Klatschnasse Muschi Essen

0 Aufrufe
0%


Diese Geschichte handelt von meiner ersten Anzeige für CL. Ich will den Schwanz eines Fremden lutschen. Ich habe hundert Mal den Schwanz meiner besten Freunde gelutscht. Aber er war der einzige Typ, mit dem ich zusammen war, und ich wollte versuchen, jemand anderen aus ihm herauszusaugen. Aber wie sollte ich das machen, ich lebte in der kleinen Stadt, in der ich aufgewachsen bin, und jeder kennt jeden. Ich habe angefangen, mein Bestes zu geben, als wir beide jung waren, und jetzt bin ich ihr völlig unterwürfiger Arsch, und niemand sonst wusste, dass wir hinters Licht geführt wurden. Einige mögen ihre Zweifel haben, aber dies ist eine kleine Stadt. Wir sind beide verheiratet und treffen uns zu viert regelmäßig. Wir fahren sogar zusammen in den Urlaub, aber wenn er und ich bei unseren Frauen sind, werden wir heterosexuell. Wie auch immer, Off-Topic, kommen wir zurück zur Geschichte.
Ich müsste zu einer Konferenz aus der Stadt fahren und meine Frau konnte nicht gehen. Die Firma, für die er arbeitet, konnte die Woche meiner Konferenz nicht aussetzen, weil sie einige Fristen hatte, die sie in der Woche nach meiner Konferenz einhalten mussten, und sein Chef ihn bat, nicht zu gehen, es sei denn, es wäre notwendig. Ich war also in einer fremden Stadt und niemand außer meiner Gesellschaft ging hin. Ich fing an, über meine Fantasie nachzudenken, den Schwanz eines völlig Fremden zu lutschen, und dachte, dies sei der perfekte Zeitpunkt dafür. Ich sprach mit meinem Freund und erzählte ihm von meiner Fantasie, einen völlig Fremden zu lutschen, aber ich wusste nicht, wie ich jemanden treffen sollte.
Er sagte, Sie sollten eine Anzeige für CL aufgeben, während Sie dort sind, und sehen, was passiert.
Ich dachte und sagte: ‚Das ist eine gute Idee und ich kann jederzeit aufhören, wenn ich will.‘
Mein Freund sagte: ‚NEIN, das kannst du nicht, ich dachte für eine Sekunde, ich werde die Anzeige aufgeben und ich werde derjenige sein, der dieses Treffen arrangiert.‘
Ich fragte: ‚Wie willst du das machen, du wirst nicht da sein. Wie konnte ich wissen, was los war, wo und wann ich den Fremden treffen sollte?
Er sagte, er würde mir die Details per SMS schicken, wenn er etwas vorbereitet. Das ist sowieso alles, was Sie wissen mussten. Wann und wo war es?
Was wäre, wenn es jemand wäre, der an der Konferenz teilgenommen hätte, an der ich teilgenommen habe?
Er fragte: Kennen Sie sonst noch jemanden, der an dieser Konferenz teilnehmen wird?
Ich antworte: ?Nein, aber?
Er unterbricht mich: ‚Nein, aber wenn du niemanden kennst, sind sie alle Fremde.‘
Also wird er meine Anzeige auf CL schalten und die Antworten beantworten, mein Treffen arrangieren. Das hatte ich nicht im Sinn, als er mir vorschlug, zu CL zu wechseln. Um ehrlich zu sein, ich würde wahrscheinlich sowieso aufgeben.
Heute ist der Tag meiner Konferenz und ich gehe in das Motel, in dem ich wohne. Ich erhalte eine SMS, dass meine Anzeige geschaltet wurde. Kann ich mir bei Gelegenheit mal anschauen. Nach dem Einchecken bezog ich mein Zimmer. Ich stellte eine Verbindung zum Internet her und suchte nach der Anzeige, die mein Kumpel für mich gepostet hatte. Ich habe die Anzeige gefunden und gelesen. so lesen,
Hallo, ich bin ein 59-jähriger Mann, der im Embassy Suites Motel übernachtet und bis Freitag hier sein wird.
26. Ich bin daran interessiert, so viele männliche Schwänze wie möglich zu lutschen, während ich hier bin. ich werde beitreten
Ich werde ein paar Meetings haben, während ich hier bin, also müssen wir diese Meetings planen. Wenn das gut klingt
interessant für dich, bitte antworte.
Ich war wirklich nervös, nachdem ich das gelesen hatte, das passiert. Dann dachte ich, vielleicht würde niemand antworten. Jedenfalls setzte ich meine Arbeit fort. Ich ging zum Konferenzzentrum, um einzuchecken, und bekam mein Paket und mein Namensschild. Während ich in der Schlange stand, bemerkte ich ein Schild mit einem Gästehauszimmer im 9. Stock. Nachdem ich mich angemeldet und mein Paket und mein Namensschild erhalten habe. Ich dachte, ich gehe in den Aufenthaltsraum und trinke ein oder zwei. Ich ging in den Hospitality Room, holte mir etwas zu trinken und mischte mich unter die anderen Konferenzteilnehmer. Ich glaube, ich war ungefähr 30 Minuten dort und hatte meinen zweiten Drink, als ich eine Nachricht bekam. Es war in der Knospe, als ich nachsah, also öffnete ich es.
?Wo war ich und was trug ich?
Ich antwortete: Ich trug ein blaues Golfhemd und Jeans und trank in einem Gästehauszimmer im 9. Stock. Warum wollte er das wissen??
Die Beantwortung dauert einige Minuten. Ich hätte fast mein Getränk fallen lassen, als ich Ihre Antwort gelesen habe.
Auf die Anzeige wurde geantwortet, sie sind im selben Motel und nehmen an derselben Konferenz teil. Ich antwortete, dass Sie im 9. Stock im Hospitality Room etwas getrunken haben. Außerdem haben Sie ihnen gesagt, was Sie tragen und wie Sie heißen?
Ich las den Text noch einmal, dieses Mal wurde mir beim Lesen klar, sie und sie, nicht er oder sie. Als ich das sah, beugte ich fast meine Knie, ich stolperte und stieß mit einer Dame zusammen, die hinter mir stand. Mein Herz schlägt tausendmal in der Minute, ich fange an zu erröten. Ich trinke und gehe zurück zur Bar. Auf dem Weg zurück zur Bar bekomme ich eine Nachricht. Ich hatte fast Angst hinzusehen, aber ich weiß, dass ich es tun muss. Es war wieder meine Knospe,
Diesmal fragte er: Wenn ich mich angemeldet und mein Namensschild gehabt hätte? Wenn ja, musste ich es tragen, weil Jungs, oh ja, ich habe 2 von ihnen vergessen. Sie sind auf dem Weg zu dir. Sie wissen, was du trägst und wie sie heißen. Ich habe nicht gefragt, was sie tragen oder wie sie heißen.
Oh, ich hätte fast vergessen, dass du ein Video von euch beiden beim Blasen machen und es mir schicken musstest. Sie sollten ihnen auch sagen, dass ich es bin und ich derjenige bin, der den CL beworben hat.
Ok, jetzt bin ich in voller Panik, es fehlen nur noch 2 Typen, ich muss ein Video von ihnen machen, wie sie beide lutschen, und es an meinen Kumpel schicken und ihnen sagen, dass ich nicht derjenige bin, der bei CL geworben hat. . Ich gehe in die Bar und dieses Mal bestelle ich ein Doppeltes. Als ich mich umdrehte, bemerkte ich mehrere Männer im Raum, die sich umsahen, als würden sie jemanden jagen. Ich versuche, mich von der Masse abzuheben, unbemerkt zu bleiben und wieder an die Spitze zu kommen. Dann zeigen sie auf die Seite des Raums und bewegen sich in diese Richtung. Ich war nicht sie, sie suchten mich nicht. Ich versuchte, in eine Ecke zu kommen, ein Klopfen auf meiner Schulter und ich hörte meinen Namen. Ich hörte auf, mein Herz begann so schnell zu schlagen, ich drehte mich um und da hörte dieser Typ, der 6 Jahre alt war, auf? Ich konnte sagen, dass es funktionierte und er war Ende 30, Anfang 40.
Er stammelte ein wenig, Ugh, bist du Joey?
Ich antwortete: Ja, warum?
Sie stottert wieder: Ich glaube, ich bin mir nicht sicher, aber ich denke, du bist der Joey, den ich suche, du trägst die richtigen Klamotten.
Ich wusste, dass ich der richtige Joey bin, als du das gesagt hast. Alles, was ich sagte, war? Craigslist?
Er lächelte und sagte: Danke, ich wusste nicht, wie ich dich das fragen sollte?
Ich sagte: Ich dachte, es wären 2 Männer.
Er antwortete: Oh ja, Mike sucht dich auf der anderen Seite des Raums. Oh, und ich bin Andy.
Ich nickte und sagte: Du kennst meinen Namen bereits, aber es ist wirklich schön, dich kennenzulernen, ich kann es kaum erwarten, Mike kennenzulernen.
Wir machen uns auf die Suche nach Mike. Er brauchte ungefähr 5 Minuten, um seinen Freund Mike zu finden, weil der Raum anfing, voll zu werden. Als wir Mike fanden, schlug ich vor, dass wir es an einen weniger überfüllten und privateren Ort bringen sollten. Es war Andy, der vorschlug, in die Lobby oder an den Pool zu gehen. Wir beschlossen, zuerst zum Pool zu gehen. Als wir an der Seite des Pools ankamen, waren nur 3 andere Leute da und sie waren auf der anderen Seite des Pools. Wir fanden einen Tisch und setzten uns. Wir begannen uns zu unterhalten, indem wir Smalltalk machten. Ich denke, das ist der beste Zeitpunkt, um ihnen die ganze Geschichte zu erzählen.
Also fing ich an: Ich bin nicht derjenige, der bei CL geworben hat, es war meine vierte Mitbewohnerin, die die Anzeige aufgegeben und dieses Treffen per E-Mail geschickt und organisiert hat. Ich bin ihr gegenüber absolut gehorsam und werde gerne weitermachen. Dank ihrer Arrangements.
Sie sehen sich beide an, dann fragt Andy: Was meinst du damit, dass du die Anzeige nicht geschaltet hast, aber dein Kumpel?
Bevor ich hierher kam, erzählte ich meinem Freund von einer Fantasie, die ich hatte. Er sagte, ich müsse eine Anzeige für CL aufgeben, um den Schwanz eines völlig Fremden zu lutschen. Ich sagte ihr, dass es in Ordnung wäre, und ich sagte ihr immer, dass ich aufgeben könnte. Wenn ich wollte, nein, ich könnte nicht, und sie sagte, sie würde es posten. Sie sagte, sie würde posten, wann immer Interesse bestünde, und er würde mir schreiben, wo er sei.
Andy, woher wusstest du, dass wir nach dir suchen?, fragte er.
Ich zückte mein Handy und zeigte die Nachricht, die ich für meinen Kumpel bekommen hatte. sie lesen sie.
Waren Sie uns nur ein paar Minuten bewusst, bevor wir Sie gefunden haben? fragte Andi.
Ja, antwortete ich.
Schließlich frage ich: Was genau hatten sie sich dabei gedacht, denn ich hatte nicht damit gerechnet, dass die beiden Männer gemeinsam antworten würden. Nicht, dass es ein Problem wäre, ich hatte es nur nicht erwartet.
sagte Andi. Das ist sehr neu für sie, sie haben noch nie etwas mit einem Mann gemacht, sie gingen zu CL, um eine Frau zu suchen, konnten sie aber nicht finden. Also gingen sie zu Männern, die Männer suchten. Da sahen sie meine Anzeige und ich war im selben Motel.
Nun, ich konnte sehen, dass ich die Verantwortung dafür übernehmen musste, sie nicht zu haben.
Wenn sie bereit wären und wo wollten sie anfangen?, fragte ich. Wir können entweder in mein Zimmer oder in ihr Zimmer gehen. Würde ich beides gleichzeitig machen oder nacheinander?
Mein Herz pochte, ich begann süß zu werden, ich konnte fühlen, wie ich anfing zu zittern. Mein Schwanz fing auch an, aufgeregt zu werden.
Wir sind nicht im selben Raum, nicht einmal auf derselben Etage, wir können alle in dein Zimmer gehen, wenn es dir nichts ausmacht, sagte Andy.
Okay, er hat sich in meinem Zimmer niedergelassen, ich bin in Zimmer 947. Werden Sie beide gleichzeitig oder einer nach dem anderen sein? Ich fragte.
Sie sahen sich an, dann bückte sich Mike und flüsterte Andy etwas zu. Andy flüsterte etwas.
Dann sah er mich an und sagte: Sieht so aus, als würden wir beide an deinem Glückstag zusammen sein?
Okay, ihr zwei zusammen, hier ist mein Zimmerschlüssel, ich gehe nach oben, ihr könnt beide gehen, wann immer ihr wollt. Ich stand auf, als ich das sagte.
Auf dem Weg nach oben in mein Zimmer schrieb ich meinem Kumpel eine SMS, um ihn wissen zu lassen, was los war. Es erinnerte mich daran, dass ich ein Video drehen musste, in dem sie beide lutschten. Als ich in mein Zimmer kam, zog ich mich aus und setzte mich ans Fußende des Bettes und wartete auf meine Vorhersage. Ich fange an, wirklich nervös zu werden. Ich hatte meinen Zimmerschlüssel insgesamt 2 Ausländern gegeben. Ich wollte nicht, dass irgendjemand ihre Namen sieht oder sie identifiziert, ich bin mir nicht einmal sicher, ob sie hier im Motel übernachtet haben. Ich denke darüber nach, worauf ich mich eingelassen habe. Ich stehe auf und hänge die Kette an die Tür, aber bevor ich überhaupt zur Tür kam, hörte ich das Schloss, öffnete das Schloss und die Tür begann sich zu öffnen. Stehe ich da nackt mit meiner 4? Stehe stolz da wie ein rasierter Schwanz, aus dem Vorsaft leckt. Andy kommt herein, dann Mike. Sie kamen auf mich herab, beide stillstehend und nackt dastehend.
Komm rein, mach die Tür zu, sei nicht schüchtern, wir alle wissen, warum wir hier sind. Ich sage das mit zitternder Stimme.
Die beiden kamen langsam herein, ich bedeutete ihnen, sich auf das Bett zu setzen. Sie sitzen am Fußende des Bettes, jetzt stehe ich zwischen ihnen und der Tür. Ich finde es soweit gut, aber die Nacht fängt gerade erst an. Ich stehe da und sehe sie an, und sie sitzen da und sehen mich an, kontrollieren mich von oben bis unten. Ich überlege, wie ich sie fragen soll, ob sie denken und ob sie mich beim Blasen ihrer Schwänze auf Video aufnehmen? Kann mir keinen guten Weg vorstellen.
Ich fragte nur: ‚Ich möchte euch beide um einen Gefallen bitten, ich möchte gefilmt werden, wie ich eure Schwänze lutsche, und ich brauche einen von euch, um das Video zu machen?‘
Andy sah Mike an, dann mich. Ich weiß nicht, wie man ein verdammtes Video dreht, woher wissen wir, dass Sie es im Internet verbreiten wollen?
?OH nein, ich möchte es niemandem zeigen, ich möchte nur in der Lage sein, zu einem späteren Zeitpunkt zurückzukommen und es mir anzusehen. Nein, ich stelle es nicht online, verdammt, ich bin ein verheirateter Mann und meine Frau würde mich verlassen, wenn sie wüsste, dass ich gerne Schwänze lutsche. Alles, was ich will, ist, dass ich euch beide Schwänze lutsche, ich will eure Gesichter nicht zeigen oder so. Es wird sowieso einer von euch sein, der das Video dreht. Du kannst alles auf Video aufnehmen, was du willst, solange ich dich dazu bringe, euch beide einen zu blasen? Ich habe fast gebettelt.
Sie sahen einander an und hin und her.
Andy sagte: Können wir uns einen Moment Zeit nehmen, um darüber zu sprechen?
Also geh ins Badezimmer und schließ die Tür hinter mir. Ich blieb dort, bis Andy mich ins Zimmer rief.
Wenn wir dieses Video akzeptieren, brauchen wir eine Kopie, bevor wir heute Abend hier abreisen, sagte er. Wir benötigen außerdem Ihre Erlaubnis, um das Video am Anfang und am Ende neu zu erstellen, also besteht kein Zweifel, dass wir dies mit Ihrer Erlaubnis tun.
?Ja, ich stimme gerne zu, dass dieses Video sowohl am Anfang als auch am Ende gemacht wird und so oft Sie wollen.? Ich antwortete auf Andys Bitte mit einem Lächeln.
Alles in allem habe ich Andy mein Handy gegeben und es bereits in den Videomodus versetzt. Dann stieg ich auf meine Hände und kroch zwischen meine Knie und packte beide gleichzeitig an den Leisten, beide zuckten ein wenig zusammen. Ich kann sagen, dass Andy einen größeren Schwanz hat als Mike und er beginnt bereits, sich zu verhärten. Ich fing an, seine Farben aufzuknöpfen, aber Andy hielt mich zurück.
Du solltest hier in die Kamera schauen und mich und Mike beide drehen lassen und mir das Video zeigen, das ich machen werde, in dem Mike und ich an 2 von ihnen lutschen. Sagte er, während er mein Handy an mein Gesicht hielt.
Ich wusste nicht, dass ich sie das Video zeigen lassen würde. Aber jetzt ist es zu spät.
Ich schaute in das Objektiv der Kamera und es war so klar, wie ich sprechen konnte,
Ich sagte, ich gebe Joey, Andy und Mike die Erlaubnis, dieses Video zu haben und zu zeigen.
Als ich fertig war, lächelte ich in die Kamera und kehrte dann zu dem zurück, was ich tat, bevor ich den Haftungsausschluss sagte. Als ich beide Farbknöpfe aufknöpfte und öffnete, blickte ich zurück in die Kamera, um mich auf das Hauptereignis vorzubereiten. Sobald er seine Farbe von seinen Knöcheln entfernt hatte, entfernte ich zuerst Mikes Farbe und tat das gleiche mit Andy. Jetzt fangen die beiden Schwänze vor mir an zu härten. Ich strecke meine Hand aus und lege sie um Mikes und dann um Andys Schwanz. Ich streichelte beide Schwänze, bis sie hart wurden. Da Andy wie der Sprecher aussah, dachte ich, ich würde zuerst anfangen, an Mike zu saugen, ich bückte mich und er zuckte ein bisschen mehr, als ich mit meiner Zunge die Spitze von Mikes Schwanz berührte, als ich seinen Schwanz mit meiner Zunge berührte. Er legte meine Lippen um den Pilzkopf seines Schwanzes, drückte wieder die gesamte Länge seines Schwanzes in meine Kehle und sprang. Seit ich angefangen habe, Mikes Schwanz zu lutschen, wärme ich immer noch Andys Schwanz auf.
Wenn Sie bis hierher gelesen haben, müssen Sie wirklich geil sein und etwas Erleichterung wollen. Entspannen Sie sich und beobachten Sie den Rest dieser Geschichte. Sag mir, was du denkst und soll ich fertig werden? Ich hatte eine sehr lustige Woche, nur weil es Sonntagabend war und ich noch sechs Tage auf der Konferenz sein werde.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert