Jezebelle Wird In Der Dusche Heiß

0 Aufrufe
0%


Kelly war die beste Freundin meiner Frau. Wir arbeiteten zusammen in einer Pflegeeinrichtung in der Innenstadt. Ich bin seit dem College heimlich in Kelly verliebt. Wir waren einmal im Urlaub und ich habe sie zufällig unter der Dusche gesehen. Er sagte, er würde es meiner Frau nie sagen, aber die Art, wie er es mit diesem kleinen schiefen Lächeln sagte, bedeutete, dass er es mochte, wenn ich ihn beobachtete.
Eines Tages, als ich bei der Arbeit war, sagte der Chef, er würde früher gehen, und bat Kelly und mich, die Türen abzuschließen, nachdem alle gegangen waren. Kelly und ich sprachen über all die verrückten Zeiten, die wir in unserer Studentenverbindung im College hatten, während wir darauf warteten, dass unsere Patienten gingen. Wir beide vermissen den Wahnsinn. Ich habe erst vor einem Jahr geheiratet und mich ein bisschen niedergelassen. Kelly hatte sich gerade von einem meiner älteren Brüder getrennt.
Kelly fragte mich, ob ich Wahrheit oder Pflicht spielen wollte, während ich wartete. Ich akzeptierte und sagte die Wahrheit. Kelly hat jemanden gefragt, was das Verrückteste ist, das du je gemacht hast. Ich überlegte kurz und sagte, dass meine Frau in ihrer ersten Wohnung eine zickige Mitbewohnerin hatte, die alle Lebensmittel als ihre eigenen bezeichnete. Eines Abends ging ich zu einer Gallone Milch und rieb eine in eine Gallone Milch und stellte sie zurück in den Kühlschrank und sagte meiner Frau, sie solle sie nicht trinken. Dann habe ich mich totgelacht, als ich zusah, wie unsere Mitbewohnerin am nächsten Morgen ein großes Glas Milch trank. Kelly lachte und sagte, okay, ich bin dran. Ich sagte ok, Wahrheit oder Pflicht? Dare antwortete Kelly mit demselben schiefen Grinsen. Ich sah mich um, um zu sehen, ob jemand in der Nähe war. Es ist nur so, dass unser letzter Patient, Dave, immer noch vor der Tür auf sein Auto wartete. Er war taub, also konnte er unser Gespräch nicht hören. Ich sagte: OK, Kelly, zeig mir, welche Unterwäschefarbe du trägst. Auch wenn dieses Spiel zu nichts Besserem führt, würde ich die Unterwäsche dieses schönen Mädchens später heute Abend zumindest zum Spaß in meinem Kopf in Betracht ziehen. Kelly runzelte die Stirn und sagte, das könne ich nicht. Ich fragte warum und er sagte, er trage keine Unterwäsche. Normalerweise trug sie Tangas, aber sie hatte nie einen sauberen und hatte in der Nacht zuvor keine Gelegenheit gehabt, Wäsche zu waschen.
Hmm was kann man dann machen? Ich fragte. Kelly sah sich um und sah, dass Dave nicht aufpasste, und sie hob schnell ihr Shirt und ihren BH hoch, um die schönsten Brüste zu enthüllen, die ich seit langem gesehen hatte. Kelly war keine typische magere Bro-Schlampe. Er hatte etwas Fleisch an den Knochen und hatte immer etwas mit seinem Gewicht zu kämpfen. Er war erst 26 Jahre alt und wog vielleicht 155 und war etwa 5 Fuß 5 groß. Trotzdem sahen ihre Brüste immer riesig aus. Doppel-D-Brillen hingen da wie Regentropfen. Ihr großer Warzenhof und ihre Brustwarzen sahen aus wie ein attraktiver Strahl, der versuchte, mich zu hypnotisieren. Kelly kicherte und zog sein Hemd herunter.
Wahrheit oder Pflicht Tom? Fragte Kelly. Ich war immer noch geschockt, als ich diese tollen Brüste sah. Huh …. Mut, denke ich. Warum zeigst du mir nicht, wovon Steph immer redet? Ich saß nur verwirrt da. Scheiß Tom. Steph hat immer gesagt, du hättest einen großen. Ich möchte sehen. Ich lehne mich zurück und fange an, meine Hose zu öffnen, als Daves Auto kommt und hupt. Wir mussten unser Spiel verzögern, als wir wieder hineingingen, um Dave beim Einsteigen und Beenden zu helfen. Ich ging hinein, als Kelly die Tür hinter sich abschloss. Es ist Showtime, sagte er noch einmal mit diesem bösen Grinsen. Ich stand hier vor Kelly, der besten Freundin meiner Frau, die ich ficken wollte, seit ich sie das erste Mal gesehen hatte, und wollte ihr gerade meinen Schwanz zeigen. Ich wurde langsam nervös, als ich nach unten griff und meinen Reißverschluss fühlte. Kellys Augen waren auf mein Paket fixiert. Vor ein paar Minuten hatte ich noch Probleme, ihre Brüste zu sehen und konnte meine Blähungen spüren, als ich meinen Reißverschluss fand. Ich ging hinein und nahm mein Werkzeug heraus. Ich dachte immer, ich hätte ein durchschnittlich großes Werkzeug. Ich war etwa 7 Zoll groß, aber alle, mit denen ich zusammen war, sagten, es sei wirklich dick. Kelly starrte nur. Er sagte oh mein Gott. Das ist groß. Darf ich das anfassen? Ich wusste nicht, was ich sagen sollte, ich bin mir sicher, solange du es Steph nicht sagst. Es war das einzige, was ich summen konnte. Ah, ich werde kein Wort in ihrer Antwort sagen, während sie nach vorne geht und ihre Hand ausstreckt, als würde sie meinen Penis zum ersten Mal begrüßen und Hallo sagen wollen. Wir standen nur ein paar Minuten da. Zoll auseinander. Er spielte und streichelte meinen Schwanz. Um Kelly… Bist du nicht an der Reihe, es zu wagen? Ja, denke ich, antwortete er. Machen Sie einen guten. Ich dachte einen Moment nach und als ich zurück aufs College kam, sagte ich, sie sagten, du wärst mit all meinen anderen Brüdern zusammen und du gibst die besten Blowjobs. Ich wage es, mich zu fliegen. Kelly fiel auf die Knie und nahm mich ohne zu zögern in ihren Mund. Ihre dicken Lippen waren schön und feucht, voller Speichel. Seine Zunge fuhr Kreise auf meinem Schwanz. Und dann passierte es. Warte, ich gehe tief, sagte Kelly. Ich sah nach unten und sah zu, wie Kelly meinen Schwanz wie eine kurze Wiener Wurst schluckte. Ich wollte mich schämen, aber es fühlte sich zu gut an, um mich schlecht zu fühlen. Ich legte meine Hand auf Kellys Kopf und spürte, wie ihr Haar durch meine Finger fuhr, als sie meinen Schwanz auf und ab schwang.
Kelly muss gespürt haben, wie meine Eier zuckten oder so, weil sie aufhörte, was sie tat, Wahrheit oder Pflicht? Ich hatte Schmerzen … Ich wollte so sehr ejakulieren … Ich habe es vermisst … Gib mir etwas Mut. Kellys Antwort war, in meinen Mund zu spritzen. Tom, ich fordere dich auf, in meinen Mund zu spritzen. Sobald er den Mund hielt, stach ich hart in meinen Mund und stach mir tief in die Kehle, als ich kam. Er schluckte und sein Schwanz leckte den Rest meines Kopfes. Wow Tom, du warst ziemlich lecker. Hast du viel Obst gegessen? Ich antwortete mit einem kurzen Grinsen… ja, Steph lässt mich jeden Tag eine Banane für Kalium essen.
Okay, das wird unser kleines Geheimnis bleiben, okay, wer weiß, an welche anderen Spiele ich das nächste Mal denken könnte, wenn wir den Laden schließen müssen, sagte Kelly, als sie vor dem Spiegel stand, um ihr Make-up zu korrigieren. Ich sagte, okay, ich schätze, sag es Steph einfach nicht.
Das werde ich nicht, Schatz, es bleibt unser kleines Geheimnis. Wie gesagt, es kam jetzt auf mich zu. Er blieb vor mir stehen und küsste mich auf die Wange. Sag Steph, sie soll Hallo sagen und mich bald anrufen, wir sollten alle bald zusammen rausgehen und sehen, in welche Art von Ärger wir geraten können, rief sie, als wir zur Tür hinausgingen.
Ich lachte und sagte, ich werde es tun.
Mann, das wird wieder eine wilde Geschichte.

Hinzufügt von:
Datum: November 23, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert