Wie Man In Kolumbien Die Miete Mit Einem Guten Blowjob Bezahlt

0 Aufrufe
0%


Obwohl ich weiß, dass dieses Jahr ein wenig anders sein wird, sind Familienferien etwas, auf das man sich freuen kann. Mein Mann wollte einen Golfurlaub und unsere Tochter war zu alt, um ihre ganze Zeit mit mir verbringen zu wollen, und wollte Freunde finden. Solange wir all inclusive waren, habe ich einen Golfurlaub vereinbart So könnte mich wenigstens der eine oder andere Gin Tonic begleiten
Wir haben uns für die Türkei entschieden, weil sie die besten Golfplätze in unserem Budget hat, dachte zumindest der Ehemann. Wir haben uns für die Türkei entschieden, weil ich türkische Männer attraktiv finde, also hätte ich ein paar Süßigkeiten und ein paar harmlose Flirts
Die Reise war ein bisschen wie ein Albtraum, aber nach langer Verzögerung kamen wir endlich rechtzeitig zum Schlafen
Am nächsten Morgen behielt ich recht, als mein Mann direkt nach dem Frühstück zum Golfen ging und ein paar Freunde am Pool fand, als ich meinen Kaffee austrank und mich zu ihm auf Amys Liegestühle gesellte. Sie sahen ziemlich hübsch aus, sie waren beide etwas älter, beide hatten kleinere Bikinis, die Amy gerne trug, und einer hatte sogar ein Tattoo auf der Brust. Um ehrlich zu sein, sahen sie ein wenig punkig aus … aber sie waren freundlich genug und Amy ist ein sachkundiges Mädchen.
Der erste Tag war schön und entspannend, der Gin war gut und stark, das Essen war gut genug, das übliche Buffet, aber genug Abwechslung und vor allem der Barkeeper und der Kellner waren sehr einladend Sie interessierten sich eindeutig mehr für junge Mädchen in Bikinis als ich, hatten aber immer noch ein freundliches und hinreißendes Lächeln
Wir hatten an diesem Abend ein nettes Abendessen mit der Familie und Amy ging in die Karaoke-Bar, um sich ihren Freunden anzuschließen. Ich würde mich ihr gerne anschließen, aber mein Mann hasst Karaoke und ich wollte keine beschämende Mutter sein Nach dem Abendessen gingen wir in die Bar und tranken ein paar Drinks und sahen uns die Shows an. Wir waren ein paar Stunden dort und hatten eine tolle Zeit, unterhielten uns mit ein paar Paaren an den Tischen um uns herum und die Getränke flossen
Ich bin sicher, es war die Hitze (kein Gin oder Cocktails), aber mir wurde langsam ein wenig schwindelig.
Mir ist etwas schwindelig, also gehe ich runter an den Strand und hole etwas Luft. Bin ich bald wieder da?. sagte ich zu meinem Mann und gab ihm einen schnellen Kuss auf die Wange, als ich ihn mit dem Spaß verließ.
Ich dachte daran, Amy in der Karaoke-Bar zu sehen, aber ich wusste, dass ich einem weiteren Drink nicht widerstehen konnte Ich konnte das Meeresrauschen am Strand hören, was immer gut für eine Ablenkung ist.
Ich ging zum Pool und zum Wassersportclub hinunter und setzte mich mit den Füßen auf dem Sand an die Wand. Es gibt wirklich nichts Schöneres als das Rauschen des Meeres und die frische Luft, die vom Meer kommt. So sehr ich auch versuchte, den Schwindel loszuwerden, ich konnte es nicht. Vielleicht war das letzte G&T zu viel Ich atmete ein letztes Mal frische Seeluft ein und machte mich auf den Weg zurück zum Hotel, um den Zimmerschlüssel zu holen und nach einer frühen Nacht zu suchen. Ich zog meine Schuhe aus und fing an, barfuß zu laufen, weil meine Füße mich umbrachten
Als ich an der Hütte vorbeikam, hörte ich ein Geräusch vom Weg. Da ich dachte, es könnte sich um ein einheimisches Tier handeln, blieb ich stehen, um zu sehen, ob ich es noch einmal hören konnte. Es sah nicht wie ein Tier aus und ich strengte meine Ohren an, um zu hören, was es war. Da hörte ich das Gespräch Ich konnte nicht verstehen, was er sagte, aber es war definitiv eine männliche Stimme, das offensichtliche Geräusch, das ich in diesem Moment hörte, der Hahn in seiner Kehle ?uuuuuuuu? ein Blowjob, gefolgt von einem würgenden Geräusch und einem scharfen Keuchen. Ich bückte mich, um besser zu hören, und es war so geil zu hören, wie sie sich unter den Sternen amüsierten. Ich erinnere mich, dass ich und mein Mann im Urlaub ähnliche Dinge getan haben. Meine Blowjobs waren jedoch etwas ruhiger und liebevoller als das Irgendwann machte ich mir Sorgen, dass er dem anhaltenden Würgen und Würgen nicht zustimmen könnte. Es sah auf jeden Fall eher nach einer zertrümmerten Kehle aus als nach einem liebevoll gelutschten Schwanz.
Ohne es zu merken, glitt meine Hand unter mein Kleid und fand die Feuchtigkeit meiner Fotze. Zu hören, wie dieses junge (glaube ich) Paar hinter ihm her ist, hat mich wirklich angemacht. Ich hörte genau zu, als ich meinen Kitzler rieb, und als ich zwei Finger in meine Katze gleiten ließ, versuchte ich mein Bestes, nicht zu stöhnen und sie zu stören. Wann immer ich höre?uuuuuuuu? Ich stellte mir vor, dass ich in dieser Position war und es den Druck auf meine geschwollene Klitoris erhöhte. Ich sammelte mich und war kurz vor dem Höhepunkt, als ich den Mann grunzen und stöhnen hörte, als er hereinkam. Ich konnte hören, wie er sich wieder anzog, während er sich in der Ecke versteckte. Ein paar Sekunden später kam ein sexy Türke von der Straße ab, vergewisserte sich, dass niemand hinsah, und ging zum Parkplatz. Ich fand es ein bisschen komisch, aber dann wurde mir klar, dass es kein Paar im Urlaub ist, sondern jemand, der ein paar einheimische Schwänze kauft ?Glückliche Schlampe? Ich dachte mir. Ich wartete ein paar Minuten, um das Mädchen zu sehen, aber bevor sie anfing, sich Sorgen zu machen, wurde mir klar, wie lange ich schon extrem geil zu meinem Mann zurückgekommen war.
Die nächsten Urlaubstage sind wir wirklich schön. Amy verbrachte immer noch Zeit mit ihren Freunden, aber sie war mit mir am Pool, mein Mann spielte etwas Golf, aber er war auch da, also aßen wir zusammen zu Mittag und zu Abend. Die Kellnerin war wirklich freundlich (ich glaube, sie war in Amy verliebt, aber sie hat es nicht bemerkt) und ihr Lächeln ließ mich innerlich jung fühlen.
Das Problem, wenn Sie mit Ihrer Tochter in den Urlaub fahren, ist, dass es sehr schwierig wird, etwas Zeit alleine mit Ihrem Mann zu verbringen, wenn Sie verstehen, was ich meine Wir schafften es ein paar Mal zu entkommen, aber der Gedanke an die Sonne, Gin und das Paar von letzter Nacht bedeutete, dass ich fast ständig geil war.
Amy fuhr mit ihren Freunden in die Stadt und mein Mann spielte den ganzen Tag Golf, also war ich wieder allein. Ich hatte vor, ein paar Drinks am Pool zu trinken und dann vor meiner Mittagspause etwas Zeit allein im Zimmer zu verbringen und die Power-Dusche zu nutzen.
Es war ein besonders heißer Tag und ich hatte ein oder zwei Gins mehr getrunken, als mir bewusst war. Ich war nicht betrunken, aber ich war definitiv ein bisschen fröhlich. Es könnte der Alkohol sein, es könnte die Einsamkeit sein, es war definitiv geil, aber ich genoss es, mit dem Barmann zu flirten und zusätzlich meinen Arsch zu schütteln, als wir weggingen. Ich bezweifle, dass Sie es überhaupt bemerkt haben, aber es hat mir ein gutes Gefühl gegeben
Das Schlimmste am Alleinsein ist die Mittagszeit. Ich habe mein Buch am Pool und niemand würde wissen, dass ich alleine bin, aber es ist offensichtlich, dass ich alleine im Essbereich sitze. Ich aß gerade zu Mittag, als die sexy Kellnerin kam.
? heute allein essen? Er hat gefragt.
?Ja, meine Tochter ist in der Stadt und mein Mann spielt Golf? Ich antwortete
Oh, bist du zu sexy, um alleine zu essen? sagte er mit einem Lächeln und ging
Was? Hat er gerade gesagt, ich bin sexy? Ah, gleich nach einem Trinkgeld bemerkte ich, dass er auf dem Weg zu dem Tisch voller junger Mädchen neben mir war, die alle kicherten, als er ging.
Ich war gerade fertig und wollte gerade zurück ins Zimmer gehen, als er vorbeikam?Er ging so früh??
Ja, gehst du wieder ins Bett? Ich antwortete
?Wirklich. Klingt lustig? sagte er und zwinkerte.
Mein Bauch war in Schmetterlingen. Früherer Kommentar, der Blick in deine Augen. ?Tu das nicht? Ich dachte mir. Auf keinen Fall hat er Interesse. Ich weiß nicht warum (Genie, glaube ich), aber ich hinterließ ihm ein Trinkgeld und hinterließ eine kleine Notiz darunter ?Zimmer 316 :-)?
Oh, wie dumm bist du. Dachte ich auf dem Weg in mein Zimmer.
Ich drehte die Klimaanlage auf Maximum, um den Raum zu kühlen, holte mir ein Glas Wasser, als es an der Tür klingelte. ?Wer ist es? Ich dachte mir. Das Zimmer war bereits gereinigt und ich hatte den Hinweis vergessen, ob es verlassen wurde. Ich öffnete die Tür und sah die sexy Kellnerin dort stehen. Er trat wortlos ein und schloss die Tür hinter sich. ?Ich habe keine Zeit, muss ich wieder arbeiten? sagte er, als er seine Shorts fallen ließ. Der dickste Schwanz, den ich je gesehen habe, stand vor mir. Ich habe noch nie geschummelt, aber der Geist und die Sonne haben mich so geil gemacht, dass ich ohne nachzudenken auf die Knie gefallen bin und seinen dicken Schwanz in meinen Mund genommen habe. Ein ?mmmm? Als ich zum ersten Mal seinen Schwanz probierte.
Sind alle Briten Hündinnen? Er sagte, er habe mich überrascht. Du… bist du heute Zweiter? sagte er mit einem teuflischen aber immer noch sexy Grinsen.
Oh, ich dachte, es hat gut geschmeckt? sagte ich mit einem Lächeln, als ich noch die letzte Frau an seinem Schwanz schmecken konnte.
Ich saugte wieder an seinem dicken Schwanz und öffnete meinen Mund so weit ich konnte. Er legte seine Hand auf meinen Hinterkopf und drückte mich jedes Mal sanft, wenn ich herunterkam, und zwang mich, etwas mehr zu nehmen. Ich habe das noch nie mit mir gemacht, aber ich liebte es. Seine Macht und Barmherzigkeit in meinen Knien zu spüren. Ich wusste, dass er es eilig hatte und hoffte, dass er Zeit hatte, mich zu ficken. Ich nickte mit meinem Kopf auf und ab und schüttelte die Spitze seines Schwanzes mit meiner Zunge, etwas, das ich in meiner Jugend perfektioniert habe, aber ehrlich gesagt seit einer Weile nicht mehr in die Praxis umgesetzt habe. Als er sein Tempo ein wenig beschleunigte, wollte ich aufhören und mich von ihm ficken lassen.
Äh? bin ich bereit? sagte er, als sein Hahn anfing zu zucken. Ich schlang meinen Mund um seinen Penis und schluckte, was er mir geben wollte. Es schmeckte so gut und ich schluckte jeden Tropfen davon und leckte die Spitze seines Schwanzes, um sicherzustellen, dass ich den letzten Tropfen bekam.
Können wir das nächste Mal, wenn du alleine bist, mehr Spaß haben? sagte er, als er den Raum verließ.
Ich war ein wenig enttäuscht, dass ich nichts mehr hatte, als den Geschmack in meinem Mund zu lieben. Ich legte mich aufs Bett und ging schlafen.
Was ich an diesem Abend tat, als ich beim Abendessen war, im Urlaub mit meiner Familie, mit meinem Mann und meiner Tochter saß und an einem Mann lutschte, den ich nicht kannte und den ich gerade getroffen hatte, hat mich wirklich beeindruckt. Ich fühlte ein seltsames Schuldgefühl, aber gleichzeitig wurde ich wiederbelebt. Ich war hin- und hergerissen zwischen der Flucht vor ihm und der Hoffnung, ihn wiederzusehen. Ehrlich gesagt sah ich abgelenkt aus, als sie beide immer wieder fragten, ob es mir gut gehe.
Ich konnte kaum schlafen, wenn ich darüber nachdachte, was ich in dieser Nacht getan hatte. Ich meine, es war wirklich aufregend und ich habe es geliebt, an seinem fetten Schwanz zu lutschen, und ich habe es wirklich genossen, ihn wieder zu lutschen, aber war es das Risiko wert?
Am nächsten Tag arbeitete er wieder beim Mittagessen und lächelte mich weiterhin wissend an. Amy und mein Mann waren so anders mit mir, dass normalerweise angenehme Gespräche nichts bedeuteten. Aber als wir aufstanden, um zu gehen, gab sie mir einen Zettel. ? 10 Uhr morgen? das war alles was gesagt wurde.
Ich sagte oder tat nichts, ging nur zum Pool.
Ich versuchte, mich zu entspannen, aber ich konnte nicht anders, als nachzudenken. Mein Mann würde Golf spielen und Amy würde wieder mit ihren Freunden ausgehen, um allein zu sein, aber wollte ich das wirklich? Also ja, ich wollte. Der Gedanke an einen fetten Schwanz war riesig, aber bin ich wirklich derjenige, der meinen Mann betrügt? Er beschäftigte den ganzen Tag die meisten meiner Gedanken, aber ich beschloss, ihn nicht zu sehen. Oralsex war einfach zu viel und ich fühlte mich ein wenig schuldig, ich bin nicht der Typ, der betrügt, egal wie sehr ich es möchte. Ich würde es am nächsten Tag zum Frühstück sagen.
Glücklich mit meiner Entscheidung (irgendwie) konnte ich den Rest des Tages genießen, Zeit mit Amy am Pool verbringen und ein schönes Familienessen mit ein paar Drinks haben
Am nächsten Morgen frühstückten wir alle zusammen, der Ehemann fuhr zu einer Tour und Golf, und Amy traf sich mit ihren Freunden für eine Fahrt in die Stadt. Als ich meinen Kaffee austrinken wollte, kam er auf mich zu und fragte, wie es mir gehe. Mir geht es großartig, danke, schau, neulich war es lustig, aber es war ein Fehler, also müssen wir es dabei belassen? sagte ich mit zitternder Stimme.
Er lächelte nur in dieses sexy Lächeln, okay, wenn es das ist, was du wirklich willst. Aber ich glaube dir nicht Wir sehen uns um 10? sagte er und ging weg.
?Was ist unhöflich? Ich dachte, ich habe definitiv die richtige Entscheidung getroffen. Es war nach 9 Uhr, als ich zum Pool hinunterging, eine Sonnenliege fand, meinen Bikini anzog und mein Buch las.
Ich habe es gelesen oder zumindest versucht zu lesen, aber es ging mir nicht aus dem Kopf. Seine Arroganz oder sein Selbstbewusstsein ignorieren, was ich sage. War er sich meiner Kapitulation so sicher? Ich war entschlossen, es nicht zu tun. Ich habe mich entschieden und es war endgültig.
Ein paar Kapitel später wurde mir klar, dass ich kein Wort aus dem Buch genommen hatte und die ganze Zeit darüber nachdachte. Würde ich das wirklich tun? Ich konnte ihn nicht aus meinem Kopf bekommen.
Ich wette, es wird nicht einmal auftauchen? Ich dachte mir.
Ich sah auf meine Uhr, es ist 10:05. Ich weiß nicht, was mich zu mir gemacht hat, aber ich schloss mein Buch, zog mein Kleid wieder an und ging auf das Zimmer zu.
Als ich an der Tür ankam, hing ein Bitte nicht stören-Schild an der Tür. ?Es ist seltsam? Ich dachte. Ich kann mich nicht erinnern, das hier offen gelassen zu haben? Ich öffnete die Tür und trat ein. Ich saß auf dem Balkon, ich konnte den Mann im Restaurant sehen. Sie setzte sich hin, während sie eines der Biere meines Mannes trank, und sie war völlig nackt.
Denkst du nicht, dass du es wolltest? sagte er mit einem bösen Grinsen. Jetzt komm und lecke, als wüsstest du, was du willst?
?Du p*ch? Ich sagte. Gehst du dann rein?
?Nummer. Hier? und fing an, seinen dicken Schwanz zu schütteln.
Der Balkon hatte Milchglas, damit ihn niemand sehen konnte, aber ich wette, sie konnten eine Silhouette sehen. Unser Zimmer ging auf die Hügel hinaus und ich habe die ganze Zeit, in der wir dort waren, kaum jemanden gesehen. Der Gedanke traf mich so sehr, dass mein Herz klopfte, ich gesellte mich zu ihm auf den Balkon, zog ein Handtuch an, um meine Knie zu schützen, und kniete mich vor ihn.
Ich nahm seinen halbschlaffen Schwanz direkt in meinen Mund. Es gibt kein besseres Gefühl, als einen vergrößerten und verdickten Schwanz im Mund zu spüren, besonders bei einem Fremden. Es war noch dicker, als ich es in Erinnerung hatte, und es ließ meinen Kiefer so schnell schmerzen, als ich versuchte, es hineinzubekommen.
Es war offensichtlich, dass er es genoss, während er stöhnte und etwas auf Türkisch sagte. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich bin mir sicher, Schlampe? mitten drin
Mein Kiefer fing wirklich an zu schmerzen und meine Knie taten weh, also war er erleichtert, als er aufstand und mich unter meinem Arm packte. Es zog mich praktisch ins Schlafzimmer, nicht dass ich nicht widerstehen könnte
Er stand völlig nackt da und forderte mich auf, mich auszuziehen. Sein Körper war unglaublich. Es ist kein 6er-Pack, aber es ist sehr fit und der dicke Hahn fiel gut auf. Ich zog mein Kleid und meinen Bikini aus, öffnete die Schublade neben dem Bett, um ein Kondom herauszuholen. Ich gab es ihm und er lachte nur und warf es auf den Boden. Ich trage es nicht und ich weiß, dass du auch nicht willst, dass ich es trage? sagte.
Die Wahrheit ist, dass ich sie immer gehasst habe. Einer der Freunde meines Mannes hat kürzlich seine Frau schwanger gemacht und es hat meinem Mann Angst gemacht, und wir haben angefangen, sie zu tragen, bis eine dauerhaftere Lösung gefunden wurde
Gut, aber komm auf mich? sagte ich streng.
?Zustimmen? er antwortete. ?Ins Bett gehen wie ein Hund?
Da wusste ich, dass dies kein sanftes Liebesspiel werden würde, und genau so wollte ich es. Ich ging auf Händen und Knien ins Bett, meine nackte Ehefotze einladend gehoben.
Er stellte sich hinter mich und ich wackelte ein wenig mit meinem Hintern. Ich war nervös und aufgeregt, aber sehr geil. Ich weiß nicht, was passiert ist, aber der Gedanke, meinen Mann zu betrügen, traf mich wirklich. Ich spürte seine Hände auf meinem Hintern, er rieb leicht, aber er griff auch nach einer Handvoll. Er schlug mich ein paar Mal, was mich zum Stöhnen brachte. Ich liebte es, verprügelt zu werden, aber gleichzeitig war ich nervös, da es einen schwer zu erklärenden Handabdruck hinterlassen konnte Seine Hände gingen herum und er fing an, meine Fotze zu reiben. Er hat kein Piercing, er reibt seine Finger über meine Spalte und Klitoris. Er musste nicht tun, was ich weiß, aber kommentierte, wie nass ich war, während er weiter rieb und meine Katze anpissen würde. Ich wollte unbedingt, dass er anfängt, mich zu ficken, und ich fing an, seine Finger zu drücken.
?Bereit Schlampe? Sie sagte, sie sei mit meiner Muschi und seinem fetten Schwanz aufgereiht. Es begann sich einzuschleichen und machte mich angespannt wie nie zuvor. Ich war nervös, als ich nur ein paar Zentimeter hatte?ooohhhhh fffffuuuuuccccckkkkkk? Ich stöhnte, als er seinen ganzen fetten Schwanz in mich schob. Die Emotionen waren riesig. Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie wunderbar es sich angefühlt hat, als dieser Fremde mich zu neuen Grenzen führte. Er stand hinter mir auf, um sich zu entspannen, und ging dann in sie hinein und wieder heraus, als wäre ich eine billige Nutte, seien wir ehrlich, das war ich. Er stieß tief und seine Haut schlug auf meine, das Geräusch seines Schwanzes, der meine nasse Fotze drückte, erfüllte den Raum und wir stöhnten beide vor Vergnügen. Ich weiß nicht, ob es der Thriller, das Fremdgehen oder die Prostitution ist, aber ich kam sehr schnell. Mein ganzer Körper zitterte, als er mich weiter hart und roh fickte. Der Orgasmus war so intensiv, dass er so stark war, dass ich meinen Körper nicht halten konnte und mich auf das Bett warf.
Sie bewegte sich herum und fickte mich weiter von hinten, aber es funktionierte wirklich für keinen von uns. Er legte mich auf meinen Rücken, hob meine Beine an seine Schultern und richtete seinen Schwanz neu aus. Ich blickte nach unten und sah, wie sein dunkler, fetter Schwanz, der mit Säften bedeckt war, in mir verschwand. In dieser Position konnte er viel tiefer gehen, also streckte er mich nicht nur mit seiner Breite, sondern füllte mich auch mit seiner Höhe aus.
Er lief seit Jahren und sein Schweiß tropfte auf mich, obwohl die Klimaanlage auf Maximum lief. Sein Geruch und Geschmack machten mich noch mehr an und bevor ich es wusste, kam es wieder? Ich schrie. Jeder, der vorbeiging, konnte es leicht hören. Da überraschte er mich und er bückte sich und fing an, mich zu küssen. Wieder kein liebevoller Kuss, sondern ein sehr sexy Zungenbrecher, der mich anstößt und mich in seinem Mund zum Stöhnen bringt. Er drückte nach unten und schloss sich an meine Lippen, drückte tief, aber dieses Mal hielt er sie dort und ich fühlte das perfekte Gefühl seines Zuckens, als sein Sperma auf meine nackte Muschi traf. Willst du mich verarschen? Ich schrie ihn an. Bist du in mir gekommen?
Sie stand auf und sah mich mit ihrem sexy bösen Grinsen an, tu nicht so, als würdest du es nicht wollen. Magst du englische Mädchen? er sagte mir. Er nahm mein Bikinioberteil und wischte sein Sperma und meine Säfte von seinem Schwanz. Er zog sich an und ging ohne ein weiteres Wort.
Ich saß nackt auf dem Bett und dachte darüber nach, was wir gerade getan hatten. Ich zitterte und hatte Angst. Aber je mehr ich darüber nachdachte, desto erregter wurde ich und ein breites Lächeln erschien auf meinem Gesicht. Ich stieg aus dem Bett und ging unter die Dusche. ?Muss ich mir an einem anderen Tag Sorgen machen? Ich dachte mir

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 31, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert