Sahnetorte Katze

0 Aufrufe
0%


In unserer letzten Folge half JJ Ron und Reese, Multimillionäre zu werden, sie mussten nur den Verkauf abschließen. Misty und Marshall übernehmen den Unterricht mit Kathryns Hilfe an dem Tag, an dem JJ als Co-Lehrer in die Schule zurückkehrt. Er tat dies, um weiterhin Selbstverteidigungskurse zu unterrichten. JJ fühlte sich gezwungen, seinen Selbstverteidigungsunterricht fortzusetzen, nachdem er die Geschichten gehört hatte, die Frau Clark ihm erzählt hatte. Außerdem hilft JJ beim Trainer der Fußballmannschaft seines Schwiegervaters. Das Universum scheint sich seinem Rücktritt zu widersetzen.
Mein erster Schultag war für mich wahrscheinlich frustrierender als jeder andere Schultag. Meine Schüler heute? der Erfolg hängt von mir ab; Das Einzige, um das ich mich vorher kümmern musste, war ich selbst. Einzige Ausnahme waren die Selbstverteidigungskurse. Ich habe noch nie Schüler benotet. Jetzt hängt alles von mir ab, sagen sie Hilfslehrer, aber als ich mich umsah, war ich der einzige Lehrer in jeder Stunde, die ich nahm.
Für den Sportunterricht begannen wir jede Stunde mit einem BMI oder Body-Mass-Index. Es soll jedem Schüler eine Vorstellung davon geben, wie fit er ist. Ich fing an, ihnen zu erklären, dass es bei körperlicher Fitness nicht um eine Note geht, sondern um einen Lebensstil. Wenn Sie sich dafür entscheiden, körperlich fit zu sein, werden Sie weniger Gesundheitsprobleme wie Erwachsenendiabetes, Fettleibigkeit, Bluthochdruck und Impotenz haben, sagte ich. Dies erregte wirklich die Aufmerksamkeit der meisten jungen Männer.
Ein paar meiner Neulinge waren nerdige junge Männer mit unförmigen Stubenhockern. Sie verbrachten mehr Zeit vor einer Videokonsole als vor irgendetwas anderem. Seine Workouts bestanden darin, für einen weiteren Snack in die Küche zu gehen.
Nach meinem Smalltalk kann ich sagen, dass sie etwas demoralisiert waren, als sie erkannten, dass sie bisher die falschen Entscheidungen getroffen hatten. Ich dachte, es sei die Aufgabe eines Lehrers, seine Schüler zu inspirieren, nicht sie zu verärgern. Also fange ich ein zweites Gespräch an. Junge Herren, ich möchte Ihnen helfen, Ihre körperlichen Fitnessprobleme zu überwinden. Diese Klasse ist eine Pflichtklasse. Ich weiß, dass Sie schlau genug sind zu erkennen, dass Frauen sich mehr zu einem körperlich fitten Mann hingezogen fühlen. Wenn Nerds Frauen mögen, mögen sie vielleicht keinen Sport, aber sie sind alle Männer. Ich fahre mit voller Aufmerksamkeit fort: Es gibt niemanden in dieser Klasse, der nicht fit ist. Früher wurden in Ihrem Unterricht diejenigen bevorzugt, die bereits körperlich fit waren. Es ist wahr, dass es für sie immer noch einfacher sein wird. Ich werde es niemandem leicht machen, aber bis Ende dieses Jahres werden Sie auf dem besten Weg sein, körperlich fit zu sein, indem Sie wissen, wie Sie Ihren Körper schützen können. Ich werde dafür sorgen, dass dies für alle fair ist.
Es ist, als ob ein junger Mann in jeder der Klassen sagte: Ja, wird es genau so sein?
An diesem Punkt beschloss ich, ihre Überzeugungen darüber, was Sportler und Nerds sind, in Frage zu stellen. Ich fragte, ob mich jemand kennt. Natürlich würde jemand in der Klasse sagen: Du warst letztes Jahr der Quarterback des Uni-Teams, er hat uns in den Staat gebracht und er hat gewonnen.
Ich frage die Klasse: Macht mich das zu einem Sportler? Viele im Klassenzimmer nicken ja, und wenige sagen ja.
Ich stelle der Klasse eine zweite Frage: Was wäre, wenn jemand einen GPA von 4,0 hätte und vor seinem dreizehnten Lebensjahr drei Associate Degrees hätte? Macht das sie zu Kühen?
Die Klasse hatte die gleiche Reaktion, bis ich sagte: Ich wäre auch er. Sie müssen keine Kategorie eingeben, wenn Sie sie nicht auswählen. Du bist die Person, die du selbst machst. Ich gebe Ihnen Werkzeuge, um sich körperlich fit zu machen. Wenn Sie schlau sind, nutzen Sie diese Tools zu Ihrem besten Vorteil. Ich weiß, dass es in diesem Kurs um körperliche Fitness geht, aber ich werde Ihnen einige Ernährungs- und Gesundheitsanweisungen geben, weil sie mit körperlicher Fitness einhergehen. Eine schlechte Ernährung wird jeden Trainingsversuch sabotieren. Sie gehen Hand in Hand, also ist dieser Kurs etwas länger als Sie vielleicht erwarten, Ihre Hausaufgaben sind den ganzen Tag, bei jeder Mahlzeit. Es hängt davon ab, wie viel Sie nach der Schule oder vor der Schule tun. Ich bringe Ihnen eine Änderung des Lebensstils bei, ich werde nicht sagen, dass Sie Ihre Videospiele aufgeben sollten, machen Sie einfach ab und zu eine Pause, um zu gehen, zu laufen, zu klettern, zu schwimmen oder sich körperlich zu betätigen.
Nachdem ich ihren BMI ermittelt und mich kennengelernt hatte, fing ich an, ihnen das Dehnen beizubringen.
Ich habe Kara in der Mittagspause getroffen, sie ist jetzt eine Seniorin und wir sind zusammen zum Mittagessen gegangen. Natürlich haben ein paar Schüler gesehen, wie wir zurückgekommen sind und wie ich ihn auf die Wange geküsst habe. Kara war im fortgeschrittenen Verteidigungskurs in der letzten Klasse des Tages. Selbst als sich Gerüchte verbreiteten, dass Kara und ich eine Affäre hatten.
Eine Freundin von mir, Debs, Bobbys Tochter, die dieses Jahr ein Neuling ist, ließ mich wissen, was los war. Ich habe zu Beginn der Stunde mit Kara gesprochen. Ich berichtete ihm von den Gerüchten und wir lachten beide darüber. Ich musste fragen, ob jemand beleidigt wäre, als ich meine Schwägerin während des Unterrichts belehrte. Später stellte ich Kara als meine Schwägerin vor.
Er errötete, als einer der Anstifter der Gerüchte seinen Fehler bemerkte, und obwohl er kein Wort sagte, wusste ich, dass er uns gesehen hatte, als wir zurückkamen. Morgen treffe ich mich mit Kathryn zum Mittagessen. Ich habe den Neuling gefragt, was er im Verteidigungskurs für Fortgeschrittene gemacht hat, er hatte noch nicht einmal einen Selbstverteidigungskurs gemacht.
Die besagte junge Dame erzählte mir einfach, dass sie aus dem Bundesstaat New York versetzt worden sei, wo sie Jiu-Jitsu nehme und einen grünen Gürtel trage. Ihr Name war Janet. Ich las den Brief, der sie in fortgeschrittene Klassen versetzte, und dachte, dass einige Mädchen gleich oder besser wären.
Kara hat in den letzten zwei Jahren den ganzen Sommer mit mir trainiert. Du kannst leicht ein schwarzer Gürtel werden. Ich brachte Kara und Janet mit der Anweisung Töte sie nicht und bring sie bitte nicht einmal ins Krankenhaus zusammen. Black lachte, stimmte aber zu.
Janet fragt Kara, welche Gürtelstufe sie hat und Kara zuckt mit den Schultern. Als Janet eine ziemlich ausgeklügelte Bewegung versuchte, widersetzte sich Kara mühelos und ließ Janet für eine Sekunde auf dem Boden liegen. Janet muss Karas Fähigkeiten schnell überdenken und in der nächsten Runde noch vorsichtiger sein. Ein weiterer cooler Zug von Janet und ein schneller Gegenangriff von Kara warf Janet erneut zu Boden. Zwei Leute fallen in das Match zwischen den beiden und ich schlage sie nieder. Die meisten Mädchen gingen vorher zum Unterricht und ich ließ sie ihre Streichhölzer machen, dann dehnte ich sie, bevor ich unter die Dusche stieg, und dieser normale Tag war vorbei.
Ich rief Kathryn vor dem Fußballtraining schnell an und sie sagte mir, dass sie und Sam kommen würden. Wir hatten unser Treffen mit Jeremy und seinem Sohn auf heute Abend verschoben. Die beiden haben in den vergangenen zwei Tagen an ihrem Vorschlag für die gemeinnützige Organisation gearbeitet. Richter, zwei Geistliche unserer Hochzeit, Parson Jenkins und Reverend Akins, haben beschlossen, das Aufsichtskomitee einzurichten. Wir kontaktierten Pater McCoy und er lehnte dankend ab, da er angab, zu viel Arbeit zu haben. Ich kann das sehen, wenn man bedenkt, dass er Spielzeug fast alleine benutzt.
Fußballtraining war ziemlich einfach. Ich arbeitete mit dem Junior College Quarterback und Center zusammen. Das Training scheint wie im Flug zu vergehen, ich habe Sam und Kathryn dabei erwischt, wie sie von der Tribüne aus zugesehen haben. Nach dem Training erzählte ich Kathryn von dem Gerücht, das heute aufkam. Kathryn lacht, weil sie weiß, wie sehr man mir vertrauen kann.
Kara hat ihr davon erzählt, gleich nachdem sie nach Hause gekommen ist, erzählt mir Kathryn.
Ich frage Kathryn: Liebling, kannst du mich morgen zum Mittagessen abholen?
Kathryn erinnert mich: Denken Sie daran, ich habe nur eine Farmlizenz. Die Schule liegt nicht auf dem Weg zum Bauernmarkt.
Ich frage: Wie bist du jetzt hierher gekommen?
Kathryn, ?Deine Mutter hat uns verlassen?
Wir fahren los, um uns mit Jeremy, seinem Sohn und dem Aufsichtsausschuss zum ersten Treffen zum Thema Spenden an eine gemeinnützige Organisation zu treffen. Dies scheint sehr gut zu laufen, Jeremy und sein Sohn Jeremy Junior haben das Unternehmen vollständig umrissen und ihre Hauptziele festgelegt. Mit meiner Spende haben wir die für dieses Jahr vorgesehenen Spenden um mehrere Millionen übertroffen. Wenn der Aufsichtsausschuss zustimmt, Jeremy als CEO und Jeremy Junior als CFO einzustellen, überreiche ich die von mir vorbereiteten Unterschriften-Bonusschecks. Auch ein Bonus an Jeremy für seine bisher herausragende Arbeit. Jeremy wäre beinahe umgefallen, als er den Bonusscheck über eine halbe Million Dollar sah, den ich ihm gab. Die Unterzeichnung von Bonusschecks war für alle zweihunderttausend. Ich wusste, dass Jeremy Junior das Geld, das die perfekte Bezahlung für ein neues Haus wäre, definitiv gebrauchen könnte.
Als sie Gehälter vorschlugen, führte der Aufsichtsausschuss eine kurze Diskussion und erhöhte schnell ihre Gehälter, bat mich aber um Gehälter, die auf der Skala aller ihrer Mitarbeiter basieren. Dies erhöhte den Betrag, den wir für unsere jährlichen Beschäftigungskosten zahlen würden, aber wir vier wollten daraus einen existenzsichernden Lohn machen, da wir wussten, dass dies die einzige Unterstützung für viele Familien sein würde. Jeremy versucht Ihnen zu sagen, dass sich die gemeinnützige Organisation so viel Geld wirklich nicht leisten kann.
Sam stand auf und fragte mich: Daddy, du hast gesagt, ich könnte helfen. kann ich zahlen
Jeremy sieht Sam an, bevor er sagt: Die Gehälter werden über eine Million Dollar pro Jahr betragen, mit Gehaltserhöhungen. Das ist viel Geld für ein kleines Mädchen.? Jeremys Gesichtsausdruck brachte Kathryn zum Lachen. Kathryn wusste, dass Sam das Geld verdient hatte, das ich gestern gemacht hatte.
Ist schon okay, ich habe gestern mehr als das getan, um an mein Geld zu kommen, sagt Sam fest.
Jeremy Junior dreht sich zu mir um und sagt: Hat Ihre Tochter wirklich mehr als eine Million Dollar am Tag verdient? Er sieht ein wenig überrascht aus, bevor er fragt.
Eigentlich hat Sam gestern über 15 Millionen Dollar verdient, sagte Kathryn.
Ist das wahr?, fragte Sam immer noch entschlossen. Er sagt und ich will helfen. Mein Vater sagte, es war meine Idee, mit der es angefangen hat. Ich wollte meiner Familie zeigen, dass ich sie liebe, also sollte ich ihnen mein Geburtstagsgeschenk machen?
Wir kichern Sam unwillkürlich an, es ist so süß, ihn das tun zu sehen. Ich bin sehr stolz auf ihn. Ich nehme Sam in meine Arme und küsse ihn. Wenn du meiner ältesten Tochter helfen willst, kannst du das auf jeden Fall.
Der Richter zog uns beiseite und sagte: Handeln Sie in Sams Vertrauen? Sie fragte.
Ja, Onkel George, wir haben für Sam fünfzig Millionen auf ein Handelskonto überwiesen. Der Treuhandfonds wird wie die meisten Familien verwaltet.
Onkel George schüttelt den Kopf, Du weißt, dass Marshall meinem Handel gestern geholfen hat und ich fünfzig Millionen gemacht habe.
Ich wusste, dass es dir geholfen hat, ich bin froh, dass es so gut geklappt hat, lächle ich.
Onkel George wendet sich an Sam. Sam geht in die Umarmung von Onkel George. Onkel George beginnt: Sam, ich weiß, dass du da eine wirklich gute Idee hast. Darf ich Ihnen beim Gehalt helfen?
Sam, wie ich schon sagte, überrascht Onkel George. Er ist etwas intuitiver als jeder Vierjährige, den ich kenne. Sicher, Onkel George, solange ich helfen kann, sagt Sam. Sie können nicht den ganzen Spaß haben?
Onkel George kichert und gibt Sam einen Kuss, bevor er ihn niederschlägt. Wie ich sehe, bist du wie deine Urgroßmutter Elizabeth. Niemand wird Ihnen Sand in die Augen streuen.
Sam lächelt und springt wieder in meine Arme und sagt: Natürlich nicht, ich bin Teil dieser Familie und wir sind alle sehr schlau.
Wir kehren zu den anderen zurück und Sam rutschte auf meinen Schoß, als wir die Diskussion darüber beendeten, wie die Bezahlung angepasst werden sollte. Judge und Sam teilen sich die Ausgaben für die Gehälter als Spende an die gemeinnützige Organisation, was für beide ein guter Steuerabzug ist.
Das erste, was sie tun müssen, ist, einen Büroraum zu mieten und Mitarbeiter einzustellen, um mit der Verwaltung des diesjährigen Programms zu beginnen. Wir werden unser Bestes geben, da wir etwas spät im Spiel sind, aber wir werden versuchen, so viel wie möglich zu geben. Wir haben wirklich nur ein paar Monate. Ich weiß, dass Jeremy dies gerne landesweit sehen würde, aber aufgrund unserer begrenzten Zeit und mangelnden Erfahrung ist es vielleicht besser, Probleme in kleinerem Maßstab zu beheben.
Ich stelle zwei unserer Geistlichen eine Frage: Wie viel Hilfe bekommen wir von Kirchen, wenn wir sehen, dass das Programm Menschen erreicht, die es wirklich brauchen? Ich spreche nicht nur von den ganz Armen, die werden es sicherlich schaffen, sondern auch Menschen, denen es etwas besser geht, sollten in dieses Programm aufgenommen werden. Können wir ein wenig zusätzliche Hilfe für Familien leisten, die wirklich nichts haben werden?
Beide sind einen Moment nachdenklich, dann sagt Pater Akins: Lassen Sie mich ein paar Anrufe tätigen.
Ich werde dasselbe tun, ich bin sicher, wir finden ein paar Freiwillige und sogar ein paar qualifizierte Leute, die Jeremy rekrutieren muss, sagt Parson Jenkins.
Jeremys Antwort war: Beende es bald, je früher wir gehen, desto mehr Kindern können wir dieses Weihnachten helfen. Jeremy fand einen neun Quadratmeter großen Raum, den wir in der Innenstadt mieten konnten, aber wir mussten es für dieses Jahr tun. Wenn Sie einverstanden sind, miete ich es für die nächsten sechs Monate.
Ich sah mich bei meinen Überwachungsmitgliedern um, nickte zu, ohne irgendwelche Meinungsverschiedenheiten zu sehen, und sie taten dasselbe. Damit war die Gründung der Gift Giving Organization abgeschlossen. Am Wochenende waren Jeremys Telefonleitungen in Betrieb, eine Website in Betrieb.
Jeremy Junior kannte einen Webseiten-Designer, der Arbeit brauchte, und hatte ihn bereits auf einer Seite für die Organisation eingestellt. Eine Breakout-Seite mit nur wenigen Elementen und E-Mails, die am Freitag geöffnet wurde. Zu der Zeit würde der Designer eine viel detailliertere Website für uns erstellen. Jeremy hat bis zu diesem Freitag auch vier Vollzeitkräfte eingestellt. Jeremy Junior hatte sechs Buchhalter eingestellt, die größtenteils von zu Hause aus arbeiteten.
Der Rest meiner Schulwoche verlief ziemlich genau wie am ersten Tag, Physikunterricht. Ed. Die Schüler lernen die Grundlagen, sowohl Ernährung als auch Bewegung. Ich kann sagen, dass viele diese Informationen zum ersten Mal erhalten haben. Als sie anmerkten, dass sie kein Buch mit diesen Informationen hätten, beschloss ich an diesem Abend, Informationsbroschüren für sie zu machen.
Eine Sache, die ich genoss, war, jeden Tag nach Hause zu kommen. Begrüßt an der Tür von Kathryn und Sam, die beide sagten, dass sie mich vermissten und mich heftig küssten. Das Schlimmste an der Arbeit war, von Kathryn und Sam getrennt zu sein. Wenn ich den größten Teil des Tages nicht beschäftigt wäre, könnte ich die Trennung nicht ertragen. Jeden Morgen, wenn ich gehe, fühle ich mich schlecht. Es ist, als würde mir etwas fehlen. Ich erzählte das Kathryn und sie gab zu, dass sie genauso dachte.
Dasselbe nächste Woche, aber da ich am Freitag mit dem Junior-Uni-Team arbeite und sie heute Abend keine Spiele oder Training haben, bin ich früh gegangen und bin direkt nach Hause gegangen. Ich konnte Kathryns Traurigkeit aus fast einer Meile Entfernung spüren. Sam sah sehr aufgebracht aus und grüßte mich immer noch herzlich, aber ich konnte sehen, dass er weinte. Als ich Kathryn ins Gesicht sah, wusste ich, dass sie auch weinte. Ich nehme sie in meine Arme und halte sie fest.
Ron hat mir heute die Briefe gegeben?, fragte Sam mit zitternder Stimme.
Wieder frage ich ängstlich: Sam, geht es dir gut?
Sam vergräbt sein Gesicht an meiner Brust und fängt wieder an zu weinen, offensichtlich nicht. Der Brief war wunderschön, Sams Engelsmutter hat ihm geschrieben, sagt Kathryn. Er liebte Sam wirklich. Kein Wunder, dass Sam sie vermisst.
Sam, wir wissen, dass du deinen Angel Mom und Dad immer noch liebst und es wäre sonst nicht passiert, sagte ich zu Sam in dem beruhigendsten Ton, den ich konnte. Wir lieben dich auch Sam.
Ich liebe dich und Mommy, aber ich vermisse immer noch meine Angel Mom und meinen Dad, schnieft Sam. Dad, ändert sich das jemals?
Sam, ich vermisse deinen Großvater Joseph immer noch, sage ich im selben ruhigen Ton. Sam, du und deine Mutter, all deine Tanten und Onkel, deine Großeltern, es hilft, sie in meinem Leben zu haben, und es hilft, sie um mich zu haben. Wenn du sie vermisst, Sam, hast du sie nie wirklich verloren. Sie werden immer ein Teil von dir sein.
Sam wischt sich über die Augen, schnieft wieder und sagt: Du hast recht, Daddy. Unsere Familie zu haben hilft, dich und meine Mutter zu haben, hilft sehr. Ich vermisse sie, wenn alle wieder in der Schule sind. Papa, kann ich am Montag in die Schule kommen?
Ich werde meiner Mutter sagen, dass sie dich zum Mittagessen in die Schule bringen soll, sage ich und werfe einen Blick auf Kathryn, die mir zunickt. Wenn ich Sie den Rest des Nachmittags bleiben lassen kann, werde ich es bis dahin überprüfen lassen. Wenn nicht, essen wir trotzdem zusammen zu Mittag?
Sam lächelt und sagt: Klingt lustig, Dad.
Das war der Beginn von Alyssas Hochzeitswochenende und es wird eine wunderschöne Zeremonie. Mom und Helen arrangierten alles für Alyssa und Onkel George würde sie für zwei Wochen nach Hawaii fliegen. Nächstes Wochenende wird das letzte Wochenende sein, das Ron und Reese mit uns verbringen, bis sie das Militär verlassen. Die Zeremonie hat etwas Interessantes; Niemand sonst kann Alyssa geben. In Anbetracht meiner Beziehung zu ihr haben sie mich ausgewählt, um Alyssa den Flur entlang zu führen und sie zu verraten. Ich wünschte, dein Vater wäre hier, um das zu tun, sagt Alyssa, bevor sie beginnt.
Er ist gleich hier, sagte ich, tätschelte meine Brust und lächelte. Ich trage es immer bei mir. Er ist derjenige, der mich dazu bringt, es besser machen zu wollen. Ich versuche, nach seinem Beispiel zu leben.
Dein Vater wäre stolz auf dich gewesen, sagt Alyssa blinzelnd und unterdrückt ihre Tränen.
Die Musik beginnt, als ich zu ihm sage: Ich bringe dich zu George, damit ihr beide euer gemeinsames Leben beginnen könnt.
Wir stehen und warten, während meine Mutter Helen Misty und dann Kathryn den Flur hinuntergehen. Senior Michael ist der Trauzeuge, der meine Mutter am Arm gepackt hat, als sie den Flur hinunterging. Jeremy, ein Freund des Richters, nimmt auch Helens Arm und hält mit ihr Schritt. Marshall und Misty sind die nächsten, Kathryn fährt alleine, dann verteilt Sam Blumen und Alyssa und ich gehen den Gang entlang. Als ich am Ende angelangt bin, lüfte ich Alyssas Schleier, erst dann glaube ich, dass George wieder zu atmen beginnt.
Priester Akin, ?Wer gibt dieser Frau?
Ich sage meine Antwort: ?Ich gebe es dieser Frau? Dann lege ich Alyssas Hand auf Georges, beide Hände zittern vor Aufregung. Ich kann die Verbindung zwischen ihnen spüren, als sich ihre Hände berühren, und beide lächeln breit. Ich lasse ihre Hände los und nehme meine Position Kathryn gegenüber ein. Die Vokale werden gesprochen und jeweils mit I do beantwortet. Als es für Pater Akins an der Zeit ist zu sagen, dass Sie die Braut küssen können, weicht Pater McCoy zurück, als er auf das Podium tritt und eine zweite Zeremonie beginnt. Als er denselben Punkt erreicht, hält er inne, und dann nimmt Parson Jenkins seinen Platz ein und er beginnt mit der Zeremonie. Im Gegenzug wurde er durch den Gouverneur ersetzt, der George und Alyssa die standesamtliche Trauung vortrug. Nachdem er seine Worte beendet hat, kommen drei Minister nach vorne und sagen, dass Sie die Braut gleichzeitig küssen können. George und Alyssa küssen sich unter dem Applaus der Gemeinde. Sie waren sich der anderen drei Zeremonien nicht bewusst und es kam für sie überraschend. Das Erscheinen des Gouverneurs war für George eine große Überraschung. George war nie klar gewesen, wie respektiert er von so vielen Menschen war.
Als sie die Kapelle verließen, fuhr das Brautpaar mit dem Chauffeur langsam durch die Stadt, um die Straßen auf dem Weg zum Yachthafen zu stopfen. Marshal, Misty, Joan, Johnny, Kathryn, Sam und ich nahmen die Nebenstraße und erreichten den Jachthafen vor ihnen. Wir schmückten ein großes Pontonboot mit Blumen für die Hochzeit, überquerten sehr langsam den See und machten uns auf den Weg den Fluss hinauf zu unserem Pier. Der Rest der Familie erwartet uns am Pier. Nach dem Binden helfen wir Braut und Bräutigam, gemeinsam zum Pier zu gelangen, und damit beginnt ihre Hochzeitszeremonie. Die Wiese ist voller Menschen, sie ist heute hier, wie am 4. Juli.
Oma Elisabeth ist die erste, die das glückliche Paar auf dem Dock begrüßt, und Oma gibt ihnen eine Umarmung und einen Kuss, um ihnen eine glückliche und lange Ehe zu wünschen. Als nächstes kommen Jeremy, Jerry Junior, seine Frau und seine Tochter Janet, gefolgt von fast der gesamten Stadt und dem Landkreis sowie den meisten Richtern und Politikern des Staates. Wenn die Wahlen so nahe sind, finden Politiker die Gelegenheit, in der Menge zu arbeiten. Ich erinnere sie daran, dass sie wegen einer Hochzeit hier sind, nicht wegen einer politischen Kundgebung.
Onkel George kichert mich an, nachdem ich den Gouverneur daran erinnert habe. Du weißt, dass sie nicht wirklich helfen können, sagte er. Immer wenn mehr als fünf Leute in der Nähe sind, kommt der Politiker in ihnen zum Vorschein.
Als der Gouverneur uns hört, sagt er: Dude George, du hast so recht. Ich werde versuchen, mich daran zu erinnern, warum ich hier bin.
Es war Zeit für Alyssa, den Blumenstrauß zu werfen, und mehrere hundert berechtigte Mädchen versammelten sich, um sie zu fangen. Mit dem Rücken zur Menge warf Alyssa den Blumenstrauß in die Luft und ging direkt zu Kara, die sie mit einem überraschten Gesichtsausdruck erwischte.
Der Rest des Abends verging schnell, wobei George und Alyssa oft tanzten. Gegen sechs ging uns das Essen aus, und die Menge begann sich bald aufzulösen. Das glückliche Paar hat einen Linienflug, der auf sie wartet, und sie brechen um 7 Uhr morgens auf, um ihn zu erwischen.
Wir hatten es bis zur letzten Minute geplant, während George und Alyssa weg waren. Für sie beide wird eine Hütte auf der anderen Seite des Flusses gebaut. Daniel war natürlich der Architekt, den wir mit der Gestaltung beauftragt haben. Kurz nachdem die beiden ein Paar geworden waren, kam die Familie mit einer Idee für das Hochzeitsgeschenk des Landhauses zusammen. Daniel und Marshall untersuchten das Land und ließen sich auf einem Gebiet jenseits des Flusses nieder. Wir haben gesucht und alle Genehmigungen sind bereits vergeben. Schon vor der Hochzeit wurde ein Teil der Arbeit außerhalb des Geländes erledigt.
Am frühen Montagmorgen traf das schwere Gerät ein und die große Arbeit sollte beginnen. Wir haben alle eingestellt, um daran zu arbeiten. Wir wollten unsere eigene Version des extremen Selbstgemachten machen.
Nach all den Recherchen, die wir durchgeführt haben, sind wir ziemlich sicher, dass Alyssa es lieben wird. Joan und Johnny hatten so viele Informationen über das Design und den Geschmack ihrer Mutter gegeben. Joan hatte die Gelegenheit genutzt, ihrer Mutter viele Fragen zu stellen, als würde sie zu ihrem eigenen Haus gehen. Daniel hatte Alyssa sogar ein paar Fragen gestellt, als Joan nicht verfügbar war. Ich hoffe, wir haben es richtig gemacht. Das Haus war ein einfaches Häuschen mit nur zwei Schlafzimmern, perfekt für George und Alyssa, um an den Wochenenden Zeit miteinander zu verbringen. George hat immer noch ein großes Haus in der Stadt.
Noch bevor ich am Montagmorgen zur Schule ging, führte die Auffahrt über den Zaun zum Fluss. Am Ende der Auffahrt stehen mehrere Sattelschlepper, die meisten mit schwerem Gerät, das für den Brückenbau benötigt wird. Ein Abschleppwagen bringt die notwendigen Formulare für Ehefrauen zur Brücke. Heute Abend ist die Brücke auf einem guten Weg und wird bis Mittwoch fertig sein. Ein Lastkahn wird einen Teil der schweren Ausrüstung über den Fluss transportieren, wo die Arbeiten heute beginnen werden. Morgen Nachmittag werden ein Lastkahn und ein Kran mit einer vorgefertigten Brücke über den Fluss fahren.
Ein Unternehmen, das Brückenteile herstellt, verkaufte uns einen vorgefertigten Bausatz für eine zweispurige Brücke, der tatsächlich billiger war als der Entwurf einer einspurigen Brücke. Die Brücke liegt weit genug über dem Fluss, um den Schiffsverkehr nicht zu behindern. Auf dieser Seite gab es eine Bootsrampe und wir errichteten einen Pier für MC, Joan und Marshall. Ein zweites Dock am gegenüberliegenden Ufer wird dies für George und Alyssa widerspiegeln. Gut, dass mein Pier etwas zu voll ist.
Am Montagmittag kamen Kathryn und Sam an, gefahren vom MC, das Büro hatte sich noch nicht einmal gemeldet, um mir mitzuteilen, ob sie bleiben könnten. Wir aßen also zu Mittag und ich versuche noch einmal, im Büro anzurufen. Als ich keine Antwort bekam, entschied ich mich, ihr Schweigen als Ja zu akzeptieren. Schließlich haben sie es nicht geschafft, nein zu mir zu sagen. Im Verhaltenskodex steht davon nichts.
Ich hatte eine Freistunde nach dem Mittagessen und vor den Vorspeisen? Selbstverteidigungskurs. Da ich kein eigenes Büro habe, nahmen Kathryn und ich Sam mit in die Bibliothek. Sams Augen leuchteten auf, als er all die Bücher sah. Ich musste Sam sagen, dass er in der öffentlichen Bibliothek war, und seine Stimme leise halten, um andere Leser nicht zu beleidigen.
Sam genoss seine Zeit in der Bibliothek. Er mag das Buch, das er angefangen hat, wirklich, also habe ich es für ihn ausgecheckt. Sams Liebe zum Lesen, ich hoffe, er verliert nie. Sam saß auf Kathryns Schoß, während sie zusahen, wie ich Verteidigungsunterricht gab. Am Ende des Tages blieben sie zum Fußballtraining. Am Ende des Tages hatte Sam fast ein Viertel des Buches fertig.
Ich hatte einen Charterflug arrangiert, zuerst wollten wir zum Haus von Sams Großmutter, um einige ihrer persönlichen Sachen abzuholen, die noch dort waren. Ron hatte tatsächlich einen Schlüssel und wir bekamen endlich einen Brief, adressiert an Samantha Sheridans Eltern. Der Brief informierte uns im Wesentlichen über die Übertragung des Eigentums an Sam. Sams Erbschaftssteuer kam zu spät. Kathryn zahlte schnell die überfälligen Steuern, um das Eigentum für Samantha zu behalten. Zu einem späteren Zeitpunkt würden wir jemanden als Hausmeister für die Immobilie einstellen. Wir fliegen im Grunde für einen Tag dorthin und fahren dann zurück nach Texas, um Ron und Reese abzusetzen, bevor wir am Sonntag nach Hause zurückkehren.
Coach sieht mich gerne bei Spielen, aber er verstand die Notwendigkeit, also ließ er mich an diesem Freitag nach der Schule gehen. Wir verlassen den Flughafen eine halbe Stunde nach Schulschluss. Ich fing an, Charterflüge zu mögen, sie sind sehr teuer, aber viel günstiger als normale Tickets. Wir haben eine Pilotin auf diesem Flug, als wir die Reiseflughöhe erreichen, kommt sie zurück und sieht, wie Sam aus dem Fenster schaut und wie aufgeregt sie ist. Der Pilot lädt ihn ins Cockpit ein, um sich ein paar Minuten zu freuen, der Vater muss ihn natürlich tragen. Unser Pilot schmunzelt über Sams Aufregung, Sam liebt es zu fliegen und es ist ein Nervenkitzel für ihn, es vom Cockpit aus zu sehen.
Sams Moment endet zu früh und er ist ein wenig enttäuscht, dass er zu unseren Plätzen zurückkehren musste. Du kannst lernen, dein eigenes Flugzeug zu fliegen, wenn Sam sechzehn wird, sagte ich ihm. Du kannst mein Pilot sein, wenn du willst.
Sam kichert und sagt: Daddy, du weißt, ich werde es nicht vergessen.
Ich auch. Bis dahin kannst du deine Meinung ändern, sage ich mit einem Glucksen. Sam gluckste und schaute dann wieder aus dem Fenster. Der Rest des Fluges vergeht schnell, das Licht geht aus und Sam kann nichts mehr sehen, er kommt auf meinen Schoß und schläft ein. Kathryn ist neben uns, lehnt an meiner Schulter und schläft kurz nach Sam ein.
Die Flugbegleiterin weckte uns, bevor wir uns der Landung näherten. Wir schnallten unsere Sicherheitsgurte zwischen Sam und Kathryn und mir an. Ron und Reese sitzen uns gegenüber und halten sich an den Händen, wenn niemand da ist.
Unser Gepäck wartet auf uns, wenn wir aus dem Flugzeug steigen. Wir werden ein Auto mieten, um das Fahrzeug abzuholen, das wir benutzen werden. Es gibt ein paar Dinge, die wir tun sollten, während wir hier sind. Die Ortszeit ist aufgrund der Zeitverschiebung nur 6 Uhr. Das Haus von Sams Großmutter ist eine gute Stunde entfernt, und wir haben zwei Hotelsuiten eine Viertelstunde von hier entfernt. Morgen früh gehen wir zum Haus von Sams Großmutter, um die Fotos und die persönlichen Gegenstände zu holen, die Sam haben wollte. Wir mussten auch einen Wachmann für das Grundstück anheuern und ich arrangierte ein Treffen mit mehreren Bewerbern für heute Abend im Hotel.
Ein Mann Ende 50 kommt früh zu einem Interview mit seinem Minister. Nachdem ich kurz mit einem Mann und dann seinem Minister gesprochen hatte, erfuhr ich, dass er seit mehreren Jahren obdachlos war. Er war die meiste Zeit seines Lebens unterbeschäftigt, aber seine Erfahrungen deprimierten ihn nicht. Er ist freundlich und extrovertiert. Obwohl Sam und Kathryn ihn mögen mögen, ist Ron seiner Meinung nach etwas schüchtern, bis er erfährt, dass der Mann ein Vietnamveteran ist, der gegen Ende des Krieges diente. Der Minister ist sein Bindeglied; hat keine Telefonnummer oder lokale Adresse.
Ein anderer Mann, der sich um den Job bewirbt, ist ein junger Mann in meinem Alter. Er kann körperlich jede Arbeit erledigen, die im Raum benötigt wird, aber ihm fehlen die Erfahrung und das Wissen dazu. Am Ende des Interviews fragte ich ihn, ob er mit dem alten Herrn zusammenarbeiten wolle. Ich sagte, ich habe einen anderen Kandidaten, der älter und erfahrener ist als ich. Er ist möglicherweise nicht in der Lage, die ganze Arbeit körperlich zu erledigen. Wären Sie bereit, mit ihm zusammenzuarbeiten? Er verfügt über ein lebenslanges Wissen und Erfahrung in dieser Arbeit.
Der junge Mann fragte: Mit wem werde ich arbeiten? Sie hat ein strahlendes Lächeln, bis sie fragt.
Das strahlende Lächeln des jungen Mannes, der ihn benannt hat, kehrt zurück und Das ist Onkel Steve, er weiß alles, wenn es darum geht, Häuser zu reparieren. Ich kann viel von ihm lernen.
Mit einem guten Gefühl für die beiden sage ich: Wenn du und Onkel Steve nur morgen Mittag zu Hause sein könnten. Wir geben Ihnen einen Schlüssel und ich habe die notwendigen Unterlagen vorbereitet, um Sie anzuwerben.
Am nächsten Morgen standen wir so früh wie möglich auf, etwas früher als Sam es gewünscht hätte. Er ist beim Frühstück auf meinem Schoß eingeschlafen. Ron kicherte ihn an. Das ist das dritte oder vierte Mal, dass ich ihn beim Schlafen auf deinem Schoß erwischt habe, betonte er. Du sagst, du machst das nicht oft.
Das hat er früher nicht gemacht, sage ich kichernd zu mir selbst. Wahrscheinlich war er sehr aufgeregt und stand gestern sehr früh auf.
Ich weiß, dass du gestern nicht geschlafen hast, sagt Reese. Er war so aufgeregt, wieder zu fliegen.
Es spielt wirklich keine Rolle, sagte Ron immer noch kichernd. Offensichtlich fühlt sich Sam sehr wohl bei dir.
Er kicherte zurück, Natürlich.?
Kurz nach acht erreichen wir Sams Haus. Sam hat die meiste Zeit hier geschlafen, da er kurz nach dem Verlassen des Hotels eingeschlafen ist. Das Cottage, in dem wir ankamen, ist in einem schlechten Zustand und benötigt definitiv eine Menge Reparaturen. Ohne jemanden, der daran arbeitet, würde das Haus wahrscheinlich in ein paar Jahren abgerissen werden, viel weniger als einem Jahrzehnt.
Sam scheint aufzuwachen, sobald ich den SUV, den wir gemietet haben, ausschalte. Als Sam merkt, wo wir sind, eilt er von der Seite des Hauses hinaus. Ich folge Sam auf einem Spaziergang, bevor ich verstehe, warum und wohin er geht, aber in Kurve 2 verliere ich ihn aus den Augen und fange an, ihm zu folgen. Ich kann Sam nirgendwo sehen, wenn ich um die Ecke biege, da ist ein offenes Spielhaus im Hinterhof. Als sie um die Ecke biegt, ruft Kathryn nach Sam. Wir hören Sams Antwort kaum, aber es lässt uns erkennen, dass er im Schauspielhaus ist. Mein Herzschlag beginnt sich wieder zu normalisieren. Ron und Reese sind direkt hinter Kathryn.
Die Tür ist etwas mehr als 1,2 Meter lang und ich muss mich bücken, um hineinzuschauen. Sam sieht aus wie ein bequemer Stuhl, drückt aber seine Knie an seine Brust. Das Spielhaus hat ein Sofa, einen Tisch und drei Stühle sowie Kuscheltiere auf zwei Stühlen. Auf dem Tisch steht ein Teeservice, intakt, seit Sam das letzte Mal hier war.
Ich frage: Prinzessin, geht es dir gut?
Sam sieht wieder verängstigt und eingeschrumpft aus. Ich sehe Sams Schmerz tief in seiner Seele. Das selbstbewusste kleine Mädchen, das sich unserer Liebe nicht sicher ist, ist fort. Ich sehe ein verlorenes und verängstigtes Mädchen, das sich wahrscheinlich hier versteckt. Mein Herz bricht, als würde ich ihn zum ersten Mal wiedersehen. Ich ging durch die Tür und Kathryn folgte schnell. Ich habe nicht genug Platz, um vollständig zu stehen, also gehe ich auf die Knie und schlurfe zu Sam hinüber. Kathryn und ich nehmen ihn in unsere Arme und Sam fängt an zu weinen. Nach langer Zeit blieb er endlich stehen und sah uns an: Du hast mich hergebracht, um mich abzusetzen? er fragt.
Kathryn und ich sagten gleichzeitig: Nein, Sam, nicht wahr? wir sagen.
Schüttelnd fragt Sam erneut: Mama und Papa, wollt ihr mich nicht hier lassen?
Ich kann mein Leben nicht ohne dich sehen, Prinzessin, sage ich mit tröstender Stimme. Ich würde dich zu sehr vermissen, um dich noch länger zu verlassen. Ist es das Schwierigste, dich und deine Mutter zu verlassen, wenn ich jeden Morgen zur Arbeit gehe?
Sam, ich konnte dich an dem Nachmittag, an dem ich zur Schule ging, nicht bei deiner Tante absetzen, sagte Kathryn tröstend. Wie kann ich es ertragen, dich hier zu lassen? Du bist meine Tochter und ich muss nicht Soldat werden wie Angel Mommy oder Angel Daddy. Ich muss nur deine Mutter sein.
Sam hält uns lange fest. Sam fragt schließlich: Wenn du mich nicht hergebracht hast, um dich abzusetzen, warum sind wir dann hier?
Ich versuche, mir Sams Absichten sicher zu sein. Ich sage Sam, es tut mir so leid, dass wir es dir nicht gesagt haben. Wir sind hier, um Ihre Bilder, Ihr Spielzeug und alles, was Sie mit nach Hause nehmen möchten, aufzunehmen. Wir wollten dir nie Angst machen, Prinzessin.
Sam gewann unsere Liebe zurück: Wir kamen nur, um meine Bilder und Spielsachen zu holen.
Ja, mein wunderschöner kleiner Sam, das ist der einzige Grund, warum du gekommen bist, antwortete Kathryn lächelnd. Sie müssen uns sagen, was Sie mit nach Hause nehmen möchten.
Kann ich mein Spielhaus bekommen? Sam kicherte. sagt.
Ich sah mich einen Moment um und fragte mich, wie ich es Sam genau erklären würde. Ich denke, es ist zu groß, um in ein Flugzeug zu passen, sage ich. Es ist ein sehr langer Weg, auf der Ladefläche eines Lastwagens verschifft zu werden. Wir können alle Ihre Spielsachen von innen zurückbringen.
Es würde auf dem Auto wirklich lustig aussehen, sagt Sam mit einem Glucksen. Das brachte Kathryn zum Kichern, und schließlich tat ich es auch.
Sam fängt an, seine beiden Kuscheltiere aufzuheben. Sehnsüchtig blickt er auf das Teeservice. Als ich seinen Gesichtsausdruck sehe, sage ich: Wir werden einen Weg finden, sie zu bekommen, Sam.
Sam holt tief Luft, bevor er sagt: Daddy, sie waren Angel Mommy, und dieses Spielhaus gehörte ihm. Das sind meine Teddybären. Ich spielte, als hätte ich kleine Schwestern.
Kathryn kichert und sagt: Sam, du musst nicht so bald so tun, als hättest du jüngere Schwestern.
Sam geht auf seine Mutter zu und umarmt Kathryn. Tränen liefen über Sams Gesicht, aber es waren Freudentränen. Als ich ihn in meinen Armen halte, küssen Kathryn und ich eine von Sams Wangen und wischen seine Tränen weg. Kichernd küsst Sam uns beide und drückt uns dann fest um unseren Hals. Ich erfülle mir immer wieder meinen Wunsch, freut sich Sam, nachdem er uns verlassen hat. Ich wünschte, ich hätte eine kleine Schwester und das werde ich. Ich wünschte, du wärst meine Mutter und mein Vater und du.
Wir freuen uns, Ihre Wünsche zu erfüllen, Prinzessin Sam, sage ich mit einem Glucksen. Sam, wir freuen uns, dass du unsere Tochter bist.
Kathryn küsst Sam wieder auf die Wange und sagt: Meine schöne kleine Sam, du bist meine Tochter und das macht mich glücklich.
Ron und Reese waren von der Tür weggegangen, um Zeit mit Sam und uns zu verbringen. Ein paar Augenblicke später gibt mir Sam einen Kuss und gibt mir eine Wange, die will, dass ich ihn enttäusche. Er schnappt sich seine beiden Teddybären und sieht sich ein letztes Mal im Zimmer um. Er kommt zu Kathryns Hand, nimmt ihre Hand und sagt: Da sind ein paar Bilder zu Hause, Mama.
Ich folge den beiden auf meinen Knien. Ich gehe an der Tür vorbei und gehe hinaus. Ron und Reese sind etwas distanziert. Ron nimmt sie in seine Arme und wirbelt sie herum wie ein kleines Kind. Reese kichert fröhlich. Reese fängt schließlich an, ihm auf die Schulter zu klopfen und sagt laut: Hör auf oder mir wird schlecht.
Kichernd legt Ron ihn hin und umarmt ihn, weil er zu viel geschaukelt hat. Als Ron uns näher kommen sieht, lächelt er strahlend und sagt: Ich möchte JJ, Kathryn und Sam meiner Verlobten und Mutter meines Kindes vorstellen.
Reese kichert und sagt: Ich bringe den Captain dazu, mich zu einer ehrlichen Frau zu machen.
Kathryn und ich gratulieren ihnen beiden. Sam umarmt Reese und sagt: Reese, da Ron mein Pate ist, macht dich das zu meiner Patenmutter? er fragt.
Reese küsst Sam schnell und wirft Kathryn und mir dann einen Bitte-Blick zu. Ich umklammere meine Hand mit der von Kathryn, diese körperliche Verbindung und unsere Verbundenheit geben uns einen Eindruck davon, was der andere fühlt, und ich spüre Kathryns Zustimmung. Ich wollte dich fragen, ob du möchtest, sage ich kichernd. Jetzt, wo du mit Ron verlobt bist, würdest du zustimmen, Sams Patin bei Reeses Hochzeit zu sein?
Nur wenn ich ab und zu mit der Prinzessin spiele, sagt Reese und kichert.
Mit einem Kichern sagte Sam: Soll ich dem Baby vorlesen? sagt.
Kathryn und Reese legten ihre Hände auf ihre Bäuche und sagten gleichzeitig: Ja? Sie sagten. Sie sehen sich an und brechen in Gelächter aus. Das bringt den Rest von uns auch zum Lachen.
Es dauert den größten Teil des Morgens, aber wir haben es geschafft, das meiste von allem zu packen, einschließlich des Teeservices. Wir mussten zu einem Versandgeschäft gehen, um die meisten von ihnen für uns nach Hause schicken zu lassen. Sam hatte ziemlich viele Dinge für einen Vierjährigen. Kathryn und Reese durchwühlten Sams Kleiderschrank und fanden einige Outfits, die zu Amanda passen würden. Die meisten anderen Sachen gingen an Goodwill. Wir schafften es noch vor Mittag auf den Markt zu gehen und frische Lebensmittel einzukaufen.
Mittags kamen Steve und sein Neffe, und wir saßen am Küchentisch, und ich sprach darüber, was ich für sie tun sollte. Ich gebe es Prepaid-Kreditkarten, während ich die Einstellungsunterlagen ausfülle. Der Junge hat einen Lastwagen für Transport und Baumaterial.
Als Steves Neffe mich fragte, wie viel ich ihnen zahlen würde. Ich sage, ich dachte an mehr als sechzigtausend Zimmer pro Jahr. Ich lasse dich hier bleiben, während du dich um den Boden kümmerst. Wenn Sie beide etwas nicht können, können Sie mich nicht anrufen. Wir vermitteln Ihnen fachkundige oder zusätzliche Unterstützung.
Die beiden saßen einfach nur da mit offenem Mund bei meinem Gesichtsausdruck. Steve sagte: Du meinst dreißigtausend pro Jahr für jeden von uns? er fragt.
Er kicherte: Nein, ich meine sechzigtausend für jeden von Ihnen. Scheint wie mindestens zwei Jahre? Es lohnt sich, diesen Ort auf Vordermann zu bringen.
Die beiden sahen aus, als hätte jemand gerade gesagt, Sie hätten im Lotto gewonnen. Sie sind sehr glücklich, wenn sie hören, was ich bereit bin, ihnen zu zahlen. Ich weiß, dass ich für die meisten Leute, die diese Art von Arbeit machen, überdurchschnittlich bezahle, aber Steve hatte ein hartes Leben und es sieht so aus, als ob sein Neffe für die gleiche Art von Leben bestimmt ist. Ich beschloss, dies so weit wie möglich zu ändern.
Ich sage ihnen das: Die zwei Prepaid-Karten da drüben sind Ihr Anmeldebonus. Es gibt jeweils fünftausend. Hier ist noch eins, es ist dein kleines Geld, benutze es für Benzin, Hardware und alles andere, was du für das Haus brauchst. Schicken Sie mir die Quittungen und ich lade nach. Dies gilt für große Anschaffungen, wenn Sie beispielsweise einen neuen Kühlschrank, eine Überdachung oder andere teure Artikel benötigen, senden Sie mir erneut die Quittung und ich lade nach.
Wir sind dabei, Sams persönliche Sachen zu kaufen. Meine beiden neuen Mitarbeiter haben ihren Papierkram erledigt und können es kaum erwarten, nach Hause zu kommen. Die Ladefläche des Geländewagens ist fast voll beladen, als ich Sams letzte Habseligkeiten aus dem Haus hole.
Steve zeigt mir eine kurze Liste dringender Hausreparaturen. Ich zeige auf die zweite Prepaid-Karte, die noch auf dem Küchentisch liegt, und sage ihnen, dass sie Hilfe beim Ausfüllen ihrer Arbeitsunterlagen brauchen und dass ich sie gerne bezahle. Ich legte sechs Exemplare der unausgefüllten Unterlagen auf den Küchentisch.
Sams persönliche Gegenstände werden schließlich eingesammelt, verpackt oder nach Hause geschickt. Als wir gehen, sage ich zu ihnen: Bis bald, holt euch eine Hotline, alle wollen mindestens einmal die Woche wissen, wie es läuft. Dann starte ich den Jeep startklar, die beiden Männer denken an uns und verabschieden sich von uns, als wir losfahren.
Sam ist sehr froh, von seinem Grundstück wegzuziehen, und wir können es verkaufen, wenn die Wohnung in einem besseren Zustand ist. Wir hielten bei einer anderen Packerei an. Wir organisieren ungefähr fünfzig Prozent des SUV-Inhalts für den Transport. Sam hält seine Teddybären an seiner Seite, was mich als erstes daran erinnert, dass sie eigentlich ein kleines Mädchen ist.
In dieser Nacht schläft Sam mit seinen Teddybären. Kathryn und ich nutzten das Bett für uns, zumindest bis Sam mitten in der Nacht aufstand und über meine Brust kroch. Als Sam sich auf meiner Brust entspannt, bin ich eigentlich dankbar, dass keine Teddybären meinen Platz eingenommen haben.
Am Morgen fahren wir zurück nach Texas und lassen Ron und Reese zurück, um ihre militärische Trennung zu beginnen. Wir sehen Reese in zwei Wochen, und ich gebe ihr einen Satz Erste-Klasse-Tickets, von denen sie sagt, dass sie am Flughafen liegen werden. Kathryn und Sam umarmen Reese, als er Ron zum Abschied die Hand schüttelt. Ich sagte zu Ron: Wenn du einen Trennungstermin hast, stelle sicher, dass wir es wissen. Ich halte Tickets für Sie bereit.
Als wir uns trennten und sie begannen, auseinander zu driften, konnte ich nicht umhin zu bemerken, dass sie wieder daran gewöhnt waren, ihre Beziehung zu verbergen. Wenn sie sich entfernen, sind sie einen guten Armabstand voneinander entfernt. Nach einer kurzen Pause beim Zeitschriftenhändler für ein paar Zeitschriften und ein Getränk steigen wir ins Flugzeug. Wir warten ein paar Minuten, während das Flugzeug betankt wird. Sobald er in der Luft ist, schaut Sam gerne aus den Fenstern und bewegt sich ständig von einer Seite des Flugzeugs zur anderen, um etwas Neues zu sehen.
Am Ende des Fluges ist Sam ziemlich müde und schläft nach Einbruch der Dunkelheit auf meinem Schoß. Kathryn kichert, als ich beobachte, wie Sam einen seiner Teddybären hochhebt und ihn an meine Brust kuschelt, den Teddybären festhaltend. Sam hat ein sehr zufriedenes Lächeln auf seinem Gesicht, während er schläft.
Du bist so ein guter Vater und ein toller Ehemann, flüstert Kathryn, nachdem sie gelandet sind. Sam und ich können uns glücklich schätzen, dich zu haben.
Ich habe auch Glück, dich zu haben, flüsterte ich. Mein Leben wäre ohne dich nicht lebenswert.
Es ist später Sonntag und wir bringen Sam ins Bett. Wir duschen einfach und jagen uns gegenseitig zu unserem Bett hoch, nur um jemanden herumspringen zu sehen, der völlig wach ist. Kein Wunder, dass er wach war, wenn man bedachte, dass er im Flugzeug so viel geschlafen hatte. Kathryn und ich stöhnen, als uns klar wird, dass wir jetzt keinen Spaß haben werden. Sam kichert, als wir nackt sind. Kathryn gibt mir einen Kuss und sagt: Nächstes Mal lassen wir sie länger stehen.
Kathryn trägt ein T-Shirt, Höschen, Boxershorts und ein T-Shirt für mich. Sam hüpft auf dem Bett herum und kichert immer noch. Ich packte sie und wir warfen sie spielerisch auf das Bett und fingen an, unsere Prinzessin zu kitzeln. Kathryn Sam und ich lachen, umarmen uns dann und genießen die Gesellschaft des anderen.
Wir spielen ein schnelles Versteckspiel. Natürlich werde ich sein. Ich muss sowohl Kathryn als auch Sam finden, um zu gewinnen. Meine Verbundenheit mit Kathryn macht es mir leicht, sie zu finden. Ich fand die beiden beim Fernsehen mit meiner Mutter und setzte mich neben sie.
Kathryn drückte meine Hand, nur damit ich es wusste. Ich erinnere mich, dass ich dort das Video über meinen Vater gesehen habe. Ein Reporter interviewt die Menschen, die er gerettet hat. Der Qualität des Videos nach zu urteilen, ist es ungefähr fünf oder sechs Jahre alt. Die letzte Person, die sie treffen, ist Alyssa, und sie zeigen Aufnahmen von meinem Vater, wie er sie auf die Feuerwehrleute wirft. Alyssa spricht darüber, wie dies sie und ihre ungeborene Tochter gerettet hat.
Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums findet eine Jersey-Traubenzeremonie statt. Sie haben sogar meinen ersten Kuss im Video. Sam kichert, aber Kathryn starrt mich an, als sie den Kuss sieht. Ich kicherte über Kathryns Gesichtsausdruck und sagte ihr: Das war das erste und letzte Mal, dass ich Joan geküsst habe, und ich habe sie damals nicht darum gebeten. Außerdem habe ich dich noch gar nicht getroffen.
Kathryn kehrt zum Video zurück, aber ich kann sehen, dass sie versucht, sich das Lachen zu verkneifen. Er wusste, dass Joan das tat. Ich erzählte ihm, wie Joan mich bei meinem ersten Kuss fast geschlagen hätte. Es ist etwas ganz anderes für Kathryn, ihn zu sehen. Sie zeigten nicht, dass er rannte oder dass ich beinahe umfiel, als ich ihn auffing, oder dass sie zeigten, dass Joan mich küsste und ich es erwiderte. Zum Glück war es kein sehr langer Kuss. Aber sie zeigten, dass Joan mit ihrem Leben an mir festhielt und ich sie bleiben ließ.
Ich dachte, es ginge um meinen Vater, aber er fährt fort und spricht darüber, wie meine Mutter und ich aus LA weggezogen sind. Es gibt Interviews mit einigen der Lehrer, die ich im ersten Jahr hatte, sogar mit Coach. Sie stellten ihm viele Fragen und über Kathryn und mich, wie wir angefangen haben, miteinander auszugehen. Sie interviewen Michelle und sie erzählt ihre eigene Version der Bärengeschichte, und der Interviewer liest die Protokolle des Gerichts vor, wo Richter Thurgood Kathryn über die Geschichte befragt hat. Sie fanden sogar einen der Parkwächter und befragten ihn über den Bären.
Sie sprechen mit ein paar Geistlichen und wie ich immer helfe, besonders zu Weihnachten. Hier sind einige Fotos von unserer Hochzeit. Sie sprechen mit ein paar Stadtbewohnern, mit denen ich ein Partner bin, mit denen ich geschwiegen habe. Vieles davon verdankt die Erholung unserer kleinen Stadt meinen Bemühungen.
Die letzte Person, die sie interviewten, ist Jeremy Senior, und er spricht über die Organisation und was sie bedeutet. Sie erzählen, wie die Organisation Give Gift entstanden ist. Er gibt unsere E-Mail für die Organisation und bittet um Nominierungen für Kinder. Zeigt an, dass die Website Anwendungen zur Beantragung von Geschenken enthält. Damit endet das Programm.
Unser Telefon klingelt sofort, noch bevor ich abnehme, frage ich: ?Was war das eigentlich?
Meine Mutter gluckste: Der Gouverneur will dich zum Mann des Jahres im Bundesstaat machen?
Kathryn kichert: Keine gute Tat bleibt ungestraft.
Überrascht, dass Janet am Telefon war, begann Janet schüchtern zu fragen: Mr. Meyer, sind Sie JJ Meyer aus der gerade ausgestrahlten Sendung?
Ich denke einen Moment darüber nach, es zu leugnen, sage dann aber scherzhaft: Mir war nicht klar, wie viel ich dieses Jahr getan habe, um den Gouverneur dazu zu bringen, mich anzuerkennen und mich als Mann des Jahres zu nominieren.
Ich hörte, dass Janet das Telefon fallen ließ und es ein oder zwei Sekunden dauerte, bis sie wieder sprach. Ich habe einen neuen Studienkollegen gefragt, wer Sie beide sind. Sie wusste es nicht, also als wir unwissentlich andere Leute fragten, wanderte der Kuss von Karas Wange zu ihren Lippen und wurde es von da an schlimmer?
Ich kicherte und sagte: Ist das High School für dich? Ich sage. Kathryn, Kara und ich lachen nur darüber. Wir wissen, wie die High School war.
Janet stellte eine weitere Frage: Sind Sie nicht wirklich verärgert über die Gerüchte?
Ich gebe zu, ich mag das Gerücht wirklich nicht, ich bin froh, dass es weg ist, zumal es nicht wahr ist. Drei Viertel der Highschool wissen definitiv, wie sehr ich Kathryn liebe und dass ich sie niemals betrügen würde. Freshman hingegen kennt Kathryn nicht, und nur wenige haben uns zusammen gesehen.
Es tut mir wirklich leid, ich wollte nicht, dass das passiert, sagt Janet.
Ich lächle ins Telefon, Entschuldigung angenommen, ich weiß, du wolltest nicht, dass das passiert. Fragen Sie Ihre Familie, ob sie zum Abendessen kommen kann, sagen wir, Mittwochabend? Ich bin sicher, Kathryn würde sie gerne in der Community willkommen heißen.
Joans Stimme ist etwas entspannter, sie sagt: Ich werde meinen Vater fragen, ob er das will. Soll ich es dir morgen in der Schule sagen?
Pass auf, dass du kein weiteres Gerücht anfängst, sage ich mit einem Glucksen.
Kichernd sagt Janet: Du hast Recht, es ist Highschool, ich rufe dich morgen nach der Schule an und sage dir Bescheid.
Nachdem ich aufgelegt hatte, informierte ich Kathryn und meine Mutter, dass ich Jeremy Junior, seine Frau und seine Tochter am Mittwoch zum Abendessen eingeladen hatte. Kathryn sah mich so gut an, dass meine Mutter kicherte und ich sofort sagte: Okay? Ich mache das nicht noch einmal, ohne dich zu fragen.
Sam fragte mich: Ist das das Mädchen, das die Gerüchte in Gang gesetzt hat? Sie fragte.
Er antwortete Sam: Ja, das war es, und er war derjenige, der sich am Telefon entschuldigt hat. Es begann harmlos damit, dass Kara fragte, wer wir seien. Als ich Kara fragte, wer ich sei, machte ich den Fehler, den Vorfall zu erzählen und meine Wange zu küssen. Bald änderte sich die Beschreibung und das Gerücht begann.
Kathryn fängt an zu lachen und sagt dann: Ist das deine Highschool? sagt. Ein unschuldiger kleiner Vorfall wird erzählt und wiedererzählt, und schon bald erwartet Kara JJs Baby.
Sam ist etwas verwirrt und sieht seine Mutter an und fragt: Daddy und Tante Black machen keine komischen Geräusche zusammen, wie können sie Babys machen? Ich wusste, dass Sam Sex hatte komisch klingt, aber ich wusste nicht, dass er wusste, dass Sex der Weg ist, Babys zu machen.
Sam-Gerüchte sind normalerweise nicht wahr, erklärt Kathryn. Dein Vater und Kara werden kein Baby bekommen, aber die Highschool-Kids haben das falsch verstanden.
Sam kichert und sagt: Ich weiß, dass mein Vater Tante Black liebt und sie auch, aber es ist nicht die Art von Liebe, bei der man zusammen komische Geräusche macht. Ich bin etwas zu beeindruckt von Sams Verständnis für den Unterschied zwischen den Arten der Liebe.
Kathryn nahm Sam in ihre Arme und sagte: Ist das wahr, mein wunderschöner kleiner Sam? sagt. Die beiden kichern, als sie sich umarmen.
Ich strecke die Hand aus und schaue auf die Uhr, bevor ich sage: Es war ein sehr langer Tag, der so weit weg von hier begonnen hat.
Kathryn hält Sam immer noch fest, reibt mir ihre Schulter und sagt: Du musst morgen trotzdem früh zur Arbeit aufstehen. Können Sam und ich schlafen?
Sam streckt sich wie ich. Sie sieht müde und ziemlich schläfrig aus, als sie ihren Kopf auf Kathryns Schulter legt. Bist du jetzt bereit fürs Bett, Sam? Ich reibe sein Kinn, bevor ich frage.
Sam antwortet verschlafen: Ja Papa, wenn ich bei dir schlafen kann?
Er ist Kathryn und mir gegenüber ein wenig anhänglich, seit Sam Angst hatte, sie zu verlassen. Ich bin mir sicher, dass das in ein paar Tagen vorbei sein wird, aber wenn ich mir Sams Vergangenheit anschaue, kann ich sehen, wie sehr ihn das erschrecken würde. Wenn Sie wirklich darüber nachdenken, verlassen ihn die beiden Menschen, die Sam am meisten liebt und denen er am meisten vertraut, die dritte Person, die er am meisten liebt und denen er am meisten vertraut, wird krank und stirbt. Das brachte ihn neben Nicole und Lester, die Menschen, die er fürchtete. Wenn ich erst vier Jahre alt wäre, wäre ich glaube ich auch zu anhänglich.
Wir gehen zusammen ins Bett und Sam küsst Kathryn, bevor er Ich liebe dich Mama sagt.
Er kommt auf mich zu und gibt mir einen Gute-Nacht-Kuss und sagt Ich liebe dich, Daddy. Sam gleitet wieder an seinen Platz auf meiner Brust und ich klopfe ihm auf den Rücken, als er schnell einschläft.
Ich glaube, Sam freut sich sehr, wieder zu Hause zu sein, sagt Kathryn. Sam schüttelte den Kopf. Kathryn kichert, als sie sieht, dass Sam sogar im Schlaf antwortet.
Ich bin wirklich froh, zu Hause zu sein, flüstere ich. Ich liebe dich und Sam. Sam, der immer noch schläft, hat ein breites Lächeln, das ich durch mein Hemd spüren kann.
Als Kathryn einschläft, fühle ich mich distanziert. Ich wache mit dem Klingeln des Weckers auf. Sam springt kichernd auf und rennt ins Badezimmer. Kathryn gibt mir einen Kuss, bevor sie Sam folgt. Ich lege mich hin und schalte den Wecker aus. Ich werde Zeit damit verbringen, auf die Toilette zu gehen, das gibt ihnen die Möglichkeit, fertig zu werden, damit ich mich entspannen kann, wenn ich dort ankomme. Ich hörte die beiden reden und kichern, bevor ich mich umdrehte.
Auf ihrem Rückweg stand ich auf und ging im Flur an Kathryn vorbei und küsste sie. Ich entspanne mich und beginne dann mit meiner Morgenroutine. Heute ist Diensttag, wir Lehrer mussten eines Tages zur Arbeit, aber es sind keine Schüler da. Dies muss eine neue Erfahrung für mich sein, da dies der erste Ort ist, an dem ich je gewesen bin.
Anscheinend waren es alle Briefings am Morgen. In einer Reihe von Briefings wurde alles behandelt, von audiovisuellen Geräten bis hin zu sexueller Belästigung. Bei einem Briefing ging es um Gerüchtekontrolle, und die neuesten Gerüchte über Kara und mich sind in den Vordergrund gerückt. Coach Edwards verteidigt uns beide als Karas Vater und meinen Schwiegervater. Nicht, dass es keine direkte Anklage wegen irgendeines Verbrechens gegeben hätte. Ich erzählte die Geschichte und wie ich meiner Schwägerin sagte, sie solle eine gute Klasse in der fünften Klasse bekommen, und gab ihr zum Abschied einen Kuss auf die Wange. Ein paar Studenten, die nicht wussten, wer wir waren, wurden andere gefragt, bevor Sie es wussten, die Beschreibung der Ereignisse änderte sich und dies begann das Gerücht. Die meisten Lehrer dort sind sehr verständnisvoll, obwohl mich einige sehr skeptisch ansehen werden.
Die informierte Person weist darauf hin, dass meine Handlungen zwar unschuldig waren, er aber kurz davor stand, gegen den Verhaltenskodex zu verstoßen. Mir wurde eine Abmahnung zugestellt. Mir ist klar, dass dies eher dazu dient, den Direktor zu schützen, als mich zu disziplinieren. Gut, dass wir früh aufstehen.
Ich folge dem Auto nach Hause, er folgt mir zu meiner Einfahrt, und wir unterhalten uns, nachdem wir geparkt haben. Er rief mich an und wir begannen, den Fortschritt zu überprüfen, den die Bautrupps bisher gemacht haben. Ich weiß, dass du das getan hast, um mich aus dem Haus zu holen, um privat mit mir zu sprechen. Was haben Sie dir angetan?
Es war ein Warnschreiben, ich hoffe, es betrifft Kara nicht, sage ich. Ich machte es mir zur Gewohnheit, ihnen einen Kuss auf die Wangen zu geben, wenn ich ihnen Hallo oder Auf Wiedersehen sagte. Ich muss daran denken, das in der Schule nicht zu tun.
Aries kichert: Ich weiß, dass ich ihnen gegenüber meistens kalt wirken muss. Aber ich weiß, wie der Klatsch begann, und normalerweise würde ich außerhalb meines Hauses keine Zuneigung zeigen. JJ, als ich dich zum ersten Mal traf, hatte ich das Gefühl, dass du mein Sohn werden würdest. Es hat nicht lange gedauert, bis Kathryn sich um dich gekümmert hat. Was ich für eine Liebe hielt, wurde zu einer ausgewachsenen Liebe. Ich freue mich sehr, dass du Teil meiner Familie bist. Aber küss meine Mädchen nicht wieder in der Schule.
Er kicherte, Natürlich, Dad.
Die Brücke ist fertig, aber der Beton ist trocken und hart, und wir gehen auf der Gegenfahrbahn ein ganzes Stück bis zur Hütte. Während die Zimmerleute die Fenster fertig einbauen und das Dach fast fertig ist, herrscht hier reges Treiben. Der Trainer lächelt, als er durch die offene Tür geht. Elektriker und Installateure sind damit beschäftigt, die Hausinstallationen zu installieren. Eines der Schlafzimmer hat bereits Trockenbau an der Innenwand, dahinter arbeitet noch der Elektriker.
Wir finden Daniel und die Bauaufsicht, die eifrig über den nächsten Schritt sprechen, der erledigt werden muss. Daniel lächelt und winkt und kommt auf uns zu, wenn er leer ist. Er spannt sich an, als er Coach ins Gesicht sieht und spielt mit etwas in seiner Tasche. Er holt tief Luft, sieht Coach dann wieder ins Gesicht und fragt: Mr. Edwards, ich hätte gerne Ihre Erlaubnis, Kara zu fragen, ob sie mich heiraten will.
Coach bricht mit einem breiten Lächeln aus, als er Daniel mit einem Klaps auf den Rücken in eine Umarmung zieht. Schließlich lässt er Daniel los und sagt: Lass mich den Ring in deiner Tasche sehen.
Daniel nahm die Schachtel heraus und öffnete sie, während er sie Coach gab. Mein Schwiegervater begutachtet den Ring meines zukünftigen Schwagers, schaut auf und pfeift leise. Das ist ein ziemlich guter Brocken Eis da drin, sagt Michael. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Kara es lieben wird. Ich sehe mir den Ring genau an und lächele Daniel aufmunternd zu. Es sieht aus wie ein runder Diamant von etwa zwei Karat, von sehr hoher Qualität, soweit ich sehen kann.
Daniel sah seinen Schwiegervater an und sagte: Wenn Kara ja sagt, möchte ich so etwas für sie tun. Ich habe bereits ein Grundstück, das sich hervorragend für ein Haus eignen würde. Dies ist innerhalb der Grenzen Ihres Eigentums und ich habe darüber nachgedacht, das Haus nur ein paar hundert Fuß von Ihnen die Straße hinunter zu bauen?
Da du das Land gekauft und das Haus entworfen hast, bezahle ich die Materialien als Hochzeitsgeschenk, sage ich mit einem strahlenden Lächeln zu Daniel.
Coach kichert und sagt: Ich werde die Arbeit als Hochzeitsgeschenk bezahlen. Daniel war ein wenig schockiert über unser Angebot. Er umarmt uns beide, bevor er zur Arbeit zurückkehrt.
Daniel hatte die Ringschachtel in seine neue Tasche gesteckt, als Kathryn, Joan, Kara, Anne und Helen eintraten. Sie hatten ein Maßband in der Hand und fingen an, Dinge wie Fenster für Vorhänge, die Länge einer Wand für ein Sofa zu messen.
Daniel holt einen Satz Pläne, die all diese Informationen bereits enthalten, der Trainer nickt nur und sagt: Lass sie es auf ihre eigene Weise machen.
Ich kicherte Daniel zu: Hör auf meinen Vater, er ist länger verheiratet als jeder andere hier. Mehrere Arbeiter hörten ihr Kichern und nickten mit dem Kopf.
Helen fragte Daniel: Irgendeine Idee, wann wir mit dem Einbringen der Möbel beginnen können? er fragt.
Daniel, ?Mittwochabend oder spätestens Donnerstagmorgen?
Kaum hatte er das gesagt, kamen Marshall und Misty keuchend herein. Misty sagt: Wir haben weniger Zeit als wir dachten, kommen sie früher nach Hause?
Joan, ?Warum?
Misty kichert: Für Alyssa, George würde lieber angeln gehen, aber sie gibt zu, dass sie alle vermisst. Zum ersten Mal in seinem Leben ist er sowohl von Joan als auch von Johnny getrennt.
Marshall fügt hinzu: Dad sagt, er hat am Samstagmorgen das Frühstück verpasst und erwartet, dass alle an diesem Samstag da sind, einschließlich ihm.
Senior Michael kichert: Es könnte meine Schuld sein, dass ich ihm letzten Samstag gesagt habe, dass wir es nicht hatten. Versuche ihm zu erklären, dass JJ, Kathryn und Sam auch weg sind, also ist es nicht seine Schuld, dass wir nicht gefrühstückt haben.
Sie hat angerufen, um mit allen zu sprechen, und es war niemand da außer Joan und Johnny und mir, sagt meine Mutter.
Joan kichert, Johnny hat auch geschlafen.
Ich schaue mich um und frage: ‚Wo ist Sam, ich habe darauf gewartet, dass Kathryn an ihrer Hüfte feststeckt?‘
Der MC hat ihm die ersten Folgen von The Orphaned Princess vorgelesen, sagt Kathryn mit einem Kichern. Die beiden machen jetzt zusammen ein Nickerchen. Als Kathryn sah, dass unsere Verwirrung anhielt, sagte sie: Die Geschichte der Waisenprinzessin Sam, der MC schreibt sie als Fantasie. Ich musste lachen, als er Lester zu einem Troll machte, der Magie einsetzt, um menschlich auszusehen. Er hat uns noch nicht erreicht, aber er hat Sam gefragt, was er mit JJ und mir machen soll.
Kichernd: Was hat Sam uns angetan?
Kathryn lacht herzlich, bevor sie sagt: Es scheint, ich bin ein Zauberer und du bist der mutigste Ritterprinz im Land. Der Bär wurde zu einem bösen Drachen und du hast ihn mit einem mächtigen Hieb deines magischen Schwertes getötet.
Ich kichere immer noch: Ich denke, der MC hält das für glaubwürdiger als die Fakten.
Der Rest der Familie bricht in Gelächter aus, und dann sagt Marshall: Einige der Dinge, die ich an dir gesehen habe, machen es als Fantasie glaubhafter. Ich verdrehe die Augen über das Gelächter der Crew, nicht nur der Familie.
Angesichts dieser neuen Informationen über die Rückkehr von George und Alyssa erfahren wir, dass sie am Freitag dort ist, was bedeutet, dass wir am Samstagmorgen keine Gelegenheit haben werden, ihr neues Cottage zu verstecken. Es muss einen Tag früher fertig sein, als wir bis dahin gedacht hatten. Zum Glück funktionieren Handys auf der Baustelle.
Wir haben die am Samstagmorgen gelieferten Möbel arrangiert, die jetzt aber Donnerstagnachmittag benötigt werden. Ich rufe das Möbelhaus an, wo wir die Möbel vor etwa zwei Wochen gekauft haben. Ich erkläre, was ich brauche, und mein Gesprächspartner sagt, es könne uns nicht leid tun, und legt direkt auf. Ich habe zurückgerufen und möchte mit dem Filialleiter sprechen, dieselbe Geschichte. Um es kurz zu machen, als ich schließlich mit dem Vizepräsidenten für den Verkauf an der Ostküste sprach, fragte er, woher ich seine Nummer habe und warum er daran interessiert sei, ein paar Möbelstücke zu verkaufen. Ich fragte ihn, ob der September, den Sie erreichen könnten, das Forbes-Magazin sei. Ich hörte ihn seine Sekretärin anschreien, die die Zeitschriften auf ihren Schreibtisch fallen ließ. Ich habe ihn gebeten, sich das Cover anzusehen, er sagt ja, was soll’s.
Sie sehen den jungen Mann auf dem Cover, sage ich extrem wütend. Du redest nur mit ihm. Ich besitze bereits acht Prozent Ihres Unternehmens, ich brauche nur zwei Prozent, um in Ihrem Vorstand zu sein. Deshalb musst du dir Sorgen machen.
Ein wenig sarkastisch sagte er: Sir, kann ich Sie kurz halten?
Es dauert ungefähr zwei Minuten, bis er zurückkommt, wenn er ankommt, hat er eine ganz andere Einstellung. Er entschuldigt sich zunächst für das unhöfliche Verhalten von sich und vielen seiner Mitarbeiter. Er versichert mir dann, dass ich die Möbel liefern werde, auch wenn sie über Nacht bauen und versenden müssen. Ich denke darüber nach und schalte es aus.
Wir sind alle an dieser Firma beteiligt, erinnerte mich Marshall, als der Großteil der Familie anfing zu kichern, als sie den größten Teil der Unterhaltung mithörten. Alles, was wir tun müssen, um Ihnen die Stimme zu geben und Sie haben locker mehr als zehn Prozent?
Wir gehen aus dem Weg, die Zimmerleute arbeiten weiter, während die Elektriker den Trockenbau fertigstellen. Sobald die Dachdecker die Südseite des Hauses freigeräumt haben, beginnt die Installation der Solarzellen auf dem fertigen Dach. Das Haus verfügt über einen Keller, der Platz für die Batterien und Wechselrichter bietet, die für das Stromsystem benötigt werden. Das Haus wird am Mittwoch fertig sein, Mittwochabend gestrichen und bis Donnerstagmorgen für den Teppich und zwei benötigte Zimmer bereit sein. Zu diesem Zeitpunkt ist das Haus fertig und bereit für die Möbel.
Die Familie bleibt grundsätzlich aus dem Weg, wenn Teams arbeiten. Wir sehen aus der Ferne zu und staunen darüber, wie schnell die Arbeit tatsächlich erledigt wird. Ich habe für Dienstag Mittagessen arrangiert, damit die Crews warmes Essen haben können, wenn man bedenkt, dass wir länger als geplant arbeiten, scheint dies ihre Einstellung zu verbessern. Es ist Mittwochnachmittag und das Haus ist fertig, die im Badezimmer getrockneten Fliesen auf einen Teppich gestrichen. Er räumte nur ein paar Kleinigkeiten auf und die Möbel würden geliefert und platziert und bereit sein, George und Alyssa präsentiert zu werden.
In der Schule schien alles wieder normal zu sein, also kamen Kathryn und Sam am Mittwoch herein, um das Bibliotheksbuch zurückzubringen. Der Bibliothekar war etwas überrascht, als ihm ein Vierjähriger das Buch überreichte und sagte, es sei sehr gut. Es war eigentlich Huckleberry Finn. Ich musste Sam erklären, dass einige Sprachen, die im 19. Jahrhundert verwendet wurden, heute nicht mehr akzeptiert werden. Sam kichert und sagt: Daddy, ich glaube, das weiß ich. Ich habe dem MC ein paar Worte gesagt und er hat es mir erklärt.
Kathryn grinst und sagt: Du solltest deiner Tochter zu ihrer zweiten Klasse gratulieren. Als du anfingst zu unterrichten, ließ ich es beginnen.
Ich hebe Sam hoch und küsse ihn und sage: Sam, du machst mich immer stolz. Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss der zweiten Klasse.
Zwei Schüler, die uns sahen, sahen sie an und sagten: Das ist meine Tochter Sam. Er ist erst vier Jahre alt und hat gerade sein zweites Jahr beendet.
Die beiden sind Studenten im ersten Jahr und heißen Herzlichen Glückwunsch, Sam. Du kicherst Sam an, bevor du es sagst.
Ich rief sie an und stellte sie Kathryn vor: Das sind meine Frau Kathryn, Coach Edwards, ihr Vater sowie Karas. Die beiden werden ein wenig rot, als sie von dem Gerücht erfahren. Ich kicherte sie an, als sie ihr Unbehagen zeigten. Wir kennen das Gerücht, das umhergeht, es ist definitiv nicht wahr. Ich liebe meine Tante, aber wie eine ältere Schwester. Ich würde meine schöne Frau niemals betrügen.
Die beiden kichern und sehen Kathryn an. Endlich jemand, der den Mut hatte zu fragen: Du hast am 4. Juli geheiratet, nicht wahr?
Kathryn und ich nickten zu und die junge Dame fuhr mit einer weiteren Frage fort: Wie hast du das mit den Wolken gemacht?
Haben wir nicht, noch kontrolliert niemand den Himmel, sagt Kathryn. Die Augen der beiden Mädchen weiten sich, als sie darüber nachdenken, wer den Himmel kontrollieren kann.
Sam findet auch den Prinzen und die Armen von Mark Twain und checkt für mich ein. Sam fängt fröhlich an zu lesen, ich glaube, er würde gerne öfter in die Schule kommen, nur um die Bibliothek zu besuchen. Während sie sich meinen Verteidigungsunterricht ansehen, kann Sam nicht anders, als zu bemerken, dass eines der Mädchen die falsche Bewegung gemacht hat, und sie versucht, es ihm zu erklären. Das Mädchen lachte: Was bist du für ein kleines Mädchen, woher weißt du, wie man das macht?
Sam zeigt ihm den Schuss und dann bricht Sam auf seiner Brust zusammen. Weil mein Vater dein Lehrer ist und er hat es mir schon beigebracht, sagt Sam und grinst auf seinem Gesicht.
Ich fürchte, die junge Dame würde sich besonders darüber ärgern, geworfen zu werden, aber als die meisten anderen Schüler anfingen zu lachen, stimmte sie mit ein. Sam versuchte sogar, ihr zu helfen, aber es endete damit, dass Sam von der jungen Dame umarmt wurde. Er schlägt Sam nieder und streckt seine Hand nach Sam aus: Miss. Meyer, mein Name ist Crystal, schön dich kennenzulernen.
Sam hat ein breites Lächeln auf seinem Gesicht, als er ihre Hand schüttelt und sagt: Hi Crystal, du kannst mich Sam nennen.
Sam stört die Klasse nicht wirklich, aber als die Mädchen von den Spielen entlassen werden, scheinen sie zu ihm zu wandern, als Sam die Tribüne betritt. Sam sitzt neben Kathryn und den vielen Mädchen und redet mit den beiden, wenn sie nicht auf dem Boden liegen müssen. Am Ende des Unterrichts bringe ich alle nach unten, um sich zu dehnen, bevor ich sie unter die Dusche schicke.
Zu Beginn der nächsten Stunde sieht Kara Sam auf der Tribüne und umarmt ihn, bevor der Unterricht beginnt. Nachdem ein paar der älteren Mädchen ihre Dusche beendet haben, gehen sie, um sich von Sam zu verabschieden, bevor sie zum letzten Unterricht des Tages gehen.
Ich fahre Kathryn und Sam nach einem kurzen Training an diesem Nachmittag nach Hause. Als wir nach Hause kommen, treffen wir Jeremy Junior, seine Frau Martha und Janet. Meine Mutter kocht das Abendessen und lädt uns alle hinein. Ein paar der anderen Familienmitglieder sind da, ebenso wie Seniorin Joan, die dieses Jahr ein Neuling ist, und ich werde normalerweise hart zusammenarbeiten, da sie ein Junior-College-Quarterback ist. . Kara ist heute Abend zu uns gestoßen. Sie braucht Hilfe bei einigen ihrer Hausaufgaben. Kathryn beendete letztes Jahr Kara würde etwas Hilfe von ihrer kleinen Schwester bekommen.
Jeremy Junior, der lieber Jerry genannt wird, und seine Frau Martha sind so cool. Beim Abendessen finden wir viel zu lachen und zu scherzen. Natürlich waren sie beide überrascht, mein Alter zu erfahren, und dann noch überraschter, als sie von Kathryns Alter erfuhren. Ich glaube, Martha und Janet sind auf den Tisch gefallen, als Kathryn sagte, sie sei erst vierzehn.
Und mein jüngster Bruder, kicherte Kara. Abitur, verheiratet, Mutter und schwanger. Er macht mich manchmal ein bisschen eifersüchtig, aber wir sind immer Brüder und ich liebe ihn.
Kathryn lächelt strahlend und sagt: Ich liebe dich auch, Kara.
Sam, ich liebe dich auch, Tante Black?
Am Ende des Abends vergeht ihr Schock, oder zumindest lernen sie, uns als Individuen zu sehen, nicht nur als Stereotypen. Als Janet den Pool sah, fragte sie: Schwimmst du oft? er fragt.
Sam kichert: Mein Vater sagt, ich bin eine halbe Meerjungfrau, weil ich bei jeder Gelegenheit in den Pool gehe.
Ich fragte Sam: ‚Hast du heute Morgen deine Touren gemacht?‘
Sam kichert: Ja, Papa, ich bin alle dreißig Runden so gefahren wie wir. Ich glaube, das hat Janet schockiert.
Am nächsten Tag fragt Janet vor dem Unterricht: Hat Sam an nur einem Tag 15 Millionen Dollar verdient?
Ich lächelte zurück: Ich wollte auf Nummer sicher gehen und nur halb so viel investieren, aber Sam bestand darauf, dass wir unsere Investition verdoppeln oder mehr machen. Ich verdoppelte die Investition und Sam, Kathryn und ich verdienten jeweils fünfzehn Millionen. Sein Onkel Marshall investierte mehr für sich und seinen Vater und verdiente am selben Tag fünfzig Millionen.
Janet fragt etwas geschockt noch einmal: Hörst du wirklich auf einen Vierjährigen, wenn es darum geht, Geld einzuzahlen?
Janet, ich habe mit vierzehn eine halbe Milliarde verdient. Lassen Sie sich nicht sagen, dass Sie aufgrund Ihres Alters etwas nicht können. Janet lächelt, schüttelt aber den Kopf, als sie weggeht, um sich auf den Unterricht vorzubereiten.
Freitag, kurz nach der Schule, kommen George und Alyssa und der Großteil der Familie ist da, um sie zu begrüßen. Der Trainer konnte nicht entkommen, seine Pflichten verlangten von ihm, bei der Mannschaft zu bleiben. Wir nehmen sie mit zurück zum Ballspiel. Es ist eine Möglichkeit, sie etwas weiter von der Hütte entfernt zu halten. Zur Halbzeit wird sich ein Teil der Familie in die Kabine schleichen, um den letzten Schliff zu geben. Am Ende des Spiels soll alles perfekt sein.
Sam hilft, George und Alyssa abzulenken, indem er erzählt, was am vergangenen Wochenende passiert ist. Sam erzählt sogar Geschichten über den Teil, in dem er Todesangst hatte, dass wir ihn beim Haus seiner alten Großmutter absetzen würden, und wie wir ihm versprachen, ihn niemals zu verlassen.
Alyssa und George umarmen Sam und sagen ihm, Sam, du hast eine riesige Familie, die dich liebt. Wir werden dich niemals aufgeben, dich verraten oder dich als unsere Prinzessin zurücklassen.
Sam umarmt sie und sagt: Ich liebe dich auch, Tante Alyssa und Onkel George.
Am nächsten Morgen versperren mehrere Pickups von der Einfahrt aus die Sicht auf die Brücke. Ich muss sie in der Einfahrt treffen, damit sie zum Haus schauen, sonst sehen sie sich vielleicht die Brücke genau an und fragen sich zu früh, was dort vor sich geht. Das Frühstück ist wirklich gut und es ist ein tolles Gefühl, alle hier zu haben. Kara sitzt auf Daniels Schoß, während sie ihn füttert, während mehrere Familienmitglieder darüber scherzen. Daniel scheint perfekt zu schlafen und scherzt vergnügt.
Am Ende des Frühstücks sagen wir Alyssa und George, dass wir eine Überraschung für Sie haben. Zuerst müssen Sie diese Augenbinden anlegen, damit wir Sie dorthin bringen, wo die Überraschung ist. Nach einigem Coaching verbinden sich beide widerwillig die Augen. Wir bringen sie zum Dock, setzen das Pontonboot mit Kathryn am Steuer, gleiten ein wenig den Fluss hinunter und passieren dann ihren Dock, Kathryn verlangsamt den Motor und lässt den Ponton zu den Docks des Bootes schwimmen und wir haken ein hoch. Das ganze Gleiten und so dauerte 15 bis 20 Minuten und war ein guter Sport, um nicht zu versuchen, einen Blick darauf zu werfen.
Die beiden Lastwagen wurden angehoben, als wir zu weit entfernt waren, als dass die Motoren ihre Position erkennen ließen. Senior und Junior Michael ist auf der Anklagebank und hilft uns, das Paar mit verbundenen Augen die Treppe hinauf, in ein Auto und in die Kabine zu bringen.
Die ganze Familie wartet auf sie, sie werden in der Einfahrt platziert und bewegen das Auto, bevor sie gemeinsam umziehen. Johnny und Marshall drehen sie nur zum Spaß ein paar Mal um und halten sie auf, als ihre Eltern sie auf das Haus zeigen lassen. Wir haben diejenigen, die bereit waren, nach der Überraschung gefragt. Beide sagen ja. Ich glaube, sie wollen die Augenbinden abnehmen.
Johnny und Marshall nahmen gleichzeitig ihre Augenbinden ab, das Paar blinzelte in das sonnige Mittagslicht. Sobald sich ihre Augen daran gewöhnt haben, zeigt sich auf beiden Gesichtern ein überraschter Ausdruck, die Familie steht im Halbkreis und lässt das Paar das Häuschen sehen. An der Tür hängt eine große rote Schleife. Marshall gibt Alyssa die Schlüssel. Hier ist Ihr ‚Wochenendferienhäuschen‘, sagt er.
Alyssa beginnt auf und ab zu springen und George gesellt sich zu ihr. Die beiden verhalten sich wie aufgeregte Teenager. Alyssa rennt zur Tür und benutzt schnell ihre Schlüssel, um die Tür zu öffnen. Alyssa und George kommen herein, fast kreischend vor Freude, und George kichert. Er sieht sich um und schreit, dass ich die ganze Zeit in Ohnmacht gefallen bin.
George kehrt schließlich zur Tür zurück und bittet alle herein. Er steht an der Tür und schüttelt allen die Hand; Alyssa umarmt alle, besonders Marshall, Joan und Johnny. Wir erklärten, dass alle zu gleichen Teilen für alles bezahlen. Wir alle hatten auch etwas Zeit, uns darauf einzulassen. Das große Spielzimmer im Erdgeschoss verfügt über einen Billardtisch und eine Wet Bar. Das Heimkino ist fast so groß wie meines, und der Versorgungsraum vervollständigt den Keller. Ein übergroßes Hauptschlafzimmer, ein eigenes Badezimmer, das groß genug für vier Personen ist, eine gleich große Dusche, ein Schreibtisch und ein Sitzbereich mit einem bequemen Stuhl und einem Zweisitzer auf dem Couchtisch, einem California King Master und Nachttischmöbeln Master-Schlafzimmer-Suite.
Ein sehr komfortables Wohnzimmer mit einem großen Kamin und einem von Mistys Gemälden, einem sehr bequemen Doppelsofa und einem Paar Stühlen, Couchtischen und einem großen Couchtisch im Wohnzimmer, einem großen Fenster mit Blick auf den Fluss und das Tal, ohne tatsächlich ein anderes zu sehen Haus. Eine geräumige Küche und ein Essbereich, der sogar noch größer ist als meins oder jedes der anderen Häuser hier, ein sehr großer Esstisch, den wir derzeit maßgefertigt haben, damit er mehr als der ganzen Familie Platz bietet. Marshal und ich wissen, dass diese Familie definitiv wachsen wird. Das zweite Schlafzimmer ist etwas kleiner und hat ein Dreiviertel-Badezimmer. Wir nennen es Cottage, aber es ist etwas mehr als zweitausend Quadratmeter groß, mit einem Doppelgaragen-Wohnbereich und einem unfertigen Bonusraum darüber. Auf halber Höhe der Treppe, die zum Bonusraum führt, befindet sich ein Badezimmer.
George und Alyssa sind absolut überwältigt; Beide haben Freudentränen über unser Geschenk. Wir sagen ihnen scherzhaft, sie sollen raten, wo am nächsten Samstag das Frühstück sein wird.
Ich liebe sie, das einzige Problem ist, dass sie so weit weg von allen ist, sagt George.
Alyssa stimmt zu: Es ist großartig, aber ich wünschte, Sie könnten es allen nahe bringen.
Alle fangen an zu kichern, was das Paar verwirrt, bis wir sie auf ihre Veranda führen und über den Fluss zeigen. Schauen Sie, Sie haben eine schöne große, breite Brücke, sodass die Enkel leicht zu Besuch kommen können, sagt Marshall mit einem Kichern.
Du hast das nur getan, um mir Fleischbällchen für einen Monat zu besorgen, sagt Alyssa mit einem Kichern.
Marshall kichert und sagt: Jetzt, wo du es erwähnst…? Misty wurde mit einem Ellbogen bis in die Rippen geschnitten. Sie dreht sich zu ihm um, bevor sie sagt: Nein, nicht nötig. Meine Frau macht auch einen großen.
Alyssa und George kichern beide.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert