Slutty Mom Wichst Meinen Schwanz Cory Chase

0 Aufrufe
0%


Einige Wochen später liebten Simon und ich uns nachts. Etwas kam mir in den Sinn und ich sagte: Ich habe Bobby gefickt. Bobby ist mein Neffe. Wir sprechen oft mitten in der Paarung über unsere außerehelichen Abenteuer – ein bisschen seltsam, muss ich zugeben, aber seltsam erotisch.
Ein geschockter Ausdruck erschien auf Simons Gesicht, aber dann lachte er. Du bist ungezogener als ich dachte, lachte er. Irgendwann. Ich habe ihre Mutter gefickt Sie weinte.
Mein Bruder? Hast du meine Schwester gefickt?
Dann brachen wir beide in Gelächter aus. Ich lachte so sehr, dass es Simon schwer fiel, seinen Schwanz in mir zu halten. Wir kicherten immer noch, als er hereinkam.
Vielleicht sollten wir einen Dreier haben, scherzte ich.
Mit Beth? Plötzlich war das kein Scherz mehr.
Oh
============
Hallo Beth, ich bin’s.
Hallo Kate, was ist los?
Erinnerst du dich an die Zeit mit Marty G? Du und ich und er?
Ja, antwortete er zögernd.
Es hat Spaß gemacht, nicht wahr?
Nun, denke ich. Ja.
Du hast Spaß mit Simon, nicht wahr? Ich versuchte, nicht anklagend auszusehen.
Oh Beth Hat er es dir erzählt? Oh mein Gott. Oh mein Gott? Es tut mir so leid, hörte ich ihn zu weinen beginnen. Es ist noch passiert. Und es passierte immer wieder, dachte ich, aber ich sagte es nicht. Simon erzählte mir, sie seien ein paar Mal zum Abendessen ausgegangen und hätten kürzlich angefangen, rumzuknutschen. Sie hatten die Betten in unseren beiden Häusern vielleicht fünf Mal befleckt.
Beth, unterbrach ich sie. Beth, wir gehen eigentlich ziemlich offen mit diesen Dingen um. Schweigen. Aber Peter weiß es nicht, oder?
Nein. Oh mein Gott.
Nun, wie gesagt, erinnerst du dich an die Zeit mit Marty G? Warum kommst du nicht zum Essen vorbei? Peter ist weg und Bobby kann auf sich selbst aufpassen. Vielleicht nimmt er Allison mit sind wie Hasen.
Oh mein Gott. Wir drei?? Glaubst du, sie hat mit Allison geschlafen? Oh mein Gott.
Beth kam in einem engen roten Rock und einer weißen Bluse, die ihre Oberweite zur Geltung brachte, zum Abendessen. Wir haben es beide seit unseren untergroßen Teenagerjahren vollgestopft, aber Beth sah immer noch großartig aus, als sie sich anzog.
Zum Abendessen gab es Kerzenlicht und Champagner. Wir begannen mit rohen Austern (abgestanden, ich weiß) und gefolgt von pochiertem Lachs mit Avocado und Spargel. Wüste war mit Schokolade überzogene Erdbeeren.
Ich ließ sie erklären, wie ihr Treffen begann und sich entwickelte. Beth sah unglaublich verlegen aus, aber am Ende kam alles heraus. Peter und ich aßen oft zusammen zu Abend, während ich weg war, und sie waren schließlich überrascht, wie attraktiv sie einander fanden.
Du bist eine unglaublich attraktive Frau, Beth, hatte Simon gesagt.
Danke, Simon. Ich war oft neidisch auf das, was Kate hat, und ihr Fuß streifte Simons Bein. Ironischerweise bestellten sie an diesem Abend auch Erdbeeren zum Nachtisch und fingen an zu kichern und sich gegenseitig zu füttern.
Sie begannen sich auf dem Parkplatz zu küssen und machten dann auf dem Vordersitz von Simons Auto rum. Beth beugte sich schließlich über die Couch und gab Simon einen BJ, während Simon sein Höschen zur Seite zog und ihn mit den Fingern fickte. Der hintere Teil des Restaurants begann Risiken einzugehen, also fuhren sie in eine abgelegene Gegend, parkten hinter einer Scheune, kletterten auf den Rücksitz und hatten Sex. Aber das war nicht genug. Simon brachte Beth nach Hause und ging mit ihr hinein.
Wir sind nackt, sagte Beth schüchtern.
Und ich habe es vermasselt, dachte ich.
Auf der Couch, stimmte Simon zu.
Und im Esszimmer, fügte Beth hinzu. Und im Bett, hehe.
Als die letzte mit Schokolade überzogene Erdbeere verschwand, sagte ich: Lass uns gehen und uns auf die Couch setzen.
Beth und ich saßen an beiden Enden des Sofas, mit Platz für Simon zwischen uns. Aber Simon musste pinkeln und ging, um es zu tun. Lass uns schnell ausziehen, bot ich einen weiteren Vorschlag an. Und bevor Sie es wissen, saßen zwei nackte Schwestern auf der Couch, unsere Kleider ordentlich gefaltet auf dem Couchtisch. Jeder von uns hatte einen Arm um die Sofalehne und ein Bein um die Sofalehne geschlungen – wahrscheinlich die femininste, wenn nicht die damenhaftste Pose. Was wir zu bieten hatten, war jedenfalls klar, LOL.
Als Simon aus dem Badezimmer kam, war er wirklich verblüfft. Es ist ja nicht so, als hätte er uns nicht alle nackt gesehen, aber ich denke, dieses Bild kam ihm einfach nicht von dieser Welt vor. Als wir näher kamen, sprangen wir beide und griffen an – eigentlich kein sehr starkes Wort. Beth riss ihr Shirt herunter, also folgte ich ihren Schuhen und Hosen. Dann fiel ihre Unterwäsche auf den Boden und wir schleppten sie ins Schlafzimmer. Wer sagt, dass Sex keinen Spaß machen kann?
Ich hatte die Bettdecke bereits heruntergezogen und wir drei lagen nebeneinander mit Simon in der Mitte. Wir fingen an, ihn zu küssen. Er musste hin und her gehen, um jedem von uns die Gelegenheit zu geben, von seinen Lippen und seiner Zunge abzukommen. Er tastete jede Brust ab, während wir beide seinen sehr harten Penis tasteten. Es dauerte nicht lange, bis wir beide unsere Finger zwischen unsere Fotzenlippen nahmen und hineindrückten. Ich weiß, dass du meinen Sex innerlich feucht und bereit findest, und ich glaube nicht, dass Beth anders ist. Wir schafften es beide, uns umzudrehen, ohne ihre Finger herausstrecken zu lassen, damit sich unsere Münder um ihren Schaft wickeln konnten.
Es gab einen Moment, in dem ich seinen Schwanz komplett in meinen Mund steckte. Ich hielt an und sagte zu ihm: Ich will sehen, wie du ihn fickst Ich sagte. Beth wand sich, bis sie neben Simon auf dem Rücken lag. Simon rollte über sie und sie spreizte ihre Beine für ihn. Ich kniete mich neben sie und beobachtete, wie er seinen Penis in seine Öffnung schob. Ich war zu erotisch, um zuzusehen. Und sobald es losging, war Beth zunächst gegen jeden Schritt. Dann beobachtete ich, wie ihr Körper auf das reagierte, was in ihrem Magen vor sich ging. Er versuchte, sein Stöhnen zu unterdrücken, indem er seine Lippen zusammenpresste, und seine Bauchmuskeln begannen sich unkontrolliert zusammenzuziehen. Und dann begann Simon, die Kontrolle zu verlieren. Sie unterdrückte ihr Stöhnen nicht und ich konnte bald sagen, dass wir anfingen, auf sie zu ejakulieren, obwohl ich sie seit Jahren liebe. Druck auf Druck, ich wusste, dass es weiter hereinströmte, und ich sah, wie etwas um seinen Schaft herum leckte. Ich sah zu, wie ihr Liebesgelee heraussickerte und auf das Laken tropfte, als sie nach draußen eilte.
Ich masturbierte die ganze Zeit und irgendwo da legte sich Beth hin und fing an, meine Vulva zu reiben, während Simon sie fickte. Als er mit Simon fertig war, zwang er seine Finger in mich hinein. Das hat er nicht mehr gemacht, seit wir in der Highschool etwas ausprobiert haben. Der erste Orgasmus der Nacht brach aus. Simon war fassungslos, als er das sah.
Uns beiden zuzusehen, brachte Simon allmählich dorthin zurück, wo ich ihn brauchte. Und ich brauchte es wirklich. So habe ich es geschafft, es komplett fertig in meinem Mund zu bekommen. In meinen offeneren Jahren hatte ich ab und zu die Aromen anderer Frauen daran wahrgenommen, aber als ich es in meinen Mund steckte, war es noch feucht von Beth und ihrem eigenen Sperma. Der Geschmack und das Aroma waren unglaublich; es trug nur zu der visuellen und auditiven Stimulation bei, die ich durch ihr Liebesspiel erhielt. Ich ging auf alle Viere und bat ihn: Fick mich. Jetzt fick mich.
Simons Schwanz tauchte tief in meine einladende Vagina ein und bald spürte ich Beths Hand, die mich nicht rieb, sondern ihren Schaft umschloss, als er in mich hinein und aus mir heraus glitt. Gott, es war tief. Gott, ich liebte den Ort, den er in mich hineingedrückt hatte. Gott, ich liebte es, wie er meine Brüste von hinten packte und sie drückte. Und als ich zum zweiten Mal den Höhepunkt erreichte, war er nicht weit dahinter.
Wir drei lehnten gegen das Kopfteil, hielten den Atem an und entspannten uns einfach. Ich rannte los und kaufte eine Flasche von Simons bestem Whisky und drei Gläser. Beth hatte etwas Soda drin.
Es ist schade, dass Peter nicht hier sein konnte, schlug Simon vor.
Glaubst du, es würde ihm gefallen? Du weißt schon. Ich habe Beth gefragt.
Ich bin nicht einmal sicher, ob es andere gab, während wir verheiratet waren, antwortete sie. Aber ich denke schon. Es ist so weit weg.
Nun, ich hätte gerne seinen Schwanz in mir, gab ich kühn zu.
================
Bevor ich fortfahre, sollte ich vielleicht ein paar Lücken in Beths und meinen frühen Jahren füllen. Wie Sie aus meinem vorherigen Beitrag wissen, hatten Marty G und ich Monate unseres Widerwillens gebraucht, von der ersten Stufe zur Home Plate zu gehen (Jungengespräch, ich weiß), und lebten in der 103rd Street in Queens. Marty kam nach der Schule und brachte mich zu seinem Haus in der 105. Straße, wenn seine Eltern nicht zu Hause waren. Da sind spannende Dinge passiert, wie Sie wissen. Das ging wochenlang. Wenn wir nicht zu seinem Haus gehen konnten, gab es einen ganz besonderen Ort hinter dem örtlichen Bestattungsunternehmen, wenn es an diesem Tag niemanden zum Begraben gab. Ich würde mich nicht ausziehen, aber der Einfachheit halber ließ ich ihn mein Höschen ausziehen. Er war die stehende Version des umgekehrten Cowboys.
Es stellte sich heraus, dass Beth wahnsinnig eifersüchtig auf mich war, obwohl sie mit Marty nirgendwo hingegangen war. Immerhin war es der örtliche Hengst. Marty und ich sollten uns eines Nachmittags treffen, aber irgendetwas hielt mich in der Schule auf. Ich kann mich nicht einmal daran erinnern, was passiert ist, weil ich es ein paar Wochen später herausfand, als Beth mir endlich erzählte, was passiert war. Marty kam und ich war nicht da. Er ist nicht hier, hatte Beth ihm gesagt. Als der Mann verärgert aussah, sagte er: Aber ich bin es er fügte hinzu. Marty und Beth begannen sich zu küssen. Dann brachte er sie in ihr Zimmer und ließ sie ihr Oberteil herunterziehen und an ihren Brüsten saugen, obwohl sie klein waren, und dann zog sie ihr Höschen aus und leckte ihre Muschi, die bis dahin einige Haare hatte. Dann stieg sie in ihr Bett zwischen ihre Beine, hob ihren Rock hoch, zog das Kondom an und schrieb mit ihrer Jungfräulichkeit Geschichte. Was hat Beth in 20 Minuten geliefert, was Monate gedauert hat? LOL Das war eines der wenigen Male, dass Beth die Wäsche gemacht hat, ohne sich wirklich zu beschweren.
Und erinnern Sie sich an die Zeit mit Marty, die ich oben erwähnt habe? Marty kam ein paar Wochen, nachdem Beth entjungfert hatte (wieder Jungengespräche). Wir waren beide zu Hause. Obwohl ich nicht verstehe warum, spürte ich etwas Seltsames.
Nun, Marty, er war dumm, er platzte heraus: Wenn nicht die Ex-Jungfrauen der 103rd Street Beth sah mich an und ich wusste es, obwohl wir nicht miteinander sprachen. Jetzt war ich derjenige, der eifersüchtig wurde, aber dann zog Marty uns beide zu sich und fing an, unsere Brüste zu reiben. Dann griff sie unter unsere Röcke – damals trugen Mädchen Röcke zur Schule. Mit Martys Fingern in meiner Fotze dachte ich, Beth wäre dasselbe passiert. Als wir alle auszogen, fanden wir uns auf der Couch wieder und Marty kniete auf dem Boden. Er leckte zuerst Beths, dann meines. Er zog schließlich ein Kondom an und wollte mich ficken und wechselte dann zu Beth. Soweit ich mich erinnere, war er mit mir fertig, aber Beth denkt, er ist auch mit ihr fertig. Er erzählte mir die Geschichte seiner nachmittäglichen Reibereien an diesem Abend.
Jetzt reden die Mädchen. Und es stellt sich heraus, dass wir nicht die einzigen jungfräulichen Eroberungen für Marty sind. Bist du Jungfrau? Nicht möglich. Wer war es? Möwe Wir glauben, dass Marty für die Weiblichkeit von mindestens fünf Jungfrauen verantwortlich ist. Sie bekam einen neuen Namen unter uns Mädchen, Marty Hymen. Zumindest ist uns zu seiner Ehre keine Schwangerschaft oder Abtreibung bekannt. Gott sei Dank gingen Beth, ich und Marty an verschiedene Universitäten.
Das Problem ist, dass Beth und ich uns in derselben Gegend in Queens wiederfanden wie Simon und Peter – irgendwo da draußen gibt es eine biblische Geschichte. Gott sei Dank haben wir Marty aus den Augen verloren, obwohl ich nicht sicher bin, was passieren wird, wenn ich ihm noch einmal begegne.
==================
Wir drei gingen wieder ins Bett.
Nach einer weiteren Runde FFM-Sex wurde ich beauftragt, zu sehen, wie loyal Peter war.
============
Es dauerte ein paar Wochen. Meine Periode kam zuerst. Beth, Simon und ich hatten tatsächlich noch ein weiteres Abenteuer. Dann musste ich warten, bis Beth und Simon gingen. Beths Job war in Baltimore. Simon sagte, er würde nach Pittsburgh gehen, aber irgendwie kam er mit meiner Zustimmung auch nach Baltimore.
Ich bot Peter an, irgendwo zu essen. Wir wählten einen ruhigen Ort in Flushing, den ich kenne, und setzten uns in eine Nische. Das Gespräch war harmlos und langweilig, bis ich das Crème-de-Menthe-Parfait bestellte. Peter hat sozusagen das Eis gebrochen. Ich habe dich immer bewundert, Kate. Simon ist ein glücklicher Mann.
Komisch, ich war schon immer ein bisschen eifersüchtig auf Beth. Ich zog meine Schuhe aus und rieb meinen besockten Fuß an seiner Wade.
Denkst du, was ich denke, sagte er, als ihm klar wurde, was ich tat.
Niemand muss es wissen, log ich.
Wir kamen schließlich bei meinem Haus an – sie sagte, es wäre ihr peinlich zu sehen, dass sie ihr Haus nicht sauber hielt, während Beth weg war.
Peter sah ein wenig nervös aus, als wir die Tür schlossen und anfingen, uns zu küssen.
Das kann nicht dein erstes Date mit jemand anderem sein, oder? Ich fragte.
Nein, nur…
… ich bin Beths Schwester. Ich weiß, als sie sich immer tiefer küssten. Ich bin auch kein Engel. Kein Küssen mehr. Lass mich dir einen Drink spendieren. Ich stand auf und goss ihm ein halbes Glas von Simons Lieblingswhisky ein. Lass uns auf dem Sofa sitzen.
Wir haben es schwer genommen. Küssen. Er streichelte meine Brüste durch meine Bluse. Ich reibe deinen Schwanz in deiner Hose. Dann, während er meine Bluse aufknöpfte, fing er an, meinen Hals bis zu meinem Dekolleté zu küssen. Ich trug meine spitzeste und dünnste Unterwäsche. Meine Fotze war komplett nass, als er seine Hand in mein Höschen steckte. Ich ließ ihn dort eine Weile spielen, bevor ich mich zwischen seine Beine kniete und seinen Schwanz in meinen Mund steckte. Er behielt seine Finger in meinem Haar, während ich lallte und saugte und ihn auf und ab schaukelte. Ich hörte nicht auf, als ihr Stöhnen lauter wurde, und ich hörte nicht auf, als sie Ich komme warnte. Ihre Säfte explodierten in meinem Mund und spritzten über mein ganzes Gesicht und meine Brüste, als ich meinen Mund halb durch ihren Orgasmus zog. Oh mein Gott, du bist unglaublich, rief sie aus.
Während ich die Plätze wechselte, war ich an der Reihe und er hob meinen Rock hoch und fing an, mich zu lecken. Er machte mein liebstes Vorspiel – er steckte seine Finger rein und raus, während er an meiner Fotze leckte und saugte. Es dauerte nicht lange, bis mein eigener Gipfel explodierte. Wir standen auf, zogen uns gegenseitig aus und gingen nackt ins Bett.
Wir zogen die Bettdecke über uns und lagen nebeneinander und küssten uns. Peter streichelte sanft meinen Hintern und dann meine Brüste; Ich zog ihn an mich und zerschmetterte seinen verlängerten Schwanz zwischen uns. Als es soweit war, rollte ich mich auf den Rücken und Peter trat auf mich. Ich schätze, ich muss nicht fragen, ob du dir sicher bist, scherzte er.
Ich will dich so sehr, antwortete ich und fühlte, wie er seinen Schaft in meine Öffnung bewegte und dann hinein glitt. Er war einer der Jungs, die die zweite Runde viel länger brauchten, und ich genoss jede Minute seiner kraftvollen Moves. Mit der Zeit ging ich auf die Knie und er leckte mich eine Weile, bevor er wieder hineinging. Oh ja, oh ja, stöhnte ich, als mich ein weiterer Orgasmus überkam. Schließlich fühlte ich, wie der Samen des Mannes meiner Schwester tief in meine Vagina spritzte. Hör nicht auf. Hör nicht auf, flehte ich, und er fuhr so ​​gut er konnte fort.
Am nächsten Morgen wachte ich auf, bevor Peter aufwachte und fuhr fort, seine morgendliche Erektion zu kontrollieren. Als er ankam, setzte ich mich auf meine Knie und wachte auf, als ich seinen Schwanz zwischen meinen Schamlippen rieb. Oh mein Gott, Kate, murmelte er und ließ mich auf ihn sinken, während er meine Brüste hielt. Diesmal dauerte es nicht lange, bis sie ejakulierte, und als ihre Erektion schwächer wurde, ging sie hinaus und rannte ins Badezimmer, um zu pinkeln. Ich habe das auch so gemacht
Peter trug eine von Simons Roben und ich bekam meine. Eier und Speck für uns gemacht. Er wollte sie mit der Sonnenseite nach oben. Ich war mir nie sicher, aber es würde mich nicht überraschen, wenn Beth mit anderen Leuten zusammen wäre, sagte sie.
Das habe ich als Tipp genommen. Simon und ich haben festgestellt, dass keiner von uns loyal ist, aber wir haben es hinbekommen, bot ich an. Dann tat ich so, als würde ich überlegen, was wir sagten, und kam schließlich zu der Botschaft, die ich vorschlagen sollte. Es würde so viel Spaß machen, wenn wir vier zusammenkommen würden, weißt du, nicht nur zum Abendessen, weißt du. Ich tat so, als würde ich scherzen. Er, sie. Glaubst du, Beth wird mit mir kommen?
Oh mein Gott, rief er.

Hinzufügt von:
Datum: November 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert