Sasha Grey Gegen Mandingo

0 Aufrufe
0%


Mutter und Tochter empfangen
Es war ein warmer Sommertag im Frühjahr, als ein 16-jähriger Junge namens Dani aus der Schule kam. Er ging früh hinaus, weil er in der Sonne liegen wollte, bevor jemand nach Hause kam. Er hat Horney ein bisschen umgehauen, aber er wollte keinen Tag verpassen, an dem er in der Sonne faulenzt. Sie dachte darüber nach und entschied, dass sie Maßnahmen ergreifen könnte, indem sie sowohl in der Sonne faulenzen als auch im Hinterhof masturbieren würde. Sie hatte das Gefühl, sie könne die Hand ausstrecken und nicht erwischt werden, da ihr Haus einen Sichtschutzzaun hatte.
Was sie später erfahren wird, ist, dass ihr Tag unterbrochen wird und nicht so, wie sie es wollte. Er verließ sein Haus mit einem Handtuch und Sonnencreme in der Hand. Er legte das Handtuch weg und fing an, die Sonnencreme zu reiben, als er glaubte, etwas gehört zu haben. Er sah sich um und sah niemanden und sagte sich, dass er etwas gehört hatte. Er beendete das Aufsetzen des Sonnenschirms und legte sich auf den Rücken, genoss die Sonne, die auf seinen nackten Körper fiel. Das nächste, was er wusste, war, dass er einen Lappen an Nase und Mund hatte und kurz davor war, ohnmächtig zu werden.
Ein paar Stunden später begann sie auch zu kommen und fand sich mit Handschellen an ein Bett gefesselt wieder. Er versuchte zu schreien, stellte aber fest, dass sein Mund geknebelt war. Dann ging er hinein und begann ihr zu sagen, dass es jetzt ihm gehörte, aber dass seine Mutter sehr bald dazukommen würde. Sie verstand nicht und begann zu erklären, dass sie von ihrem Vater angeheuert worden war, um Dani und ihre Mutter Leann als Sexsklaven zu nehmen. Schau, sein Vater hat neue Frauen gefunden und wollte keine Scheidung.
Dani bekam langsam Angst, als ihr klar wurde, dass sie es sich und ihrer Mutter unbedingt antun wollte. Er setzte sich neben Dani und begann mit seinen Händen über ihren Körper zu streichen. Sie fing an, ihre Brüste zu reiben und an ihren Brustwarzen zu kneifen und zu ziehen, als sie begannen, sich zu verhärten. Er drehte sich zu ihr um und sagte, sie würde das Messgerät entfernen, aber sie schrie und sagte, sie würde es wieder anbringen und sie bestrafen. Nachdem der Schnabel entfernt worden war, begann sie ihn zu bitten, ihr zu sagen, dass sie eine Jungfrau sei und ihm nichts getan habe. Matt lacht und sagt Dani, dass er nichts dagegen tun kann und dass er warten muss, bis sein Training beginnt, weil es Zeit ist, seine Mutter Leann zu holen.
Ein paar Stunden später kehrte Matt kaltblütig mit Leann zurück. Dani traute ihren Augen nicht, vielleicht sagte sie die Wahrheit. Während er darauf wartet, dass Leann aufwacht, sperrt Matt Leann mit Ketten und Handschellen an die Wand. Nach ein paar Minuten begann Leann aufzuwachen und sah ihre Tochter nackt ans Bett gefesselt. Sie versuchte zu schreien, als ihr klar wurde, dass sie an eine Wand gekettet war und ihre Tochter nicht erreichen konnte. Matt ging ins Zimmer und ging direkt zum Bett und fing an, mit Danis Körper zu spielen. Leann musste einfach nur dasitzen und fing an zu weinen. Sie wusste nicht, was los war und musste zusehen, wie ihre Tochter berührt wurde. Matt beugte sich über Dani und sagte ihr, dass er ihr die Jungfräulichkeit nehmen würde und es weh tun würde, aber er wollte zuerst ihre heiße junge Fotze schmecken. Matt fuhr mit seinen Händen über Danis Körper, zog und drehte ihre Brustwarzen, was sie zum Schreien und Weinen brachte. Dann bückte sie sich und bewegte ihren Körper nach unten, während sie die äußeren Lippen ihrer jungen Fotze leckte. Dani? Als sie zum ersten Mal seinen jugendlichen Körper schmeckte, begann sie ein wenig mehr zu weinen. Bald begann ihr Körper sie zu verraten, als sie anfing nass zu werden und ihr Körper zu kribbeln begann. Ungefähr 15 Minuten später wollte Dani gerade ankommen, als Matt zurücktrat. Matt hob Danis Körper hoch und sagte ihm, dass er sie anflehen müsse, ihn ejakulieren zu lassen. Matt kam zurück zu Danis Körper und begann, ihre Klitoris zu lecken, während sie mit ihrem Muschifinger fuhr.
Mutter und Tochter nehmen 2
Matt hatte gerade angefangen, mit Danis Fotze zu spielen und zu spielen und sagte ihm, dass er sie anflehen müsse, ihn ejakulieren zu lassen. Als Matt sich wieder zurückzieht, bringt er ihn näher zu Cumming. Dani Weine mit Frustration; Er sieht Leann an und fragt, was er tun soll. Er schlägt ihre heiße Fotze und sagt ihr, dass sie ihn fragen soll und nicht ihre Mutter. Matt fängt an, diese heiße kleine Muschi zu lecken und kommt ihr wieder näher, sie gibt es auf und bittet ihn, sie ejakulieren zu lassen. Als Dani vor ihre Mutter kommt, spürt sie, wie sie anfängt zu zittern und zu zittern. Während Matt sein Cuming beschützt und ihm sagt, dass es an der Zeit ist, deine Jungfräulichkeit zu verlieren. Er geht zu Leann und Leann bittet ihn, dies ihrer Tochter nicht anzutun und sagt, dass sie ihn mit ihr machen lassen wird, was er will. Er bückt sich und sagt Leann, dass er und Dani jetzt sein Eigentum sind und dass Dani ihn als seinen Meister bezeichnen muss. Leann beginnt zu weinen und fragt, warum sie ihnen das angetan hat. Sie erzählt, dass sie jemand anderen kennengelernt hat und dass sie sich nicht scheiden lassen wollte und dass sie von ihrem Mann bezahlt wurde, um es aus dem Bild zu nehmen. Sie glaubt ihm nicht und sagt, dass sie es später beweisen wird, und dreht sich wieder zu Dani um, als sie von ihrem Orgasmus absteigt.
Matt sieht Dani an und sagt ihr, dass es Zeit ist, und am Eingang von Danis heißer kleiner Muschi beginnt sein harter Schwanz seinen Kopf zu schieben. Er schiebt seinen Schwanz, bis er das Jungfernhäutchen erreicht, zieht sich dann zurück und rammt seinen Schwanz in sie. Dani schreit von dem plötzlichen Schmerz, den sie fühlt. Mit dem Blut seiner frisch entjungferten Katze als Gleitmittel beginnt Matt, ihren Schwanz in seine heiße Fotze hinein und wieder heraus zu schieben. Matt beginnt, seinen heißen Schwanz härter und schneller rein und raus zu schieben, während er auf den Rücken der Katze schlägt und sie hineinschiebt. Leann weint, als sie sieht, wie ihre Fotze von einem Schwanz zugeschlagen wird, während Tränen über Danis Gesicht laufen. Ungefähr 2 Minuten hartes Ficken Matt sagt Dani, dass er ejakulieren wird, Leann schreit Dani an, nicht in ihre Muschi zu ejakulieren, sie hat keine Empfängnisverhütung und Matt sagt ihr, dass es ihr egal ist, während sie in einen Strahl pinkelt. Ejakulation in Danis Leib. Nach ungefähr zehn Aufnahmen zieht Matt Danis Schwanz heraus und fordert sie auf, ihren Mund zu öffnen, während er ihren Schwanz in ihren Mund und in ihren Hals schiebt. Matt fordert ihn auf, seinen Schwanz zu reinigen, während er ihn in die Kehle fickt. Matt beginnt zu spüren, wie seine Ejakulation in seinen Eiern kocht und fordert Dani auf, jeden Tropfen zu schlucken, oder er wird sie bestrafen. Als Matt 10 Spritzer Sperma in seinen Mund spritzt, zieht er seinen Schwanz aus seinem Mund, bis die Spitze seines Schwanzes gerade in seinem Mund ist.
Nachdem er mit Matt Cuming fertig war, sah er Leann an und sagte ihr, dass er Dani und ihr etwas zu zeigen habe. Er löste Danis Handschellen, nahm sie neben Leann und sperrte sie auf einen Stuhl. Matt ging zum Fernsehen und schlug das Spiel, und was sie sahen, ließ Leann erkennen, dass ihr Schicksal als Sklavin besiegelt war. Das Band begann damit, dass Leann sagte, ihr Mann habe sie wegen jüngerer Frauen verlassen. Er sagte weiter, dass die jungen Frauen Leanns Schwestern seien. Leann konnte nicht glauben, was sie sah, als ihre jüngere Schwester schrie und sagte, dass sie seit dem Tag, an dem sie sich trafen, eine Affäre mit ihrem Schwager hatte. Ihr Ehemann Bob kehrte zum Bildschirm zurück und sagte Leann, dass es ihr nur leid tue, sie schwanger zu bekommen, weil jetzt auch Dani leiden werde. Als Matt etwas holen ging, senkte Leann den Kopf und fing an zu weinen. Matt kam zurück und sagte ihr, dass es ihm leid tue, dass das passiert sei, aber dass er verstehen müsse, dass es seins sei und dass seine Tochter nicht mehr sein Kind sei und von nun an seine Freundin und Schwester sein würde. Matt ließ Leann aufstehen, als sie ihre Kleidung abschnitt, und sagte ihr, sie solle keine Kleidung tragen, es sei denn, sie gebe sie ihr. Matt brachte Dani und Leann Essen und etwas zu trinken mit einem warmen Tuch, damit Leann Dani beim Aufräumen helfen konnte. Er sagte ihnen, sie sollten sich etwas ausruhen und morgen mit dem Training beginnen. Er musste Dani trennen, um anzufangen.
Mehr, wenn die Leute wollen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert