Mein Name Ist Meine Mutter Will Heute Nicht Gefickt Werden

0 Aufrufe
0%


Als ich die Parktreppe in den fünften Stock hinaufstieg, hatte ich keine Ahnung, was ich vor mir hatte. Warum sollte M im fünften Stock parken? Ich dachte darüber nach, während ein weiterer schmerzhafter Flug voranschritt. Ich hoffe, Cooley hat seine Nachricht gebracht. Das war die Person, von der ich ihm sagte, dass ich sie brauche. Das Versprechen einiger Lehrbücher hat mich auf diese Reise mitgenommen. Du hattest sie; Ich brauchte sie für meine Diplomarbeit. Ich war völlig ahnungslos, als ich langsamer wurde, als ich beim Abstieg zwischen den letzten Stockwerken der Treppe eine Kurve nahm, eine Hand packte mich fest am Hals und drückte mich sanft gegen die Wand. Ich hatte Zeit, tief Luft zu holen, bevor mich der offensichtliche, aber schmerzlose Druck in meiner Kehle sprachlos machte. Ich öffnete meine Augen weit und starrte ungläubig in die harten braunen Augen vor mir.
Das ist der Deal, flüsterten Sie leise, aber prägnant, ich gebe Ihnen einen Satz zur Wiederholung. Wenn du dich entscheidest, dies zu wiederholen, stimmst du zu, dich mir so hinzugeben, wie ich will, wann ich will und so oft ich will. Wenn du dich mir hingibst, wirst du dein ganzes Leben in meine Hände legen. Jeder Gedanke, jeder Wunsch, jede Handlung wird jetzt mir gehören. Ich verspreche, Sie zu beschützen, Sie vor denen zu schützen, die Ihnen Schaden zufügen werden, und all Ihre perversen Wünsche zu erforschen. Wenn Sie sich entscheiden, wegzugehen; die Dinge bleiben, wie sie sind. Es wird so sein, als wäre es nie passiert. Unsicher ließ der Druck in meiner Kehle nach; Mir wurde die Gelegenheit gegeben, zu sprechen.
Woher wissen Sie, dass ich nicht die Polizei oder die Krankenhausverwaltung rufe, wenn ich gehe? fragte ich trotzig, aber ohne die Hitze. Es war schwer, ohne Luft in meinen Lungen zu sprechen. Von dem Moment an, als starke Finger meine empfindliche Haut berührten, schoss mein Magen winzige elektrisch geladene Erregungspfeile direkt in meine Fotze. Deine Worte haben dem Feuer, das mich jetzt zu verzehren droht, ein weiteres Feuer hinzugefügt. Ich spürte, wie meine Muschi bereit war, deine zu haben; Die Spitze meiner Bürste verhärtete sich unter meinen Brüsten, ihr Bedürfnis, berührt zu werden, war eine schmerzhafte Erinnerung an die Abwesenheit meines Mannes.
Ich weiß, dass du mich dominierst, bitte, danach suchst du. Ich verfolge dich seit Wochen online und warte und beobachte, ob du wirklich bereit bist. Ich habe gewürfelt, sozusagen mein Glück versucht. Du wirst dich mir entweder ergeben oder weggehen, aber wenn du dich für mich entscheidest, wird es deine letzte freie Entscheidung sein. Nun zu deiner Entscheidung, ich möchte, dass du das sagst? Ich gehöre dir, ich werde es verwenden, wie du es für richtig hältst. Ich wünsche mir die Souveränität, die du bereit bist, mir zu geben. Es ist leicht zu merken. Komm schon, sag es für mich. Ich bringe dich an Orte, von denen du nie gedacht hättest, dass sie existieren. Sag es jetzt für mich?
Schockiert von dem Schock, dass Dom, mit dem ich spät abends online chattete, ein Kollege und enger Freund war, der die ganze Zeit wusste, wer ich war, versuchte ich, das Dröhnen meines hilflos schlagenden Herzens zu unterdrücken. sowie der Schmerz in meiner vernachlässigten Fotze. Mit gesenktem Kopf, Kinn an die Brust, wurde ich mir deiner Situation wieder bewusst. Mit festen, nicht ganz so sanften Fingern hebst du mein Gesicht zu dir und forderst Blickkontakt, von dem du weißt, dass ich solche Angst habe. Das Feuer, das hinter seinen Pupillen brannte, das offensichtliche Verlangen in seinen Augen ließ mich flüstern: Ich bin deins, ich benutze es, wie du willst? Du hast deine Finger um meinen Hals gelegt, als ich zögerte, den letzten Schritt zu tun. Ich versuche, mich mit Gedanken der Sicherheit zu beruhigen, sehe ihr in die Augen und fühle die Wärme der unkontrollierbaren Rötung, die unter meiner Haut aufsteigt. Dieses M ist dein Freund, dein Vertrauter, dein Beschützer. Es würde dir nie weh tun. Sie können es mit einem M fallen lassen und es wird Sie auffangen, wenn Sie fallen. Ich nahm einen tiefen Atemzug, der meinen BH mit einem qualvollen Ziehen an meinen erigierten Brustwarzen bewegte, und sagte den Rest des Satzes, der mich entweder befreien oder zur Verzweiflung verdammt sein würde: Ich will die Dominanz, die du bereit bist, mir zu geben. Lider fielen über meine brennenden Augen, als das Verlangen drohte, mich nutzlos zu machen.
?Öffnen Sie Ihre Augen?a?. Du wirst deine Augen nie wieder vor mir verbergen. Wenn nicht anders angegeben, werden Ihre Augen auf mich gerichtet sein, wann immer wir zusammen sind. Ich will deine Seele sehen. Ich möchte Ihre Reaktionen auf meinen Besitz sehen. Als ich sie unbemerkt anstarrte, gebannt von den Worten und dem Verlangen in ihren Augen, war der schwache Kordelzug, der meine Hose an Ort und Stelle hielt, nichts weiter als ein Ärgernis, das leicht von deinen suchenden Händen weggefegt wurde. Die Verwirrung und der Schock seiner unvorbereiteten Finger, die in meine nassen Tiefen glitten, war zu viel für mich, um es zu ertragen. Ich verfiel schnell in einen Orgasmus, der mich mit einer solchen Kraft verschlang, dass ich in einer Welt, die plötzlich auf den Kopf gestellt wurde, nicht anders konnte, als mich verzweifelt an dir festzuhalten und zu versuchen, Geld zu finden.
Du lächelst und spürst die Krämpfe in meinen Vaginalmuskeln. ?this?this, ?a?, ejakulieren für mich. ? Langsam streichelst du mit deinem Daumen über meinen geschwollenen Kitzler und siehst gespannt zu, wie die Flut langsam wieder in mir steigt. Als ich anfange, mich unter deiner Aufmerksamkeit zu winden, die Wand hinunterrutsche, um deine Finger tiefer zu vergraben, befiehlst du mir, still zu bleiben. Es fällt mir schwer, das Verlangen in mir zu kontrollieren, ich stöhne frustriert auf. Ihre Klitorispflege ist schneller; Du tauchst tief in mein undichtes Loch ein; Ich steige höher auf ein beispielloses Plateau zu. Dann höre ich deine Stimme. ?Fragen Sie mich ?a?. Frag mich, welchen Orgasmus du willst?
?Bitte?? erst ein Flüstern, schüchtern und unsicher? Bitte, M, bring mich dorthin und schieb mich beiseite. Bitte, Gott, würdest du es jetzt tun? Meine Stimme erhebt sich im Einklang mit meinem Verlangen.
Ein letzter Tauchgang, ein letzter Schlag und ein Flüstern, ?jetzt? schicke mich in einen anderen Orgasmus-verändernden Geist. Während sich meine Atmung verlangsamt und mein Verlangen nachlässt, merke ich allmählich, dass sich alles verändert. Nicht nur im körperlichen Sinne, sondern auch im Bereich der intimen Emotion. In diesem letzten Moment, als meine Gedanken von meinem unterwürfigen Körper wegflogen, war ich wirklich dein. Dieser Satz bestand nicht mehr nur aus gesprochenen Worten, sondern aus einem tiefen Zugehörigkeitsgefühl zu Dir. Ich sah noch einmal in seine Augen, meine jetzt voller Neugier. Ich versuchte mir vorzustellen, wie du es mir in die Augen liest. Hast du die ganze Kapitulation gesehen? Erkennst du, dass dir alles, was ich bin, vollkommen gehört?
?sie will Höschen ?a?.? Ich habe dich von weitem gehört. Ohne nachzudenken oder eine bewusste Entscheidung zu treffen, bückte ich mich, um die gewünschten Kleidungsstücke auszuziehen. Zu meinem Erstaunen bemerkte ich, dass meine Hose irgendwann bis zu meinen Knöcheln herunterfiel, ich vergaß. Unmittelbar nach diesem Gedanken wurde mir klar, dass jederzeit jemand von beiden Stockwerken das Treppenhaus betreten könnte und ich im Freien wäre. In Eile, in Eile zog ich unbeholfen meine Schuhe, meine Hose und schließlich mein Höschen aus. Ich bückte mich, um sie aufzurichten, und drückte sie zu dir. Du hast mich aufgehalten, indem du deinen Körper komplett gegen meinen gepresst hast und mich daran erinnert hast, dass ich jetzt unter deiner Kontrolle war. Du solltest mich um Erlaubnis fragen, ?a? bevor Sie sich anziehen.
M, kann ich mich bitte anziehen, bevor uns jemand erwischt? Mein Ton ist leicht rau, weil ich mir vorstelle, mit meinem nackten Hintern im Treppenhaus mit dir erwischt zu werden.
Als Strafe für das kleine Quietschen in deiner Stimme muss ich dich zwingen, mir so wie du bist zu meinem Auto zu folgen, aber ich gebe dir etwas Zeit. Zieh dich an, äh, wir reden später.? Wenn du mein Höschen in deine Tasche steckst, staunst du über die Nässe, die sich dort in nur wenigen Minuten aufbaut.

Hinzufügt von:
Datum: September 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert