Sehr Gut Benutzte Ex Anal Deutsche Schlampe Ehefrau

0 Aufrufe
0%


Hintergrundgeschichte: Ich bin Ash, 21 Jahre alt, muskulöser Körper. Ich habe gerade die Universität im Ausland abgeschlossen, um jetzt von zu Hause aus zu arbeiten.
Hey, ich bin zu Hause, rief meine Mutter, als ich auf dem Heimweg von der Arbeit hörte, wie sich die Tür im Erdgeschoss schloss. Ich hörte sofort auf zu masturbieren, stand von meinem Laptop auf und ging ihm entgegen. Lassen Sie mich sie beschreiben: 5 Fuß 5 (170 cm), 110 Pfund (50 kg), eine natürlich getönte Brünette mit schulterlangem Haar. Die Treppe hinauf spielte ich mit meinem Fauxpas, bis ich kaum noch zu sehen war, und ging wie üblich zu ihm, um ihn zu umarmen. Es war wie eine Tradition, seit ich klein war, und nachdem mein Vater vor ein paar Jahren starb, verstand ich warum. Es ist wichtig für mich.
21 Jahre lang habe ich sie als meine Mutter gesehen, also ist sie hübsch oder so, aber nie im sexuellen Sinne. Aber er umarmte mich fest und drückte mich. Als ich 6′ war, drückte ich meinen Penis gegen seinen Bauch und zum Glück bemerkte er es nicht einmal. .Dann hörte sie auf, uns zu umarmen, und ging in die Küche, um uns Abendessen zu machen. Ich kam zurück, um meine Arbeit zu beenden, eine halbe Stunde später rief er mich zum Abendessen zurück und beschloss, mich heute abzuholen. Er holte eine Flasche Wein hervor, die ich ihm am Muttertag geschenkt hatte. Wir gingen beide auf die Couch, um uns einen Film anzusehen, irgendeinen Film.
Er fragte mich, ob ich ihn begleiten wolle, und ich wollte nicht, dass er sich heute Abend allein fühlte, also nahm ich ein Glas Wein und servierte es uns beiden. Wir klatschten über Verwandte und gingen dann in mein Leben: Freundin, Ex, Liebe und alles. .Er war alles andere als ein regelmäßiger Trinker und das bedeutete, dass er nach ein paar Gläsern bereits betrunken war und schnell einschlief. Aber bevor er einschlief, begannen sich seine Augen mit Tränen zu füllen, und ich wusste genau, was los war. sie dachte an ihren verstorbenen Mann… Zuallererst musste ich sie trösten, also reinigte ich ihre Hände von ihrem Teller und Glas und sagte ihr dann, dass es nicht ihre oder ihre Schuld sei, sondern die Schuld eines betrunkenen Fahrers.
Ich ließ sie für eine Minute den Abwasch machen und begleitete sie nach oben in ihr Zimmer. Nachdem ich ihr Bett gemacht hatte, damit sie schlafen konnte, bat sie mich, neben ihr zu schlafen, und wie kann ich das ablehnen. Ich schaltete die Beistelltischlampe ein und drehte mich um um. Er schaltete das Deckenlicht aus und ging unter die Decke. Er stand mit dem Gesicht zur Wand und ich konnte ihn immer noch schniefen hören, also ging ich hinein, um ihn zu umarmen. Bald fühlte sie sich sicher und schlief ein, weil sie regelmäßig atmete. aber er konnte nicht. Ihr Haar roch so gut, wie ein fruchtiger Duft. Nach einer Weile versuchte ich, meine Hände zurückzubekommen, aber anscheinend war es direkt unter ihren Brüsten und als ich darüber nachdachte, machte ich sofort einen Fehler und dieses Mal zielte mein Schwanz direkt auf ihre Muschi.
Langsam zog er meine Hände weg, fand das Budget und drehte sich schnell um, meine Lippen auf seinen.
Ich weiß nicht, was passiert ist, aber ich weiß nur, dass er es irgendwie genoss, als er anfing, mich leidenschaftlich zu küssen. Es dauerte ungefähr 30 Sekunden, bis er seine Augen öffnete.
Tut mir leid, Ash…ich kann mir nicht helfen, seine Zunge erforschte meine weiter. Währenddessen war ich bewusstlos…ich konnte nicht sagen, was es war, aber in Ordnung.Nach einer kurzen Weile hielt er inne und entschuldigte mich und ohne noch etwas zu sagen drehte ich mich schnell für einen Kuss um. Meine Hände hielten es nicht länger aus, also legte ich sie auf ihre Brüste und spürte, wie ihre Nippel hart durchbohrten. Ich habe eine Weile mit ihnen gespielt. Sie bewegte eine Hand zu ihrer Muschi. Sie trug weder BH noch Höschen und ihre Fotze war nass.
Ich hob schnell die Decke hoch, stellte mich vor ihn und fing an, seine Fotze zu essen. Ich fand ihren Kitzler und fing an, ihn mit meiner Zunge zu massieren und ein Finger entdeckte den Rest. Bald zuckte und sprudelte es über mein ganzes Gesicht und mein Mund stand offen. Wir lagen beide regungslos im Bett und warteten darauf, dass sie wieder normal wurde. Ich kehrte in meine ursprüngliche Position zurück, um ihn weiter zu küssen. Ich kann nicht gehen, sagte er, nachdem das Gefühl verflogen war. Du liebst es mit den blauen Eiern, besonders nachdem du etwas getan hast, was noch nie jemand mit mir gemacht hat. Während ich es tat, zog er sich aus und nahm meinen Schwanz in seine Hände. Er streichelte ihn sanft, bis er steinhart war und steckte es in seinen Mund. Das Gefühl war göttlich, ich schloss meine Augen und ich war hinter meinem Rücken, während meine Mutter lutschte. Ich beugte mich vor. Ich hob ihr Haar und genoss einen Blowjob. 5 Minuten später sagte ich ihr, dass ich es gleich tun würde ejakulieren und alles, was sie tat, war ihren Kopf zu schütteln, während sie immer noch saugte.Ich hatte einen Orgasmus wie nie zuvor, ich beobachtete ihren Mund und schluckte.
Es war das Beste, was ich seit Monaten gefühlt habe. Dann habe ich sie auf dem Bett in eine Doggy-Style-Position geschoben und gesagt: Ich hoffe, das beeinträchtigt unsere Beziehung in keiner Weise, und sie antwortete: Genau so, wie du es willst. Ash. Dann neckte ich meinen Schwanz, indem ich ihren Kitzler drückte und ihn entlang ihrer Schamlippen streichelte. Das war der Zeitpunkt
Sie zog mich in sie hinein und aus ihr heraus. Ich drückte sie hart hinein und heraus und packte sie an den Haaren, also zog und drückte ich stärker. Bald waren alle meine 7 Zoll in ihr und ich war der Ejakulation sehr nahe. Ich ließ ihre Haare los und kam in die Schmetterlingsposition und ejakulierte. Ich spürte ihren Orgasmus an meinem Schwanz und ich bestätigte es mit ihrem lauteren Stöhnen.Wir schliefen schließlich Seite an Seite ein.
Am nächsten Morgen wachte ich durch das Geräusch der sich öffnenden Tür auf, und in diesem Moment erinnerte ich mich daran, was in der Nacht zuvor passiert war. Als ich immer noch nackt aufstand, sah ich meine Mutter herauskommen und als sie mich sah, zwinkerte sie und schloss die Tür. Ich hörte die Tür und den Motor des Autos laufen.
Ende einer möglichen Folge 1.
Wenn ihr Teil 2 wollt, bitte liken und kommentieren.
Ich freue mich auch über jedes Feedback, positiv oder negativ.
Ich hoffe, Sie sehen mich öfter hier.
-NemesisFucks

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert