Vollbusige Milf Interracial Fick

0 Aufrufe
0%


Leck meine Eier, befahl Mutter Max, als Carol weiterhin die Wünsche ihres Sohnes/Herrn befriedigte, sie wedelte mit ihrer Zunge, wie sie es hundertmal zuvor getan hatte, ging dann zu ihrem Unterbauch und begann, ihr Arschloch zu lecken. Carol blieb auf ihren Knien, während Max sich Pornos im Fernsehen ansah und in ihrem Lieblingssessel im Wohnzimmer saß. Carol durfte nicht sprechen, also packte Max sie an den Haaren und schob seinen riesigen Penis in ihren Hals. Max wurde durch das Video, das sein Freund Arthur ihm gegeben hatte, erregt, als Carol ihrem riesigen Glied auf und ab nickte. Es stellt sich heraus, dass Arthur auch auf seine Mutter steht, die ein süßes englisches Gericht namens Sonia hat. Sie hatte große falsche Anfälle, die Arthur für ihren Stiefvater gekauft hatte, und war jetzt Stripperin statt Bankangestellte. Wie Arthur war Max mit Hypnose begabt, also war er jetzt der Mann des Hauses. Sonia wurde in der ersten Folge des Videos, das sie gestern gesehen hat, geschlagen, als sie ihre Stiefmutter in den Arsch fickte. Arthur ließ sich von seiner Hündin Mami eine riesige goldene Dusche geben, sie war an der Leine, an der Leine, auf einer Axt, und sie trug oberschenkelhohe Hurenstiefel. Er stellte sich vor, wie Arthurs gehörnter Stiefvater die Demütigung filmte. Meine Mutter hat sie immer noch umgehauen, als Max gesehen hat, wie sich die Szene vom Schlagen von Arthur zu Arthur, der auf dem Gesicht seiner Mutter sitzt und einen bösen, dreckigen Rimjob bekommt, entwickelt hat. Während sie ihren Arsch leckte, rannte Arthur davon, bevor er seiner Mutter/ seinem Sklaven einen riesigen Haufen Sperma ins Gesicht goss. Sonia, immer noch mit ihrer Mansule bedeckt, krabbelte wie ein Hund, geführt von Master Arthur an einer Leine und einer Leine, während Sonia ins Badezimmer geführt wurde, wo Arthur erneut über ihr ganzes Gesicht, ihre Brüste und ihre Haare urinierte. Später, und das fand Max besonders seltsam und ekelhaft, verließ Arthur die Szene und ein dünner, magerer alter Mann betrat die Bühne in einem vollen Anzug und schlang seinen Arm mit einem Halsband um die Taille von Mutter Sonia, die immer noch mit Pisse bedeckt war und Leine (in Hurenstiefeln) im Stehen) und dann stellte er sich vor und sagte, mein Name ist Charlie und ich liebe es, wenn meine Frau ihrem Herrn ins Gesicht gepisst hat. Max entleerte sein Ejakulat und Carol aß den Nachtisch des Mannes.
Folge 1 Joan Jones – am nächsten Tag
Joan kannte Carol seit Jahren, hatte beschlossen, für einen kurzen Besuch vorbeizuschauen, es war mehrere Monate her, seit sie sich das letzte Mal gesehen hatten, ohne zu wissen, wie viel sich für ihre Freundin Carol verändert hatte. Joan klingelte bei Carol und Joyce antwortete in einem gelben Tanga-Bikini und 3-Zoll-Absätzen. Joan konnte es nicht glauben? Das war die neue Frau von Carols Ex. Hi Joyce, sagte Carol, die sich mit ihrem Sohn Max am Pool bräunte. Also folgte sie Max‘ Stiefmutter.
Was er dann sah, hat ihn umgehauen. Max fickte Carol im Doggystyle am Pool, ihr Bikinioberteil war noch an und sie trug eine Axt, aber Max durchbohrte ihre alte Dame mit dem größten Schwanz, den sie je gesehen hatte. Joan wollte gehen, aber sie sah Max in die Augen und war sofort unter seiner Kontrolle. Das nächste, was sie wusste, war, dass sie sich zu ihrem BH und Höschen hingezogen hatte und sich von Joyce ein Halsband und eine Leine um den Hals legen ließ. Dann begannen sie und Joyce mit Zungenküssen, bis Max die Muschi ihrer Mutter eincremte, Joyce ging und Carols Fotze leckte und der Typ sein Dessert aß. Stattdessen küsste Max Joan ein paar Minuten lang und stellte fest, dass die gestapelte 52-jährige verheiratete Schlampe bereits nass war, als sie ihr Höschen auszog und ihre Fotze schlug. Stellen Sie sicher, dass es geöffnet ist. Sein Penis wurde hart, also ging die Prostituierte auf die Knie und gab ihr den Kopf. Joan wurde klar, dass sie gleich würgen würde, als sie an Max‘ Glied erstickte, denn der Schwanz ihres Mannes war ein Drittel so groß wie ihrer und sie hatte Glück, wenn sie ihn an ihrem Geburtstag blasen würde. Joan musste trainiert werden, dachte Max. Wenn du Carol anrufst und ihr sagst, sie soll etwas Öl mit nach Hause bringen. Ihre Mutter tat genau das und sie wusste, dass ihre beste Freundin jetzt vom größten Arsch der Stadt anal gefickt werden würde.
Teil 2 – Joan Jones wird in den Arsch gefickt
aaaaah bitte Max, du bist so groß schrie Joan, Max stieß seinen Penis in ihr Scheißloch. Max war das egal, also ließ er seine Mutter (Carol) einen Umschnalldildo tragen und ihren Mund mit Joans Gummipenis ficken. Joan würde jetzt üben, dem Strapon einen zu geben, und sie würde schweigen und grinsen, während sie einen neuen für sie zupfte. Ihr zukünftiger Cuckold-Ehemann würde ihren sexy Gang bemerken, wenn ihr Arsch klaffte. Joan leckte Max‘ Arschloch, während Joyce weiter ihre neueste Sexsklavin fickte, während sie den Höhepunkt zwischen Schmerz und Hochgefühl erreichte. Joans hat das Sperma in die Aspipe geworfen und ihre Mutter hat entschieden, dass es nur fair für Carol ist, einen ersten Eindruck davon zu bekommen, da sie seit Jahren befreundet sind und jetzt großartige Lesbenfreunde sein werden.
Folge 3 Max besucht Joan und ihren Mann George
Gestern hatte Max über Joan geherrscht, und jetzt gehörte sie ihm. Als er den seltsamen Bungalow betrat, sah er Joan, die ihm gehorchte und nur einen Tanga-Bikini und ein Paar High Heels trug, einen verwirrten Ausdruck auf Georges Gesicht, der sich fragte, warum seine Frau so gekleidet war, und die Tür öffnete. Dieser junge Mann (so gekleidet wie er???) Max hypnotisierte George und bald fing er an, seine Frau mit Master Max zu filmen, Max wollte dieses Video an seinen Freund Arthur senden.
Es fing mit dem Schädelfick an, von dem Joan dachte, dass es heute keine Gnade geben würde? Joan würgte und spuckte über ihren großen Schwanzkopf, sie machte ihre Arbeit nicht gut genug, also legte sie die alte Schlampe auf ihr Knie und verprügelte sie. Nachdem er ihn geschlagen hatte, filmte er, wie seine Frau von seinem neuen Herrn als Sexspielzeug benutzt wurde, wie der dumme gehörnte George. Joan, die jetzt Max gehört, leckte ihr Manas, während Max masturbierte. Bald flog Sperma in Joans Gesicht, Haare und Brüste. Bedeckt mit dem männlichen Zeug seines Herrn, packte Max Joan an den Haaren und eskortierte sie ins Badezimmer, wo sie anfing, auf ihr Gesicht, ihre Brüste und ihre Haare zu pinkeln, wodurch die Wichse beseitigt und durch Urin ersetzt wurde. Max verließ nun den Tatort, fing an zu schießen. George ist jetzt eingetreten
Dann legte George seinen Arm um die Taille seiner Frau Joan (er stand jetzt), war aber immer noch in Max‘ Pisse. Während er dies tat, sah George in die Kamera und sagte: Mein Name ist George und ich liebe es, Master zuzusehen, wie er meine Frau vollpisst. Meisterwerk, rief Max aus, sein Freund Arthur wird den xxx-Videoaustausch für diesen Titelgeschmack zu schätzen wissen. Joan und George lächelten in die Kamera, als die ekelhafte schmutzige Szene endete.

Hinzufügt von:
Datum: September 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.