Zuverlässiger Arzt

0 Aufrufe
0%


Zahlung
Gleich nachdem ich mein zweites Jahr an der High School beendet hatte, wurden mein bester Freund Chris und ich gebeten, bei einer Frau, die meine Mutter kannte, zu Hause zu babysitten. Ich hatte sie noch nie zuvor getroffen, aber als ich nach Hause kam, wurde mir klar, dass sie ziemlich sexy war, besonders für eine Mutter. Sie war etwa 5-7 Jahre alt, hatte schulterlanges blondes Haar, blaue Augen und einen ziemlich kurvigen Körper mit schönen großen Brüsten. Meine Mutter hat versprochen, meinem Freund und mir 6 Dollar pro Stunde zu zahlen. Als er ging, fingen die drei Jungen an, wild zu werden. Zwei Jungen und ein Mädchen waren außer Kontrolle und der Versuch, sie einzudämmen, war die Hölle. Die Mutter kam jedoch etwa drei Stunden später schließlich nach Hause. Er nahm etwas Geld heraus, um uns zu bezahlen, aber gab meinem Freund und mir nur 15 Dollar. Ich starrte ihn eine Minute lang etwas verwirrt an und sagte ihm dann, dass mein Freund und ich jedem von uns weitere 3 Dollar schuldeten. Er schaute noch einmal in seine Brieftasche, konnte aber kein Geld mehr finden. Dann warf sie einen verführerischen Blick in ihre Augen und forderte ihre Kinder auf, nach oben zu gehen. Er sagte uns dann, dass das Schließen der Lücke bares Geld ist, er wird eine Kleinigkeit für uns tun. Er kniete vor meinem Freund und mir nieder. Ich konnte sehen, wohin er damit wollte, und mein Penis begann hart zu werden. Dann sahen uns seine Augen an und er sagte mit zickiger Stimme: Hol deinen Schwanz raus. Mein Freund und ich ließen schnell unsere Shorts fallen und enthüllten unsere Semi-Hardcore-Mitglieder. Sofort streckte er die Hand aus und fing an, sie beide zu schütteln. Als wir beide steif waren, beugte er sich über mich und schluckte die Hälfte meines 7-Zoll-Schwanzes in seinen heißen Mund. Er streichelte meinen Freund weiter mit seiner anderen Hand, während seine freie Hand nach oben ging, um die Basis meines Penis zu schütteln. Er saugte mein Stück zurück, bis sich seine süßen Lippen fest um die Eichel meines Penis schlossen, und fing an, meine Eichel zu lecken, während er saugte. Seine Augen glitten nach oben, um meine zu treffen, und er warf mir einen schlampigen Blick zu, wie es alle penisliebenden Huren tun.
Chris konnte nicht länger warten, also packte er seinen Hinterkopf und zog sie an seinem Schwanz hoch. Es öffnete sich weit und nahm ungefähr die Hälfte des Fleisches in seinen Mund. Er nahm seinen Mund ab, setzte ihn wieder auf und begann langsam, seinen Kopf auf seinem Penis hin und her zu schaukeln. Sie genoss jede Sekunde davon, als sie seinen Schwanz mit seiner Spucke bedeckte und die Unterseite ihres Schafts mit ihrer Zunge leckte, während sie auf ihrem Stück auf und ab ging. Meine Freundin, immer noch mit ihrer Hand hinter ihrem Kopf, begann, ihre Hüften nach vorne zu drücken, um seinen Penis tiefer in ihren Hals zu schieben. Obwohl sein Schwanz fast bis zum Rand geht, hat er es trotzdem wie ein Profi genommen. Als ich das sah, wurde mir langsam heiß, also knöpfte ich ihre Bluse auf und zog ihre Brüste heraus. Ich fing an, sie mit meiner Hand zu drücken, und ihre Brüste wurden schnell schön und fest. Es waren die schönsten Brüste, die ich je in meinem Leben gefühlt habe.
Dann drehte er mir den Kopf zu und nahm das Stück von mir hastig in den Mund. Er war mittlerweile voll drauf und wollte uns ejakulieren. Von Anfang an wiegte er meinen Penis auf und ab und nahm mich jedes Mal tief. Ich konnte ihr Schluchzen hören, als das Stück von mir um ihren Mund wirbelte. Chris fing an, mit den Brüsten dieser MILF zu spielen, als ich an ihren Gesichtshaaren zog, damit ich besser sehen konnte, wie sie an mir saugte. Dann nahm ich meinen Schwanz aus seinem Mund und schlug ihm mehrmals ins Gesicht, als er sich bemühte, mich wieder zu schlucken. Als sein schwanzhungriger Mund nach meinem Teil griff, packte ich mit beiden Händen seinen Hinterkopf und drückte meinen Penis in seine Wange. Dann fing ich an, meine Hüften nach hinten zu drücken, ihr Gesicht zu schlagen und ihre Wange mit meinem harten Schwanz zu kneifen.
Sowohl Chris als auch ich waren kurz davor zu kommen, also waren wir beide begierig darauf, unsere Schwänze tief in ihren Mund zu stecken und ihre Kehle schön und hart zu knallen. Ich hielt meine Hände hinter ihrem Kopf, nahm meinen Penis von ihrer Wange und schob ihn in ihren Hals, um den Trend zu starten. Er würgte zuerst und zog sich dann zurück, aber als ich seinen Kopf nach unten drückte, gewöhnte er sich daran. Ich hatte ihn mit seiner Nase in meinem Schamhaar, seiner Stirn auf meinem Bauch und meinen Eiern in seinem Kinn. Ich hielt ihn ein paar Sekunden dort, bis sich seine Kehle daran gewöhnt hatte, und ließ ihn dann los.
Mein Schwanz war frei und keuchte, aber Chris hob ihn schnell vor sich auf und tat dasselbe, indem er seinen langen Schaft in seine Kehle schickte. Er würgte uns der Reihe nach weiter und wechselte ein paar Mal schnell zwischen uns hin und her. Dann, als er das nächste Mal meinen Penis in seinen Hals gleiten ließ, hielt ich seinen Kopf fest und begann, meine Hüften nach vorne zu schlagen. Die schlampigen Blowjobs, die er mir gab, während er immer wieder seinen Kopf senkte, klangen großartig. Dann sah ich, wie Chris die Hand ausstreckte und seinen Kopf an meinem Schwanz packte, und ich fing schnell an, das Stück von ihm in sein Gesicht zu ziehen und sagte, dass er kommen würde. Er öffnete seinen Mund und Chris führte seinen Penis in seine Zunge ein. Seine Augen waren weit geöffnet und bettelten darum, dass ihm eine warme Ladung in den Mund gesteckt würde. Hat er Chris bewegt? Er zog seine Hand weg und begann, sie zu sich zu ziehen, und er streckte seine freie Hand erneut nach mir aus und tat dasselbe. Dann sah ich, wie Chris seinen Kopf zurückwarf und anfing zu stöhnen. Ich schaute nach unten und sah, dass sein Penis anfing, heißes, klebriges Sperma nach dem anderen in den offenen Mund dieser schönen MILF zu fließen. Dieser Anblick brachte mich über den Rand, also trat ich vor und steckte nun auch meinen Sperma-kotzenden Schwanz in seinen Mund. Jetzt kniete sie in ihrer Küche, als die beiden jungen Männer gleichzeitig ihre Eier in ihren Mund entleerten. Er fuhr fort, uns mit einem schmutzigen Lächeln auf seinem Gesicht zu masturbieren, während Sperma über sein Kinn tropfte. Nachdem er uns beide abgetrocknet hatte, schluckte er alles in seinem Mund in einem großen Zug. Dann wischte er den Rest des Spermas mit seinen Fingern von seinem Gesicht und leckte sie auch ab. Er ging vor, um von den Knien aufzustehen, und dann Ich hoffe es.
Eine Minute später kam ihr Mann von der Arbeit nach Hause und setzte mich bei Chris ab. Wenn wir diese Mutter das nächste Mal babysitten, kann sie uns vielleicht bezahlen, indem sie uns ihre Tochter benutzen lässt, während sie weg ist. Und wenn wir etwas Gutes tun, gibt es vielleicht sogar ein kleines Trinkgeld dazu.

Hinzufügt von:
Datum: September 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert