Sie Liebt Ihren Arsch Diese Hündin Weigert Sich Zu Lieben Wie

0 Aufrufe
0%


Ich hatte schon immer eine romantische Vorstellung davon, wie es ist, eine Flugbegleiterin (oder Flugbegleiterin) zu sein, und einige Jahre nach dem Abitur habe ich mich beworben und wurde als internationale Flugbegleiterin angenommen. hauptsächlich auf nationalen Strecken und regionalen Flugzeugen mit Pfützenspringen. Okay, aber es war bei weitem nicht der Glanz, den ich mir vor meiner Bewerbung vorgestellt hatte. Ungefähr 4 Jahre später, als ich mich meinem 29. Geburtstag näherte, fing ich an, mich mit dem Status quo ein wenig unwohl zu fühlen. Als sich das Flugzeug, in dem ich an diesem Tag saß, auf die Landung in Seattle vorbereitete, fragte ich mich, ob es dort draußen noch ein Abenteuer für mich geben würde.
Die Crew hatte einen Zwischenstopp geplant, also trat ich zurück und wartete darauf, dass Pilot Alan das Cockpit verließ, als wir uns auf den Weg zum Abholpunkt des Hotelshuttles machten. Als er zu mir kam, änderten wir unsere Route und gingen gemeinsam zum Taxistand. Seit ich vor ungefähr drei Jahren angefangen habe, mit Alan zu arbeiten, haben wir uns immer in unseren Unterkünften gepaart, es sei denn, einer von uns hatte eine andere Vereinbarung oder Alans Frau flog mit uns.
Wir sind an diesem Tag beide alleine geflogen, also haben wir uns zusammen ein Taxi genommen und sind zu dem von der Fluggesellschaft organisierten Unterkunftshotel gefahren. Sobald das Taxi vom Bordstein abfuhr, hatte Alan seine Hose geöffnet und seinen Schwanz herausgezogen. War es ein toller Schwanz? ungefähr 7,5? mit einem langen, schönen Knollenkopf? und ich liebte die Liebkosungen, also?.wie immer?.Ein nettes Aufwärmen für ihn? Handjob im Taxi auf dem Weg zum Hotel. Alan saß direkt hinter dem Taxifahrer, also konnte er nicht wirklich etwas sehen, aber ich bin sicher, meine Armbewegungen und mein schiefes Lächeln ließen keinen Zweifel daran, was wir auf seinem Rücksitz taten. Alan ejakulierte nicht immer während dieser wärmenden Handjobs, aber er war eindeutig auf dem Weg zu einer Explosion an diesem Tag, also bückte ich mich und bedeckte das Ende seines Schafts mit meinem Mund, als er etwas Ejakulation in meine Kehle blies. Ich habe alles geschluckt und dann den letzten Tropfen gestreichelt? Leck es mit meiner Zunge? Bevor Sie die Weichspülermasse wieder in Ihre Hose schieben und den Reißverschluss schließen.
Als wir im Hotel ankamen, gingen Alan und ich beide in das Zimmer, das er uns zugewiesen hatte. Ich hatte mein eigenes Zimmer, aber wenn wir keinen Partner dabei hatten, blieben wir normalerweise im Alan. Wir brauchten beide eine Dusche, also zogen wir uns schnell aus und betraten gemeinsam die Duschkabine. Es war ein ziemlich großer Stand mit Fliesenwänden auf beiden Seiten und durchsichtigen Glaswänden auf der anderen Seite. Ich trat unter das fließende Wasser aus dem Duschkopf, nahm ein Stück Seife und schäumte Alans baumelnden Schaft auf, der bereits halbstarr war, selbst nachdem er einen Handjob im Taxi hatte.
Alan liebte es, meine Brüste zu streicheln? Es waren natürliche 36E-Körbchen mit großen Warzenhöfen und �? ständig hart aussehende Nippel. Als wir mit unserer Dusche begannen, hatte ich Alans Schaft in meiner Hand? Er streichelte ihre Länge mit eingeseiften Fingern und erweckte Alans leises Stöhnen als Antwort? Und er hielt meine beiden Brüste in seinen Händen? Er benutzte seine Daumen, um jede Brustwarze zu schütteln, und erweckte als Antwort mein eigenes leises Stöhnen.
Inzwischen tropfte meine Muschi vor Vorfreude und Alans Gurke stand vollkommen aufrecht in meiner Hand. Er drehte mich herum, um auf eine der Glaswände zu schauen, und zog meine Hüften zu sich, sodass mein Arsch und meine Muschi vollständig freigelegt waren, was ihm den perfekten Zugang zum Eingang gab. Er streichelte mit einer Hand meine Schamlippen und wichste mit der anderen mehrmals seinen eigenen Schwanz. Dann richtete sie das Ende ihres Schafts auf meine Vaginalöffnung aus und führte sich mit einer einzigen Hüftbewegung in mich ein.
Ich grunzte bei der Kraft ihres Intros und meine großen Brüste schlugen gegen die Glaswand der Dusche, als sie anfing, ihre harte Stange tief in meine Fotze zu schlagen. Er trat meine Füße weiter, um mir eine bessere Hebelwirkung zwischen meinen Beinen zu geben, dann packte er beide Hüften und knallte seinen Schwanz mit Begeisterung in meine Muschi hinein und wieder heraus, drückte meine Brüste und drückte meine Nippel mit jedem Schlag gegen die Duschwand.
Ich schloss meine Augen und stieß ein leises, anhaltendes Stöhnen aus, als mich ein Orgasmus zerriss, der meinen Körper erzittern und meine Knie wackeln ließ. Glücklicherweise hielten Alans Hände an meinen Hüften mich aufrecht und ein warmes Kribbeln umhüllte mich von der Brustwarze bis zur Klitoris. Als Alan sich seinem Höhepunkt näherte, hämmerte er weiter von hinten mit seinem Schwanz auf mich ein und steigerte seine Geschwindigkeit. Mit einem lauten Stöhnen warf sie ihre Hüften nach vorne und spritzte eine riesige Ladung Sperma tief in meine Fotze. Sie fing an, ihre Stöße etwas zu verlangsamen, aber fuhr fort, ihre Fotze in und aus meiner Muschi zu hämmern, während sie die Wehen ihres Orgasmus durchlief. . Haben wir beide unsere Dusche beendet, nachdem wir die Luft angehalten hatten? … Er hat meine Muschi und Brüste gewaschen und ich habe seinen Schwanz und Sack Nüsse gewaschen? Dann haben wir uns gegenseitig abgetrocknet, bevor wir den Zimmerservice zum Abendessen bestellt haben.
Als unser Zimmerservice-Essen vorbei war, sagte Alan, er sei vor seinem nächsten Flug eingeschlafen und müsse schlafen, aber ich war in bester Laune und müsse etwas wirklich Aktives tun. Ich rief eine der anderen Flugbegleiterinnen an und wir beschlossen, uns zu treffen und in einen nahe gelegenen Nachtclub zu gehen, um bis spät in die Nacht Spaß zu haben.
Ich trug ein eng anliegendes Schlauchkleid, hauptsächlich aus Elasthan, mit Spaghettiträgern und ohne BH, sodass meine großen Brüste wackelten und hüpften, als ich mich im Raum bewegte. mit 5? Fuck Heels, ich war mir ziemlich sicher, dass ich heute Abend viel Aufmerksamkeit bekommen würde. Ich fühlte mich ein wenig gewagt, also trug ich auch kein Höschen. Wer wusste, wohin diese Nacht führen würde? Meine Freundin und ich kamen in den Club und? wie erwartet? Wir hatten keine Probleme reinzukommen. Wir positionierten uns auf Barhockern an einer Seite der Bar, wo wir die Tanzfläche beobachten und die Jungs und natürlich die anderen Mädchen beobachten konnten … den ganzen Raum.
Etwa 20 Minuten später ein gutaussehender Mann? vielleicht 30 oder so? Er kam auf mich zu und stellte sich vor.
?Hallo? Mein Name ist Wayne. Ich habe dich und deinen Freund hier alleine bemerkt? sagte.
Ohne meine Augen von der Tanzfläche abzuwenden, sagte ich: Ja, wir mögen es, wenn die Leute den Raum beobachten und überprüfen, und dies ist ein guter abgelegener Ort, um das zu tun. Ich sagte. Ich streckte die Hand zum Händedruck aus? Ich bin Lexi.
Genau in diesem Moment nahm meine Freundin eine Einladung zum Tanzen an, also sah ich ihr nach, wie sie auf die Tanzfläche kam, und ließ Wayne und mich allein an der Bar zurück.
Ich wette, Sie beide sind Flugbegleiter? sagte.
Ich drehte mich um, sah ihn über meine Schulter an und sagte: Woher weißt du das? Ich fragte.
Ob Sie es glauben oder nicht, es ist leicht, Sie zu erkennen. Ich arbeite für eine private Fluggesellschaft und wir suchen immer nach erfahrenen Flugbegleitern, die Stewardessen in unserem Unternehmen werden. Dies ist eine beliebte Unterkunftsstadt und ein beliebter Nachtclub, daher ist es üblich, hier Flugbegleiter anzutreffen.
Er rutschte auf mich zu, während er sprach, und beugte sich sogar ein wenig zu mir, sodass ich die Beule vorne an seiner Hose an meiner Seite spüren konnte, was dazu führte, dass sich meine Augenbrauen leicht hoben.
?Oh ja?? Ich sagte. Und was ist das Besondere an dieser speziellen Fluggesellschaft, die Sie vertreten? Warum sollte ich für sie arbeiten wollen?
Während wir uns unterhielten, umarmte mich Wayne in seiner Gegenwart fast. Eines ihrer Beine lag auf der Fußstütze meines Barhockers, und als sie mit ihrem Ellbogen auf der Bar hinter mir stand, sprach sie mir fast direkt ins Ohr. Ich konnte die Wärme seines Atems spüren, die Stärke seiner Brust und seiner Arme und die Größe seines Rucksacks durch seine Hose, die er heimlich an dem dünnen Stoff meines Kleides rieb.
?Wir bieten Führungskräften, Prominenten und Politikern, die sich private Flugreisen leisten können und aufgrund des zu zahlenden Preises eine Sonderbehandlung erwarten, besondere Dienstleistungen an? sagte er mit gewohnter Stimme.
Ich spürte, wie ihre Hände und die Innenseiten ihrer Beine heimlich massiert wurden. meinen Körper, wo immer sie in Kontakt kommen. Seine linke Hand lag auf der Theke und drückte jetzt gegen meine Seite, seine linke Hand streichelte sanft die Seite meiner Brust und seine rechte Hand hielt immer noch sein Getränk. Währenddessen rieb ihr rechtes Bein am Saum meines kurzen, engen Kleides und schaffte es, es von meinen Hüften zu meinen Hüften zu schieben, ohne zu auffällig zu wirken. Ich war ein wenig hypnotisiert, als er seine Rede fortsetzte.
Unsere Stewardessen erhalten in der Regel etwa das Vierfache dessen, was Sie von einer öffentlichen Fluggesellschaft erhalten würden, und Sie fliegen ziemlich regelmäßig in internationale Städte auf der ganzen Welt.
Das erregte definitiv meine Aufmerksamkeit und ich zog bei diesen Kommentaren eine Augenbraue hoch, obwohl ich nur halb mitgehört hatte, was er zu sagen hatte. Ein wenig verschwommen konnte ich spüren, wie seine linke Hand jetzt eine Handvoll meiner linken Brust ergriff, sie sanft drückte und gelegentlich die Brustwarze mit seinen Fingern beugte. In der Zwischenzeit drückte mein rechtes Knie den Saum meines Kleides meine Arschbacken hinauf, bis es auf meinen Hüften ruhte, und ließ meinen nackten Hintern auf der Kante des Barhockers, auf dem ich saß, vollständig frei. Im dunklen Club war es wahrscheinlich nicht offensichtlich, aber ?ungezogen? und ein bisschen Tabu, das meine Säfte zum Fließen brachte.
Er steht immer noch hinter meinem Barhocker, und ich sage ihm etwas verträumt über meine Schulter: Das klingt spannend und ich glaube, ich bin interessiert. Möchten Sie auf jeden Fall mehr hören?.?
Als ich ihm das erklärte, sah ich, wie er sein Getränk in die Bar goss, dann mit der rechten Hand nach unten griff und seinen Hosenschlitz öffnete. Ich konnte fühlen, wie der dünne Stoff meines Kleides meinen Rücken berührte, und ich war sofort von seiner Größe beeindruckt. Ich griff mit meiner rechten Hand hinter mich und fand seinen Schaft, rieb ihn sanft auf und ab, als ich seine Festigkeit spürte. Wayne nahm es aus meiner Hand und schmierte es mit etwas von seinem Speichel, bevor er es mit meinem Anus ausrichtete und? mit leichtem Druck? Ich schiebe es mir in mein Arschloch.
Meine Augenbrauen hoben sich, aber ich war überraschend verständnisvoll, als er begann, seine Hüften langsam hinter mir zu schwingen und seinen Schaft tief in meinen Hintern zu bewegen. Ich schaute hinunter auf die Tanzfläche und sah meine Freundin immer noch tanzen, dann schloss ich meine Augen und stöhnte, als Waynes Schwanz noch höher in meinen Arsch glitt. Endlich hat er seine ganze Scheiße in mir drin, huh? Ist seine rechte Hand auf meiner Hüfte? Er fing an, seine Hüften im gleichen Tempo vor und zurück zu schieben, während er weiter mit seiner linken Hand meine Brust streichelte und kniff.
Vielleicht lag es an der Geheimhaltung dessen, was wir an einem öffentlichen Ort taten, oder vielleicht war ich in der Stimmung für eine neue Erfahrung, aber etwas überraschend fühlte ich, wie ein Orgasmus in mir stattfand. In kürzester Zeit explodierte ich zu einem großartigen Höhepunkt und ein berauschender Orgasmus verschlang mich, der meinen ganzen Körper zum Zittern brachte. Als er mich kommen fühlte, nahm Wayne das Tempo und schoss vor langer Zeit mehrere Spermaströme tief in meinen Anus, pumpte seinen Stock in meinen Arsch hinein und wieder heraus, bis seine Nuss vollständig leer war. Nachdem ich fertig war, stand er mit seinem Schwanz immer noch in meinem Arsch hinter mir und schob ihn leicht in mich hinein, während wir beide wieder zu Atem kamen. Als er endlich aufhörte zu drücken und seinen Weichspülerstab aus meinem Arschloch zog, konnte ich spüren, wie sein Sperma von meinem Arsch tropfte und unter meinem Barhocker auf den Boden fiel.
So blieben wir ein paar Minuten. Mit geschlossenen Augen und Waynes Sperma, das aus meiner Fotze tropft; und diese weiche Gurke schwankte zwischen ihren Beinen, und die letzten paar Tropfen Mut tropften auf den Boden. Als ich meine Augen öffnete, bemerkte ich, dass meine Freundin ihren Tanz beendet hatte und auf dem Weg zurück zu unserer Seite der Bar war. Also stellte ich den Saum meines Kleides so ein, dass er meinen Arsch wieder bedeckte, und Wayne schob seinen Schwanz wieder in seine Hose und zog den Reißverschluss zu. Als meine Freundin sich bei uns meldete, kamen wir beide zusammen und sie ahnte nichts.
Nach etwas kleinerem Gespräch sagte Wayne, er müsse gehen. Er gab mir eine Karte und sagte: Rufen Sie diese Nummer an, wenn Sie interessiert sind. Ehrlich gesagt bin ich mir ziemlich sicher, dass es perfekt für den Job wäre. Wie ich schon sagte, das Gehalt ist großartig, Sie sehen die Welt in den Armen reicher Leute und ich denke, die Dienstleistungen, die wir anbieten, sind für Sie.?
Immer noch im postkoitalen Nebel sah ich zu, wie Wayne träge davonging, dann warf ich einen Blick auf die Karte, die er mir gab, und steckte sie in meine Brieftasche. Nach einem weiteren Drink und ein paar Tänzen gingen meine Freundin und ich zurück in unser Hotel. Würde ich dieses Interview definitiv als Erstes am nächsten Tag machen? Gleich nachdem ich Alan morgens einen geblasen hatte.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert