte von Zeit zu Zeit eine Fantasie haben, und solange ich kein Geheimnis für mich behalte oder mich verliebe und mich in Mark verliebe, ist es in Ordnung. Hähnchen.
Er ging nach Hause. Es war fast sieben Uhr und John hatte das Abendessen gekocht, aber er saß auf dem Herd und es wurde ihm kalt. Hier, Abendessen – wahrscheinlich ziemlich schlecht, ich habe Sie vor einer Stunde erwartet. ?Was ist passiert, ein Unfall auf der Autobahn??
Er ging zu ihr und stand auf, um sie zu küssen und nahm ihr Gesicht in seine Hände und küsste sie auf die Lippen. Ich liebe dich? und dann flüsterte sie ihm ins Ohr: Nein, es ist kein Unfall; Ich habe Mark den ganzen Nachmittag in einem Motelzimmer gefickt, wie wäre es mit ein paar Sekunden zum Abendessen?
John sah sie an und fragte sich, ob er die Wahrheit sagte, und das seltsame Lächeln auf seinem Gesicht sagte, dass er die Wahrheit sagte. Sie nahm ihre Hand und legte sie unter ihr Kleid über ihr durchnässtes Höschen.
?Wow, du bist definitiv durchnässt? kommentierte John, überrascht, wie nass sie geworden war. Sperma hatte anscheinend ihre Muschi auf dem Heimweg verzehrt und ihr Höschen zertrümmert. Das ist ziemlich schlimm, sie kommt den ganzen Nachmittag in Höschen voller verdammter Wichse nach Hause.
Ich schätze, ich habe gerade meinen Abschluss bei den Büroschlampen gemacht? Sie sagte, sie habe ihn aufs Ohr geküsst, jetzt will ich von meinem Mann gefickt werden? Ich möchte, dass du seinen Samen als Gleitmittel verwendest und deinen zu der Mischung hinzufügst Wir haben immer über schlampige Sekunden gesprochen, wie wäre es, wenn ich mit seinem heißen Sperma schlampig werde und es so ist, als würdest du eine deiner Fantasien bekommen?
John öffnete seine Hose und sah, dass sie bereits steif war. Okay, du willst eine Büroschlampe sein, ich werde dich wie eine Büroschlampe ficken? Sie drehte es herum und schob es zurück, sodass sie die Theke greifen musste, und dann zog sie ihr Kleid hoch und ihr unordentliches Höschen bis zu ihren Knöcheln. Er trat aus ihnen heraus und spreizte seine Beine und ließ seinen harten Schwanz in seine Spalte gleiten und schob dann seine Fotze hart nach vorne.
Oh mein Gott, das fühlt sich großartig an, stöhnte er. Als er anfing, sie tief und hart zu ficken. Jedes Mal, wenn John sie schob, sickerte ein wenig Sperma um ihren Schwanz und tropfte herunter und bedeckte ihre Eier.
Nun, mochtest du es, deinen Freund den ganzen Nachmittag zu ficken? fragte er durch zusammengebissene Zähne.
Ja, ich bin ohnmächtig geworden, es war so schlimm, sie in jeder erdenklichen Position zu ficken. ?Möchtest du meine unordentliche, dreckige gebrauchte Fotze ficken?
Verdammt, ich liebe deine unordentliche, schmutzige Muschi und ich liebe besonders deine schmutzige, von Fotze benutzte Muschi. Das pochende Geräusch ihrer Körper erfüllte den Raum mit Grunzen und Stöhnen, die ihre Leidenschaften anheizten, und jeder fickte den anderen mit einem einzigen Gedanken und es kam. Dianas Orgasmus kam zuerst, und sie war fast überrascht, aber sie ließ sich gerne von ihm auf die magische Achterbahnfahrt namens weiblicher Orgasmus mitnehmen
OH, scheiß drauf, ich komme, ?AAAAAGGGGGGGGGGGGGGGGG OH GOTT, ich komme? Sie stöhnte und sagte kurz darauf, dass sie sich vage bewusst war, dass John ihre heißen Spermaseile so abgenutzt und benutzt an der Fotze zog
Sie blieben in der Position, in die sie gekommen waren, bis sich ihre Atmung zu einem Keuchen verlangsamte. Dianas Körper wollte sich hinlegen und ausruhen, aber ihr Verstand sagte ihr, sie solle diesen Moment nicht verstreichen lassen, ohne ihn voll auszunutzen. Also stand sie gerade auf und drehte sich zu John um: Gott, das war der geilste Fick aller Zeiten? Er sagte direkt.
Ja, war es, war es nicht zu heiß?
Komm schon, sagte er, nahm seinen tropfenden Schwanz in die Hand und brachte ihn ins Schlafzimmer, wo er ihn hinlegte und ihn dann in der 69er-Position rittlings aufsetzte und sagte: Leck meine Ficksahne, benutzt meine Ficksahne? und es fiel auf ihn
Später, als sie auf dem Bett lag, sah Diana ihn mit großen Augen an und fragte sanft: Liebst du mich immer noch so wie früher?
John nahm sie in seine Arme und küsste sie und flüsterte ihm dann ins Ohr: Ich liebe dich mehr als zuvor, ich liebe es, dass du dich in eine Schlampe verwandelst und ich liebte deine schlampigen Sekunden und ich liebte die Art, wie du mir erzählt hast, was passiert ist. tat es und bat mich, dich auch zu nehmen?
Sie lächelte und umarmte sich näher; ?Ich liebe dich auch? Also, da uns das beide so heiß macht, sollte ich vielleicht länger verweilen, um unser Sexleben auf Hochtouren zu halten? Er gluckste.
Ich bin damit einverstanden, aber die gleichen Regeln, sich nicht verlieben, nur Sex und du musst es mir sagen, verstanden?
Wirklich, du? Bist du nicht ein bisschen wütend oder eifersüchtig, dass ich das getan habe?
Wenn ich mich gehen lasse, könnte ich sicher meine Gefühle verletzen, denn nach dem, was er gesagt hat, ist er viel größer und kann mehr kommen als ich, aber ich versuche, nicht darauf einzugehen und stattdessen darüber nachzudenken, wie aufregend es ist. Dies.?
Wow, das packt dich wirklich.
Danke, aber wie gesagt, es sollte Grenzen geben und wenn, dann ist es für mich okay, wenn du es mit anderen Männern machst. Nun, wenn du mit Mark weitermachen willst, geht es mir gut, und hier ist der andere Typ, den du magst, Dave?
David, ja, ganz anders als Mark, aber ich liebe ihn auch. Und nochmals vielen Dank für Ihr Verständnis. Zu wissen, dass Sie gut darin sind, eine Schlampe zu sein, fordert einen schweren Tribut von mir. Ich weiß, wir reden über unsere Fantasien und du hörst gerne meine und spielst dann mit meinen Spielsachen, aber ich war erleichtert zu wissen, dass du nicht wirklich gehen würdest, weil ich es mit einem anderen Typen gemacht habe, weil es mir wirklich gefallen hat. Das tun, was ich Mark angetan habe, und ich will mehr tun?
John hat gelacht, ich vermutete, dass er es tun würde, es scheint, als hätte er heute tatsächlich bei ihm geklingelt???
Das hat er auf jeden Fall, aber nicht so viel wie du, seit ich nach Hause gekommen bin Wow, was für ein Tag?
Also, was hat dich dazu bewogen, dich heute dafür zu entscheiden?
Oh, diese Zeit des Monats ist so geil wie immer und du warst in letzter Zeit nicht viel zu Hause und dann spielt sie mit mir im Restaurant. Oh, und ein paar Wodka-Martinis, und ich dachte, es würde mir bald besser gehen, weil wir in einer Woche oder so alle nach einem Job suchen würden.
John stand auf seinem Ellbogen auf und sagte, was, ich werde nicht wirklich schlampige Sekunden machen, wie direkt nachdem ich ihn gefickt habe, dann machst du es mit mir und dann macht er es noch einmal?
Wow, du wirst pervers, spottete Diana.
Ich, ich? Ich bin nicht der einzige gottverdammte Mann bei der Arbeit.
Er war nicht bei der Arbeit, er war in einem Motel in der Nähe der Arbeit, und vielleicht hast du Recht, wir werden beide langsam komisch, weil das, was du gerade vorgeschlagen hast, so lustig klingt Ich denke, ich kann es wirklich genießen, zwei Jungs gleichzeitig zu machen
Das brachte sie beide zum Lachen und John nahm sie in seine Arme und gab ihr einen Gute-Nacht-Kuss und sie schliefen zusammen in einer Umarmung ein. Aber bevor sie einschlief, dachte Diana, sie hätte sich zusammengekuschelt, nachdem sie heute erstaunlichen Sex mit zwei verschiedenen Männern hatte, und jeder kannte den anderen. Wow, nach diesem Mädchen wirst du nicht mehr derselbe sein
In der folgenden Woche erhielten sie die Nachricht, dass das neue Unternehmen zur Übernahme bereit sei und die meisten Leute ihre Sachen gepackt und für neue Jobs oder in der Hoffnung, einen Job zu finden, gegangen seien. Alle sagten, sie würden in Kontakt bleiben, und einige versuchten zumindest für eine Weile, die Hand zu reichen, aber Menschen und Dinge kamen und gingen und verloren schließlich den Kontakt zu allen. Aber zumindest erfüllte er sich eine Fantasie, und der Junge war nie zufrieden.
Ende
Ich hoffe, Ihnen hat diese Geschichte gefallen, ich weiß, dass meine Frau es absolut genossen hat, sie zu leben

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert